Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

HK 51 Quest Reihe


Nostroo's Avatar


Nostroo
11.16.2012 , 02:28 AM | #21
Ich seh schon genügend Leute mit HK-51s herumlaufen. Aber naja wenn man nix kann geht man halt lieber im Forum jammern. Openpvp gibts bei jedem Event, jammert ihr da auch immer rum? Und 2 FPs zu mache ist ja jetzt auch kein Weltuntergang.

Hier mal nen vote for close, solche Heulthreads braucht es nicht.
Jar'Kai Sword ehemaliger Jen'jidai Spieler
Njon; Hélène; Niccolo; Mirabai; Revolina
Francés; Menkooro; Sutta; El'shi'llana
Nostro-Vermächtnis | Frontschweíne

Booth's Avatar


Booth
11.16.2012 , 02:28 AM | #22
Quote: Originally Posted by Paktaii View Post
Ich sagte nichts davon dass die Questreihe einfacher werden soll. Es sollte nur Alternativen, sprich mehrere Wege, geben wie man diese Aufgabe(n) lösen kann
Yup - du musst einem Großteil der hier rufenden "das-darf-nicht-zuleicht-sein"-Poster nur entgegen bringen, daß dann bitteschön auch unbedingt Crafting Bestandteil der Vorraussetzung sein MUSS. Z.B. alle 6 Berufe gleichzeitig zu haben? Oder von einem Beruf 80% aller lila Rezepte ercraftet haben? Und damits für die, die das schon haben, nicht zu angenehm wird, muss man dann noch von den 80% lila Teilen je zwei Stück bauen, in ein Gerät werfen, sodaß die unwiederruflich weg wären... soll ja schön teuer sein. Na? Wie klingt das für diejenigen, die gerne PvP und PvE machen... aber eben nicht craften? Macht Euch doch großen Spass dann sicher, oder?

Oder auch ne tolle Idee: RP-Zwang als voraussetzung?! Das wär doch was. So mindestens 10 RP-Sessions mit mind. je 4 Stunden Umfang und als quantitativ meßbares Ergebnis einen geschriebenen/geleisteten Chat-Umfang von mind. 2.500 Wörtern pro Session sowie anschließender Benotung aller RPler untereinander und dem Zwang mind. eine Durschnittsnote von 4 zu kriegen. Na - klingt doch super, oder?

Eigentlich sieht meine Meinung ja so aus:
Ich würde dafür plädieren, daß es ALTERNATIVEN gäbe. Also ENTWEDER muss jemand viel PvP machen ODER viel PvE ODER viel Crafting... ODER was auch immer. Auch ne Möglichkeit: Man muss mind. ZWEI von diesen verschiedenen Bereichen abdecken, aber eben nicht alle.

Was hier offenbar eher viele nicht akzeptieren mögen: Aufwand ist NICHT gleichbedeutend damit, ob man zu einem bestimmten Spielbereich gezwungen wird. Es gibt nunmal mehrere Spielbereiche in einem MMO. Aber klar ist, daß eben ne Menge Leute einen oder gar mehrere Bereiche meiden, weil diese Bereiche ihnen einfach keinen SPAAASSSS machen. Das finde ich ja gerade das gute an MMOs. Wenn HK ein Gefährte für PvP-Spieler sein soll, fänd ich das ja völlig OK, wenn man reichlich PvP betreiben muss. Das isser aber nicht.

Von daher als Reaktion auf das hier Geschriebene und da nicht wenige offenbar Qual statt Spass als wesentliches Spielziel definieren möchte, mein klares Plädoyer für einen intensiven Crafting-Zwang UND RP-Zwang um HK oder zukünftige Goodies zu kriegen.

