Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entwickler-Update: Helden-Weltraummissionen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Entwickler-Update: Helden-Weltraummissionen
First BioWare Post First BioWare Post

Seelenesser's Avatar


Seelenesser
12.02.2012 , 03:22 PM | #61
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post
Ohne jetzt zu viel sagen zu können: Was ich bisher vom geheimen Projekt gesehen habe sieht nicht nach "noch Jahre" aus, keine Sorge.
Kommt es also noch vor oder erst nach dem Open-PvP ?!

GulxDukat's Avatar


GulxDukat
12.06.2012 , 02:50 AM | #62
Eins zu Beginn. Die Weltraummissionen machen Spaß und alle paar Tage spiele ich gerne ich sie für eine Stunde. Hauptsächlich will ich natürlich die Marken haben, damit ich Gürtel, EMP und Co. kaufen kann.

Den Artikel diskutieren? Liest sich schon wie eine Realsatire. Episch ist an den Schlachten wenig und die Missionen wiederholen mit leichten Veränderungen zu oft. Falls es ein Team gibt, dass dieses Setting weiter recyceln will, dann nur zu, aber erwartet anschließend keinen Beifall. Die Weltraummissionen sind ein nettes Gimmick und mit den Bonuszielen auch gut umgesetzt. Nur hat der Spieler selbst viel - ich betone - viel zu wenig Einfluss. Warum gibt es nicht mehrere Waffenslots?
Vor einer Missions vielleicht entscheiden, ob die Blaster mehr Feuerkraft bekommen oder doch ein zweites 4er-Raketenmagazin an den Raumer schrauben?
Gefährten? Die feuern mich in den Schlachten bestimmt treu an, aber warum kann man sie im Raumkampf nicht sinnvoll (Fähigkeiten) mit einbauen?
Richtig harte Gegner, bei denen ich auch frei Subsysteme anvisieren kann? (Mal als Tipp: Klingon Academy ist uralt, hat aber mit einfachen Mitteln taktische Tiefe erzeugt, die vermisst man hier leider komplett.)
Begleitschiffe: Keine Interaktion mit dem Rest der Flotte. Sicher meine Flanken, greife Ziel x an, zieh die Aufmerksamkeit auf dich, flieg in die gegnerische Brücke, etc)
Blastertypen: Farbe einstellbar, Blaster A zerdeppert besser den Rumpf, Blaster B schrottet schneller die Schilde
Torpedo: Zielerfassung weg, einfach schneller abfeuerbar machen, dafür aber auch mit der Chance, dass das Teil nur in die weiten des Alls fliegt
Schiffstypen: Eher träge Pötte mit mehr HP oder wendige Schiffe mit weniger HP
und zu guter letzt noch mehr Kosmetik. Farbliche Gestaltung, ein wenig Layoutveränderungen

Man muss nicht gleich alles über den Haufen werfen, aber wenn es "episch" sein soll, muss da mehr kommen.

Waupee's Avatar


Waupee
12.07.2012 , 03:13 AM | #63
Mhm das Moorhuhngeballer soll so bleiben na toll, hatte gehofft da wird mal was dran geändert aber wenn es so bleibt ist das ganze Raumschiffgedöns komplett Obselet für mich :-)

Valcerio's Avatar


Valcerio
12.11.2012 , 01:24 PM | #64
Ich bin ganz angetan von den neuen Weltraummissionen. Geht so langsam in die richtige Richtung.

Find es nur irgendwie schade das man sie mit dem bisherigen Equipement so garnicht schaffen kann... es bleiben nur die Optionen Kartellmarkt (EA lässt grüßen) oder Flottenabzeichen farmen in dem man alte Missionen spielt. War das der Sinn dahinter? o_ô...

Eine spielerisch bessere Lösung wäre es gewesen das die neuen Missionen einen unterschiedlichen Schweregrad haben und man sich so nach und nach von einer Mission zur nächsten arbeitet.

