Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

T3M4 repseite mit rekrutset unmöglich

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
T3M4 repseite mit rekrutset unmöglich

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
12.21.2012 , 04:24 AM | #41
Naja, ehrlich gesagt versteh ichs nicht. War selbst lang genug Rep, aufm alten Server wars sogar umgekehrt, da hatten allgemein gesehen eher die Reps die Nase vorn, auch was aktive PvP Gilden betrifft. Nach dem ersten Servertransfer fand ichs auch noch nicht sooo schlimm, man erkannte aber eine Tendenz. Mittlerweile find ichs einfach nur noch schade. Natürlich gibt es Ausnahmen (und aktuell auch Rückkehrer, bspw. Audacia sieht man wieder), aber der Gesamteindruck ist einfach nur wie in ner schlechten Soap.

Find es da auf Impseite deutlich entspannter. Da gibt's nur: Alle hassen Wolfpack, der Rest liebt sich abgöttisch und küsst sich auf der Flotte. So wies sein muss! Könnt ihr Reps uns etwas mehr von Eurem Hass spenden? Wird hier dringend gebraucht, zahlen auch gut.

Hahnolus's Avatar


Hahnolus
12.21.2012 , 04:39 AM | #42
Ja irgendwie versuche ich euch alle zu Hassen, aber es geht nicht Glaube ich bin als Sith ungeeignet und muss mir einen Wächter hochspielen. Oder Support, könnt ihr meinen Maro zu einem Wächter uminstallieren ?

Zu dem Rekruten Set. Ich sag mal einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul. Aber es ist frustig keine Frage. Habe ja noch einen Rekruten Schurken bei den Reps. Da muss man echt Zähne zusammen beißen aber es geht. Man darf halt nur nicht erwarten damit alles umzunieten und wegzuheilen und man muss halt auch eine gewisse Zeit auf schmerzen stehen

Mit meinem Maro hatte ich das Dilemma nicht, da ich zur Anfangszeit nur Pve gespielt hatte.
Zu dieser Zeit als man Irgendwie max 600 Kompetenz hatte, konnte man erst mal auch gut(sehr gut) mit full Rakata mit halten. Die Zeiten sind halt nun mal vorbei

Aber noch mal. zockt 2-3 Wochen ertragt den Frust(ist ja nicht jedes Bg) , lernt laufen und die gute Nachricht lautet: schneller als im Moment ist man noch nie an so krasses Gear gekommen. Wenn ich überlege was ich gegrindet hab für Kriegsheld und jetzt hätte ich es in 1-2 Wochen full(und full gemoddet).

Aber wir leben halt nicht in der konjunktive von daher beschwere ich mich auch nicht und freue mich eher für die Leute die sich schneller und besser gearen können.

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
12.21.2012 , 04:45 AM | #43
@Äri: Nenene, Hass der Weg zur dunklen Seite ist ... und am Schluss werdets ihr noch stärker

In letzter Zeit kristallisieren sich aber ein paar Spieler und Gilden heraus die echt sinnvoll spielen und mit denen auch RandomBG's Spaß machen.
Und ich hab ja Hoffnung das sobald unsere eigene RatedGruppe steht (sollte so in 2-3 Wochen soweit sein) ein paar spannende Matches mit euch zustande kommen
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

EPIC - www.projekt-epic.de - T3-M4

VanTjorgen's Avatar


VanTjorgen
12.21.2012 , 05:05 AM | #44
Nach 10-12 Stunden Arbeit und dem Wunsch, noch ein wenig freie Zeit mit dem PvP zu verbringen, leave ich natürlich die BGs in denen klar ist, das meine Person weder zum Sieg noch zur Entspannung beitragen kann. Am Wochenende und im Vollrausch der Heiterkeit, stelle ich mich auch gerne den besagten Gruppen, der Ausgang ist derselbe. Sehr traurig, wenn einem das Erkennen der eigenen Grenzen immer wieder als Schwäche oder unsinnig erklärt wird. Ich werde nicht besser, wenn WP über mich rüberrollt. Ich lerne nicht mehr in einem Duell mit Äri, der mich in Rekordzeit legt, außer, dass ich versuche ihm aus dem Weg zu gehen. Klassenwahl, kommunikativer Vorteil, Stellungsspiel, sowas sicherlich und dann hat es sich auch schon. Sie sind mir dennoch komplett überlegen. Und das ist auch gar nicht das Problem. Auch nicht das Gear, welches sich jeder in Rekordzeit hochspielen kann.

