Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Entwickler-Update: Technische Veränderungen in Spiel-Update 1.5

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Entwickler-Update: Technische Veränderungen in Spiel-Update 1.5
First BioWare Post First BioWare Post

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
10.30.2012 , 03:35 AM | #11
Sieht toll aus, ja. Aber mal ganz ehrlich: ist das alles was Ihr im Moment unbedingt machen solltet?

Was ist mit den Dingen, die wirklich mal in Angriff genommen werden sollten wie:
  • Massen an Grafikbugs
  • (Klassen)Missionen die sich nicht spielen lassen
  • Kriegsgebiete die verbuggt sind
  • Tickets die nicht beantwortet werden
  • Performanceeinbrüche auf bestimmten Planeten und Gebieten
und und und die einem das Spiel so langsam aber sicher verleiden?

Ihr habt nicht mal das an Fehlern im Griff oder kommt mit dem Fixen hinterher, was jetzt schon im Spiel nicht oder Fehlerhaft läuft. Die Kunden haben so langsam die Nase voll und wenden sich ab aber nein, es muss noch eine Masse an neuen Fehlerquellen eingebaut werden: F2P und Kartellmarkt.

Ich habe das schon einmal erleben dürfen und ich werde hier nichts anderes erwarten als dort, wenn auf F2P umgestellt wird:
  • Accounts verschwinden
  • Accounts sind auf einmal keine Abonnenten mehr sondern F2P-Spieler
  • Accounts bekommen gar keine oder falsche Mengen an Kartellmünzen
  • Accounts sind auf einmal gebannt oder gesperrt

    (und für diese Arbeiten wartet man dann Wochen auf eine Lösung für die man bezahlt, aber keine Entschädigung erhält!)
  • Es kommen Massen an neuen Bugs und Fehlern hinzu
  • Missionen, Flashpoints Kriegsgebiete sind nicht oder kaum spielbar
und vieles mehr...

Nicht krumm nehmen, aber Ihr solltet dringend an der Liste Eurer Prioritäten arbeiten...
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs

discbox's Avatar


discbox
10.30.2012 , 04:05 AM | #12
Wenn ich dem Link "Diesen Artikel diskutieren" im Artikel folge, lande ich bei:

Seite nicht gefunden

Diese Seite ist nicht verfügbar. Es kann sein, dass du keine Zugangsberechtigung hast oder die Seite nicht existiert. Wenn du glaubst, dass diese Fehlermeldung bei dir nicht zutreffen dürfte, melde dich bitte bei uns.
Zurück zur Startseite

und nicht hier, beim Thread zum Artikel.

Hawkeyezzzzz's Avatar


Hawkeyezzzzz
10.30.2012 , 04:13 AM | #13
Quote: Originally Posted by Franzferdinand View Post
Sieht toll aus, ja. Aber mal ganz ehrlich: ist das alles was Ihr im Moment unbedingt machen solltet?
Und wieder jemand, der nicht verstanden hat, dass ein Unternehmen verschiedene Abteilungen hat. Das ist als würdest du dem Platzwart von Bayern München vorwerfen, dass die Spieler keine ausreichende Fitness haben. Oder willst du den Platzwart (-> Grafik Designer) rauswerfen, um mehr Athletiktrainer einzustellen?

Aber Hauptsache man hat was zu meckern

chuuuuucky's Avatar


chuuuuucky
10.30.2012 , 04:18 AM | #14
Quote: Originally Posted by Franzferdinand View Post
Sieht toll aus, ja. Aber mal ganz ehrlich: ist das alles was Ihr im Moment unbedingt machen solltet?

Was ist mit den Dingen, die wirklich mal in Angriff genommen werden sollten wie:
  • Massen an Grafikbugs
  • (Klassen)Missionen die sich nicht spielen lassen
  • Kriegsgebiete die verbuggt sind
  • Tickets die nicht beantwortet werden
  • Performanceeinbrüche auf bestimmten Planeten und Gebieten
und und und die einem das Spiel so langsam aber sicher verleiden?

Ihr habt nicht mal das an Fehlern im Griff oder kommt mit dem Fixen hinterher, was jetzt schon im Spiel nicht oder Fehlerhaft läuft. Die Kunden haben so langsam die Nase voll und wenden sich ab aber nein, es muss noch eine Masse an neuen Fehlerquellen eingebaut werden: F2P und Kartellmarkt.

Ich habe das schon einmal erleben dürfen und ich werde hier nichts anderes erwarten als dort, wenn auf F2P umgestellt wird:
  • Accounts verschwinden
  • Accounts sind auf einmal keine Abonnenten mehr sondern F2P-Spieler
  • Accounts bekommen gar keine oder falsche Mengen an Kartellmünzen
  • Accounts sind auf einmal gebannt oder gesperrt

    (und für diese Arbeiten wartet man dann Wochen auf eine Lösung für die man bezahlt, aber keine Entschädigung erhält!)
  • Es kommen Massen an neuen Bugs und Fehlern hinzu
  • Missionen, Flashpoints Kriegsgebiete sind nicht oder kaum spielbar
und vieles mehr...

