Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Starke" vs "Elite"

jagahdh's Avatar


jagahdh
11.29.2012 , 01:06 AM | #1
Auf meinen Reisen quer durch die Galaxis bin ich bis jetzt auf unterschiedlich starke Gegner getroffen. Da waren die Normalen, dann die Starken und zum Schluß die Elite. Soweit ich richtig informiert bin, sollte die Schwierigkeit, diese Gegner zu besiegen, auch exakt dieser Reihenfolge entsprechen: Normale (leicht) - Starke (geht so) - Elite (Herausforderung)!

Nun aber habe ich die Erfahrung gemacht, dass die in freier Wildbahn (also nicht instanzierte Gebiete) laufenden Elite eher auf Kuschelkurs sind, während die Starken ziemlich heftig austeilen. Will heißen, um "Starke" Gegner mache ich meist eher einen großen Bogen, als um Elite. Oder noch anders ausgedrückt: bei Starken Gegnern geht mein Khem vielleicht noch mit 20% Leben aus dem Kampf, während er bei Elite fast kein Leben verliert.

Mir kommt das ganze ein wenig komisch vor. Haben da die Entwickler irgendwie das Stark mit Elite verwechselt oder bin ich über die Stärke der Gegner nur falsch informiert?

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.29.2012 , 01:24 AM | #2
Die Rangfolge ist Schwach-Normal-Stark-Elite-Champion.

Bei mir waren die Starken generell immer schwächer als die Elite, allerdings kommen die oftmals in Gruppen, während Elite oftmals alleine sind.

Ich habe aber auch schon erlebt, dass in einer Gruppe von einem Elite und einem Starken, der Starke mehr Schaden machte. Das liegt daran, dass es auch bei den Mobs die typische Rollenverteilung gibt. auch dort gibt es DDs, Heiler und Tanks, die natürlich einen unterschiedlichen Schadensausstoß haben. Vergleichst du einen DD-Starken mit einem Tank-Elite, kann es schon scheinen, als ob der Elite leichter als der Starke ist, weil beide eine andere Taktik erfordern und deine vielleicht besser auf Tanks abgestimmt ist.

Sarikamigo's Avatar


Sarikamigo
11.29.2012 , 01:46 AM | #3
deshalb sollte man, auch wenn man alleine unterwegs ist, immer die prio haben klein, mittel groß beim umhauen. sprich erst die normalen weg (die machen meist viel schaden, halten aber nichts aus), dann die silbernen (halten schon mehr aus, aber fahren auch noch tödlichen schaden) und erst zum schluß den elite (hält am meisten aus, macht oft aber weniger schaden).
dieses prinzip erstreckt sich über alle bereiche (fp, op und freie wildbahn).
im pvp geht man doch zumeist auch erst auf die stoffies oder heiler, die haben meist weniger hp und sind schnell down aber nerven extrem durch hohen schaden oder die heilung der anderen

discbox's Avatar


discbox
11.29.2012 , 02:25 AM | #4
Besonders toll finde ich sowas:

http://www.torhead.com/npc/aQnIOl7/elite-droid-04-a

Name: Elite Droid 04-A
Wertigkeit: Strong

Gibt es auch als Champion.

Booth's Avatar


Booth
11.29.2012 , 04:17 AM | #5
Kann ich alles nicht wirklich nachvollziehen - gerade, wenn ich wie üblich mit einem Gefährten-DD unterwegs bin, liegen die starken Gegner in meinem Levelbereich (wenn sie allein daherkommen) so schnell, daß da kaum Schaden von denen entsteht. Oftmals verlieren weder ich noch mein Gefährte mehr als 5-10% an Gesundheit bei einem einzelnen Starken - ganz im Gegenteil zu einzelnen Elitemobs. Daß man um einzelne starke Gegner eher einen Bogen macht, als um einzelne Elite, versteh ich nicht ansatzweise. Es sei denn, man geht als Heiler-Tank-Duo mit seinem Gefährten durch die Welt. Da kanns durchaus sein, daß einzelne starke Gegner in kurzer Zeit mehr Schaden machen, als einzelne Elite (je nach Klasse des Mobs). Aber insgesamt dauert der Kampf gegen einen Elite immer länger und somit kommt auch insgesamt mehr Schaden rein.

Und wenn es um starke Gegner in Mobgruppen geht, isses nun wirklich nicht verwunderlich, daß da mehr Schaden reinkommt, als von einem einzelnen Elite - da muss man nunmal die gesamte Gruppe sehen. Hinzu kommt, daß man die Rolle der jeweiligen Gegner betrachten sollte - also Tank, DD, Heiler. Es gibt auch Elite-DDs, bei denen man ratzfatz schnell liegt. Und wenn ich an die Elitemobgruppen in Denova denke... da kommt so reichlich Schaden rein, daß man gut daran tut, sie zu stunnen, wenn man nicht vollkommen überequipped ist.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Mykar's Avatar


Mykar
11.29.2012 , 05:27 AM | #6
Man töten ja grundsätzlich in Sterbefolge:

stirbt schnell (normal) - stirbt nicht ganz so schnell (silber) - braucht etwas länger (elite) - das dauert aber jetzt (Champion)

Von toten Gegnern kommt halt kein Schaden mehr.
Ich persönlich hab auch mehr Probleme mit 2 silbernen als mit 1 Elite.

Als DD/Heiler = 1 in CC, Tankgefährte auspacken, dessen AOE Skills ausschalten, Tankgefährte druff, reinbrezeln, ist der erste Tot, den 2 umhauen

Als Tank siehts schon wieder anders aus:
Möglichkeit 1: Heilergefährten auspacken und die Tottanken, notfalls noch ein Medipack reinwerfen
Möglichkeit 2: DD/Tankgefährten auspacken, 1 selber nehmen, 1 Gefährten drauf schicken (und aggro lassen) und je nachdem welcher zuerst tot ist, dann den anderen noch killen.

Viele Silberne Mobs machen ja fiese Casts lange Casts und/oder Heilen. Die meisten sind unterbrechbar, was auch wieder den einkommenden Schaden vermeidet.


Nerven tun sie allemal, wenn sich silberne Gegner gruppieren!
Dafür sind die Elite teils echt chiliger, sogar manche Champions sind leichter zu besiegen als die Gruppen mit 2 Silbernen und 3 normalen.
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein,
weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

phreeakk's Avatar


phreeakk
11.29.2012 , 02:47 PM | #7
ist eh sehr komisch.. gibt Elites, da verlier ich 20-30% hp und es gibt Starke da verlier ich mal gut 70% hp.... meistens die, die Feuerschaden machen oder insekten die "bleed status" machen, wo man zusätzlich hp verliert... bin wächter spring manchmal aufm starken und kassier dann zur Begrüssung 3x 200 dmg und mehr..

smartwriter's Avatar


smartwriter
11.30.2012 , 10:15 AM | #8
Gibet ja noch ne Steigerung.

Ihr habt die "Streiter" vergessen.
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.

Belohnungen für Freunde undGametimeCodes + Spiele zum halben Preis - Lieferung in 1 sec.