Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kostenpflichtige mmorpgs


HanseKnaller's Avatar


HanseKnaller
10.24.2012 , 04:08 PM | #11
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Moin, wollt mal fragen ob hier jemand von euch gute MMORPG's kennt, die kostenfplichtig sind. Sprich kein Schrott wie f2p oder Zusatzshop anbieten. Da SW:TOR ja jetzt demnächst ein p2w game wird, muss ich mich zwangsweiße umschauen. Also, kennt von euch nu jemand gute kostenpflichtige mmorpgs? Und bitte nennt nicht WoW, ich sagte gute >.<
Naja ich weiß nicht ob du dir wirklich den SWTOR Kartellshop angesehen hast, aber P2W ist was anderes...
Das was man im Shop kaufen kann... pfff das ist nix, damit hast du keinerlei Vorteil den anderen Spielern gegenüber, das ist alles nur Optik, mehr nicht.
Aber naja wenn du das als P2W ansiehst, dann hättest du glaube von Anfang an die Finger von SWTOR lassen sollen, denn da gibt es schon seit längerem ein Shop für die CE Spieler, auch wenn dieser nix besonderes anbietet, hat er ein paar Kleinigkeiten nur für die CE Spieler angeboten nur weil sie mehr Geld bezahlt haben als andere!

Also meine Meinung... dieser Shop ist KEIN P2W und wenn er so bleibt, werde ich auch weiterhin SWTOR spielen.
Republik
Chi'vos
T3-M4

Griefshire's Avatar


Griefshire
10.24.2012 , 09:57 PM | #12
Kann hier eig. niemand lesen ? o.O

Ich will Wissen, ob jemand gute kostenpflichtige (also mit abo und ohne f2p) mmorpg's kennt, und ich will nicht Wissen, wie ihr p2w definiert.

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
10.24.2012 , 11:08 PM | #13
Wie soll man denn jemandem ein MMO empfehlen, OHNE zu wissen, was ihm überhaupt zusagt? Welches Genre solls denn sein? Bis man näheres weiß, kann man nur spekulieren daß der TE nur simpel daddeln will, ohne tieferen Sinn: Hauptsache es bewegen sich in irgendeiner Weise irgendwelche Pixel nach irgendeiner Mechanik - möglichst in Interaktion und/oder Kooperation mit anderer Leute bewegter Pixel

Ansonsten wenn der TE mit SW:ToR nicht zufrieden ist und sowieso gehen will, warum geht er dann nicht einfach? Ich meine, ich gehe ja auch nicht einfach in ein Ford-Autohaus und frage: "Was gibts denn außer Ford noch so an Autos?", denn wenn ich somit dem Verkäufer schon mitteile daß ich seine Autos sowieso nicht fahren will, darf ich mich nicht wundern, wenn ich aus ebendiesem Autohaus freundlich hinauskomplimentiert werde.

Ich glaube, der TE will mit so einem Thread einfach nur ein bißchen Aufmerksamkeit: "Seht her! ICH bin hier nicht mehr zufrieden und will gehen - aber BITTE, BITTE, haltet mich auf und bekniet mich, daß ich bleibe!"... ja, ja, das übliche eben...
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.

ssalem's Avatar


ssalem
10.25.2012 , 01:21 AM | #14
@ Frontsoldat - da hast du meine ungeteilte Zustimmung - der vergleich mit Ford ist wirklich gut

Also meiner Meinung nach ist Swotor das bisher beste mmorpgs seit langem, hier gibt es endlich mal was anderes wie Elfen, Waldläufer und Antike Waffen - swotor bietet eine stimmige und gute abwechslung, naja, die Quests sind bei den verschiedenen Charakterklassen alle dieselben - zumindest umhoch zu leveln - abgesehen von den Story Quests.

Ich fand es auch toll wie schnell der Kundenservice bei der Wiedererstellung meines Lvl 50 Kopfis reagiert hat, nach etwa 3 Tagen hatte ich ihn wieder, soooooo schlecht wie sehr viele hier rumpöbeln ist swotor nun auch wieder nicht

Einzig und alleine am Informationsfluss könnten die lieben Mitarbeiter noch etwas arbeiten - dass Wartungen am Dienstag sind, ist ja schon immer so, aber wenns dann ein weilchen länger dauert könnten sie ja kurz den Grund und die etwaige noch benötigte Zeit ankündigen (Twitter, etc.) da wären dann schon viele zufrieden gestellt, aber ansonsten finde ich das Spiel gelungen sowie auch den Service des Kundendienstes (wurde bisher mit schlechten erfahrungen verschont), toi toi toi!

