Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gibt es noch Juggertanks in T4+?

chilljedi's Avatar


chilljedi
11.25.2012 , 08:07 AM | #1
Hallo zäme,

mich würde es interessieren, ob es noch Juggertanks gibt die erfolgreich als Maintank Denova und Asation HC/Nightmare tanken. Ich habe in letzter Zeit mit vielen Leuten übers Tanken gesprochen und uni sono sind alle der Meinung, dass ab Stufe Deno HC der Powertank dem Jugger überlegen ist. Die DDs sagen, dass er besser die Aggro hält und die Heiler haben bei ihm weniger zu heilen.

Ich habe auch einiges an Theorycrafting zu beiden gelesen und rein von den Stats her, muss man sagen, dass der PT der überlegenere ist. Über Zeit bekommt er weniger Schaden und er teilt mehr Schaden aus.Trotzdem muss sich doch SW was überlegt haben, wenn die eigentlich gedachte Haupt-Tankklasse so unterlegen ist wie es mir den Anschein macht. Der Jugger hat afaik mehr taunts und Möglichkeiten, Aggro mit Skills aufzubauen (aber net mit Schaden). Dafür hat er nur zwei Dmg Reduce Skills und die haben nen ewigen CD von 3 Minuten (plus noch der "wenn gestunned" Aggroreduce).

Mein Jugger ist nun auf Stufe 42 und wegen den ganzen Gesprächen in der letzten Zeit, habe ich mir noch einen Powertech auf 10 geleveled. Mein Ziel ist ganz klar der Endcontent und dort vernünftig Tanken zu können. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich nun mit dem PT weitermach und den Jugger zum DD umfunktioniert oder weiter mit dem Jugger fahre auf die Gefahr hin, dass der nie Tanken wird.

Deswegen habe ich nun diesen Thread aufgemacht und würde gerne eure Meinung wissen.

NOTE: der Thread richtet sich an Leute die Denova+ HC meistern, dass man in Flashpoints oder EK/Palast HC mit beiden tanken kann, ist mir klar. Auch bitte ich darum, die Diskussion emotionslos zu führen, es geht mir nicht darum, eine Klasse über die andere zu stellen. Aber wenn es Jugger gibt die HC meistern, dann würde ich gerne wissen, wieso sie den Jugger vorziehen, wo sie die Vorteile gegenüber dem PT sehen und was auch die Nachteile sind. Selbiges gilt auch für die Erfahrungen mit dem PT.
- die mathematischen Kenntnisse von 50% der Online Spieler sind unter Durchschnitt
- wenn alle Stricke reissen, erhänge ich mich

Corlec's Avatar


Corlec
11.25.2012 , 04:46 PM | #2
Also ich bin mit meinem Hüter-Tank (spiegelklasse zum Juggernaut) in DEnova HC durch und zZ bei Asation HC beim 3ten boss.

Trotzdem muss ich sagen der Hüter hat gegenüber dem Fronti keinerlei erkennbare Vorteile.

Vorteile Fronti:
- ranziehen (sehr praktisch bei Baradium Bomben bei Kephess)
- er hat besseren AE-Schaden als der Hüter
- Fernkampfattacken (besonders praktisch bei ASation 2ter Boss)


Also wenn ich die Wahl hätte, würde ich lieber den Fronti nehmen. aber ich were jetzt nicht nochmal umswitchen. Der hüter ist nicht schlecht und OP HC technisch kann er mithalten

_Kboss_'s Avatar


_Kboss_
11.26.2012 , 08:01 PM | #3
Also ich habe zuerst ein Hüter Tank mir hochgezogen womit ich getakt habe.
Nach einer zeit habe ich mir ein Schatten Tank hochgezogen und was fällt mir auf ?
Der Schatten macht knapp 100 bis 150 dps mehr wie der Hüter.
Hüter ist ein guter singel Target Tank , Schatten ist besser wenn es mehr wie einer sind und Fronti aka Powertech ownt alles der Powertech vereint die guten aoe attacken vom schatten und die schwere Rüstung vom Hüter ;(
Und um nochmal auf die aggro zu sprechen zu kommen da es ja in swtor so ist das aggro durch schaden + skills berechtet wird kann der Hüter in keinster weise mit einen schatten geschweige den mit ein fronti mithalten
das ganze kommt natürlich auch darauf an ob du die klasse auch spielen kannst

und weiste was das traurige ist ich habe mich auch am anfang genau das gleiche gefragt wie du
"Die müssen sich doch bei gedacht haben" aber ich bin zu dem schluß gekommen das sie das wohl net haben

