Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Zu viele Tasten


JPryde's Avatar


JPryde
01.05.2013 , 05:51 PM | #61
Rollenspieler gehen auch gern mal nen Schritt rückwärts und grade da ist drehen und seitwärts gehen manchmal keine Option
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
01.05.2013 , 06:02 PM | #62
Warum gehen Rollenspieler gern mal nen Schritt rückwärts? O.ô
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

PlanetLove's Avatar


PlanetLove
01.05.2013 , 06:03 PM | #63
Also ich bin Linkshänder (nicht beidhändig genug um die Maus präzise mit Rechts zu führen), und Steuerung in MMOs ist immer kompliziert für mich.

WASD ist total ungeignet (zu weit links), die Richtungstasten finde ich auch von der Anordnung besser : Vor, Zurück genau untereinander, nicht direkt daneben andere, gleich grosse Tasten, so dass man nicht "daneben tippt". Aber: Von den Richtungstasten kann man sehr schlecht andere Tasten erreichen, es gibt keine Strafe-Tasten, selbst springen mit Leertaste ist kaum erreichbar.

Gibt es eigentlich ein Keyboard bzw könnte man als Notlösungdie Keybinds irgendwie so ähnlich hinbekommen:
- Linke Seite ganz normal plus vielleicht ein paar programmierbare Tasten
- Rechts Richtungstasten plus Strafetasten (Bedienung mit Zeige-, Mittel- , Ring-Finger) und dann noch Tasten für Springen, Ducken(/Ausweichen für andere Spiele), sowie Fähigkeiten, die mit der Rechten Hand auf den Richtungstasten auch noch gut erreichbar sind, für Daumen (vor allem), kleinen Finger. Ideal wären auch kleinere, flachere Tasten, die bereits bei leichtem Druck reagieren.

JPryde's Avatar


JPryde
01.05.2013 , 06:23 PM | #64
Quote: Originally Posted by Sugandhalaya View Post
Warum gehen Rollenspieler gern mal nen Schritt rückwärts? O.ô
Weil selbst der obergeilste Sith Lord auch mal nen Schritt rückwärts geht im Rollenspiel und es dann einfach bescheurt aussieht, wenn man sich erst umdreht und vorwärts geht, besonders wenn man dem Gegenüber ausdrücklich eben nicht den Rücken zuwenden will.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
01.05.2013 , 09:27 PM | #65
Quote: Originally Posted by PlanetLove View Post
Also ich bin Linkshänder (nicht beidhändig genug um die Maus präzise mit Rechts zu führen), und Steuerung in MMOs ist immer kompliziert für mich.

WASD ist total ungeignet (zu weit links), die Richtungstasten finde ich auch von der Anordnung besser : Vor, Zurück genau untereinander, nicht direkt daneben andere, gleich grosse Tasten, so dass man nicht "daneben tippt". Aber: Von den Richtungstasten kann man sehr schlecht andere Tasten erreichen, es gibt keine Strafe-Tasten, selbst springen mit Leertaste ist kaum erreichbar.

Gibt es eigentlich ein Keyboard bzw könnte man als Notlösungdie Keybinds irgendwie so ähnlich hinbekommen:
- Linke Seite ganz normal plus vielleicht ein paar programmierbare Tasten
- Rechts Richtungstasten plus Strafetasten (Bedienung mit Zeige-, Mittel- , Ring-Finger) und dann noch Tasten für Springen, Ducken(/Ausweichen für andere Spiele), sowie Fähigkeiten, die mit der Rechten Hand auf den Richtungstasten auch noch gut erreichbar sind, für Daumen (vor allem), kleinen Finger. Ideal wären auch kleinere, flachere Tasten, die bereits bei leichtem Druck reagieren.
Würde sagen das ist nicht unbedingt eine Sache der Tastertur sondern der Tastenbelegung, leg dir doch einch alles da hin wo normaler weise deine rechte Hand liegen würde und kauf dir eine Maus für die linke Hand (wenn du die oder eine hand-neutrale Maus nicht schon hast). Niemand sagt einem wo was zu sein hat, wie gesagt, bei mir ist ja auch nichts vom normalen WASD geblieben. Mach dir also doch dein eigenes IJKL, OKLÖ, PLÖÄ oder was auch immer dir ligen sollte und leg alles anderen was du dann haben willst darum an.

Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Weil selbst der obergeilste Sith Lord auch mal nen Schritt rückwärts geht im Rollenspiel und es dann einfach bescheurt aussieht, wenn man sich erst umdreht und vorwärts geht, besonders wenn man dem Gegenüber ausdrücklich eben nicht den Rücken zuwenden will.
Kann dafür zur not ja nach den Pfeiltasten greifen, ist aber alt total verschwendung das dort zu haben wo man seine Kampffähigkeiten hat. Ist für mich so als fürde man sich seine Species/Social Fähigkeiten auf einen der leicht drückbaren Tasten wie 3 zu legen. Man behindert sich damit nur und gewinnt nichts, weil den unnützen Kram der nur schick anzuschauen ist hat halt nichts auf den Tasten die leicht erreichbar sind zu suchen. Ehrlich, selbst so sachen wie Questlog, Charakterblatt oder Inventar sind bei mir alle nur mit Tastenkombination zu öffnen, da sie sonnst gute schnelle Slots freßen würden die mir halt zum kämpfen und zum gewinnen wichtig sind. Nichts gegen Rollenspiler (auch wenn mir richtiges pen & paper Rollenspiel das einzig wahre erscheint), man muß ja nicht gleich blödsinnig werden, weil man gewisse Sociale Dinge auch irgendwo auf der Tastertur haben will, man sollte sich halt nur überlegen wie Notwenndig X für Waffewegstecken ist, oder ob man da nicht vielbesser was wirklich nützliches hinpackt und Waffewegstecken unter Strg+X versteckt. Denn der Krasse Sith, der elegant mal einen Schritt zurück machen kann, ist halt nur lächerlich wenn er halt wie ein Anfänger kämpft, weil der Spieler seine Tastartur scheiße belegt hat (und ja standard Tasturbelegug gilt bei mir als schlechte Tastarturbelegung).
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

xexex's Avatar


xexex
01.06.2013 , 12:24 AM | #66
Quote: Originally Posted by PlanetLove View Post
Also ich bin Linkshänder (nicht beidhändig genug um die Maus präzise mit Rechts zu führen), und Steuerung in MMOs ist immer kompliziert für mich.
Beleg dir doch die Tasten wie du möchtest. Für dich würde dich doch einfach etwas in Richtung OKLÖ oder zur Not PLÖÄ oder wenn du Zehnfingerschreiben gewoht bist halt IJKL.

WASD ist ehrlich gesagt eh nur was aus dem Shooter Bereich und für ein MMO mit vielen Funktionen eher ungeeignet. Ich spiele wie viele andere ESDF schon alleine weil es eben die gewohnte Haltung vom Zehnfingerschreiben ist bei der auch an den meisten Tastaturen sich ein Orientierungspunkt befindet. So gewinnt man zu WASD wesentlich mehr Tasten und auch noch eine klare räumliche Trennung der Fähigkeiten. Links sind hier bei meinem Heiler zb die Heals, Rechts die Schadensfähigkeiten.... Beim DD entsprechend die Dots und DD Fähigkeiten.

Einziges Manko ist die nach wie vor nur mit einem Zusatzprogramm nutzbare <> Taste. Ein Armutszeugnis seitens EA/Bioware.
Xanros Improved T3-M4

PlanetLove's Avatar


PlanetLove
01.06.2013 , 06:19 AM | #67
Danke für den Tipp, OKLÖ oder so ist eine gute Idee, ich glaube ich erstelle mir einen neuen Character und spiele von Anfang an nur so (zuerst hat man ja sehr wenig Fähigkeiten und stirbt nicht gleich wenn man etwas lahm ist ), um mich dran zu gewöhnen.

JPryde's Avatar


JPryde
01.06.2013 , 10:03 AM | #68
Quote: Originally Posted by Drudenfusz View Post
Kann dafür zur not ja nach den Pfeiltasten greifen, ist aber alt total verschwendung das dort zu haben wo man seine Kampffähigkeiten hat. Ist für mich so als fürde man sich seine Species/Social Fähigkeiten auf einen der leicht drückbaren Tasten wie 3 zu legen. Man behindert sich damit nur und gewinnt nichts,
Bei Tastaturbelegungen gibt es kein richtig und falsch, sondern viele Möglichkeiten. Sobald sich jemand an seine Tastaturbelegunge gewönt hat, ist er schneller damit als mit jeder anderen Variante. Und auch wenn das die Standardtastenbelegung ist, dann ist das für jemanden, der seine Belegung für sich optimiert hat vielleicht mist, aber für jemand anders kann es super sein... wenn er sich dran gewöhnt hat.

