Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Baupläne durch Rekonstruktion - Verschwinden nach einiger Zeit wieder

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Baupläne durch Rekonstruktion - Verschwinden nach einiger Zeit wieder

Seelenesser's Avatar


Seelenesser
12.06.2012 , 07:48 AM | #11
Naja,wer ernsthaft gedacht, sie würden es in "wenigen Wochen" fixen, der geht wohl etwas zu naiv an die SWTOR-Sache heran

hosting-bob's Avatar


hosting-bob
12.06.2012 , 07:54 AM | #12
Quote: Originally Posted by Seelenesser View Post
Naja,wer ernsthaft gedacht, sie würden es in "wenigen Wochen" fixen, der geht wohl etwas zu naiv an die SWTOR-Sache heran
Ich denke das hat mit naiv nicht viel zu tun BW zerstöhrt sich nur selber, wenn nicht mal die Grundtechniken eines MMO´s funktionieren werden sie wohl endgültig untergehen da hilft ihnen auch kein f2p mehr. Die Sprüche wir nehmen euch Spieler ernst werden irgendwann nicht mehr fruchten - klingt wie wir haben ja nur 3 Millonen Arbeitslose von den anderen 8 Mill reden wir nicht

Nnif's Avatar


Nnif
12.07.2012 , 08:10 AM | #13
Habe dazu auch ein Tickte geschrieben und der Allgemeine Chat dazu quillt auch immer über.
Finde es ehrlich gesagt ein Unding, dass es dazu nicht mal eine Stellungnahme gibt. Es muss doch möglich sein, dass sich dazu mal ein GM oder eine andere "Blechbüchse" dazu meldet und sagt was Sache ist.

Hab locker nach Wechsel des Berufes 100.000 Credits für Maßgefertigte Baupläne ausgegeben und habe nix davon, da der Beruf nicht craftbar ist wenn immer alle erlernten Rezepte verschwinden.
Mein Ticket dazu wird ja auch nicht beantwortet!
Das geht mal nicht klar, über den Support ärgere ich mich in letzter Zeit doch arg häufig!

hosting-bob's Avatar


hosting-bob
12.07.2012 , 10:41 AM | #14
Quote: Originally Posted by Nnif View Post
Habe dazu auch ein Tickte geschrieben und der Allgemeine Chat dazu quillt auch immer über.
Finde es ehrlich gesagt ein Unding, dass es dazu nicht mal eine Stellungnahme gibt. Es muss doch möglich sein, dass sich dazu mal ein GM oder eine andere "Blechbüchse" dazu meldet und sagt was Sache ist.

Hab locker nach Wechsel des Berufes 100.000 Credits für Maßgefertigte Baupläne ausgegeben und habe nix davon, da der Beruf nicht craftbar ist wenn immer alle erlernten Rezepte verschwinden.
Mein Ticket dazu wird ja auch nicht beantwortet!
Das geht mal nicht klar, über den Support ärgere ich mich in letzter Zeit doch arg häufig!
Ticket habe ich auch offen - aber Antwort blieb bis jetzt aus. Ich schreibe heute Abend mal an Buffed das sollte auch mal in einen Bericht erwähnt werden nicht nur immer we toll SWTOR ist.

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
12.09.2012 , 06:55 PM | #15
Der Bug ist bekannt und tritt bei Spielern auf, die erst einen Beruf verlernt haben, um einen anderen neu zulernen. Diese Spieler sollten bis zu einem Fix Droprezepte und Rekonstruktion vermeiden.
Nachzulesen hier im Forenteil "Kundendienstforum", was im übrigen auch die richtigere Anlaufstelle für Bugs und damit zusammenhängenden Problemen ist, denn dort gibt es einen Sticky mit den derzeit bekannten und ungelösten Problemen sowie eventuellen Workarounds. Und dort sind "GM" unterwegs, das ganze restliche Forum wird von einem CM betreut der mit Bugs nichts zu tun hat.

In den dortigen Threads zum Thema gab es auch die hier so vielfach geforderten gelben Antworten, nur hilft das nicht viel weiter, da es eben nur ein "Ist bekannt wird dran gearbeitet" ist wie weiter vorn ja schon wer zitiert hat. Sollen die nun in jedem zigsten Thread dazu immer das gleiche schreiben?
Also mal wieder etwas runterkommen, die Stellungnahmen sind doch da und das geht anscheinend nicht von heute auf morgen, vielleicht steht es aber auch schon am Di in den Patchnotes als Fix drin.

Erlon's Avatar


Erlon
12.10.2012 , 12:50 AM | #16
Khaleijo, die Hälfte hier hat dort schon vor 3 Wochen Threads zu dem Thema eröffnet, mit dem Ergebnis, daß grad mal in 2 dieser Threads gelb geantwortet wurde, jedoch nur mit "Danke daß Du Dich gemeldet hast,...." oder "Lasse bitte das Reparaturprogramm durchlaufen."

Es gab jetzt erst eine einzige (für den gesamtsprachigen Raum, nicht nur für den deutschsprachigen, die Englischsprachigen hätten heute noch keine Reaktion zu dem Thema, wenn ich da nicht eine kurze Notiz hinterlassen hätte) gelbe Antwort, daß sie es erkannt haben und etwas machen. (zumindest soweit ich es verfolgt habe) Die Erwähnung in den "Known Bugs" ist dort erst vor Kurzem erschienen.

Von daher ist es denke ich durchaus verständlich, daß man hier ein wenig meckert und sich über die langsame Reaktion auf einen beteutsameren Fehler im Spiel aufregt, bzw. die sehr zögeliche Akzeptanz seitens des Supports, das es überhaupt einen Fehler gibt.
Explorer: 93% Archiever: 40% Socializer: 40% Killer: 27%
Datacrons sind KEIN Exploring!

hosting-bob's Avatar


hosting-bob
12.10.2012 , 05:20 AM | #17
Ich habe bis heute auf mein Ticket keine Antwort erhalten.
Nenne mir bitte einen Grund warum ich das hinnehmen soll - siehst du irgendwo wenn Du Dich registrierst oder ein Abo abschließt " BITTE BEACHTEN SIE UNSERE VIELEN BUGS" Es langt einfach es wurden bei der Programmierung so viele Fehler gemacht das die fortlaufende Programmierung /Erweiterungen dieses Spiels keine Verbesserung in Aussicht stellt im Gegenteil
Und wenn ich drei tage Crafte und stelle dann fest das es für die Katz war dann rege ich mich eben auf!