Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

neuer Contentpatch am 21/22.12 ??

First BioWare Post First BioWare Post

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.17.2012 , 09:05 AM | #41
Quote: Originally Posted by Jagdfalke View Post
Langsam wird das Argument mit der Sprache der Wookies alt. In jeder Umfrage an die ich mich erinnern kann, waren Wookies als Wunschspezies ganz vorne mit dabei. Da sollte man doch annehmen können, dass würde dann auch mal bei den Entwicklern ankommen.
Scheint mir immer mehr so, als würden sie das mit den Wookies einfach nicht hinbekommen, ansonsten wüsste ich nicht, warum der Wunsch nach spielbaren Wookies so konsequent ignoriert wird.
Ähnliche scheint wohl für die Togruta zu gelten, die meines Wissens nach, bisher jede Umfrage klar dominiert haben und von Seiten BioWares immer mit der halbgaren Begründung abgeschmettert werden, sie wären ja im Prinzip wie Twi'leks.

Vieleicht, nur vieleicht, würde das Spiel besser laufen, wenn die Entwickler einfach mal auf die Ergebnisse der von ihnen gewünschten Umfragen eingehen würden...
Wann hören die Spieler endlich auf, rumzuquengeln und etwas zu fordern, was bereits vor dem Start von SWTOR kategorisch ausgeschlossen wurde? Wookies wird es niemals geben. Sogar im P&P-Rollenspiel werden nur ganz selten Wookies als Spielerspezies von den Spielleitern zugelassen. Gut, das liegt zum Teil auch daran, dass sie ziemlich mächtig als Spezies sind (verbesserte Regeneration, außergewöhnliche Stärke usw), aber auch daran, dass es einfach nervig ist, jemanden dabei zu haben, der sich nicht richtig ausdrücken kann.

Da können Spieler in selbstgemachten Umfragen noch so oft wünschen, dass es Wookies als spielbare Spezies gibt, es ist einfach unpraktisch. Mal davon abgesehen, dass bei den Wookies dann auch keinerlei Rüstungen angezeigt würde. Ich habe auch noch nie eine offizielle BioWare-Umfrage gesehen, in der man für Wookies abstimmen konnte.
Und ganz ehrlich, im Spiel möchte ich nicht bei allen Gesprächen Untertitel lesen müssen.

Bei diesen inoffiziellen Umfragen waren übrigen auch immer die Cathar ganz vorne mit dabei. Nur weil jemand für die Togruta gestimmt hatte, sind die Cathar plötzlich total hässlich. Bloß warum erwartet jemand, der den Geschmack und die Wünsche anderer Leute nicht achtet, dass sein Geschmack und seine Wünsche beachtet werden?

Zu den menschenähnlichen Spezies, auch Trandoshaner und Wookies sind doch total Menschenähnlich, sie laufen schließlich auf zwei Beinen und haben zwei Arme. Und die Togruta sehen ja total nach Menschen aus, die man angemalt hat und die eine komische Mütze tragen. Klar, auch hier liegt es wieder im Auge des Betrachters, was man als Menschenähnlich ansieht.
Für mich ist nur der Sarlacc-Vollstrecker menschenunähnlich genug, dass ich für ihn Kartellmünzen bezahlen würde.

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
11.17.2012 , 09:32 AM | #42
Chiss, Rattataki, Sith, Zabrak, Cyborgs, Mirialaner, Miraluka - alles Menschen mit bunter Haut oder irgendwelchen Mustern, Hörnern oder Metallen im Gesicht. Wohingegen die Visagen der Rodianer, Grans, der Trandos oder auch Nautolaner nun wirklich nahezu keine Ahnlichkeit mit einem menschlichen Gesicht aufweisen. ...wenn man mal vom Vorhandensein zweier Augen (beim Gran noch ein paar mehr) und einem Mund absieht - aber hey, all das hat mein Hund auch.

Die Cathar gefallen mir nebenbei erwähnt ziemlich gut.
Sie sind die erste spielbare Spezies, die eben nicht aussieht wie Menschen mit andersfarbiger Haut, sondern wie Katzen und somit bedeutend weniger menschlich als beispielsweise die Chiss.

Und Wookies sollten auch meiner Meinung nach nicht spielbar sein.

Braaga's Avatar


Braaga
11.17.2012 , 09:42 AM | #43
Quote: Originally Posted by Tito_O View Post
Ich denke, EA weiß einfach, dass die Jawas am 21.12. die Welt zerstören.

Ähh, ich meine natürlich Mayas...
Ääääh, wer, zum Bantha, sind die Mayas? Müssen wir die kennen? Ich meine: nööö!
Also, wenn schon wer die Welt piputt macht, dann WIR, zum Geier
Quote: Originally Posted by Muspelsturm View Post
...Die Cathar gefallen mir nebenbei erwähnt ziemlich gut.
Sie sind die erste spielbare Spezies, die eben nicht aussieht wie Menschen mit andersfarbiger Haut, sondern wie Katzen und somit bedeutend weniger menschlich als beispielsweise die Chiss.