Als Beispiel nehme ich da mal alte Handys aus der Vor-Smartphine generation... und wie die Teenager in Bus und Bahn damit SMS tippen konnten, ohne hinzuschauen. Für mich als 10-Finger tastentipsler war diese Handy-Variante mit abc auf 1, def auf 2 etc... eine totale Bedienkatastrophe. Da ich täglich mehrere Stunden eine qwertz-Tastatur benutze, konnte ich mich auch nie an diese Handy-SMS-Eingabe gewöhnen. Trotzdem gab es Leute, die es konnten und für die stellte diese Eingabe kein Problem dar.

Für mich liegt der "Gewinn" darin, das ich versuche zwischen allen Chars und allen Situationen möglichst wenig Änderung in der Tastenbelegung habe. Das führt bei mir dann dazu, das meine Primärangriffe auf F7, F9, F8 und F10 liegen (prio in der Reihenfolge). Das scheint auf den ersten Blick verrückt, aber das sind genau die vier Zusatztasten meiner G700-Maus und ich habe mich daran gewöhnt. Jemand, der eine andere Tastenbelegung gewöhnt ist, würde mit meiner Konfiguration nicht ansatzweise klarkommen und ich mit deren auch nicht. Richtig oder falsch sind deswegen beide nicht.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

wwwCARLat's Avatar


wwwCARLat
01.06.2013 , 12:25 PM | #69
Ich hatte zuvor noch nie ein MMO gespielt und war auch ziemlich überrascht über die Vielzahl der Skills mit denen ich im laufe der Zeit konfrontiert wurde. Dann kam natürlich die Zeit alles auf das notwendigste zu beschränken, so frei nach dem Motto den Müll brauche ich doch eh nicht. Schnell stellte sich jedoch heraus das auch die vermeintlich unnützen Skills doch wertvoller sind als gedacht und ich musste mir etwas einfallen lassen diese Vielzahl an Skills auch auf der Tastatur sinnvoll unterzubringen. So kam ich schließlich auf meine ZGHJ Steuerung zurück in dessen Umgebung mehr als genug Tasten zur Verfügung standen und womit ich per Daumen auch AltGr in perfekter Reichweite hatte um Kombinationen zu erlauben.

Gegner bzw. mich selbst anvisieren mache ich nur über die Maus.
Bei meinem Frontkämpfer Soldaten auf Angriffsspezialist sind die Tasten im PvP bzw. auch großteils im PvE momentan etwa so belegt.

F12=Brandgeschoss (auf Maustaste)

R=Karte
T=Hamerschuss (normale Schüsse)
U=Effektivschuss
AlgGr+U=Hammerschuss
I=Harpune
O=Char Fenster
F=Kryo Granate
K=Kolbenstoß
L=Ionenimpuls
Ö=Beharrlichkeit
S=Mörserhagel
AltGr+S=Tarnscan
D=Kampffokus
AltGr+D=Ionenkanone
C=Neuralwoge
AltGr+C=Aufputscher
X=Reaktivschild
Y=Adrenalinrausch
V=Neuralgeschoss (spott)
B=Neural Woge (Spott)
N=Unterbrechen
M=Plastiksprengstoff
,=Haftgranate
.=Granate
-=Buffen
6=Zellen Aufladen
7=Medipack
8=Ballwurf
9=Auf und Nachladen
SPACE=Jump
AltGr+,=Vollautomatik

Die Idee den gesamten Bewegungsablauf über die Maus abzuwickeln finde ich interessant, das muss ich mir mal genauer ansehn ob ich damit klar kommen würde.

FroZzen_Fire's Avatar


FroZzen_Fire
01.06.2013 , 12:36 PM | #70
Das mag jetzt ein wenig blöd klingen, aber ich habe keine meiner Tasten (Außer Standard 1 - ´) mit irgendeinem Skill belegt, ich spiele mit meiner Maus und bewege mich dabei mit WASD - Und habe keine Probleme. Zu meinem Interface würden die meisten wahrscheinlich nein sagen, aber so komme ich einfach am besten klar, als mir zehntausend Tasten merken zu müssen.


Gruß,
FroZzen_Fire