Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Patch- und Performanceprobleme

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Patch- und Performanceprobleme
First BioWare Post First BioWare Post

Violarus's Avatar


Violarus
11.15.2012 , 04:42 PM | #1
Update 7:
Performance bleibt ungenügend!

Update 6:
"NodeSpecCache - unable to load/open NodeSpecCache for writing" -
Es gab wohl ein Problem mit den AppData. Löschen der entsprechenden Ordner und Umbennenung, sowie Löschen aller gespeicherten Settings, FixitLauncher und die Wiederausführung der swtor.exe haben ausgereicht, um das Problem zu beheben.

Update 5:
"NodeSpecCache - unable to load/open NodeSpecCache for writing" -
Es ist mir erneut nicht möglich mich einzuloggen...

Update 4:
Performancemaßnahmen nicht testbar, da das Spiel heute morgen aufgrund des Fehlers "NodeSpecCache - unable to load/open NodeSpecCache for writing" nach dem Anzeigen des Ladebildschirms und dem Beginn einer Videosequenz (Bioware-Logo wurde noch angezeigt) jedes Mal beim schwarzen Bildschirm hängen geblieben ist und danach abstürzte.

Jetzt werden erneut Wartungsarbeiten durchgeführt.

Update 3:
Jetzt ist das Update abgeschlossen, ich kann mich wieder einloggen.
Damit ist Problem 2 behoben.

Update 2:
Downloadprozess der Version auf meiner externen Festplatte läuft noch.
Soweit so gut...

Update 1:
Ich versuche gerade die Version auf meiner externen Festplatte mit dem Update auszustatten.
Möglicherweise ist die lokal installierte Version korrumpiert.

Hi,

zuerst möchte ich sagen, dass ich grundsätzlich ein Fan von einem Star Wars MMORPG bin.
Ich habe - wie viele hier - lange auf den Releasetermin von Star Wars: The Old Republic gewartet.
Allerdings gibt es zwei Dinge, die mich massiv stören:

1. Performance:
Mein System:
  • AMD FX-8120
  • ATI Radeon HD 6850
  • 8 GB 1600 MHZ RAM
  • Windows 7 Home 64 Bit

Ich weiß, dass es diesbezüglich bereits viele Threads gibt. Diese Threads habe ich nahezu alle gelesen, aber noch keine Lösung für meine FPS-Einbrüche gefunden. Ich sollte hier noch anmerken, dass ich auf dem PVP-Server Jarkai Sword spiele und ich mich sehr für PVP interessiere.

Nachdem das gesagt ist, wird klar sein, dass mein Hauptproblem die FPS innerhalb von Kriegsgebieten bzw. Warzones ist. Zum Beispiel bei Huttenball habe ich größtenteils unter 30 FPS, wenn dann ein großer Kampf losgeht sind es sogar weniger als 20 FPS.

Ich habe alle möglichen Dinge bereits ausprobiert:
  • SWTOR neu installieren
  • SWTOR reparieren
  • SWTOR von einer externen Festplatte aus starten
  • Windows Aero deaktivieren
  • Alle Prozesse, die keine Systemprozesse sind deaktivieren
  • Priorität von "swtor.exe" auf höher als normal einstellen
  • Treiber aktualisieren
  • Zuletzt habe ich auch SWTOR Unleashed ausprobiert

Alle diese Maßnahmen sind fruchtlos geblieben, d.h. die Verbesserungen waren marginal bis gar nicht feststellbar. Deutlich mehr fordernde Spiele und andere MMORPGs stellen für mein System absolut kein Problem dar.
Deshalb bitte ich hier jetzt mal den Kundendienst um Hilfe.

2. Patch:
Bereits bei jedem Patch hatte ich unterschiedliche Probleme:
  • extrem niedrige Downloadrate
  • plötzliches Stoppen des Downloads
  • Fehler bei der Installation des Patches

Momentan versuche ich verzweifelt den Patch 1.5 zu installieren, allerdings bleibt der Launcher beim Installieren der Hauptdaten 88 bei 79 % stehen und tut nichts mehr. Laut Task Manager wird er immernoch ausgeführt, lässt sich aber über die "X-Schaltfläche" oben rechts bzw. über "Abbrechen" nicht mehr beenden.

Da es sich hier wieder um ein temporäres Problem handeln könnte, ähnlich dem der anderen Patches, werde ich versuchen den Thread dementsprechend mit Updates zu versehen.

