Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schon die ersten Goldseller unterwegs?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Schon die ersten Goldseller unterwegs?
First BioWare Post First BioWare Post

Kohralt's Avatar


Kohralt
01.05.2013 , 12:11 AM | #151
solange es leute gibt, die zu faul sind ihren allerwertesten zu bewegen um in einem spiel irgend etwas zu erreichen, wird es auch goldseller geben. die besagten seller bieten ja offensichtlich auch direkt kaufbare 50er chars an, wenn ich die IG-mail richtig verstehe.
solchen leuten kann ich nur raten: spielt ein single player game, cheatet was das zeug hält und habt spaß.... ach warte... da kann man dann ja nicht mit seinem ach-so-tollen equip vor anderen rumposen! mist. irgendwas is ja immer^^
was war das bei SWG doch schön. man konnte keine spieler inspizieren und es gab auch keine optisch sonderlich herausragenden items. jede optik konnte alles an stats beinhalten. man hat also die mächtigkeit des spielerchars erst rausgefunden, wenn man sich mit ihm gekloppt hat. da war rumgepose völlig unnötig^^ aber ich schweife ab...

was mir nicht in den kopf will ist dass ein und der selbe absender seit tagen aktiv sein kann. melden scheint ja mangels interesse der betreiber nicht zu reichen. man sollte den char einfach mal ausfindig machen und rund um die uhr umhauen... ach warte, das war schon wieder SWG^^

dass es goldseller gibt, kann man nicht verhindern. aber im normalfall sollte doch ein und der selbe char innerhalb weniger tage gebannt worden sein. meldungen gibt es ja täglich zu hauf...

discbox's Avatar


discbox
01.05.2013 , 03:51 AM | #152
Ich melde jede Spam-Mail, mit jedem Char. Merke mir aber nie den Absender.

Wenn Du jetzt sagst es ist immer der selbe... dann überrascht mich das aber bei BioWare überhaupt nicht mehr. Nicht einmal dafür reicht es... also betreibt man bei BioWare gar keine Produktpflege mehr - denn Goldseller-Spam-Account-Sperrungen gehören da für mich dazu.

Man lässt das Spiel also vollkommen verwahrlosen.

Deutlicher kann der Anbieter nicht zeigen wie scheißegal ihm dieses Produkt ist = "State of the Game #3"

schuichi's Avatar


schuichi
01.06.2013 , 02:35 AM | #153
Quote: Originally Posted by Faradas View Post
Es gibt auch etliche, die kaufen günstigere Angebote auf, um sie dann zu ihrem Preis wieder einstellen zu können. So kommen auch diese Massen an gleichen Angeboten eines Spielers zustande. Seid doch mal ein wenig kreativer, anstatt immer nur an kriminelle Machenschaften zu denken.
So habe ichs mit Gildenmitgleidern gemacht wie die Preise für bestimmtes Zeug, wo die Herstellungskosten verdammt hoch waren selsbt unter dem vorgeschlagen Preis weit drunter waren, einfach eingekauft mit 5 Leuten und dann naher in ner annnehmbarren Höhe, damit wir unser Zeug kostendeckend wegbekommen, eingestellt.

Schlussendlich haben wir nur über diese masiven Preisdrücker gelacht weil wir enorme Gewinne gefahren haben obwohl wir ihr zeug aufgekauft haben , und alles für die Gildenkassen.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

backoneelace's Avatar


backoneelace
01.06.2013 , 01:04 PM | #154
Quote: Originally Posted by Kohralt View Post
solange es leute gibt, die zu faul sind ihren allerwertesten zu bewegen um in einem spiel irgend etwas zu erreichen, wird es auch goldseller geben. die besagten seller bieten ja offensichtlich auch direkt kaufbare 50er chars an, wenn ich die IG-mail richtig verstehe.
solchen leuten kann ich nur raten: spielt ein single player game, cheatet was das zeug hält und habt spaß.... ach warte... da kann man dann ja nicht mit seinem ach-so-tollen equip vor anderen rumposen! mist. irgendwas is ja immer^^
was war das bei SWG doch schön. man konnte keine spieler inspizieren und es gab auch keine optisch sonderlich herausragenden items. jede optik konnte alles an stats beinhalten. man hat also die mächtigkeit des spielerchars erst rausgefunden, wenn man sich mit ihm gekloppt hat. da war rumgepose völlig unnötig^^ aber ich schweife ab...

