Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 3

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 3
First BioWare Post First BioWare Post

Guluz's Avatar


Guluz
12.09.2012 , 09:14 AM | #101
Quote: Originally Posted by Kyralias View Post
Auf einer seite bin ich ja froh das es dem Imperium im moment so schlecht geht im PVP, geschieht dem Imperium irgendwie ganz recht. Ich kann mich ja noch daran errinnern wo das imperium eine zeitlang die Republik in den Bg´s gefarmt hat ohne jedliche richtige gegenwehr.... und man hat da noch groß rum geprollt die Reps sind eh alles opfer und pve schla...... Ich habe ja selber die seite gewechselt weil mir als imperialer das geflame untereinander sowas von auf den keks ging.

Aber irgendwie ist es auch schade das es so läuft, bis auf ein paar gruppen sind die Bg´s ja selten mal spannend.
Was da sonst so ab geh bei den Imps keine ahnung... Gilden die Selbstbeweihräucherung mach und meinen das sie im kommen sind... habe ich auch nicht viel von gesehen.
Umloggen oder Lachen im BG gibts aber auf beiden Seiten.
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
12.09.2012 , 10:12 AM | #102
Quote: Originally Posted by Kyralias View Post
Naja liegt ja auch daran das einige bekannte Gesichter die Seiten gewechselt haben zur Republik oder gleich auf einen neuen Server angefangen haben wegen dem geheule weil premade gruppen unterwegs sind.

Auf einer seite bin ich ja froh das es dem Imperium im moment so schlecht geht im PVP, geschieht dem Imperium irgendwie ganz recht. Ich kann mich ja noch daran errinnern wo das imperium eine zeitlang die Republik in den Bg´s gefarmt hat ohne jedliche richtige gegenwehr.... und man hat da noch groß rum geprollt die Reps sind eh alles opfer und pve schla...... Ich habe ja selber die seite gewechselt weil mir als imperialer das geflame untereinander sowas von auf den keks ging.

Aber irgendwie ist es auch schade das es so läuft, bis auf ein paar gruppen sind die Bg´s ja selten mal spannend.
Was da sonst so ab geh bei den Imps keine ahnung... Gilden die Selbstbeweihräucherung mach und meinen das sie im kommen sind... habe ich auch nicht viel von gesehen.
Flames sind mir seltsamerweise auf Impseite so gut wie nie untergekommen, sicher, das wir auf dem gleichen Server spielen? Und um mal ganz ehrlich zu sein, die Leute die gefarmt und geprollt haben sind schon lange wech. Du findest es also gut, das die anderen deren Mist ausbaden dürfen?
Ich prophezeie dir folgendes:
Es werden IMPs abgefarmt werden, die IMPs werden sich entweder organisieren oder das Handtuch werfen, das bedeutet im letzteren, mehr Kämpfe REP VS REP und für beide Seiten längere Wartezeiten, weils keine Mitspieler gibt. Ist das Sinn der Sache?

LyndaeshaFreykaa's Avatar


LyndaeshaFreykaa
12.09.2012 , 10:22 AM | #103
Quote: Originally Posted by Sithhunterdelta View Post
Flames sind mir seltsamerweise auf Impseite so gut wie nie untergekommen, sicher, das wir auf dem gleichen Server spielen? Und um mal ganz ehrlich zu sein, die Leute die gefarmt und geprollt haben sind schon lange wech. Du findest es also gut, das die anderen deren Mist ausbaden dürfen?
Ich prophezeie dir folgendes:
Es werden IMPs abgefarmt werden, die IMPs werden sich entweder organisieren oder das Handtuch werfen, das bedeutet im letzteren, mehr Kämpfe REP VS REP und für beide Seiten längere Wartezeiten, weils keine Mitspieler gibt. Ist das Sinn der Sache?
Geflame gibts überall. Mal mehr mal weniger. Persönlich kams mir aber so vor als sei die Bissigkeit auf Impseite bisschen verbreiteter.
Die Prophezeihung dürfts dann aber ganz gut treffen. Es warten ja jetzt schon Leute nicht mehr auf die kostenpflichtigen Transfers um von hier zu flüchten. Ich find das schade.
Jils Whiteclaw // your everyday warzone leech on tomb of freedon nadd
Xiann Whiteclaw // soon-to-be kolto bomber on vanjervalis chain // blog

Eskadur's Avatar


Eskadur
12.09.2012 , 10:43 AM | #104
ich war heut sehr erstaunt, dass sich die Imperialen selbst in einem Trainingsmatch im /say anflamen

Aber es sind immer die DDs die am Ende unter 50k Schaden gemacht haben, die am meisten flamen
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Leppido's Avatar


Leppido
12.09.2012 , 12:43 PM | #105
Naja, dass die Imps abgefarmt werden, ist jetzt etwas übertrieben, da die rep-seite selbst bei klarer Überlegenheit den Imperialen immer noch eine Base lässt, wenn sie sich dorthin zurückziehen.
Abfarmen ist für mich, wenn man den Gegner komplett in seine eigene Spawn-zone zurückdrängt, und ihm keine Base mehr lässt. Aber das ist vielleicht Definitionssache, worüber sich streiten läßt.

Mehr nervt eigentlich das Geheule über die "bösen Stammgruppen" von COL und Machtwerk.
Realität ist doch, dass von den Jungs (und Mädels^^), welche fast durchgehend exzellente PVP-Spieler sind, im Regelfall auch nur 3 oder 4 pro WZ sind.
Und auch die können nichts reißen, wenn die anderen 4 oder 5 Spieler Gurken mit schlechtem Gear sind.
Realität ist aber, dass sich auch außerhalb dieser beiden Gilden ne menge guter PVP´ler tummeln, die sich in kleineren Gilden befinden, oder sogar gildenlos sind.
Und gerade diese Spieler fügen sich meistens nahtlos in die Spielweise von COL oder MW ein, so dass die ihr Ding durchziehen können, und deshalb dann den entscheidenden Ausschlag geben.

