Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

KotoR-Fans versammelt euch


Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
09.28.2012 , 03:58 AM | #101
Moin,

kurz zu KotOR: 1 fand ich Story besser, 2 die Aufrüstmöglichleiten, alle zu Jedis machen.
Zudem fand ich es gut, dass man in (teils tief verschachtelten) Gesprächen Boni/Stataufwertungen bekommen konnte, mit Kreia z.B. oder reparieren bei HK47.

Nun, eigentliche Frage zu SWTOR:
Auf Taris, welche Mission genau betrifft die typen die man ins gelobte Land geschickt hat.
Und mit der Endar Spire:
Spoiler


Gruß,
Zottel.

Allistai's Avatar


Allistai
09.30.2012 , 08:39 AM | #102
Spoiler


ich habe übrigens auch KoToR und KoToR 2 öfters durchgespielt und natürlich geht mir das Herz auf wen ich diese Aufträge spiele genauso ist es mit dem Revanitern da gibt es auch einen aha moment . Es stimmt leider das man keine aufträge bekommt die Bezug nehmen auf KoToR 2 ich hätte mich zum Beispiel über eine Mission zur Basis von atris gefreut um dann als Belohnung das alte Lichtschwert der Verbannten zu erhalten sei es nun einzel oder Doppelklinge kann ja je nach klasse unterschiedlich sein

Server: Vanjervalis Chain und PTS

BigBenne's Avatar


BigBenne
10.01.2012 , 03:07 AM | #103
Quote: Originally Posted by Allistai View Post
ich habe übrigens auch KoToR und KoToR 2 öfters durchgespielt und natürlich geht mir das Herz auf wen ich diese Aufträge spiele genauso ist es mit dem Revanitern da gibt es auch einen aha moment . Es stimmt leider das man keine aufträge bekommt die Bezug nehmen auf KoToR 2 ich hätte mich zum Beispiel über eine Mission zur Basis von atris gefreut um dann als Belohnung das alte Lichtschwert der Verbannten zu erhalten sei es nun einzel oder Doppelklinge kann ja je nach klasse unterschiedlich sein
Das find ich ne hervorragende Idee! Nur leider kommt Telos nicht vor als Planet (oder?!) Aber man hätte ja auch nen FP machen können.

Ich habe auch beide Kotor-Teile bis zum Abwinken gespielt, beide zusammengenommen wohl an die 20 mal. Beide Spiele sind klasse und manchmal fällt mir schwer, sie miteinander zu vergleichen, da sie sich auf viele Art sehr unterscheiden (vom Gameplay abgesehen). Kotor 1 hat eine ganz eigene Romantik und Unschuld, die Story ist heroisch und einfach der Hammer. Kotor 2 ist düster, tiefgreifender, anspruchsvoller und geht viel mehr auf die Bedeutung der hellen und dunklen Seite, auf gut und böse ein. Beide Teile sind super, für mich Klassiker. The Sith Lords liegt aber knapp vorn.

Zu der Revan-Sache auf Seite 1: DIe Geschichte um ihn macht durchaus Sinn und auch die Bedeutung die ihm beigemessen wird, find ich angemessen.

Schön wäre es gewesen, wenn der Verbannten in SWtor mehr Bedeutung zukommen würde. Auch, wenn das Spiel Kotor 2 von Obsidian entwickelt wurde - es ist Star Wars Kanon und ich denke nicht, dass BW hier Konkurrenzgedanken haben müsste.

Ingonidas's Avatar


Ingonidas
10.03.2012 , 01:09 AM | #104
Kotor, hat mich dem Genre Rollenspiel erst näher gebracht.

Beide Teile waren echt Meilensteine in der Spielgeschichte.

Ich finde auch, dass SWTOR öfter Bezug nehmen könnte, wie auf Taris.

Was ich auch super fänd, wär ala Day of the Tentacle, wenns einen Computerterminal geben würde, z. B. für die Republich auf Coruscant und für Imperium auf Dormund Kaas, wo man beide Teile spielen könnte unter Win7 mit verbesserter Grafik.

LordKroywen's Avatar


LordKroywen
10.31.2012 , 12:34 PM | #105
Alter Thread, evtl. neues Thema

In der aktuellen Gamestar wird über einen Mod für Kotor 2 gesprochen, der brach liegende aber bereits implementierte Spieleinhalte in Kotor 2 freischaltet. So zum Beispiel als HK47 die Fabrik mit seinem verhassten Nachfolgermodell stürmen. Aus Zeitgründen wurde Kotor 2 ja nie richtig fertiggestellt, findige Jungs und Mädels haben mit dem Mod wohl etliche Missionen und Details freigeschaltet, sogar komplett vertont.
Fast ein Grund Kotor 2 wieder auszugraben....