was mir nicht in den kopf will ist dass ein und der selbe absender seit tagen aktiv sein kann. melden scheint ja mangels interesse der betreiber nicht zu reichen. man sollte den char einfach mal ausfindig machen und rund um die uhr umhauen... ach warte, das war schon wieder SWG^^

dass es goldseller gibt, kann man nicht verhindern. aber im normalfall sollte doch ein und der selbe char innerhalb weniger tage gebannt worden sein. meldungen gibt es ja täglich zu hauf...
wann hast du SWG gespielt ?
es gab immer besondere items.
waren es am anfang pet's die selten waren, seltene loots die dann im forum versteigert wurden.
ich erinnere da an eine rifle mit riesigem dmg im off board, später kam dann auch das TCG wo man päckchen mit kaufen konnte wo auch items dabei waren zu vergleichen mit den kartellmarktpäkchen
ist dies so verkehrt ? der eine hat zeit für das spiel generiert ingame geld durch z.b. die dailys der andere hat weniger zeit dafür mehr reales geld kauft kartellmarktgegenstände die die anderen spieler dannkaufen.
solange alles im rahmenbleibt kein problem.

was die goldseller angeht gerne auch als chinafarmer bezeichnet sieht die sache anders aus.
nach meinermeinung macht bioware da schoneiniges gegen.

z.b. vonanfang keine makros, womit automatisches farmen soweit gebremst wird.
dafür gibt es bots aber nutzt die mal 2-3 tage regelmässig.
mit meinem anderen acc hab ich mal 2 tage den weltraum bot genutzt da ich extrem levelfaul bin. nach 4 moanten erst ein lvl 50 char ergebniss 1 woche ingame sperre forum geht immer noch kein beiträgeschreiben

was soll bioware noch machen ?
makros sind nicht möglich bots werden automatisch erkannt

was das preisdumpingangeht, leider gibt es das überall, mir gehen die auf die nerven die neuralaufwerter für 10- 11 k verschenken obwohl man sie prima für 15 k verkauft bekommt. anderen geht es auf die nerven wenn jemand ihre artikel unterbietet.
dies ist ein spiel nicht RL, dies bedeutet das spieler sachen verkaufen die vom kaufmänischen keine ahnung haben.
ich brauch geld ? kauf ich für 100 € kartellmarkt gegenstände und verkaufe sie halt hab ich 2 mio. könnten zwar auch 10 sein aber egal wenn die auf sind kauf ichmehr kartellmarktmünzen.
manche denken halt so. weil 100 € für sie nicht das ist was es für andere ist
aber das hauptproblem hat schonjemand angesprochen.
die gegenstände im kartellmarkt sind zu wenige.
es gibt zuviel gegenstände die immer wieder kommen ich sag nur mal die leuchtenden augen oder die banner .
jeder der für 1000 münzen pakete kauft kann einen damit todwerfen.
die gegenstände die echt selten sind daher auch teuer gibt es zuwenige, ( da meine ich dingemit ab500k aufwärts)
dies bedeutet der markt ist schnell gedeckt.
wieviele gibt es die bereit sind für den thron 3-4 mio. zu bezahlen ? wenn die alle einen haben sinkt der preis nunmal
ganz normale sache, die rüstungen kann man gezielt im kartellmarkt kaufen für knapp über 1k münzen.
was sollen diese also mehr wert sein als gegenstände die man mit glück in so einem päcken findet ?.
wenn ich eine rüstung nötig habe und ich die wahl habe für 1-2 mio eine zu kaufen oder für 1200 kartellmünzen dann weiss ich was ich tue. nähmlich ,münzen kaufen.
wenn viele so denken sinkt der preis halt

alles 6 stunden reinstellen hat auch nicht viel zu sagen, habe ich anfang auch gemacht.
der grund ist ganz simpel irgendwer unterbietet immer wenn ich geld aber nötig habe mussicvh verkaufen.
stelle ich für 2 tage etwas rein muss ich bis dahin warten und stelle esbilliger rein oder ich zahle stornogebühren
wenn ich nich nicht irre werden die auch günstiger wenn man artikel kürzer hineinstellt.
kann auch schoneiniges ausmachenwenn der acc nicht viel geld hat

schuichi's Avatar


schuichi
01.06.2013 , 02:33 PM | #155
Also ganz ehrlich bin gerade verdammt am überlegen wenn sich mit der Ausbeute einer Daliy das sind im Schwarzen Loch 250 K rum um die 17 € machen alssen , wieso hänge ich meien Job nicht an den Nagel udn spiele 8 Stunden am tag und verstiegere die Accunts mit level 1 chars die bis zum f2p Level volgedonnert sind mit Geld.


Ne ganz ehrlich da bekomtm man doch für ne Arbeit von 8 Stunden bei einem Abokonto ganz schön was zusammen

Das hochleveln und das abo verrechne ich natürlich als Freizeit .

