Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sicherheitstoken - wie lange hält das Ding?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Sicherheitstoken - wie lange hält das Ding?
First BioWare Post First BioWare Post

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
01.03.2013 , 05:09 AM | #1
Ich hab mir gerade mal dieses Sicherheitstoken angeguckt.

Das ist ja total billig. Das kann man nicht mal aufmachen und die Batterie wechseln? Was mach ich dann, wenn die Batterie alle ist?

Und wenn ich ein Sicherheitstoken habe und die Batterie alle ist und ich - worst case scenario - ein neues brauche, kann ich dann einfach zwei Sicherheitstoken mit meinem Konto verknüpfen?

Wenn ja... wo ist dann die Sicherheit?

Naugor's Avatar


Naugor
01.03.2013 , 05:20 AM | #2 This is the last staff post in this thread.  
Hallo SickSorceress,

Vielen Dank für deine Anfrage. Der Token hält im Regelfall Jahre. Falls er irgendwann Schwierigkeiten machen sollte, melde dich einfach bei uns, wir können dir dann helfen.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
01.03.2013 , 05:23 AM | #3
Quote: Originally Posted by Naugor View Post
Hallo SickSorceress,

Vielen Dank für deine Anfrage. Der Token hält im Regelfall Jahre. Falls er irgendwann Schwierigkeiten machen sollte, melde dich einfach bei uns, wir können dir dann helfen.
Das ist ein Wort. Danke.

Hab's auch grad verknüpft.

FWSWBN's Avatar


FWSWBN
01.03.2013 , 06:34 AM | #4
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Das ist ja total billig. Das kann man nicht mal aufmachen und die Batterie wechseln? Was mach ich dann, wenn die Batterie alle ist?

Und wenn ich ein Sicherheitstoken habe und die Batterie alle ist und ich - worst case scenario - ein neues brauche, kann ich dann einfach zwei Sicherheitstoken mit meinem Konto verknüpfen?

Wenn ja... wo ist dann die Sicherheit?
Jetzt stellen wir mal eine kleine Rechnung auf.

Beispiel: Quarzuhr (hat immer eine Batterie )
Wie lange hält eine solche Batterie (zwischen 2 und 6 Jahre)
Dabei sollte man nicht vergessen, dass die Quarzuhr rund um die Uhr läuft im Gegensatz zum Token der nur ein paar Sekunden läuft und sich danach ausschaltet.
Jetzt kannst Du Dir selbst vorstellen wielange diese Batterie in dem Token läuft.

Nein Du kannst keine 2 Token mit dem Account verknüpfen.
Auf dem Token (Rückseite) findest Du eine Nummer. Diese Nummer ist mit Deinem Account verknüpft.
Wenn Du einen neuen Token brauchen solltest (bei mir war es der Fall, da ich von der App zum physikalischen Token gewechselt), dann musst Du die Hotline anrufen, die Seriennummer des alten Tokens durchgeben (glaube ich jedenfalls) und die Nummer vom neuen Token. Dann wird der neue Token mit Deinem Account verknüpft und funktioniert auch nur mit Deinem (nicht ganz sicher, da noch nicht getestet).

Sicherheit ist da und man sollte nicht vergessen, das....

eMail,
Passwort,
Sicherheitsfragen
und
Sicherheitstoken....
gebraucht werden wenn man sich in den Account einloggen möchte


Sicherheit ist also vorhanden
Freunde werben: klick mich

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
01.03.2013 , 04:07 PM | #5
Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Jetzt stellen wir mal eine kleine Rechnung auf.

Beispiel: Quarzuhr (hat immer eine Batterie )
Wie lange hält eine solche Batterie (zwischen 2 und 6 Jahre)
Keine Ahnung. Meine letzte Quarzuhr hatte ich in der DDR. Ich kaufe keinen billigen Kram. Und auch keine Quarzuhren.

Quote: Originally Posted by FWSWBN View Post
Dabei sollte man nicht vergessen, dass die Quarzuhr rund um die Uhr läuft im Gegensatz zum Token der nur ein paar Sekunden läuft und sich danach ausschaltet.
Jetzt kannst Du Dir selbst vorstellen wielange diese Batterie in dem Token läuft.
Äh... nein. Aber danke für den Hinweis. Siehe oben. DDR und so.

Syphedias's Avatar


Syphedias
01.03.2013 , 06:03 PM | #6
Na mal n anderes Beispiel.
Ich habe den Blizzard Token. Habe mir das Teil 2008 gekauft und es läuft immernoch. Habe das Square Enix Token seit 2010 und es läuft immer noch. Und das SWTOR Token seit Release des Spiels und es läuft immer noch.
Das älteste Token ist 4 Jahre als und läuft wunderbar.

khab's Avatar


khab
01.04.2013 , 02:25 AM | #7
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Keine Ahnung. Meine letzte Quarzuhr hatte ich in der DDR. Ich kaufe keinen billigen Kram. Und auch keine Quarzuhren.
Ok.. ich glaub hier treffen 2 Definitionen von "Quarzuhr" auf einander...
Sofern deine Uhr nicht zum Aufziehen oder eine Automatik ist, ist es eine Quarzuhr.
Die gibt es auch in ziemlich hohen Preisklassen.

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
01.04.2013 , 04:58 AM | #8
Quote: Originally Posted by Syphedias View Post
Na mal n anderes Beispiel.
Ich habe den Blizzard Token. Habe mir das Teil 2008 gekauft und es läuft immernoch. Habe das Square Enix Token seit 2010 und es läuft immer noch. Und das SWTOR Token seit Release des Spiels und es läuft immer noch.
Das älteste Token ist 4 Jahre als und läuft wunderbar.
Okay.
Quote: Originally Posted by khab View Post
Ok.. ich glaub hier treffen 2 Definitionen von "Quarzuhr" auf einander...
Sofern deine Uhr nicht zum Aufziehen oder eine Automatik ist, ist es eine Quarzuhr.
Die gibt es auch in ziemlich hohen Preisklassen.
Ich habe gar keine Uhr, auch keine mit Ziffernblatt.

Als ich noch eine hatte, bin ich damit aber regelmäßig zum Batterie-Wechsel beim Juwelier gewesen... Aber die Abstände weiß ich nicht mehr. Ist zu lange her.