Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Frage bzgl Crewfähigkeiten mit Kartellmünzen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Frage bzgl Crewfähigkeiten mit Kartellmünzen

Waxonaut's Avatar


Waxonaut
11.18.2012 , 10:38 AM | #1
Hallo!

Wenn ich mir alle 3 Crewfähigkeiten mit den Kartellmünzen freischalte, zählt das dann nur für den einen Charakter oder können dann auch alle anderen auf 3 Fähigkeiten zugreifen? Hab noch schnell 12 Chars erstellt, bevor mein Abomodell ausläuft

Achso. Anmerkung. Ich finde es sch***, dass man mit F2P nicht auf alle Crewfähigkeiten zugreifen kann. Alle anderen einschränkungen sind mir ja wurst, aber das stellt schon einen wesentlichen Teil des Spiels dar. Ausserdem denke ich, dass viele angep*** sind, wenn sie von F2P auf Premium wechseln, und dann mit 30, 40 oder 50 nachträglich die Fähigkeiten lernen müssen. Das ist nicht gerade eine Motivation, von F2P zu wechseln und wird denke ich viele vergraulen bzw davon abhalten.

So long

Danke im Voraus für die Antworten

discbox's Avatar


discbox
11.18.2012 , 06:11 PM | #2
Beim Freischalten eines Crew Skill Slots gibt es zwei Symbole:
1 Männchen
3 Männchen

1 Männchen schaltes es für den aktuellen Character frei, 3 Männchen für alle.

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
11.20.2012 , 06:18 AM | #3
Quote: Originally Posted by Waxonaut View Post
Hallo!

Wenn ich mir alle 3 Crewfähigkeiten mit den Kartellmünzen freischalte, zählt das dann nur für den einen Charakter oder können dann auch alle anderen auf 3 Fähigkeiten zugreifen? Hab noch schnell 12 Chars erstellt, bevor mein Abomodell ausläuft

Achso. Anmerkung. Ich finde es sch***, dass man mit F2P nicht auf alle Crewfähigkeiten zugreifen kann. Alle anderen einschränkungen sind mir ja wurst, aber das stellt schon einen wesentlichen Teil des Spiels dar. Ausserdem denke ich, dass viele angep*** sind, wenn sie von F2P auf Premium wechseln, und dann mit 30, 40 oder 50 nachträglich die Fähigkeiten lernen müssen. Das ist nicht gerade eine Motivation, von F2P zu wechseln und wird denke ich viele vergraulen bzw davon abhalten.

So long

Danke im Voraus für die Antworten
Ja prinzipiell könnte man auch aus dem Handwerk nur eine Baufähigkeit nehmen und sich den Rest (also Materialien) im GHN kaufen, von daher sehe ich diese Einschränkung durchaus als fair an.
Wir Abo-Spieler haben von vornherein die Möglichkeit alles zu sammeln, inklusive der aussergewöhnlichen Handwerksmaterialen für blaue oder lila Gegenstände, als F2P'ler muss man es sich halt zwangsläufig aus dem GHN holen oder die 2 Slots dazukaufen.

Allerdings sehe ich in keinster Weise den eigentlichen Sinn des Handwerks, nämlich den Bau von Gegenständen, beschnitten. Vor allem kenne ich selbst wenige Spieler die das Handwerk als essentiellen Bestandteil des Spiels ansehen, daher sehe ich es durchaus ein das man es sich in dem Fall das man es selbst eben als wichtig erachtet. den Teil dazu kaufen muss, ebenso müssen PvP orientierte Spieler ihre Wochenpässe dazu kaufen.
Ein PvE'ler wird sich vermutlich nie PvP Pässe kaufen
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

Gildenleiter von Finally Fixed - www.finally-fixed.de - T3-M4
REKRUTIERUNG OFFEN

Allistai's Avatar


Allistai
11.22.2012 , 10:02 AM | #4
doch es gehört schon zum spiel dazu das man sich Rüstungen oder waffen wie Lichtschwerter oder Blaster selber bauen kann von daher wäre es sinnvoller gewesen den F2P Spielern 2 Crewberufe zu erlauben und nicht blos einen

Server: Vanjervalis Chain und PTS