Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ewig Lange Ladezeiten und Zeitlupe

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Ewig Lange Ladezeiten und Zeitlupe
First BioWare Post First BioWare Post

Thrakius's Avatar


Thrakius
04.24.2012 , 03:37 PM | #11
alle temp dateien mal gelöscht ?

hab auch ne nvidia karte und kaum probleme

Irenikus's Avatar


Irenikus
04.24.2012 , 05:01 PM | #12
Seit Patch 1.2 habe ich auch sehr lange Ladezeiten

zorrkvonhui's Avatar


zorrkvonhui
12.10.2012 , 05:19 PM | #13
Quote: Originally Posted by Gatzoh View Post
Hallo Firepearl,

zum einen könnte es von Interesse sein, ob du Star Wars: The Old Republic auf der System- (C) oder der Datenfestplatte (D) installiert hast. Da sich dieses Problem offenbar langsam aufgebaut hat, möchte ich dich bitten, einmal die Festplatte zu überprüfen. Gehe dazu am Besten wie folgt vor:
  1. Führe bitte zuerst eine Datenträgerbereinigung wie folgt durch:
    • Gehe bitte auf 'Start' - 'Computer'
    • Führe einen Rechtsklick auf deine Festplatte aus und wähle im Kontextmenü 'Eigenschaften'
    • Auf der Registerkarte 'Allgemein' wähle bitte die Schaltfläche 'Bereinigen' unter dem Symbol der Auslastung deiner Festplatte.
    • Windows überprüft nun, welche Dateien gelöscht werden können. Nach einigen wenigen Minuten erscheint ein Fenster der dir zur Verfügung stehenden Dateien.
    • Wähle bitte alle temporären Dateien aus (auch Internet-Daten).

  2. Bitte verwende die Reparatur-Funktion innerhalb des Launchers. Melde dich im Launcher an und klicke anschließend auf das kleine Zahnrad-Icon unten links. Im darauf folgenden Fenster findest du die Reparatur-Funktion, welche du optional auch mehrfach hintereinander ausführen kannst, sodass lokale Daten verifiziert und ggf. repariert werden können.
Lass es uns wissen, ob dies bei dir zu einer Verbesserung der Ladezeiten geführt hat.
also ich hab seid ner woche das selbe problem dass ich teils 15!!!! min im ladescreen hänge....
hab beide schritte gemacht was nix geholfen hat... hab das game jetzt auf die ssd... was überhaupt keine änderung gebracht hat!!!
system i5 4x4.3
gtx 660ti
16gb ram 1600 takt
ocz 120 gb ssd

Logathor's Avatar


Logathor
12.10.2012 , 11:40 PM | #14
Quote: Originally Posted by zorrkvonhui View Post
also ich hab seid ner woche das selbe problem dass ich teils 15!!!! min im ladescreen hänge....
hab beide schritte gemacht was nix geholfen hat... hab das game jetzt auf die ssd... was überhaupt keine änderung gebracht hat!!!
system i5 4x4.3
gtx 660ti
16gb ram 1600 takt
ocz 120 gb ssd

Mein dringender Rat, takte erst mal deine CPU wieder auf Normaltakt.
In der Ruhe liegt die Kraft

Syphedias's Avatar


Syphedias
12.11.2012 , 12:06 AM | #15
Bei mir sind die Ladezeiten recht normal. Man muss bedenken, dass das Spiel grafisch eine recht hohe Anforderung hat. Keine Ahnung was der da aus den gepackten Dateien lesen muss.

Ich hab die Zeit nicht gemessen, aber gefühlt bin ich nach ca. 2-3 Minuten im Spiel.
Meine Hardware ist auch nicht mehr die neuste.

AMD Athlon 2 x4 bei 3.2GHz
Radeon HD6870
8GB Ram (PC1333)
Win 7 Pro x64
Keine SSD sondern eine HDD

zorrkvonhui's Avatar


zorrkvonhui
12.11.2012 , 12:49 PM | #16
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Mein dringender Rat, takte erst mal deine CPU wieder auf Normaltakt.
ist´n schreibfehler gewesen ^^ sorry... tackt ist auf standart und statt 4.3 ists natürlich 3.4 ^^
=)
aber ich wäre dennoch froh um weitere tipps.. da wie gesagt sich nich tmal was geändert hat als ichs game auf der system ssd neu installiert hatte....
(durch 1.6 hatte ich grade das gefühl dass sich die zeiten etwas verkürzt haben... aber es dennoch nicht wie am anfang flüssig läuft... temps meines systems sind in game max auf 32° also das system ist definitiv nicht schulod dran!)
dachte auch schon an mienen netzanbieter.... da aber cs und co überhaupt keine spacken machen dürfte es auch nciht an der verbindung liegen...
fang grad echt an das abo zu bereuhen wenn das so bleibt -.-

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
12.11.2012 , 12:58 PM | #17
Eventuell eine Ausnahmegenemigung für SWTOR in deinem Virenscanner erstellen ?

Und : Festplatte mal defragmentieren ?

Bei mir dauert es auch ewig - aber das bin ich bereits von einem anderenMMORPG gewöhnt, von daher ist meine Frusttoleranzgrenze inzwischen recht hoch ...

Eventuell auch mal die graphischen Details etwas mehr herunterschalten ? Was nicht geladen werden muß, muß auch nicht mehr geladen werden ...

zorrkvonhui's Avatar


zorrkvonhui
12.11.2012 , 01:08 PM | #18
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Eventuell eine Ausnahmegenemigung für SWTOR in deinem Virenscanner erstellen ?

Und : Festplatte mal defragmentieren ?

Bei mir dauert es auch ewig - aber das bin ich bereits von einem anderenMMORPG gewöhnt, von daher ist meine Frusttoleranzgrenze inzwischen recht hoch ...

Eventuell auch mal die graphischen Details etwas mehr herunterschalten ? Was nicht geladen werden muß, muß auch nicht mehr geladen werden ...
defrag schon geschehen... das mitm virenscann probier ich mal aus das kenn ich nämlich auch schon von einigen games =)
und das mit den grafiksettings ist auch schon längst geschen was aber leider keinen unterschied gemacht hatte =(
was mich halt echt beschäftigt ist dass es ewig super lief...(auf fullpowersettings) und dann plötzlich anfing so rumzukacken...


EDIT: virenscannerlaubnis wars!!!!! MENSCHDANKE!!!!!! wahnsinn was fürn unterschied das macht =) bin wieder in par secs im game =) toll toll toll =)