Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stetige Verbindungsabbrüche ca. 1-3 min nach log in

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Stetige Verbindungsabbrüche ca. 1-3 min nach log in
First BioWare Post First BioWare Post

Shalroan's Avatar


Shalroan
10.13.2012 , 05:53 PM | #11
Also ich habe auch beschriebene Probleme, es tritt dann meist ab frühen Abend bis spät in die Nacht auf. Kurioserweise bricht dann bei mir ab und an alles zusammen. Den Anbieter kann ich nicht kontaktieren, (da ich den Anschluss meiner Vermieterin benutze) weiß aber das bei anderen Rechnern im Netzwerk das Internet stabil läuft. Trojaner oder ähnliches schliesse ich inzwischen aus, da ich das System komplett neu aufgesetzt habe und mit sämtlichen Sicherheitsvorkehrungen auch SWTor runtergeladen habe... .
Ich merke die Latenzeinbrüche dann auch im TS noch eher als im Spiel.
Sie treten allerdings bei mir überall auf, ob ich mit meinem kleinen Twink auf Balmorra oder mit einem der Großen inner OP oder nem FP bin.

Für mich (und meine Gilde) ist das sehr ärgerlich, da ich eine der Hauptstützen (und Raidlead) unserer OP Gruppen bin.
Erfolgreiches Raiden ist bei uns seit 2 Wochen ein Fremdwort

Hoffe um Hilfe bzw tipps wie ich die Fehlerquellen herausfinden kann.


LG das Shalli

Elbartoab's Avatar


Elbartoab
10.14.2012 , 02:48 AM | #12
Hi,
ich hatte solche Verbindungsprobleme damals bei einem andern mmorpg auch mit Prima.....
Du sagst, es sind mehrere im Haus mit der selben Leitung im Internet? oder versteh ich das falsch.

Wenn ja, könnte das schon die Ursache des Problems sein. Denn wenn die andern zur von dir beschriebenen Zeit ins Internet gehen, wird die Leistung nicht gleichverteilt, aber eben aufgeteilt. Und dieses Aufteilen kann dafür sorgen, das du nicht mehr Spielen kannst, da ein mmorpg ja einen gewissen up / download braucht

Das erklärt auch, warum du diese Einbrüche im TS merkst. Denn eines ist sicher, hat man Latenzprobleme im Spiel, so läuft TS normal weiter, wenn es nicht an der Verbindung liegt. Da TS wenig ressourcen braucht, kommt es auch mit einer langsameren instabileren Leitung klar und wird nicht beendet, bzw merkt man Latenzeinbrüche dort.


Und zu dem mit den Trojanern und Würmern:
Du sagst du hast dein System neu aufgesetzt? Wie hast du es denn gemacht, einfach die Windows installationsdisk rein?

Wenn ja, ist es zu mindestens 80% sicher, das Würmer und Trojaner weiterhin drauf wären, denn um diese wirklich los zu werden, muss man die Festplatten ( ja mehrzahl, da sie sich in der Zeit auf alle Platten verbreitet haben könnten, je nachdem was es für Trojener und Würmer sind ) formatieren.
Eine Neuinstallation von Windows macht dies nicht, sondern benennt das alte Windows um und installiert dann ein neues drauf, damit man im Zweifelsfall noch an seine vorherigen Daten kommt.

kapanel's Avatar


kapanel
10.14.2012 , 12:23 PM | #13
Ich habe heute das problem das meine verbindung immer verschwindet aber nur im spiel habe schon alles überbrüft alles läuft nur das spiel nicht richtig ich kann keine flasch machen oder sonst was.
Ich hoffe ich bekomme ne schnelle antwort.

Shalroan's Avatar


Shalroan
10.14.2012 , 12:58 PM | #14
@elbar,

ich weiß schon wie ich nen system komplett sauber neu aufsetze, ist alles plattgemacht worden. von der Leitung her ist das ne 56k Vdsl leitung. Für mich besteht halt der zusammenhang, das die massiven Probleme einerseits in den Abendstunden auftreten und auch nur wenn ich swtor anwerfe ansonsten läuft ts und Mozilla absolut einwandfrei.

gestern wieder ab 17:00 Uhr kein Spielen möglich ab 3:00 Uhr keine Probleme mehr.

Heute abend wieder ab 18:00 Uhr permanente Einbrüche, aber nicht so schlimm wie gestern.

Elbartoab's Avatar


Elbartoab
10.14.2012 , 01:08 PM | #15
jetz sagst du ts läuft einwandfrei....in deinem Ausgangsthread sagst du, TS läuft nicht einwandfrei und du merkst dort als erstes die Latenzeinbrüche.