Und was mit dem f2p und den zu gegen echt geld zu bezahlenden dingen geschieht, muss dich das jucken??? nö, du kannst dein Spiel doch weiterhin wie zuvor auch zoggen mit aktivem Abo, es ist ja wohl nur angedacht für die f2p Spieler - damit von denen auch ein wenig geld fliest...

Naja, verstehe die ganze Aufregung net, vielleicht juckeln dann halt ein wenig mehr noobs die keine Ahnung von tuten und blasen haben auf den servern rum (p.s. jeder hat mal angefangen), wenn aber dass das einzige sein wird - damit werd ich leben können - ich hab ja meine Gilde und ein paar leute auf der FL - also in diesem Sinne ein fröhliches zoggen

Und derjenige der gehen will - kanns ja - einfach abo kündigen, es wird ja keiner gezwungen

HanseKnaller's Avatar


HanseKnaller
10.25.2012 , 10:05 AM | #15
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Kann hier eig. niemand lesen ? o.O

Ich will Wissen, ob jemand gute kostenpflichtige (also mit abo und ohne f2p) mmorpg's kennt, und ich will nicht Wissen, wie ihr p2w definiert.
Viele gehen auch nur auf deine Aussage ein mit dem P2W, diese ist nämlich falsch, dieser Kartellmarkt hat momentan keine Sachen die besser sind, als die Sachen die man im Spiel bekommen kann!
Hier--->
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Da SW:TOR ja jetzt demnächst ein p2w game wird, muss ich mich zwangsweiße umschauen.
Gebe da den Frontsoldaten auch recht, sogar ein sehr gutes Beispiel mit dem Ford Autohaus bzw. Kauf, hätte man nicht verständlicher rüber bringen können!
Viele von den Leuten hier spielen sicherlich noch ein anderes MMO, zumindestens wenn man es Zeitlich noch irgendwie hin bekommt.
Aber dazu muss, wie der Frontsoldat schon gesagt hat, erstmal wissen in welche Richtung das Spiel gehen soll!!
Republik
Chi'vos
T3-M4

Silbermond's Avatar


Silbermond
10.25.2012 , 10:45 AM | #16
Ich empfehle "The Secret World" wenn man mal einen Geheimtipp sucht, allerdings halte ich es nicht für unwahrscheinlich das die auch auf F2P umstellen werden.

Eve Online war auch schon ein sehr guter Tipp, allerdings kann man da Spielwährung für echtes Geld über die Plex-geschichte kaufen - würde ich deshalb nicht empfehlen in diesem Kontext.

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
10.25.2012 , 12:48 PM | #17
Quote: Originally Posted by Silbermond View Post
Eve Online war auch schon ein sehr guter Tipp, allerdings kann man da Spielwährung für echtes Geld über die Plex-geschichte kaufen - würde ich deshalb nicht empfehlen in diesem Kontext.
Ja, aber im Gegensatz zu anderen Spielen haben Credits in EvE nicht wirklich einen p2w Vorteil. Wenn dir die Skills fehlen, nützen dir alle Credits nichts. Abgesehen davon hat die Plex Geschichte den Vorteil, dass man seinen Account mit Credits (aka ISK) finanzieren kann. Dies ist aber eher etwas für ältere Hasen oder erfolgreiche Trader interessant.

TheCombine's Avatar


TheCombine
10.25.2012 , 04:06 PM | #18
WoW beste! Da gibts Pandas!
Tru'neash Sith-Marodeur .build .dps .youtube
Nimbatus 16er PVE Gilde auf Jar'Kai Sword
▲ Recruitment open! ▲

LordVero's Avatar


LordVero
10.25.2012 , 06:27 PM | #19
Quote: Originally Posted by Griefshire View Post
Ich will Wissen, ob jemand gute kostenpflichtige (also mit abo und ohne f2p) mmorpg's kennt, und ich will nicht Wissen, wie ihr p2w definiert.

Klicken
...
Streetkatze ::::::::
Jedi Sentinel ::::::::
Jawa Fight Club ::::::::

DeadeyePLF's Avatar


DeadeyePLF
10.26.2012 , 06:15 AM | #20
Tera
Final Fantasy XIV
World of Warcraft
Secred World
EVE-Online
Everquest I und II (wobei ich mir nicht sicher bin ob die noch mit Abo- oder F2P System laufen)
Elder Scrolls Online (In Entwicklung)

Die fallen mir jetzt auf anhieb ein, den Rest musst du dir googeln.
Um meine Gegner in einer permanenten, hirnlosen Trance zu halten, gewähre ich ihnen unbegrenzten Internetzugang.