Oft ist es einfach, als wenn man nen 3 Jährigen mit nem Klitschkow in den Ring schickt und sagt: So Junge, dann lern mal boxen!

Spielspaß und mehr spannende, ausgeglichene Matches, ich weiß, für Euch Überbringer auf Augenhöhe alles normal und vorhanden, für 08/15 aber nicht im gleichen Maße. Serverzusammenlegung könnte da die Zahlen ein wenig ausgleichen. Aber nein, wir Idioten sollen ja leiden und LERNEN wie man spielt und ansonsten die Fresse halten. Und der Wunsch (nicht das Verlangen), nach einer Möglichkeit frei dem Motto: Jeder fängt mal klein an, ist natürlich vollkommener Schwachsinn.

SilverChap's Avatar


SilverChap
12.21.2012 , 05:15 AM | #45
Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Serverzusammenlegung könnte da die Zahlen ein wenig ausgleichen.
Oder alles noch viel unausgeglichener machen, so wie beim letzten mal.
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
12.21.2012 , 05:28 AM | #46
Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Nach 10-12 Stunden Arbeit und dem Wunsch, noch ein wenig freie Zeit mit dem PvP zu verbringen
Läuft bei mir ebenso.

Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Ich werde nicht besser, wenn WP über mich rüberrollt
Durch "Drüberrollen" nicht, nein. Aber eventuell mal schauen, wieso das passiert? Ich denke nicht, dass Du volles Rekruten- oder PvE-Gear trägst, dass zudem noch unaufgewertet ist. Da hat man nach einem Abend Warzones mittlerweile schon mindestens ein War Hero Teil Jeder kocht hier nur mit Wasser. Auch gewinnt Wolfpack nicht jedes BG. Ist eben die Frage des eigenen Anspruchs, dass man schaut: "Was macht der Gegner, was macht XY". Das traue ich jedem zu. Dafür muss man wahrlich kein sonderliches Genie sein, denn dieses Spiel ist wirklich nicht wahnsinnig komplex.

Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Ich lerne nicht mehr in einem Duell mit Äri, der mich in Rekordzeit legt
Das passiert (leider ) auch viel zu selten, weil es doch einfach zu kontern ist. Gut, seit dem kostenlosen Respec skille ich viel um und man muss evtl. an der Stance schauen, wie bestimmte Spieler unterwegs sind. Aber klar, wenn man einem auch dies zu viel ist, dann wirds irgendwann kniffliger.

Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Oft ist es einfach, als wenn man nen 3 Jährigen mit nem Klitschkow in den Ring schickt und sagt: So Junge, dann lern mal boxen!
Und das halte ich einfach für stark übertrieben. Es ist natürlich einfacher, sich das immer wieder einzureden und zu resignieren, zu sagen: Da hab ich eh keine Chance, also lass ich es gleich. Wie ich schon sagte: Ist eben diese Einstellung, die scheinbar bei über 70 oder 80% der Reps momentan vorhanden zu sein scheint. Das ist eher die Sache, die einem das Genick bricht. Mehr nicht. Ehrlich

Ginius's Avatar


Ginius
12.21.2012 , 05:29 AM | #47
Wenn es BGs auf Augenhöhe geben soll, brauchen wir serverübergreifende BGs und jeder (nicht nur rated) braucht ein ELO. Nur so kann das System Mannschaften zusammen stecken, die auf Augenhöhe spielen.

Und selbst dabei wird es noch schwer. Eine Seite hat Heiler, eine Seite nicht. Auf der einen Seite stehen 8 gute Solos, auf der anderen Seite 2 4er Teams. Es gibt dann noch immer Vor- und Nachteile. Aber es wäre nicht mehr so krass wie es momentan teilweise ist.

Und zu den Spielern, die Mitspieler mit schlechtem Equip beleidigen: Das ist das letzte. Wer sich die gebotenen Möglichkeiten anzieht (Rekrutenset), der macht doch schon, was ihm zur Verfügung steht.