Gruß
Booth
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

FHofman's Avatar


FHofman
11.16.2012 , 02:36 AM | #23
Kann man denn hier nicht einmal eine normale Diskussion führen ohne das irgend jemand anfängt andere Meinungen als Geheule darzustellen. Das nervt echt absolut.

dergraf's Avatar


dergraf
11.16.2012 , 02:47 AM | #24
Ganz ehrlich Booth, wenn BW das so gemacht hätte, wäre das für mich auch nicht schlimm (wobei deine Alternativen ja schon in eine sehr anspruchsvolle Richtung gehen, die man mit den gegebenen Bedingungen nicht in eien Waagschale werfen kann.). Ich seh das wie du, macht mir etwas keine Spass, mache ich es auch nicht. Im Unterschied zu den meisten anderen, kann ich dann aber auch damit leben, dass ich etwas nicht habe was die anderen haben.

Ich werde nicht gezwungen PVP für HK zu machen, man wird nur gezwungen ins PVP Gebiet zu gehen.

Muss man in Flashpoints? Ja muss man. In zwei Stück, wo eine 100% lootchance für die Teile besteht.

Ich denke einige Poster malen es sich schlimmer aus als es ist, ohne es wirklich probiert zu haben. Es sind doch meistens die Vorurteile, die es einem unmöglich machen sich etwas spassig vorzustellen. Heißt ja nicht umsonst, dass man manche zu ihrem Glück zwingen muss. Erstmal ausprobieren, dann entscheiden.

Also meine Meinung: Es muss nicht immer jeder alles haben, wenn er nicht bereit ist die gestellten Aufgaben zu erledigen. (Solange es nicht spielENTSCHEIDEND ist)
Jar'Kai Sword
Petala - Jedi Wächter - LVL 50

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.16.2012 , 02:51 AM | #25
Vor allem jene die über die FP's heulen. Leute man skippt 80% des trashes und macht eigentlich nur Jump'n'run das ist eine Sache von 2x10min. exkl. wartezeit.

FHofman's Avatar


FHofman
11.16.2012 , 02:58 AM | #26
Schon wieder heulen... Und ich dachte immer die Schweiz ist neutral...

Saitre's Avatar


Saitre
11.16.2012 , 03:00 AM | #27
Das erinnert mich irgend wie an SWG, da wurde damals auch ein neues Lichtschwert eingeführt und dafür musste man in das PvP Gebiet Restuss um Emperor's Hand zu killen, die dann noch einen Respawn Timer von einigen Stunden hatte. Was haben die nicht PvPler geflucht und geheult wenn man sie beim warten gekillt oder die andere Fraktion alles besetzt hatte.
Spirit of LegacySpirit of Shadow
Vanjervalis Chain

Gildenvorstellung Gildenseite

Leonalis's Avatar


Leonalis
11.16.2012 , 03:00 AM | #28
Quote: Originally Posted by FHofman View Post
Schon wieder heulen... Und ich dachte immer die Schweiz ist neutral...
Bei der entscheidung, wir mischen aber überall mit. Diskussion hat auch mit heulen zu tun. Gerade bei den FP's es ist nicht verwerfliches daran fix reinzugehen. Genauso das es nichts verwerflich ist wenn man auf beiden seiten einen char haben muss.

Booth's Avatar


Booth
11.16.2012 , 03:04 AM | #29
Quote: Originally Posted by dergraf View Post
wobei deine Alternativen ja schon in eine sehr anspruchsvolle Richtung gehen, die man mit den gegebenen Bedingungen nicht in eien Waagschale werfen kann
Ich habe bewusst polemisiert, da hier diverse andere Postings auch nicht gerade der Inbegriff der Sachlichkeit waren
Quote:
Ich denke einige Poster malen es sich schlimmer aus als es ist, ohne es wirklich probiert zu haben
Das sehe ich im Prinzip ähnlich. Aber ich hätte es auch besser gefunden, wenn man nicht ein paar läppische FPs, n paar Quests und dann noch n bissi was erledigt haben muss, sondern aus EINEM Bereich richtig ordentlich. Also tatsächlich nochmal ein paar Dutzend FPs und/oder Operations - dort evtl einen zusätzlichen Mini-Boss einbauen, der halt diesen nötigen Drop bietet und der Random-mäßig an unterschiedlichsten Stellen erscheint, damit man z.B. bei reinen Speedruns eher nicht in den Genuß kommt, den nötigen Drop zu kriegen. Oder eben Gegenstände in bestimmter Reihenfolge craften, damit ein Crafter auch tatsächlich neu anfangen muss. Oder eben bestimmte PvP-Gebiete in gewisser Reihenfolge durchspielen.