Nicht krumm nehmen, aber Ihr solltet dringend an der Liste Eurer Prioritäten arbeiten...
Wieder einer von denen die keine Ahnung haben. Der gute Mann ist dafür zuständig Softwarelösungen für die Grafiker zu schreiben. (Thema Shader)
  • Massen an Grafikbugs Bedingt zuständig
  • (Klassen)Missionen die sich nicht spielen lassen nicht Zuständig
  • Kriegsgebiete die verbuggt sind nicht Zuständig
  • Tickets die nicht beantwortet werden nicht Zuständig
  • Performanceeinbrüche auf bestimmten Planeten und Gebieten Zuständig

Dein Beitrag wäre ja durchaus ernst zu nehmen wenn du dich auf die 3 bis 4 Baustellen konzentriert hättest die bezüglich seiner Arbeitsstelle existieren aber so ist es mal wieder lediglich wieder gemecker um des Meckerns willen.

Die beiden Punkte die du aufführst die in seinem Bereich liegen sind dann auch noch subjektiv ich kann z.B nur von einem richtig störenden Grafikbug im Spiel berichten der mich auch tatsächlich stört.
Wie hoch diese dann in der Prioritätenliste stehen bzw. ob diese nicht einfach länger brauchen ist die andere Frage.

Logathor's Avatar


Logathor
10.30.2012 , 04:28 AM | #15
Quote: Originally Posted by Hawkeyezzzzz View Post
Und wieder jemand, der nicht verstanden hat, dass ein Unternehmen verschiedene Abteilungen hat. Das ist als würdest du dem Platzwart von Bayern München vorwerfen, dass die Spieler keine ausreichende Fitness haben. Oder willst du den Platzwart (-> Grafik Designer) rauswerfen, um mehr Athletiktrainer einzustellen?

Aber Hauptsache man hat was zu meckern
Ja, das dacht ich mir auch, als ich die ersten Negativ-Beiträge gelesen habe.
In der Ruhe liegt die Kraft

Urelro's Avatar


Urelro
10.30.2012 , 04:30 AM | #16
Ich freu mich auf diese neuerung gerade auf Voss wird das sehr schön werden.

Ach ja und an alle die immer rumweinen das zu wenig entwickelt wird oder besser gesagt das Falsche!

Wollt ihr wirklich das einer für die Grafik eure Klassenstory weiterführt? Selbst wenn alles von euch gewünschte eingeführt würde ohne Bugs würdet Ihr noch was zu meckern finden!

Also weiter so! Schöne kleine Verbesserung des Spiels Danke!

Gruss Lonestrar-FH

Franzferdinand's Avatar


Franzferdinand
10.30.2012 , 04:38 AM | #17
Als ich die Kritik zu meinem Beitrag gelesen habe, musste ich wirklich herzlich lachen!
Es ist immer wieder das gleiche in jedem Forum: wenn man selbst keine Argumente hat, wirft man anderen vor, dass die ja überhaupt keine Ahnung haben... Das ist einfach nur lächerlich!

Und Ihr? Ihr habt die Ahnung? Ihr kommt sicher aus allen Branchen, oder?

Lernt doch erst mal einen Beitrag im ZUSAMMENHANG zu lesen, bevor Ihr dazu was sagt...

Auch nicht schlecht: die ersten auf meiner Ignore-List
"Lasst Euch nicht zu sehr von anderen Meinungen von Eurem Weg abbringen!"
Steve Jobs

chuuuuucky's Avatar


chuuuuucky
10.30.2012 , 04:47 AM | #18
Haben wir. Die komplette untere hälfte deines Beitrages hat in diesem Thread garnichts verloren weil es zum Thema nichts beiträgt. Denn wie wir schon bemerkt haben ist diese spezielle Person eben für Shader zuständig. Und hat weder mit Kartellmarken dem Shop oder irgendeinem anderen Problem das du aufzählst auch in der Zukunft irgendetwas zu tun.
Nochmal hier schreibt einer der Mitarbeiter über seine Arbeit und mit was er sich beschäftigt hat. Was hat das mit Bioware im Gesamten zu tun?
Und die oberen Beispiele sind nur eine Ansammlung von dingen die dich stören bei denen eher aus versehen Dinge dabei sind die ihn tatsächlich betreffen.
Also ja wir haben deinen Beitrag gelesen und würde in diesem Blogeintrag stehen, "Bioware hat siene kräfte vereint und in einer gewaltigen Hauruckaktion schönere Büsche für Quesh erstellt." Dann wäre dein Post durchaus und in jedem Fall sinnvoll. Aber so....

discbox's Avatar


discbox
10.30.2012 , 04:54 AM | #19
Wir wissen aber auch nicht ob der Grafik-Engine-Techniker nicht noch andere Aufgaben hat.


Manchmal glaube ich die Emfangsame am Eingang in Austin hat die Rüstungen des Spiel entworfen.

Diamolo's Avatar


Diamolo
10.30.2012 , 04:56 AM | #20
Eine frage ?
Wer achtet auf solche Dinge ?
Ich nicht. Wenn ich sowas sehen will gehe ich vor meinem Zelt.
Da habe ich genug Natur um sowas zu sehen.
Spoiler

http://www.youtube.com/watch?v=ZF_NV3yHxyI