-Jack's Avatar


-Jack
12.11.2012 , 05:23 PM | #65
Also die neuen Missionen sind mit der bisherigen lila Ausrüstung + 1 500Marken-Teil vom Flottenhändler + 1 150Tages-Marken-Teil vom Missionsunterstützungshändler + (gebauten) Erschütterungsraketen machbar. Also nicht soooo ewiges gefarme.

Aber, was seltsam ist. Ich hab die 6 neuen Einzelmissionen geschafft. Danach bietet mir mein Terminal die Operation: Angriff auf die Herrscherstation an, aber wenn ich diese auswählen will erscheint die Meldung: Du erfüllst nicht die Vorraussetzungen.

Welche Vorraussetzung erfülle ich denn nicht? Wird ja wohl nicht das Stufe 7 Equip sein, oder?

mfg Sarras
Das Shevu-Vermächtnis
Sarras - Kommando-Heiler
Arssar - Söldner-DD
Server - T3M4

Norilax's Avatar


Norilax
12.11.2012 , 06:09 PM | #66
neue raummissionen gespielt,und ich muss sagen,bioware ihr habt echt nen knall.
ich finde die neuen missionen zu extrem.

SilverChap's Avatar


SilverChap
12.11.2012 , 06:25 PM | #67
Quote: Originally Posted by Norilax View Post
ich finde die neuen missionen zu extrem.
Ich find die genau richtig, hab jetzt 2 mit Stufe 6 Ausrüstung (ohne EMP) geschafft und die anderen 4 mal knapp und mal ziemlich jämmerlich verloren.
Morgen hol ich mir mal die ersten Sufe 7 Teile für Credits und Dailymarken und versuch die restlichen 4 noch mal.
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

Booth's Avatar


Booth
12.11.2012 , 07:09 PM | #68
Ich hab soeben eine der neuen Missionen exakt einmal angespielt... und das wirds dauerhaft gewesen sein. Bisher war der Space-Shooter für mich ein belangloses, grafisch opulentes Moorhuhn mit für mich so einfachem Schwierigkeitsgrad, daß er nie genervt hat, wenn man mal 10-20 Minuten ein/zwei Missionen spielte - insbesondere weil für mich jede Mission sofort schaffbar war. Nun ist die Mechanik dieselbe... nur schneller und fehlerintoleranter. Man muss sich schlicht mehr konzentrieren bzw die Level exakter vorher erlernen und einige Anläufe in Kauf nehmen. Nein Danke...

Ich spiele ein Computerspiel (ja selbst ein MMO ), um Spass zu haben, und nicht, um mich nerven zu lassen. Jedem, der an Railshootern seinen Spass hat, gönne ich nun diese Erweiterung. Für mich isses insofern positiv, als daß durch die Anhebung des Schwierigkeitsgrades der Gedanke an das nette Zwischendurchgeplänkel verloren ist. Eigentlich gut so... denn dadurch werde ich in den Reports nicht mehr als Spieler erscheinen, der den Space-Shooter gelegentlich spielt, was von Entwicklern durchaus als Zustimmung gewertet werden könnte. Ich lass ihn nun komplett links liegen.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

SilverChap's Avatar


SilverChap
12.11.2012 , 08:45 PM | #69
Als ich gesehen hab, dass ich noch 300 Dailymarken rumliegen hab, konnte ich es nicht lassen und hab mir doch schon direkt die 2 7er Teile + das eine für 300k Credits geholt.

Hab jetzt 4 von 6 geschafft und eine schon doppelt, beim zweiten mal gabs als Belohnung 40 Raumkampf- , 5 Daily- und 2 Schw. Loch-Marken.
Ganz so lange dauerts dann mit dem farmen auch nicht.
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

Corlec's Avatar


Corlec
12.11.2012 , 09:11 PM | #70
wenn man erstmal ein gefühl für die neuen Missionen hat, geht recht einfach

Einfach öfter probieren.

Auf jeden fall besser als die alten, "ich guck nciht hin und hab dauerfeuer an" missionen