Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Angriffspezialist - Präzision

Shaokhan's Avatar


Shaokhan
10.28.2012 , 03:33 AM | #1
Hallo zusammen,

wie haltet ihr das im Endgame mit dem Anteil der Präzision auf den Rüstungsteilen? Ab Rakata hat man ziemlich viel davon drauf, so dass man locker >110 % kommt.

Wozu braucht man als DD Präzi? Ab 100 % wird die Rüstung durchschlagen - schön. Bei Spezialangriffen ist der Wert eh schon 100 %, 90 % ist der Grundwert für die normalen Angriffe. Was bringt mir ein Wert über 100 %? Der Schaden am Gegner ist auch nicht deutlich höher .

Letztens habe ich einen Angriffspezi gesehen, der umgemoddet mit 61/63 Teilen rumgelaufen ist. Er ist primär auf Angriffskraft > Krit > Woge > Präzi gegangen. Der Schaden an Bossen war beeindruckend.

Wie würdet ihr ummodden; was haltet ihr von der Präzision und warum?

Laraan's Avatar


Laraan
10.28.2012 , 04:50 AM | #2
Du solltest versuchen sie auch im Normalbereich hoch zu halten und nicht nur die 90% nehmen, denn Ladungsschuß, Fullauto, Effektivschuß, Hammerschuß alles White Damage und wenn deine Präzision zu niedrig ist verfehlst du halt. Verfehlen heißt keinen Schaden machen. Und ab 100 % Rüstungsdurchschlagend ist Blödsinn - ich weiß nicht warum sich die Kloparolle hier immernoch hält. Zielgenauigkeit - Kritt - Woge (die beiden bis Softcap) -Angriffskraft wenn deine Präzision über 96% liegt und die solltest du haben.
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

Cuzano's Avatar


Cuzano
11.28.2012 , 08:09 AM | #3
Wobei man auch sagen muss, dass Präzision beim Angriffsspezialist weit weniger wichtig ist als z.B. beim Artillerist, da Plastiksprengstoff, Haftgranate und auch die Dots nicht auf Präzision angewiesen sind und immer treffen. Von daher ist glaube ich nen Wert um 95% Präzi für den Angriffsspezi ausreichend, dafür lieber mehr auf Woge gehen.
Trooper: Sir, we are surronded!
Captain: Excellent, so we can attack in any direction.

Faradas's Avatar


Faradas
11.28.2012 , 10:07 AM | #4
Der Spezi hat aber mehr weiße Fernkampfangriffe als der Arti.

Und er braucht Vollautomatik und Ladungsschüsse um seinen Effektivschuß zurückzusetzen. Alle 3 sind normale Fernkampfattacken. Also vernachlässigen sollte er Präzi auch nicht.
Thesaka-Kommando-Artillerist/Gefechtssanitäter; Thes-Revolverheldin-Hybrid
Therros-Frontkämpfer-Schildspezialist; Thekol'ak-Schurke-Knochenflicker