Ich erinnere mich hier an SWG, wo es in den ersten ein/zwei Jahren ziemlich hart war, sich einen Jedi freizuspielen, was ich selber dort übrigens nicht gemacht habe, da ich selber es so sehe, wie Du: Wenn ich was nicht kregen kann, dann finde ich das nicht so schlimm.

Was ich schlimm finde, ist wenn ein PvPler Nicht-PvPler als Jammerer darstellt, wenn diese für das Freispielen eines PvP-fernen Goodies durch ein PvP-Gebiet laufen müssen. Keine Ahnung, was das für eine Mentalität ist, NICHT zu akzeptieren, daß andere einen völlig anderen Spielspass haben, als man selber... aber diese Mentalität ist echt üblich in MMO-Foren, was ich wirklich kaum fassbar finde. Das ist für mich an Verleugnung grenzende Ignoranz gegenüber anderen.

Ich selber hab oben übrigens Beispiele erwähnt, die für mich selber auch eine ziemliche Qual wären. RP betreibe ich gar nicht und craften tu ich zwar reichlich... aber lila Rezepte freispielen ist für mich eine regelrechte Folter im SWTOR-Crafting.
Quote:
Es sind doch meistens die Vorurteile, die es einem unmöglich machen sich etwas spassig vorzustellen. Heißt ja nicht umsonst, dass man manche zu ihrem Glück zwingen muss. Erstmal ausprobieren, dann entscheiden
Schon richtig. Aber... umgekehrt isses eben auch wichtig, zu akzeptieren, wenn jemand wirklich an etwas KEINEN Spass hat. Ich hab PvP ein paar mal probiert - es ist einfach nix für mich. Ich hab einen Tank hochgespielt und angefangen zu tanken... nur tanken macht mir einfach keinen Spass, sodaß der Char mehr und mehr zu einem reinen Crafter "verkommt".
Quote:
Es muss nicht immer jeder alles haben, wenn er nicht bereit ist die gestellten Aufgaben zu erledigen
Seh ich ja genauso. Mir gings hier auch mehr um die abwertenden Aussagen zu Spielern, die gern einen HK gehabt hätten, aber es als ziemlich unschön ansehen, durch ein PvP-Gebiet zu müssen. Ich selber werde das vermutlich auch nur morgens um halb 5 oder so machen - wenn überhaupt
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
11.16.2012 , 03:27 AM | #30
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Yup

[...]

Gruß
Booth
Absolut 100% Zustimmung.

Ich bin selber bei den BGs regelmäßig am untersten Ende der Nahrungskette zu finden und trotzdem macht diese Art PvP Spaß - in den BGs eben. Bis vor ein, zwei Wochen habe ich PvP gemieden wie der Teufel das Weihwasser, habe aber denn den Spaß daran erkannt, wenn man das ganze nicht als allzu ernst ansieht. Man ist halt immer der Verlierer in den Gefechten - is halt so

Allerdings habe ich an OpenPvP so überhaupt keinen Spaß. Man kloppt meinetwegen auf nem Mob ein, packt ihn grad eben so und wird hinterrückts gemeuchelt, oder von irgendwelchen Pro's umgenatzt wie man es braucht. Ich kann vollkommen verstehen, wenn man für HK statt in ein OpenPVP-Gebiet zu gehen gerne eine PvE-Alternative hätte. Das ist nicht verwerflich und schon gar kein rumgeheule, sondern eine Idee, wie man auch reinen PvE-Spielern Spaß am Spiel bereitet.

Auch wenn es die ganzen PvP-Spieler einfach nicht begreifen wollen: PvP ist NICHT der Mittelpunkt des MMO, sondern ein Teilaspekt davon. Wer kein PvP betreiben will, warum auch immer, sollte nicht dazu gezwungen werden.
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.