MFG
Violarus

Anhang:
Spoiler

Naugor's Avatar


Naugor
11.15.2012 , 04:55 PM | #2 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Violarus,

Lass uns erst ein mal versuchen, die Schwierigkeiten beim Patchen genauer zu betrachten. Wir können dir sonst viel empfehlen, aber du wirst es nicht austesten können.

Kannst du deine Launcher Logdatei ein mal hier einstellen? Zusätzlich wäre es spitze zu wissen, was für einen Internetprovider nutzt.

Vielen Dank für deine Mühe im Voraus.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

Violarus's Avatar


Violarus
11.15.2012 , 05:02 PM | #3
Danke für die schnelle Antwort.

Diese Reihenfolge wäre wohl empfehlenswert.
Deshalb ist hier die Logdatei von meinem Launcher:
Spoiler

Mein Internetprovider ist "1und1".

Zusatz:
Du solltest allerdings wissen, dass ich bereits versucht habe den Patch via UTMS-Stick (Telekom Netz) zu beziehen.
Ich hatte nämlich auch zunächst ein Problem mit der Internetverbindung vermutet.

Naugor's Avatar


Naugor
11.15.2012 , 05:23 PM | #4 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Violarus,

Wenn es mit dem Stick ebenso Schwierigkeiten gab, kann es zumindest nicht an den Ports im Router liegen.

Bitte gehe erst ein mal die Schritte hier durch, um Schwierigkeiten mit Firewall oder Antiviren Programm auszuschließen.

Danke dir für deine Mühe.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

Violarus's Avatar


Violarus
11.15.2012 , 05:30 PM | #5
Firewall und Antivirus habe ich gecheckt, allerdings hatte ich diese Einstellungen bereits getroffen.
Zusätzlich sollte ich vielleicht nochmal darauf verweisen, dass der Launcher - zumindest in diesem Fall - bei der Installation stoppte und nicht beim Download der Spieldateien.

Problem 2 gelöst. Siehe Update 3!

Violarus's Avatar


Violarus
11.16.2012 , 02:32 AM | #6
Bezüglich des 1. Problems habe ich folgende Tutorials nochmal durchgespielt:
Ich konnte leider noch nicht testen, ob ein Zuwachs an FPS entstanden ist, da jetzt erneute Wartungsarbeiten an den Servern durchgeführt werden. Sobald ich Zeit zum Testen hatte, werde ich die Resultate hier als Update einfügen.

Violarus's Avatar


Violarus
11.16.2012 , 05:01 AM | #7
Spiel bleibt durch den Fehler "NodeSpecCache - unable to load/open NodeSpecCache for writing" nach dem Anzeigen des Ladebildschirms und dem Beginn einer Videosequenz (Bioware-Logo wird noch angezeigt) jedes Mal beim schwarzen Bildschirm hängen und stürzt ab.

Immernoch keine Lösung dafür gefunden. Es wäre schön, wenn sich ein Offizieller nochmal hier zeigen würde!

Violarus's Avatar


Violarus
11.16.2012 , 05:40 AM | #8
"NodeSpecCache - unable to load/open NodeSpecCache for writing" -
Es gab wohl ein Problem mit den AppData. Löschen der entsprechenden Ordner und Umbennenung, sowie Löschen aller gespeicherten Settings, FixitLauncher und die Wiederausführung der swtor.exe haben ausgereicht, um das Problem zu beheben.

Siehe Update 6!

Bleiben noch die Performanceprobleme übrig, mal schauen, ob sich hier nochmal jemand diesbezüglich meldet.

Violarus's Avatar


Violarus
11.16.2012 , 06:53 AM | #9
Habe das Spiel jetzt nochmal mit allen leistungsverbessernden Maßnahmen gespielt.
Der Unterschied im PVP ist minimal: Vorher ca. 15 FPS Danach ca. 25 FPS.

Solange daran nichts gemacht wird, ist das unzumutbar und unspielbar.

Keine Ahnung, ob das hier eigentlich irgendjemand liest oder ob das Bioware überhaupt interessiert. Möglicherweise hilft es aber dem ein oder anderen sich keine Illusionen über die verschiedenen Methoden zu machen.
Die Performance bleibt ungenügend!

daripa's Avatar


daripa
11.16.2012 , 06:55 AM | #10
Quote: Originally Posted by Violarus View Post
Habe das Spiel jetzt nochmal mit allen leistungsverbessernden Maßnahmen gespielt.
Der Unterschied im PVP ist minimal: Vorher ca. 15 FPS Danach ca. 25 FPS.
+66% ist minimal?