Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

mein launcher patched nicht mehr

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
mein launcher patched nicht mehr
First BioWare Post First BioWare Post

reversecurse's Avatar


reversecurse
12.18.2012 , 08:26 AM | #101
ich kann wieder patchen!

hrad's Avatar


hrad
12.18.2012 , 08:26 AM | #102
Alt Heute , 15:16 | #84 Das ist der letzte Mitarbeiter-Beitrag im Thema.
Beitrag melden Zitat
Hallo zusammen,

Vielen Dank an alle, die bereits die angefragten Infos eingestellt haben.

Falls noch nicht geschehen, möchten wir euch zusätzlich bitten, euch auch bei eurem Internetanbieter zu melden. Auch wenn andere Dienste einwandfrei funktionieren, kann es dennoch sein, dass bei einem Partner des Anbieters Schwierigkeiten auftreten.

Bei Rückfragen des Anbieters könnt ihr die gesammelten Pathping / Traceroutes nutzen.

Vielen Dank für Mithilfe.


alles gemacht und geht noch immer nichts
echt danke für die hilfe super

Liranelle's Avatar


Liranelle
12.18.2012 , 08:26 AM | #103
Quote: Originally Posted by Scott_J View Post
Also schon rein mathematisch gibt es einen kleinen Unterschied zwischen 311 u. 312
entweder verschrieben, oder 311/312 die Länderkennung???

Er hat ja das selbe Problem = Patchserver nicht erreichbar
Ihr habt Angst vor der Macht? Dann kennt Ihr MICH noch nicht!

reversecurse's Avatar


reversecurse
12.18.2012 , 08:26 AM | #104
Quote: Originally Posted by reversecurse View Post
ich kann wieder patchen!
haha verarscht... das wollt ich immer schonmal machen!

Venlo's Avatar


Venlo
12.18.2012 , 08:27 AM | #105
Quote: Originally Posted by Hypershot View Post
Bestätige. Bin bei Orange Austria. Hab schon gelesen, A1, Telekom Austria, Deutsche Telekom.

Die Aussage sollte demjenigen der sie traf jeglichen Kontakt zu Kunden kosten. Oder was hat Bioware all den Internetanbietern getan.
Ich warte nicht mehr lange, und dann können diese Geier von Bioware einen Kunden weniger haben. In zukunft achte ich mehr darauf ob EA wieder seine Finger im SPiel hat. Dann lass ich nämlich gleich die Finger davon.
Brauchst du nur Origin-Store zu ignorieren und bei Steam schaun was sie anbieten

Ich für meinen Teil halte ihnen weiterhin brav wie ein Schaferl die Treue bis sie die Stecker ziehn...
(...ok, das haben sie vllt schon heute)

Thoratok's Avatar


Thoratok
12.18.2012 , 08:28 AM | #106
Quote: Originally Posted by Scott_J View Post
Wie ich es schon 1 - 2 Seiten zuvor sagte - lasst dein zweiten Teil mit der Umleitung sein und gebt nur den eigentlichen Befehl ein. Dessen Ergebnis müsst ihr rauskopieren...
danke dein tip hat super geklappt zusammen mit den administrator anweisungen - vielen dank leute!!!
A powerful sith you will become

Ohno___'s Avatar


Ohno___
12.18.2012 , 08:29 AM | #107
Mal ehrlich, es geht seit dem dummen patch nicht mehr, und bw behauptet es liegt an österreich & schweiz ?

komischerweiße ging es davor noch

also kümmert ihr bw heinis euch drum und nicht wir spieler

bescheuertes patch das kein schwein braucht, klar euch gibts geld, auch nur weil 50% der spieler keine ahnung haben wie man mit geld umgeht

Darkheyr's Avatar


Darkheyr
12.18.2012 , 08:36 AM | #108
Nein, es liegt nicht an einem bestimmten Land oder einem bestimmten Anbieter. Es liegt am Internetrouting irgendwo auf dem Weg zwischen eurem Anbieter und Bioware. Manche (Telekom Austria, Cablecom Schweiz zb) scheinen ein bestimmtes Routing zu favorisieren bei dem Probleme auftreten. Andere wiederum haben ein anderes Routing und dementsprechend auch keine Probleme.

Es ist vergleichbar mit einer einzelnen blockierten Strasse zwischen A und B. Wenn man von A nach B muss ist das beschissen, aber von A nach C besteht unter Umständen kein Problem. Dafür das da ein Laster umgefallen ist kann jedoch weder A, noch B, noch C irgendwas.

Euer Anbieter hat keine Leitung von Österreich nach Irland. Die Daten gehen über fremde Backbones, und bei DENEN liegt irgendwo der Wurm drin.

Und ja, sowas passiert. Die Aussage "Gestern liefs noch!" ist in etwa so sinnvoll wie "Gestern lag da noch kein Lastwagen auf der Strasse!"

Brace_Kahan's Avatar


Brace_Kahan
12.18.2012 , 08:36 AM | #109
Anbieter: Salzburg AG

Land: Austria
Tracer
Spoiler


Pathping :
Spoiler
"Rollenspieler auf Vanjervalis-Chain"

Liranelle's Avatar


Liranelle
12.18.2012 , 08:40 AM | #110
Quote: Originally Posted by Darkheyr View Post
Nein, es liegt nicht an einem bestimmten Land oder einem bestimmten Anbieter. Es liegt am Internetrouting irgendwo auf dem Weg zwischen eurem Anbieter und Bioware. Manche (Telekom Austria, Cablecom Schweiz zb) scheinen ein bestimmtes Routing zu favorisieren bei dem Probleme auftreten. Andere wiederum haben ein anderes Routing und dementsprechend auch keine Probleme.

Es ist vergleichbar mit einer einzelnen blockierten Strasse zwischen A und B. Wenn man von A nach B muss ist das beschissen, aber von A nach C besteht unter Umständen kein Problem. Dafür das da ein Laster umgefallen ist kann jedoch weder A, noch B, noch C irgendwas.

Euer Anbieter hat keine Leitung von Österreich nach Irland. Die Daten gehen über fremde Backbones, und bei DENEN liegt irgendwo der Wurm drin.

Und ja, sowas passiert. Die Aussage "Gestern liefs noch!" ist in etwa so sinnvoll wie "Gestern lag da noch kein Lastwagen auf der Strasse!"
hmmm stimmt schon. nur wie man den ganzen verschiedenen Tracers entnehmen kann (habe hier schon 4 verschiedene Routen entdeckt) wärs ein wirklicher Zufall wenn plätzlich 4 "Strassen" auf dem Weg zum Ziel gesperrt wären....
Ihr habt Angst vor der Macht? Dann kennt Ihr MICH noch nicht!