Und Wookies sollten auch meiner Meinung nach nicht spielbar sein.
Ich finde die Mietzen potthässlich, und will die nichtmal mit super Boni spielen. Ich will sicherlich keine Kühe, aber ich will endlich, wie ein Großteil aller SW-Fans: RODIANER, MON CALMARI, WEEQUAYS, DUROS, SULLUSTANER, ITHORIANER..., aber BioWare ignoriert selbst nach über einem Jahr dieser Wünsche weiter die Community!
Wookies finde ich nicht übel, würde selber aber keinen spielen wollen.
Quote: Originally Posted by MatPletschacher View Post
...Es ist allerdings nicht sinnvoll, eine bei Sonnenlicht zu Stein werdende Spezies zu füttern...Vielen Dank
Mat

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
11.17.2012 , 01:59 PM | #44
Quote: Originally Posted by Braaga View Post
Ich finde die Mietzen potthässlich, und will die nichtmal mit super Boni spielen. Ich will sicherlich keine Kühe, aber ich will endlich, wie ein Großteil aller SW-Fans: RODIANER, MON CALMARI, WEEQUAYS, DUROS, SULLUSTANER, ITHORIANER..., aber BioWare ignoriert selbst nach über einem Jahr dieser Wünsche weiter die Community!
Wookies finde ich nicht übel, würde selber aber keinen spielen wollen.
Die weiblichen Cathar finde ich sogar recht hübsch, aber mein Geschmack ist nunmal nicht allgemeingültig.

Mit dem Kartellshop kann ich mir ganz gut vorstellen, dass jetzt öfter mal neue Spezies in den Shop kommen, die muss man sich ja dann kaufen. Man muss aber auch damit rechnen, das BioWare die Rüstungen nicht anpasst, also nicht alle Rüstungsteile angezeigt werden. Während das bei den Rodianern Sullustanern und Duros nicht das Problem ist, da viele Spieler die Helme sowieso ausblenden, würde bei einem Ithorianer überhaupt keine Rüstung angezeigt werden. Nun, ja, wem es gefällt, dass sein Char immer gleich aussieht, kann den dann gerne spielen.

Mir selbst würde es reichen, wenn ich die etwas komplizierten Spezies als Begleiter haben kann. Vor allem, da hier ja durchaus Begleiteranpassungen kaufen kann und dadurch das Aussehen variire.

Holokom's Avatar


Holokom
11.18.2012 , 06:30 AM | #45
na bowdaar hört man sich doch auch gerne stunden lang an und...es gibt deutlich schlimmere sprachen

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
11.18.2012 , 06:44 AM | #46
Quote: Originally Posted by Holokom View Post
na bowdaar hört man sich doch auch gerne stunden lang an und...es gibt deutlich schlimmere sprachen
Sächsisch? ...

FerrusPA's Avatar


FerrusPA
11.18.2012 , 06:57 AM | #47
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post
Sächsisch? ...
Schwäbisch.

"Es Blasterle"
December Pre-Order Best Pre-Order
Proud Guildmaster of Two Swords One Box. Apply now!

Thread = Faden Threat = Drohung

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
11.18.2012 , 06:45 PM | #48
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post
Nein.

Wookiee haben andere Stimmbänder als Menschen, sie sind biologisch nicht in der Lage Basic zu sprechen.

...Nerdmode off...
Naja, wenn es schon ans Rumnerden geht: Im Buch "Erben des Imperiums" (Teil 1 der Thrawn Trilogie) gibt es einen Wookie namens Ralrra, der tatsächlich Basic sprechen kann. Geht also doch. Vielleicht wollen sie einfach nur nicht.

Aber mal eine ganz andere Idee: Wäre es vielleicht möglich, dass man in manchen Missionen die Kontrolle über seine Gefährten übernehmen könnte? Die grundsätzliche Steuerung ist ja bereits vorhanden und so könnte man diverse Spezies "erlebbar" machen, ohne gleich eine komplett spielbare Spezies einführen zu müssen.
"Game not broken! Is feature!"

Flagari's Avatar


Flagari
11.18.2012 , 08:49 PM | #49
Quelle: http://swtor.gamona.de
Quelle: http://www.swtor-spy.com/blog/304/ch...e-hutt-cartel/

Aber auch dazu gibt es neue Infos. So hat das Datamining der Seite swtor-spy.com mal wieder etwas zu Tage gefördert. Dort wurde bei der Untersuchung der Gegenstände aus dem Kartellmarkt das Item "Kapitel 4: Aufstieg des Hutten-Kartells" gesichtet, welches dieses Kapitel für alle Spieler eines Accounts freischaltet. Kapitel 4 legt damit nahe, dass wir auf Makeb neben dem neuen Gebiet und einer damit einhergehenden Level-Cap-Erhöhung das nächste Kapitel unserer Klassenstory erleben dürfen.

While examining all the items that you can buy in the Cartel Market (cash shop that is getting introduced with the free to play option for SWTOR) we came across one very interesting item:

http://www.swtor-spy.com/item-single..._Cartel/53436/

In our opinion, this means that the next content patch will bring the fourth chapter in our character’s story and it will be called Rise of the Hutt Cartel. For those of us closely following Star Wars: The Old Republic this comes as no surprise. During our interview at Gamescom 2012 we were told by both Jeff Hickman, Executive Producer of SWTOR (watch the interview here), and Gabe Amatangelo, Principal Lead PvP Designer (watch the interview here), that the next content we can expect will be happening on a new planet Makeb and that it will be bringing the continuation of our personal story. We will try and find out more information about this next content patch and we’ll update this article as new information becomes available. Here’s what we know right now:

New Chapter will be happening on a new planet – Makeb
It will be unlockable in the Cartel Market
There might be same sex romance options present (source – Gabe Amatangelo interview)
Level cap might be raised (speculated because when Makeb was first announced level 55 cap was mentioned)
- The Bastion
- The Best PVP Server
- Guild: In your Face

Claymorsch's Avatar


Claymorsch
11.18.2012 , 10:08 PM | #50
Quote: Originally Posted by jin_roh View Post
Wenn es so aussieht: http://www.youtube.com/watch?v=DoMyBnRtNUw

könnte ich mir das durchaus X Stunden anhören!
hat viel mit wookies zu tun
gotta sa-- oh wait