Ab und an sind wir auch als Gruppe unterwegs (meist 2 oder 3 Spieler) und gucken dann mal auf die Ausrüstung der Mitspieler. Im TS kommt dann mal ein Spruch: Oha, hoffentlich sind da keine guten Gegner, sonst haben wir ein Problem. Aber das ist halt ein witziger Spruch zu der Situation in der wir stecken. Und in der stecken wir nicht zu dritt sondern zu acht. Und man muss dann halt sehen, wie man das beste daraus macht. Verlieren gehört zum PvP!

Aber gnadenlos untergehen gegen weit bessere Gegner macht nun wirklich keinen Spaß. Da kann ich schon verstehen, dass einige sich das nicht geben wollen.

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
12.21.2012 , 05:42 AM | #48
Quote: Originally Posted by Ginius View Post
Wenn es BGs auf Augenhöhe geben soll, brauchen wir serverübergreifende BGs und jeder (nicht nur rated) braucht ein ELO. Nur so kann das System Mannschaften zusammen stecken, die auf Augenhöhe spielen.
Pardon, aber dies ist eines der größten Denkfehler, der überhaupt existiert. ELO kann niemals für normale Warzones funktionieren. ELO bringt nur etwas, wenn man ein Team als Ganzes bewerten kann. ELO für Einzelspieler nur, wenn es 1vs1 Arenen gäbe (Denn auch beim Schach (oje ), wo das ja herkommt, ist es so, dass man für sich allein spielt und auch alleine dieses Spiel entscheidet). Auch als Sololister spielst Du in einer Gruppe. Ja, richtig. Eben für diese zufällige Gruppe, die das System für Dich erwürfelt hat. Da macht es auch keinen Unterschied, ob eine 4er Premade drin ist, da dies ein Faktor ist, den Du selbst nicht beeinflussen kannst. Mal bist Du eben mit den grünen Levelequippten und lernresistenten Leuten im BG und verlierst gnadenlos (trotzdessen, dass Du für Dich allein evtl. alles richtig in der Warzone gemacht hast), mal hast Du Glück und erwischst 3 mal bessere Spieler im eigenen Team und gewinnst eine Serie an Warzones, obwohl Du nur AFK am Turret gestanden hast. Wie soll ein ELO hier greifen oder sinnvoll funktionieren? Anhand welcher Werte soll bitte Deine spielerische Leistung vom System ermittelt werden?

Im RBG hat ELO seine Berechtigung (funktioniert hier hingegen nur nicht, da die Basis an Gruppen zu gering ist). Da stelle ich mir das Team selbst zusammen, komplett. Diese Performance kann ich eben bewerten. Aber eben auch nur nach Siegen / Niederlagen und nicht die Leistungen einzelner Spieler.

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
12.21.2012 , 06:00 AM | #49
Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Nach 10-12 Stunden Arbeit und dem Wunsch, noch ein wenig freie Zeit mit dem PvP zu verbringen, leave ich natürlich die BGs in denen klar ist, das meine Person weder zum Sieg noch zur Entspannung beitragen kann. Am Wochenende und im Vollrausch der Heiterkeit, stelle ich mich auch gerne den besagten Gruppen, der Ausgang ist derselbe. Sehr traurig, wenn einem das Erkennen der eigenen Grenzen immer wieder als Schwäche oder unsinnig erklärt wird.
Auch ich hock mich nach nem langen Arbeitstag hin und hab noch Spaß im PvP, aber auf unserer Rep-Seite ist es echt armselig wie schnell rumgeheult wird sobald Wolfpack, BLUE-SUNS oder eine der anderen guten Gilden auf dem Schirm steht. Da wird auch nur mit Wasser gekocht (und mit nem saustarken Teamplay verfeinert ...)

Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Ich werde nicht besser, wenn WP über mich rüberrollt. Ich lerne nicht mehr in einem Duell mit Äri, der mich in Rekordzeit legt, außer, dass ich versuche ihm aus dem Weg zu gehen. Klassenwahl, kommunikativer Vorteil, Stellungsspiel, sowas sicherlich und dann hat es sich auch schon.
Überrollt werden wir Reps nur weil die meisten rumzergen wie die Irren, weil sich 90% der Spieler locker flockig von nem Geschütz weglocken lassen und allem hinterherrennen das irgendwie rote Schrift überm Hirn schweben hat ...