Aber jetzt mal ehrlich ich rechne gerade wirklich die Erträge fürs Zocken aus , fazinierend !

/ironie ende
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

romfis's Avatar


romfis
01.06.2013 , 09:06 PM | #156
Quote: Originally Posted by schuichi View Post
Also ganz ehrlich bin gerade verdammt am überlegen wenn sich mit der Ausbeute einer Daliy das sind im Schwarzen Loch 250 K rum um die 17 € machen alssen
Tja wenn das so einfach wäre... xD
Wenn ich die Sachen die ich gelagert habe gut verkaufe, hätte ich grob gerechnet 50-75 Millionen Credits nur durchs resellen....
PvP-Reichtum stand 11.07.2014 bei 270.348.739 Credits @ Sponsored by Karagga @ TOFN
Die X-Server Option & eine Serverzusammenlegung in der jeweiligen Landessprache werden hier Diskutiert!
"URGENT: EU servers are diying. We need cross server queues or Server merge" goes here.

romfis's Avatar


romfis
01.06.2013 , 10:03 PM | #157
Quote: Originally Posted by romfis View Post
Nun der 8te Name und wie immer dasselbe Schema... Lars sollte jetzt insgesamt 8 Namen haben seit Beginn an dieses Falles.

MfG.
Der 8te Name den ich vor 2 Tagen zum ersten mal gesehen habe hat derzeit etwa geschätzt 700€-1000€ Adoptiv-Teile und sogar Vermächtnis-Speziesfreischaltungen (ist neu im Sortiment bei denen^^) zum Spotpreis reingestellt. Hat jetzt zum 4ten mal den KIOSK gefüllt für 6h.

Die ersten 7. Namen die ich mir Notiert habe sind seit dem ich sie auch gemeldet habe nicht mehr aufgetaucht im KIOSK oder andere Weise gesehen im Spiel.
PvP-Reichtum stand 11.07.2014 bei 270.348.739 Credits @ Sponsored by Karagga @ TOFN
Die X-Server Option & eine Serverzusammenlegung in der jeweiligen Landessprache werden hier Diskutiert!
"URGENT: EU servers are diying. We need cross server queues or Server merge" goes here.

Vanitra's Avatar


Vanitra
01.24.2013 , 01:33 AM | #158
Diese Art Credtis zu machen ist wirtschaftlich nicht sinnvoll. Im Kartellmarkt die Items kaufen und dann für den günstigensten Preis reinstellen, das ist an sich kein Problem. Allerdings hat es wie gesagt wenig Sinn, die Items für 1/10 des Preises reinzustellen und dann auch nicht nur einmal sondern gleich mehrere Seiten. Diese Art die Euros zu verbrennen kann ich mir nur damit erklären das das Geld demjenigen nicht wichtig ist. Ich vermute das es sich um gehackte Account handelt oder gestohlene Kreditkarteninformationen.

Das man die Chars nur kurz sieht ist klar. Sie werden erstellt, schnell die Klassenmissionen durchgespielt. Dann die Items für 6 Stunden in den Markt gestellt. Danach werden die Credits und das nicht verkaufte wieder raugenommen, an den nächsten Char verschickt und der Char wieder gelöscht. Entweder ist das jemand mit viel Zeit oder es ist ein Botprogramm, das alles automatisch erledigt.

Also wenn ihr verdächtige Chars auf den Startplaneten seht oder Namen im Markt die genau diese Art nutzen in möglichst kurzer Zeit möglichst viel Credits zu erhalten, dann tut euch einen Gefallen und meldet sie!

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
01.24.2013 , 04:34 AM | #159
wer meint geld verbrennen zu müssen im ah, danke die spieler die regelmäsig dailys machen freuen sich.
dumm nur dass auf lange sicht die wirtschaft leidet und wenn die total kaputt ist keiner mehr was ins ah stellt.

ich bin jetzt aber auch mal wieder paranoid und behaupte das die konkurenz das mit absicht macht um das spiel kaput zumachen. nachdem die blizz-spione im forum keinen schaden mehr anrichten^^
dcheint wohl die elegantere masche zu sein, bioware erstmal RL geld geben aber damit das spiel zu ruinieren.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Vanitra's Avatar


Vanitra
01.24.2013 , 05:50 AM | #160
Es gibt noch ne andere Möglichkeit. Jemand nutzt die "Schnelligkeit" mit der das Geld vom Konto abgebucht wird und betrügt Bioware bewusst damit. Was es auch ist, die Wirtschaft wird darunter leiden und am Ende das ganze Spiel. Ich hoffe das der Auslöser schnell gefunden und beseitigt wird.