Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

ELV Probleme? Helft mir Daten sammeln

First BioWare Post First BioWare Post

Garen-Koo's Avatar


Garen-Koo
12.19.2012 , 01:33 PM | #41
Was?: Kartellmünzen und Makeb bezahlen
Meldung?: Zahlungsmethode wird nicht unterstützt
Zur Info ich hab ein laufendes Abo (monatl. Abbuchung) und hab auch schon mal Kartellmünzen gekauft vor einen Monat.

Jadhric's Avatar


Jadhric
12.19.2012 , 02:50 PM | #42
Quote: Originally Posted by KubaVanilla View Post
Genauso bei mir, weder Kartellmünzen noch die Erweiterung per ELV. Bitte um Fix!
Ich hab dasselbe Problem bei der Erweiterung. Das Upgrade auf die Special Digital Edition hat allerdings problemlos funktioniert. Wo also der Wurm sitzt, ist mir schleierhaft.

Gruß, J.

P.S.: Diejenigen Leute, die hier ihre Ausraster aufschreiben - ihr tut mir leid, ehrlich!

Telvonis's Avatar


Telvonis
12.19.2012 , 04:23 PM | #43
Was: Makeb Erweiterung und Kartellmünzen
Fehler: Zahlungsmethode wird nicht unterstützt
Vorher noch nicht versucht. Aber Abo wird seit Spielstart über ELV bezahlt, auch aktuell.

MisatoMusashi's Avatar


MisatoMusashi
12.19.2012 , 11:56 PM | #44
Hi,

WAS wollt ihr bezahlen (Abonement oder Kartellmünzen)


Die Erweiterung und Kartellmünzen.


Welche Fehlermeldung kommt?


Diese Zahlungsmethode wird nicht unterstützt.


Hat es schonmal funktioniert?

Das Abo klappt seit Release ohne Probleme.

Die letzte Abbuchung war zwar einige Tage in Bearbeitung, aber seit gestern scheint alles in Ordnung zu sein (Status: Abgeschlossen).

Einen Termin für die nächste Abbuchung hatte ich allerdings schon vorher, ebenso wie die Angabe zur verbleibenden Spielzeit (damals 28 Tage).

Nur habe ich bisher noch keine Münzen für Dezember erhalten.
Vanjervalis Chain:
Misato Musashi - Jedi Healer

Mîsato Musashi - Sith Healer

Omnibrain's Avatar


Omnibrain
12.20.2012 , 03:04 AM | #45
Guten Morgen,

im Kundendients Bereich gibt es mehrere Threads zum Thema AddOn Bestellung mit bestehendem ELV. Dies funktioniert leider nicht:
http://www.swtor.com/de/community/sh...94#post5610294
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=573634

Wähle AddOn aus und erhalte folgende Meldung:
"Das ausgewählte Produkt wird von der Zahlungsmethode nicht unterstützt. Bitte wählen Sie ein anderes Produkt oder ändern Sie die Zahlungsmethode."

Habe seit Release ein ELV laufen, ohne Unterbrechung und das wird auch alle 3 Monate abgebucht.

Ist es vorgesehen das mit ELV bezahlt werden kann? Schließlich laufen die Abo Abbuchungen ja problemlos seit knapp nem Jahr...

Danke & Gruß

Hatun's Avatar


Hatun
12.20.2012 , 04:40 AM | #46
Hallo,
habe grade auch das Problem angezeigt bekommen. Wollte mir grade die Makeb-Erweiterung vorbestellen.

PS: Mein Abo läuft auch über ELV und das schon eigentlich immer ohne Probleme

Fehlermeldung die angezeigt wird:

Das ausgewählte Produkt wird von der Zahlungsmethode nicht unterstützt. Bitte wählen Sie ein anderes Produkt oder ändern Sie die Zahlungsmethode.

Danke

Hykalistrea's Avatar


Hykalistrea
12.20.2012 , 09:07 AM | #47
Probleme ist bei mir gar kein Ausdruck.
Seit 2 Wochen kann ich (persönlich) keine Kartellmünzen mehr kaufen (per Kreditkarte).
Nachdem vorgestern auch noch mein Abo ausgelaufen war, weil ebenfalls nicht per ELV abgebucht werden konnte, hing ich über eine Stunde in der Hotline (bis man da erstmal durchgestiegen ist, um an jemand reales zu kommen, vergehen schon 10 Minuten).
Ergebnis des Anrufes war, Abo aktiviert und einmal Kartellmünzen gekauft.
Der Kartellmünzenkauf scheint seitens des Support zu funktionieren, Abo wurde allerdings wieder nicht gebucht und entsprechend erneut gesperrt.

Meine jetzige Lösung sieht so aus, mich mit einer grad gekauften (selten werdende Spezies) Gametimecard ins Spiel und ins Forum zu begeben. Nach derzeitigem Stand der Dinge und vor allem Abklärung mit meiner Bank, ob irgendwelche Buchungsprobleme bzw. Stornos laufen stehe ich halt jetzt da und kann SWTOR ab Makeb wohl vergessen, weil ist ja nicht mehr kaufbar wegen "Es ist ein Fehler aufgetreten".
Im Übrigen ist selbst die Eingabe der Gametimecard mit diesem Fehler quittiert worden, allerdings wurden die 60 Tage zum Glück trotzdem gebucht.

Nachtrag: Bis vor etwa 2 Wochen hat alles reibungslos funktioniert. Sowohl die Abo-Buchung per ELV als auch das Kaufen von Kartellmünzen per Kreditkarte. Jetzt geht halt gar nichts mehr.

Und ich werde nen Teufel tun, mich nochmal für ne Stunde (in eine für mich kostentechnisch nicht ersichtliche) Hotline zu begeben. Zum einen ist mir die Doppel-0 nicht geheuer, zum anderen kommt mir suspekt vor, daß die VoIP-Nummern auch nicht kostenfrei zu sein scheinen, denn sowohl Skype als auch Google Voice wollen den Anruf aufgrund fehlendem Guthabens nicht durchstellen.

Chaosmb's Avatar


Chaosmb
12.20.2012 , 09:15 AM | #48
Quote: Originally Posted by MisatoMusashi View Post
Hi,

WAS wollt ihr bezahlen (Abonement oder Kartellmünzen)


Die Erweiterung und Kartellmünzen.


Welche Fehlermeldung kommt?


Diese Zahlungsmethode wird nicht unterstützt.


Hat es schonmal funktioniert?

Das Abo klappt seit Release ohne Probleme.

Die letzte Abbuchung war zwar einige Tage in Bearbeitung, aber seit gestern scheint alles in Ordnung zu sein (Status: Abgeschlossen).

Einen Termin für die nächste Abbuchung hatte ich allerdings schon vorher, ebenso wie die Angabe zur verbleibenden Spielzeit (damals 28 Tage).

Nur habe ich bisher noch keine Münzen für Dezember erhalten.
habe genau das gleiche problem
Young fool. Only now, at the end, do you understand. Your feeble skills are no match for the power of the darkside. You will pay the price for your lack of vision.

CE VIP

Thonex's Avatar


Thonex
12.20.2012 , 01:22 PM | #49
Die Erweiterung kann nicht vorbestellt werden! Weder ELV noch Paypal werden als Zahlungsmethode aktzeptiert?
Uzzî - Revo Zaô - Fronti
Keiner stirbt schneller
Initium
T3M4

kulzad's Avatar


kulzad
12.21.2012 , 03:12 PM | #50
ein wunder ist geschehen
bei mir hat soeben das ELV wieder funktioniert,hab auch in nem anderen Thread gelesn dass der support den fehler wohl behoben hat