Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mandalorianisches Wörterbuch?

ImperialSith's Avatar


ImperialSith
08.17.2012 , 09:52 AM | #1
Hi Leute!
Ih hab mich die letzten 2 Wochen auf die "Republic Commando" Roma-Reihe fixiert und mich hat das darin beschriebene Mando'a sehr interessiert!

Wollte nun Fragen, ob jemand etwas über ein Wörterbuch für diese Sprache gefunden hat! Ich bin der Meinung, als Kopfgeldjäger, oder sogar als Soldat der Republik wäre es für etwaige RP-Spieler bestimmt auch cool, wenn man sich auf diese Art und Weise verständigen könnte!

In diesem Sinne, Re'turcye mhi

Paktahn's Avatar


Paktahn
08.17.2012 , 01:37 PM | #2
Bis jetzt kenn ich nur das bissl von Jedipedia.
Vielleicht hilft das etwas

http://www.jedipedia.net/wiki/Mando%27a

NXTom's Avatar


NXTom
08.18.2012 , 04:40 AM | #3
Die Autorin der Republic-Commando-Reihe, Karen Traviss, hat auf ihrer Website eine Vokabelliste und etwas zur Grammatik erstellt: http://www.karentraviss.com/page20/page26/index.html Viel Spaß damit! Schade, dass es nicht mehr Vokabeln gibt :-(
Jedipedia.net (nicht .de) ist das größte deutsche Star Wars Wiki - hilf mit
Du kannst über die ISBN-Links bei Amazon einkaufen und uns so finanziell unterstützen
- für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.

clennarth's Avatar


clennarth
11.23.2012 , 11:03 AM | #4
Hier ist ein komplettes Wörterbuch aber nur von Mando'a <-> Deutsch
http://galacticsenate.de/forum/index...&threadID=2690

SkanderbegShqip's Avatar


SkanderbegShqip
12.21.2012 , 07:36 AM | #5
Jar'kai Sword
KNOW YOUR PLACE
Skanderbeg Mandalorian Powertech
Lirine nuk e solla une, por e gjeta ketu, ne mesin tuaj. (Gjergj Kastrioti Skanderbeg)

Isnogut's Avatar


Isnogut
12.21.2012 , 08:40 AM | #6
Quote: Originally Posted by ImperialSith View Post
... oder sogar als Soldat der Republik wäre es für etwaige RP-Spieler bestimmt auch cool, wenn man sich auf diese Art und Weise verständigen könnte!
Äh, republikanische Soldaten sind keine Mandalorianer. Nichtmal die Clonetroober, die Jango's Abkömmlinge sind, waren Mandalorianer. Mandalorianer ist eine Lebenseinstellung, die in einer so festen Struktur, wie dem Militär nicht vertreten werden kann.

Fightdemon's Avatar


Fightdemon
12.22.2012 , 02:39 PM | #7
da muss ich wiedersprechen denn sämtliche Nulls waren Mandos genauso wie die RCs die wurden von Mandalorianern ausgebildet und haben die lebensart von den Mandos komplett übernommen, alles nachzulesen in den Republic Commando Büchern
Sucuy'gar mhi Vode

Isnogut's Avatar


Isnogut
12.22.2012 , 03:26 PM | #8
Quote: Originally Posted by Fightdemon View Post
da muss ich wiedersprechen denn sämtliche Nulls waren Mandos genauso wie die RCs die wurden von Mandalorianern ausgebildet und haben die lebensart von den Mandos komplett übernommen, alles nachzulesen in den Republic Commando Büchern
...die, soweit ich weiß nicht Cannon sind. Bestenfalls wurden sie als SWEU anerkannt.
Ich weiß, sie sind einige der besseren Romane der SW Saga, aber dennoch. Ein guter Ssangyong ist immernoch kein Mercedes, wenn ihr versteht.

NovaAterensis's Avatar


NovaAterensis
12.27.2012 , 01:54 PM | #9
Die nichtmehr Canon sind, seit den wunderbaren Einfall in Clone Wars die Mandos als Pazifisten hinzustellen. Davor gehörten sie zwar zum EU aber das muss ja bekanntermasen auch abgenickt werden und sollte ja damit zum Canon gehören oder?
Und natürlich können Mandos in einer Armee arbeiten, eben weil sie Söldner sind und solange sie auf der Seite bleiben (was ja nicht immer gesagt ist ) werden sie auch ne Befehlskette beachten weil : Ohne eine Kommandostruktur ist eine Armee nur ein Mob.