Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Launcher startet nicht mehr

First BioWare Post First BioWare Post

kreativername's Avatar


kreativername
10.15.2012 , 04:14 AM | #1
Das Spiel startet bei mir nicht mehr! Konnte es 5/6 Mal spielen aber seit neuestem klappt es nicht mehr. Wenn ich den launcher ausführe erscheint er im Taskmanager unter Prozessen (nicht unter Anwendungen!) zwar für ca. 10 Sekunden, allerdings nur um danach einfach wieder zu verschwinden. Nach einer Neuinstallation gings wieder ein paar Male aber jetzt hab ich wieder das gleiche Problem. Den Fixlauncher hab ich schon probiert, auch das löschen vom Patchordner, bringt alles nichts... Bitte helft mir

Mundako's Avatar


Mundako
10.15.2012 , 04:32 AM | #2 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo kreativername,

bitte lösche noch einmal den "patch" Ordner, falls vorhanden, sowie die "patcher.version" Datei aus dem Hauptordner. Anschließend lade die Installationsdatei einmal frisch herunter und installiere sie in deinen bereits vorhandenen Star Wars: The Old Republic Ordner.

Starte anschließend den Launcher erneut. Bitte lasse mich wissen, ob er wieder sichtbar ist. Vielen Dank.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

kreativername's Avatar


kreativername
10.15.2012 , 04:43 AM | #3
Jepp, immer noch das gleiche Problem

Mundako's Avatar


Mundako
10.15.2012 , 04:54 AM | #4 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo nochmal,

hast du aktuell irgendwelche USB-Geräte aktiv, die du derzeit nicht benötigst?
In der Vergangenheit wurde mal von Keyboards oder Synthesizern berichtet, die den Launcher nicht mehr starten ließen.
Entferne am besten testweise mal alle USB-Geräte, die du derzeit nicht benötigst und melde dich anschließend noch einmal. Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

kreativername's Avatar


kreativername
10.15.2012 , 05:03 AM | #5
Das Problem ist dass ich das Spiel auf ner externen Festplatte installiert hab... Aber wie gesagt, vorher hats auch so funktioniert

Mundako's Avatar


Mundako
10.15.2012 , 05:33 AM | #6 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Wenn möglich kopiere doch mal den Star Wars: The Old Republic Ordner auf die interne Festplatte und probiere anschließend den Launcher zu starten, nachdem die USB-Festplatte entfernt wurde. Somit könnte man herausfinden, ob es mit der externen Festplatte zusammenhängt.

Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

kreativername's Avatar


kreativername
10.15.2012 , 06:25 AM | #7
Hab ich gemacht, das Problem besteht immer noch.

Mundako's Avatar


Mundako
10.15.2012 , 07:50 AM | #8 This is the last staff post in this thread.  
Hallo nochmal,

Überprüfe bitte, ob die launcher.exe und auch swtor.exe in der Firewall sowie dem Antivirenprogramm zur Ausnahmeliste hinzugefügt sind.
Ansonsten, um ausschließen zu können, dass etwaige Drittanbietersoftware den Launcherstart verhindert, würde ich einmal im abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung starten und den Launcher dort versuchen zu starten.

Lasse mich doch bitte wissen, ob der Launcher im abgesicherten Modus erfolgreich starten konnte. Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support