Deine Aussage jetz ist also gegensätzlich, wodurch sich nen ganz anderes Bild ergibt.
Lass mal in der Zeit nen DSL Speedtest laufen. Sollte der bestätigen, das alles in Ordnung ist, schreibst du am besten nen Ticket ingame. da wird dir schneller und besser geholfen, wie hier nen Thread zu eröffnen.

Shalroan's Avatar


Shalroan
10.14.2012 , 06:06 PM | #16
Also nochmal, ich bin normal verbunden,
firefox und ts offen = keine Probleme
ich starte swtor - einloggen und nach ca 1 min bricht entweder das komplette netz zusammen, oder aber ich verliere die verbindung zum Swtor server. hab auch ne routenverfolgung direkt hinterhergeschoben und mir fällt auf, dass es da doch sehr lange Verzögerungen drin sind.
direkt danach:
Routenverfolgung zu 159.153.73.8 ber maximal 30 Abschnitte

1 573 ms 81 ms 2 ms speedport.ip [192.168.2.1]
2 299 ms 391 ms 203 ms ************
3 19 ms 26 ms 17 ms 217.0.64.122
4 254 ms 602 ms 24 ms f-ed4-i.F.DE.NET.DTAG.DE [62.154.14.206]
5 332 ms 631 ms 30 ms 80.150.169.146
6 48 ms 45 ms 45 ms xe-1-1-1-xcr1.amd.cw.net [195.2.28.85]
7 151 ms 35 ms 48 ms xe-4-0-0-xcr1.lsw.cw.net [195.2.25.201]
8 734 ms 328 ms 53 ms xe-11-0-0-xcr1.duc.cw.net [195.2.21.246]
9 505 ms 64 ms 108 ms bioware-gw2.duc.cw.net [195.2.27.90]
10 49 ms 49 ms 51 ms 159.153.72.46
11 187 ms 61 ms 50 ms 159.153.73.8

Ablaufverfolgung beendet.
kurze Zeit später, nachdem ich gewartet habe und nicht im spiel bin.
Routenverfolgung zu 159.153.73.8 ber maximal 30 Abschnitte

1 5 ms 5 ms 3 ms speedport.ip [192.168.2.1]
2 21 ms 21 ms 19 ms *********
3 20 ms 35 ms 34 ms 217.0.64.122
4 26 ms 24 ms 27 ms f-ed4-i.F.DE.NET.DTAG.DE [62.154.14.206]
5 24 ms 24 ms 22 ms 80.150.169.146
6 45 ms 45 ms 73 ms xe-1-1-1-xcr1.amd.cw.net [195.2.28.85]
7 38 ms 58 ms 34 ms xe-0-1-0-xcr1.lsw.cw.net [195.2.25.101]
8 51 ms 48 ms 57 ms xe-11-0-0-xcr1.duc.cw.net [195.2.21.246]
9 51 ms 50 ms 54 ms bioware-gw2.duc.cw.net [195.2.27.90]
10 51 ms 53 ms 49 ms 159.153.72.46
11 49 ms 54 ms 52 ms 159.153.73.8

Ablaufverfolgung beendet.

Mundako's Avatar


Mundako
10.15.2012 , 02:19 AM | #17 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Shalroan,

sag, besteht die Möglichkeit mal den Router neuzustarten? Vielleicht hilft das ja bereits, manchmal braucht Hardware einfach einen Neustart. Ansonsten wäre es vielleicht auch möglich, dass die Mitbenutzer der Leitung gerade etwas herunterladen, wenn bei dir die Verbindung einbricht?

Im Tracert sieht man ja auch einen stark erhöhten Ping im Telekomnetzwerk, vielleicht war dies ein temporäres, technisches Problem, dass nun bereits wieder gelöst wurde? Halte dies doch noch weiter im Blick und melde dich wieder, sollte die Verbindung erneut abbrechen. Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Shalroan's Avatar


Shalroan
10.15.2012 , 12:16 PM | #18
Also das Problem besteht weiterhin, und tritt immer auf wenn Swtor in den Abendstunden läuft. Weiß jetzt nicht ob es da von Seite der Telekom absichtlich geblockt wird.

Es ist auf jedenfall sehr ärgerlich.

Habe es jetzt auch mit meinem notebook getestet, selbe Problem nach ca. 20 Minuten online.
Im Netzwerk waren nicht viele Rechner on, und Verbindungsquali zum Router sehr gut.