Und bisher hab ich eben die Erfahrung gemacht, dass es von diesen Spielern auf Rep-seite weitaus mehr gibt, als auf Imp-seite.
Steinigt mich nicht, wenn ich falsch liege, ist nur mein persönlicher Eindruck, den ich vom Spielen auf beiden Seiten gewonnen hab.

Und wenn die "Hutten" wieder unterwegs sind, nehmen sie ja immer kräftig Rache für das Imperium, und alles ist wieder gut auf Imp-seite.
(gott bin ich in diesem Augenblicken immer froh, dass es im pvp keine rep-kosten gibt, so oft wie die jungs mir meine Rüstung verbeulen^^)

Mfg
Leroppo - Lv. 55 Jedi-Hüter

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
12.09.2012 , 12:44 PM | #106
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
ich war heut sehr erstaunt, dass sich die Imperialen selbst in einem Trainingsmatch im /say anflamen

Aber es sind immer die DDs die am Ende unter 50k Schaden gemacht haben, die am meisten flamen
Die Stimmung bei den Imps hat im Allgemeinen sehr stark nachgelassen. Leider.


@Leppido: /sign

Du hast absolut recht und dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen... außer vielleicht der Beobachtung, dass es am WE bei den Imps besonders "krass" zur Sache geht ;-)
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Kur-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)

Kyralias's Avatar


Kyralias
12.09.2012 , 12:50 PM | #107
Quote: Originally Posted by Leppido View Post
Und wenn die "Hutten" wieder unterwegs sind, nehmen sie ja immer kräftig Rache für das Imperium, und alles ist wieder gut auf Imp-seite.
Die Hutten sind auch nur Imperiale von CoL sind denn auch immer lustige matches wenn es gegen die eigenen Leute geht ^^

Man kann auch nur hoffen das der unterschied zwischen imperiale und Reps bald mal enger zusammen rückt und die matches nicht immer zum größten teil einseitig sind.

Und was Leppido sagt mit den Stammgruppe von Col und machtwerk stimmt auch wenn 4 oder 5 dabei sind die nicht mal nen toastbrot in zwei hälften schneiden können, können wir von CoL auch nix mehr machen ^^

Ps: Will jetzt damit niemanden schlecht machen aber manchmal is der unterschied einfach zu groß zu den leuten die jetzt erst nachgezogen sind.
Sétana
Sith Attentäter

T3M4

LyndaeshaFreykaa's Avatar


LyndaeshaFreykaa
12.09.2012 , 02:08 PM | #108
Quote: Originally Posted by Leppido View Post
Naja, dass die Imps abgefarmt werden, ist jetzt etwas übertrieben, da die rep-seite selbst bei klarer Überlegenheit den Imperialen immer noch eine Base lässt, wenn sie sich dorthin zurückziehen.
Abfarmen ist für mich, wenn man den Gegner komplett in seine eigene Spawn-zone zurückdrängt, und ihm keine Base mehr lässt. Aber das ist vielleicht Definitionssache, worüber sich streiten läßt.
Immer steht farmen sicher nicht am Tagesplan merklich öfter als früher eben. aber dass die letzte base bzw der spawn immer in ruhe gelassen wird stimmt schlicht und ergreifend nicht. die aussage geht jetzt gegen niemanden im speziellen, ich hab gegen keinen was, ich halt das mehr für so ne art gruppendynamik wo einer anfängt hechelnd vorm spawn zu warten wo die zerstreuten dann entweder planlos rumstehen oder sinnlos in den zerg springen. und das ist egal von wem affig.
Jils Whiteclaw // your everyday warzone leech on tomb of freedon nadd
Xiann Whiteclaw // soon-to-be kolto bomber on vanjervalis chain // blog

Leppido's Avatar


Leppido
12.09.2012 , 02:32 PM | #109
@Lyndaesha:

Stimmt, dass das manchmal passiert, wobei ich das persönlich sehr selten erlebt habe.
Und wenn ich sowas mal erlebt habe, hab ich auch meisten im chat versucht, meine Mitstreiter zurückzupfeifen, was aber im Regelfall nicht funktioniert hat.
Wie du schon sagtest: Die Gruppendynamik übernimmt dann wohl das Kommando.
Ich bin halt der Meinung, dass man einen Gegner zwar klar besiegen kann, aber man muss ihn nich demütigen.
(ist vielleicht ein etwas hochgegriffenes Wort für ein unwichtiges Spiel^^)
Aber nur so erwirbt man sich auch den Respekt des geschlagenen Gegner, was eigentlich mehr Wert ist, als ein Sieg ansich.

Gruss
Leroppo - Lv. 55 Jedi-Hüter

Karak_Nul's Avatar


Karak_Nul
12.09.2012 , 03:29 PM | #110
Vorhin eine amüsante Runde Bürgerkrieg erlebt, wir Imps. mußten uns wie so oft geschlagen geben. Claw'deen nutzte die verbleibene Zeit um mit Rene von COL auf dem mittleren Geschützturm abzuzappeln.

Ich konnte mir das ganze entspannt im sitzen umringt von Reps. ansehen und dabei das unvermeidliche abwarten.

Verlieren ist nie schön, aber so war es dann doch recht angenehm .
Das Hayzk Vermächtnis @ T3-M4
Borderline
Look Behind You
White Guard