Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Juggernaut oder Assassine Tank?

Jathuee's Avatar


Jathuee
11.01.2012 , 02:00 PM | #1
Hallo ihr Macht hungrigen!

Meine frage ist: Kann der Juggernaut dem Assassinen (oder umgedreht) das Wasser reichen?
Ich möchte niemandem auf den schlips treten aber ich habe viel gelesen und bin mir echt unschlüssig welcher Tank sich a) Leichter spielt? Bzw wo die macken bei jeweiligen Tank liegen.

Das Ding ist ich spiele gerade einen Juggernaut Tank hoch im Pve und es macht echt gut laune

Danke für eure Antworten :-)

Ein Anfänger

lesatron's Avatar


lesatron
11.01.2012 , 02:57 PM | #2
dann bleib dabei! oder spiel dir nach dem juggernaut nen assasinen hoch haben beide ihre vor und nachteile!
juggernaut bis level 30 schwierigkeiten mob gruppen zutanken assasinen tank habe ich erst auf level 50 gespielt im allgemeinen ist das tanken nicht sonderlich schwer bzw da viele dd auch gute deff skills haben können die ihre starken gegner auch selber killen! zb. spiel ich mitm sniper eine instanz suche ich mir bewusst die starken raus und focus die erstmal weg während der tank sich auf die elite oder streiter konzentriert! wenn mich ein mob angreift habe ich immer recht viele deff möglichkeiten. ansonsten finde ich das aggro verlieren halb so schlimm
Quote:
Bezahlen deine Spielzeit du musst! Internetverbindung haben du musst! 30-Tage Abonnement du hast!

Jathuee's Avatar


Jathuee
11.01.2012 , 11:40 PM | #3
Danke dir für Antwort

Es hIst nun mal so dass mir nur komisch vorkommt mit dem jugganaut zu tanken und ich halt gelesen hab das der assa etwas besse sein soll, aber wenns ab 30 besser werden soll dann freu ich mich auf meine Bastion des Imperiums

Es gibt keinen frieden ;-)

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
11.06.2012 , 05:22 AM | #4
Einer unserer Maintanks spielt sowohl einen Jugger als auch einen Attentäter im Endgame.

Er, wie auch viele andere, sind der Meinung, dass der Assa klar die nase vorn hat, wenn es darum geht, Gruppen zu tanken.

Ich selbst spiele einen PT und einen Assa. Schon bei den beiden fällt der Unterschied auf. Was mit dem PT noch Arbeit ist, machst Du mit dem Assa im Vorbeigehen.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

_Steps's Avatar


_Steps
11.07.2012 , 05:22 AM | #5
Ich habe Assa-Tank und Jugger-Tank und muss sagen, der Assa-Tank liegt mir leichter. K. A. ob es nur daran liegt, das ich den Assa-Tank schon ewig und drei Tage spiele und den Jugger auf Tank erst kürzlich.

Belas_'s Avatar


Belas_
11.07.2012 , 12:50 PM | #6
Bin mir auch gerade dabei nen
Attentäter und Juggernaut Tank hoch zu ziehen.Der Attetäter ist noch zu klein aber wo ich Probleme habe zur zeit mit nem Juggernaut in den Fp`s wenn da DD´s mit dabei sind die hohen Aoe Dmg wie nen Wut-Krieger oder ne Söldner.Da die Aggro zu halten ist echt unschön. Keine Ahnung ob das an den Level liegt zur Zeit ist meiner 36 oder an der Spieweise was ich aber nicht so glaube hoffe das ändert sich noch.

_Steps's Avatar


_Steps
11.09.2012 , 12:26 AM | #7
Der Assa ist, zumindest gefühlsmäßig, besser für Gruppenbindung geeignet, als der Jugger.

Opaknack's Avatar


Opaknack
11.09.2012 , 03:15 AM | #8
Quote: Originally Posted by _Steps View Post
Der Assa ist, zumindest gefühlsmäßig, besser für Gruppenbindung geeignet, als der Jugger.
Das ist korrekt, allerdins sind Gruppen in keiner Operation und keinem Flashpoint ein echtes Problem sondern es
geht meistens nur darum, wie sehr dir die Bosse auf die Rübe hauen und da ist der Jugger aufgrund der deutlich
höheren Schadenreduktion der härtere Brocken.

generalseager's Avatar


generalseager
11.09.2012 , 03:05 PM | #9
jugger, wegen schwerer Rüstung, bessere tank-skillung (find ich)

_Steps's Avatar


_Steps
11.10.2012 , 03:08 AM | #10
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Das ist korrekt, allerdins sind Gruppen in keiner Operation und keinem Flashpoint ein echtes Problem sondern es
geht meistens nur darum, wie sehr dir die Bosse auf die Rübe hauen und da ist der Jugger aufgrund der deutlich
höheren Schadenreduktion der härtere Brocken.
Mit T4-Equip oder 49er-Standard-Grün-Zeugs?

Ich denke aber, das man gar net wirklich sagen kann wer besser ist oder nicht. Ich pers. komme mit dem Assa-Tank besser zurecht als mit dem Jugger-Tank - k. A. ob es nur daran liegt, das ich den Assa-Tank länger spiele. Vor allem kann der Machtschleier beim Assa-Tank Wunder wirken. ^^

Jeder Tank hat seine Vor- und Nachteile und niemand kann Dir sagen, welcher Dir am besten liegt.