Äri ist zu kontern, genauso wie die anderen auch, nur hilft einem halt keiner und man steht dann alleine gegen 4 da während sich der Heiler schön immer wieder selber heilt und irgendwo in der Ecke rumsteht wo er von keinem gefunden wird aber auch keinen des Team heilen kann ...

Quote: Originally Posted by VanTjorgen View Post
Sie sind mir dennoch komplett überlegen. Und das ist auch gar nicht das Problem. Auch nicht das Gear, welches sich jeder in Rekordzeit hochspielen kann.

Oft ist es einfach, als wenn man nen 3 Jährigen mit nem Klitschkow in den Ring schickt und sagt: So Junge, dann lern mal boxen!

Spielspaß und mehr spannende, ausgeglichene Matches, ich weiß, für Euch Überbringer auf Augenhöhe alles normal und vorhanden, für 08/15 aber nicht im gleichen Maße. Serverzusammenlegung könnte da die Zahlen ein wenig ausgleichen. Aber nein, wir Idioten sollen ja leiden und LERNEN wie man spielt und ansonsten die Fresse halten. Und der Wunsch (nicht das Verlangen), nach einer Möglichkeit frei dem Motto: Jeder fängt mal klein an, ist natürlich vollkommener Schwachsinn.
Wie gesagt da wird auch nur mit Wasser gekocht, wir Rep's haben einfach noch ne Menge aufzuholen, vorallem im Bereich Kommunikation ...

Aber nen Vorschlag zur Güte, wieso schaust du nicht in den BG's welche Gruppen / Einzelspieler dir auffallen und frägst einfach mal ob man ne Gruppe macht bzw. ob du mitkommen kannst. Irgendjemand in der Gruppe hat dann sicher Zugang zu einem TS und schwupps hat man eine Gruppe mit Kommunikation und kann zumindest als 4er Team spielen.

Und in einem TS kann man jemandem wesentlich schneller Taktiken erklären oder ihm Hilfe anbieten zur gespielten Klasse als im Chat, außerdem isses wesentlich lustiger

Aber das Problem ist einfach das wir hier ein Multiplayer-Spiel spielen und man da als Einzelner bzw. als 8 Einzelspieler einfach unterlegen ist, solange das andere Team miteinander kommuniziert und das eigene nicht.

Als einfaches Beispiel Fussball:
Stell dir mal ein Fussballspiel vor, in dem keiner rufen darf oder zeigen das er freisteht ? Ja super spannendes Ding dann ...
Und genauso stellen wir Rep's uns gegen die Imp's an, die wenigen die was sagen/rufen/zeigen/bitten werden entweder ignoriert oder angeflamed, während die Imp's halt auch mal drauf schauen was da so schön orange geschrieben wird ...

Evtl. noch ein kleiner Tipp an alle die da oben ab und an was übersehen, man kann sich Custom-Chat-Tabs anlegen und für diese auswählen was angezeigt werden soll.
Ich hab mir eines gebastelt in dem nur noch der Operationschat zu sehen ist, ohne jegliche anderen Sachen, sowas hilft ungemein !
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

EPIC - www.projekt-epic.de - T3-M4

tmGrunty's Avatar


tmGrunty
12.21.2012 , 09:04 AM | #50
mal ontopic

Ich hab mir grade mal den Spaß erlaubt und bin mit meiner Hexe im vollen Rekrutengear ohne Aufwertungen ins BG gegangen. Ist nicht lustig wenn man ganz andere Zahlen gewohnt ist, aber es reichte am Ende trotzdem für 200k Schaden (Hyperraum-Tore).
Klar ist das Set nicht toll. Die Statsverteilung ist mies, es fehlen 4,5k HP, 300 Bonusschaden, Wogenwert und 500 Kompetenz. Aber es geht. Man kann damit vernünftig spielen und sogar Schaden machen, wenn man seine Klasse beherrscht und weiß eas man zu tun hat.
Valmea - Imperiale Mensch Hexe (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)
Val'ira - Imperiale Miraluka Agentin (T3-M4, ehemals Sith Triumvirate)

Come to the dark side ... we have cookies!