Nostroo's Avatar


Nostroo
11.26.2012 , 11:40 PM | #4
Ja es gibt sie. Ich spiel nen Hütertank als Mainchar (Repgegenstück) und muss sagen es kommt darauf an ob du 8er oder 16er machen willst. Beim 8er kannst du als Hüter gut mithalten. Der 16er jedoch erfordert Übung. Falls du am 16er interessiert bist, rate ich dir vom Hütertank ab ausser du machst wirklich alle OPs von Anfang an im 16er und lernst es so. Weil im 16er fangen die richtigen Aggroprobleme an. Solange du jedoch nur 8er machen willst, kein Problem, da kannst du jede OP machen und mithalten.
Jar'Kai Sword ehemaliger Jen'jidai Spieler
Njon; Hélène; Niccolo; Mirabai; Revolina
Francés; Menkooro; Sutta; El'shi'llana
Nostro-Vermächtnis | Frontschweíne

chilljedi's Avatar


chilljedi
11.27.2012 , 02:43 AM | #5
Danke für eure Antworten, sie decken sich mit dem was ich vermute und was der Grundtenor ist, wenn ich mit anderen übers Tanken spreche.

@Nostroo: dass es "machbar" ist habe ich mir schon gedacht, die Frage ist, siehst Du irgendwelche Vorteile im Jugger gegenüber dem Powertech? Mein PT ist erst knapp 20 und kann deswegen nicht wirklich mitreden, momentan habe ich aber ein ziemliches Ressourcenproblem mit der Hitze beim PT, die Wut beim Jugger konnte ich viel besser managen. Ändert sich das irgendwann oder ist das Überhitzen auch bei 50er ein Problem, wäre das ein Pro für den Jugger?
- die mathematischen Kenntnisse von 50% der Online Spieler sind unter Durchschnitt
- wenn alle Stricke reissen, erhänge ich mich

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.27.2012 , 03:33 AM | #6
Ja haben wir.

Nostroo's Avatar


Nostroo
11.27.2012 , 04:54 AM | #7
Quote: Originally Posted by chilljedi View Post
Danke für eure Antworten, sie decken sich mit dem was ich vermute und was der Grundtenor ist, wenn ich mit anderen übers Tanken spreche.

@Nostroo: dass es "machbar" ist habe ich mir schon gedacht, die Frage ist, siehst Du irgendwelche Vorteile im Jugger gegenüber dem Powertech? Mein PT ist erst knapp 20 und kann deswegen nicht wirklich mitreden, momentan habe ich aber ein ziemliches Ressourcenproblem mit der Hitze beim PT, die Wut beim Jugger konnte ich viel besser managen. Ändert sich das irgendwann oder ist das Überhitzen auch bei 50er ein Problem, wäre das ein Pro für den Jugger?
Das mit dem Überhitzen weiss ich jetzt nicht, da ich kein PT-Tank habe. Ich hab nen Frontidd auf 50 (Repgegenstück) und muss sagen als DD hab ich nen Munitionsproblem (joa die einzige Klasse die auf der anderen Seite ne andere Ressource hat). Vielleicht hat man dass ja als Tank nicht. Mit meinem Text wollte ich eingentlich eher auf de Frage eingehen ob es noch Jugger-/Hütertanks in T4+ gibt und dazu kann ich ja sagen. Ein Vorteil gegenüber dem PT ist, dass du 2 Schilde zum zünden hast (der PT nur 1) und höchstwahrscheinlich hat der PTTank wie der PTDD nen Überhitzenproblem.. Wenn es jedoch um Aggromanagement geht ist der PT dem Jugger im 16er überlegen. Im 8er seh ich da keinen grossen Unterschiedim Aggromanagement.

Vorteile Jugger
+2 Schilde (PT nur 1)
+(kein Überhitzenproblem?)
+Erhöht den Schaden des ganzen Raids durch Rüstungsreducestacks auf dem Gegner (Reduziert die Rüstung des Gegners um 20% insgesammt)
Nachteile Jugger
-Aggroproblem im 16er
-(Singletargettank, nun ja mehr als einen Boss tankt man sowieso nicht gleichzeitig.)
-(nur Lichtschwertwurf als Rangeattacke,gut als Tank steht man sowieso immer am Boss)
Jar'Kai Sword ehemaliger Jen'jidai Spieler
Njon; Hélène; Niccolo; Mirabai; Revolina
Francés; Menkooro; Sutta; El'shi'llana
Nostro-Vermächtnis | Frontschweíne