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
10.31.2012 , 02:26 PM | #106
Wirklich neu ist diese Information aber auch nicht.
Diese Modifikation gibt es schon eine ganze Weile und war auch schon in diesem Forum Thema.

Ändert aber natürlich nichts daran, dass das für Leute, die bislang noch nichts davon gehört haben, eine wissenswerte Info darstellt.

DShadowBlade's Avatar


DShadowBlade
11.01.2012 , 02:49 AM | #107
Um diese Info noch etwas zu verfeinern Hier der Link zum Downloaden des Restored Content Mods

Wenn dieser schon vorher geposted wurde hab ich ihn überlesen sry ^^

http://www.moddb.com/mods/the-sith-l...lrcm/downloads
~>Vanjervalis Chain<~
Frei Orientierte Gilde - Aa'kuan
Lieena Thynior
Rated PvP OragaTeam Mitglied <PvP-PvE >Asation HM 1 2/3 /5

Clanner's Avatar


Clanner
03.24.2013 , 07:26 PM | #108
So, ich kram den Thread mal wieder heraus, da es freudige Neuigkeiten für alle KotoR II Fans gibt. Nun gut, SO neu sind sie gar nicht mehr. ^^

Zusätzlich zum bereits hier erwähnten TSLRCM-Mod, der nun bereits in Built 1.8.2 verfügbar ist, haben die Leute nun noch das zweite große Projekt released: M4-78 Enhancement Project. Dabei handelt es sich um die Wiederherstellung eines weiteren Planeten, der in einer frühen Entiwcklungsphase des Spiels wohl noch enthalten sein sollte.

Wer also eh mal wieder Lust hatte Kotor II zu spielen, kann es jetzt im größten je verfügbaren Umfang tun. ;-P

Foren für die entsprechenden Mods und alle Infos rund um Inhalte, Download, Installation, Probleme etc.:

http://deadlystream.com/forum/forum/...ement-project/
http://deadlystream.com/forum/forum/4-tslrcm/
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann."
Phelarn Beltarn - Sage "Oh, a PT. Don't pull me bro, don't pu... arrrr, you pulled me. :'("

Shangheili's Avatar


Shangheili
03.25.2013 , 12:36 PM | #109
Ja ich hab auch Kotor gespielt bis zum umfallen und tue es selbst jetzt noch ^^. hab bestimmt über 2000 Stunden in beide spiele gesteckt.

Mich würde es auch freuen mehr in SWTOR über die vergangenheit (Revan & Co.) zu erfahren.

was ich nur schade finde sind die details in SWTOR die nicht passen. Wie Z.b. die Endar Spier, die dürfta garnnicht auf taris liegen ( zumindest so wie sie jetzt ist) den sie wurde ja im orbit zerstört. Oder das du deine Gefährten nach Malachor V schickst um dort archiologie zu betreiben.

Und was mir wirklich aufn keks geht ist das zu viel aus Mars Effect eingebaut wurde.

Dennoch Kotor ist das beste spiel ever ^^

egontar's Avatar


egontar
03.31.2013 , 12:13 AM | #110
Quote: Originally Posted by Shangheili View Post
Ja ich hab auch Kotor gespielt bis zum umfallen und tue es selbst jetzt noch ^^. hab bestimmt über 2000 Stunden in beide spiele gesteckt.

Mich würde es auch freuen mehr in SWTOR über die vergangenheit (Revan & Co.) zu erfahren.

was ich nur schade finde sind die details in SWTOR die nicht passen. Wie Z.b. die Endar Spier, die dürfta garnnicht auf taris liegen ( zumindest so wie sie jetzt ist) den sie wurde ja im orbit zerstört. Oder das du deine Gefährten nach Malachor V schickst um dort archiologie zu betreiben.

Und was mir wirklich aufn keks geht ist das zu viel aus Mars Effect eingebaut wurde.

Dennoch Kotor ist das beste spiel ever ^^
Hi an alle.
Die Endar Spire wurde in Kotor zwar im Orbit zerstört, aber die Einzelteile könnten trotzdem auf Taris gestürzt sein. Malachor V war ein Planet der wohl nicht zerstört wurde, aber der Schattengenerator hat wohl im Endeffekt als eine Art Schutzzauber funktioniert. Masseffect gilt mit allen 3 Teilen als das beste Spiel von Bioware. Und das Bioware eigentlich weiß wie ein gutes Balancing funktioniert scheint bei den Programmierern von SWTOR noch nicht angekommen zu sein.

MfG egontar
Live long and prosper
Kaplar