Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Holonetz & HK-51


Knutsch's Avatar


Knutsch
11.28.2012 , 12:43 PM | #1
Warum ist HK-51 im Holonetz bei den Gefährten noch nicht eingetragen? Es wäre doch schön zu wissen, was für Vorlieben der gute Blechsoldat hat bzw. mit was man ihn beschenken könnte.
...und überhaupt wäre ein bisschen Hintergrundinformation nicht schlecht.

Zudem kann ich nicht nachvollziehen, warum HK-51 als aktiver Gefährte bei Quests keinen Zuneigungsgewinn bekommt. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass man uns da wieder einmal etwas halbfertiges präsentiert. Fühlt sich so an, wie wenn HK-51 noch nicht vollständig ins Spiel integriert worden ist. Oder ändert sich an diesem Zustand noch was?
Das Leben ist ein Scheiss-Spiel aber die GRAFIK ist geil !

Trayon's Avatar


Trayon
11.28.2012 , 03:31 PM | #2
Spoiler


die schiffsdroiden bekommen auch keine zuneigung durch gespräche, könnte mir also durchaus vorstellen, das dies bei hk so gewollt ist

Knutsch's Avatar


Knutsch
11.28.2012 , 04:26 PM | #3
Um deine Angaben etwas zu präzisieren:

Geschenke, die HK-51 mag oder eben nicht:

- Waffe: mittlerer Zuneigungsgewinn

- Trophäe: niedriger Zuneigungsgewinn
- Technologie: niedriger Zuneigungsgewinn
- Militärausrüstung: niedriger Zuneigungsgewinn

- Luxus: kein Zuneigungsgewinn
- Hofieren: kein Zuneigungsgewinn
- Unterweltware: kein Zuneigungsgewinn
- Kulturelles Artefakt: kein Zuneigungsgewinn
- Imperiale Erinnerungsstücke: kein Zuneigungsgewinn
- Republikanische Erinnerungsstücke: kein Zuneigungsgewinn

Ein Geschenk, das er mit Begeisterung nehmen würde bzw. das einen hohen Zuneigungsgewinn bringt, gibt es nicht.

Soviel hab ich auch schon selbst raus gefunden. Ein bisschen mehr Info zu diesem Gefährten von den Spielemachern wäre trotzdem nicht falsch.
Das Leben ist ein Scheiss-Spiel aber die GRAFIK ist geil !

Obrok's Avatar


Obrok
11.28.2012 , 07:27 PM | #4
Quote: Originally Posted by Knutsch View Post
Zudem kann ich nicht nachvollziehen, warum HK-51 als aktiver Gefährte bei Quests keinen Zuneigungsgewinn bekommt. Irgendwie hab ich den Eindruck, dass man uns da wieder einmal etwas halbfertiges präsentiert. Fühlt sich so an, wie wenn HK-51 noch nicht vollständig ins Spiel integriert worden ist. Oder ändert sich an diesem Zustand noch was?
Wenn sie Jede Popplige Quest und fast jede Mögliche Antwort beim HK noch ein Zuneigungsgewinn hinzugefügt hätten.
Hätten wir denn wahrscheinlich noch mit Content Patch 2.0 nicht gesehen...

Man darf nicht vergessen das man denn auch noch ab Level 1 über das Vermächtnis frei schalten kann.

Mit denn Gefährten Zuneigung bei Gesprächen hat sich Bioware generell kein Gefallen getan. Denn in Zukunft werden es ja nicht weniger Quests sondern mehr.
Damit auch der Arbeitsaufwand jedem Begleiter die passende Stimmung zu verpassen...

Wenn die noch die Anzahl der Begleiter erhöhen durch Spezielle Questreihen. Dann werden die niemals fertig. Wenn sie diese mit berücksichtigen und Nachträglich die Quests soweit verändern müssen.

Also für sowas unwichtiges würde ich keine Ressourcen raus werfen...

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.29.2012 , 01:12 AM | #5
Für seine eigenen Gespräche bekommt er Zuneigung (15 Punkte Standard), für alle anderen nicht.

Das ist aber auch ganz normal, da HK 51 grundsätzlich ja für Level 50 designt ist. Wenn du mit einem deiner späteren Gefährten nochmal auf einen früheren Planeten zurückgehst, bekommst du dort ja auch keine Zuneigung für die Gespräche.
Also wenn du z.B. mit Lord Scourge die Bonusreihe in Nar Schadaa machst, weil du sie bisher ausgelassen hast, bekommst du mit Lord Scourge für die Gespräche keine Zuneigung, da du normalerweise Lord Scourge noch gar nicht hättest, wenn du die Questen zur richtigen Zeit gemacht hättest. Für Doc bekommst du aber die Zuneigung noch.

discbox's Avatar


discbox
11.29.2012 , 02:34 AM | #6
BioWare müsste ja bei jedem Dialog definieren welche Antwortmöglichkeit bei HK-51 wie gut oder schlecht ankommt. Das ist eine Menge Holz.

Die einfache Lösung wäre zu sagen: HK-51 verhält sich was das angeht wie Kaliyo oder ein andere Begleiter und bekommt die selbe Menge an Zuneigung.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
11.29.2012 , 03:36 AM | #7
Wobei Kaliyo auch recht gut passen würde, da beide recht ähnlich sind.

Aber bezüglich der Hauptkritik an der SWTOR-Homepage und deren Aktualität muss ich dem TE zustimmen...aber naja, wenn man schon keine Rechtschreibfehler auf Homepage und im Spiel korrigiert, wird man die Seite wohl auch nicht pflegen *läster läster*

Ich vermute aber mal, HK wird in der Reihe mit den Begleitervorstellungen (gab ja bisher erst 2?) abgefrühstückt. Bis dahin wird man bei diversen Fanseiten fündig.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

JPryde's Avatar


JPryde
11.29.2012 , 03:43 AM | #8
Wobei Kaliyo zu allen Questen der Republik relativ wenig beizutragen hat, was dann doch wieder ein Problem mit sich brächte.

Und ich glaube die Einstellung von T7 und die von HK gehen doch etwas auseinander
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
11.29.2012 , 03:48 AM | #9
Naja dann...öhm...ja...das dicke Froschgesicht vom Soldaten...aber das gibts halt auch erst ab Balmorra und der Typ hat zu den Bonusmissionen auf Tattopoine, Alderaan und Nar Shaddaa nix zu sagen (altes Problem bei gefährten...es interessiert sie Questinhalt nur ab dem Ort ihres Beitritts). Aber ansonsten hat die Republik irgendwie das Problem, dass denen psychopathische Begleiter fehlen

Aber man könnte es sich z.B. einfach machen und halt für die Republik sagen, dass HKs Reaktionen halt genau umgekehrt zu denen von den Gutmensch-Begleitern wie Kira, T7, Jorgen etc. sind. Problem wäre damit sogar im BW-Rahmen (wenig Aufwand) gelöst.
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

JPryde's Avatar


JPryde
11.29.2012 , 03:59 AM | #10
Wäre nur bischen unfair, das der Begleiter, der ja eigentlich für beide Seiten gleich sein sollte, für den "normalen" Republikaner ständig -1 kriegt, während der gleiche Begleiter für den "normalen" Imperialen ständig +15 - +40 rausschmeist.
Somit müsste ein Republikaner tonnen von Geld raushauen, damit der Blechi ihn mag, während der Imperialist das als kostenlose Begleiterscheinung erhält.

Da finde ich ehrlich gesagt den aktuellen Ansatz besser: HK-51 ist das einfach völlig egal, was die Fleischsäcke da reden. Gib ihm ne Waffe als Spielzeug und er freut sich.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !