Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stephen reid "rockjaw" gefunden

First BioWare Post First BioWare Post

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.10.2012 , 08:55 AM | #31
Quote: Originally Posted by HyperLord_MAC View Post
Da wartest du nicht alleine Red.

Bin mal gespannt ob sich auch mal jemand an ein gaaaaanz fiktives Scenario wagen würde.
Und zwar ein DC Marvel Film oder gar Spiel.
Das wäre mal interessant wenn die Helden zweier Gehirne sich mal treffen würden.
Gibt es tatsächlich der Crash der universen hulk und superman ( echt witzig was autokorrektur aus superman macht. ) Prügeln sich etwas zu heftig. Und da verbinden sich diverse Charts wenn ich recht entsinne wurden Batman und wolverine zusammengefasst. Ich meine mich noch an den bartigen bats mit claws zu erinnern.

HyperLord_MAC's Avatar


HyperLord_MAC
10.10.2012 , 09:01 AM | #32
Jetzt im Ernst? Da sollte ich mal nach Googeln.
Aber ich dachte da schon an die echten Helden, also wie sie ursprünglich sind und nicht "aus 2 mach einen"
Obwohl ich mir das sehr witzig vorstelle....
Using No Way As Way
Having No Limitation As Limitation

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.10.2012 , 10:12 AM | #33
Quote: Originally Posted by HyperLord_MAC View Post
Jetzt im Ernst? Da sollte ich mal nach Googeln.
Aber ich dachte da schon an die echten Helden, also wie sie ursprünglich sind und nicht "aus 2 mach einen"
Obwohl ich mir das sehr witzig vorstelle....

Gibt es auch einfach mal Marvel crossover googlen

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
10.11.2012 , 04:16 AM | #34
Quote: Originally Posted by Mykar View Post
Joss Whedon!
Ich schreibs nochmal: Joss Whedon!
Buffy, Angel, Firefly/Serenity! Ich kenn die Serien noch!
Er macht gute Storys, top Charaktere (vor allem witzige Charaktere), viel Popkulturanspielungen und ich liebe einfach seine Filme und Serien!
Er macht schlichtweg ganz wenig falsch!
Kann auch seine Wen-miniserie (oder kann man es als Film bezeichnen?) Dr. Horrible's Sing-along Blog empfehelen. Ansonsten, war meine Wenigkeit durchaus etwas skeptisch vor den Avengers. Sicher, Jeoss Whedon mach großartige Serien und weiß wie man verschiedene Charactere eine Gruppe sinnvoll gemeinsam in Szene setzt, aber er ist auch die person die das Drehbuch für den vierten Alien Film verbrochen hat (naja, aber das drehbuch nie gelesen, aber der Film war dennoch ziemlich schlimm). Fragte mich also ob Joss Whedon es auf der Leinwand auch bringt... was er glücklicherweise tat!

Quote: Originally Posted by Mykar View Post
Vom Fim Thor z.B. hatte ich mir wesentlich mehr erwartet, da Kenneth Branagh dafür verantwortlich war. Er hatte zwar auch so seine Momente, aber 1-2 Sachen waren für mich nicht richtig stimmig. Da hat mir sogar Captain America mehr gefallen (was allerdings auch daran liegt, dass der Film in den 40ern spielt).
Fand den Thor Film in Ordnung, kann nicht sagen das mich das was groß gestört hätte, selbiges gilt auch für den Captain America Film.

Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Ich warte ja noch auf ein spiderman x men crossover
Wird nicht in absehbarer Zeit passieren, die Filmrechte für Spider-man sind bei Sony und die für die X-Men bei Fox.

Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Gibt es auch einfach mal Marvel crossover googlen
Hieß damals 'Amalgam Comics', habe so einige Hefte davon bei hier irgendwo noch rumzuliegen, und Ja Batman und Wolverine wurden da zu Dark Claw. Effective gab es zwei arten von geschichten, die ersten 10 Hefte oder so waren kämpfe zwischen einen Marvel und einem DC comics Charakter, wie Lobo gegen Wolverine oder Spider-man gegen Superboy. Für einige dieser Helden konnte man effectiv einst wählen wer gewinnen so (zumindest in den USA), so gewann Wolverine gegen Lobo. Danach sind beide Universen verschmlozen und es gab diese Crossover Charaktere.

Es gibt aber zu fast allem kurze miniserien an Crossovers (manchmal auch nur ein einzeles Heft).
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.11.2012 , 04:28 AM | #35
Quote: Originally Posted by Drudenfusz View Post
Kann auch seine Wen-miniserie (oder kann man es als Film bezeichnen?) Dr. Horrible's Sing-along Blog empfehelen. Ansonsten, war meine Wenigkeit durchaus etwas skeptisch vor den Avengers. Sicher, Jeoss Whedon mach großartige Serien und weiß wie man verschiedene Charactere eine Gruppe sinnvoll gemeinsam in Szene setzt, aber er ist auch die person die das Drehbuch für den vierten Alien Film verbrochen hat (naja, aber das drehbuch nie gelesen, aber der Film war dennoch ziemlich schlimm). Fragte mich also ob Joss Whedon es auf der Leinwand auch bringt... was er glücklicherweise tat!


Fand den Thor Film in Ordnung, kann nicht sagen das mich das was groß gestört hätte, selbiges gilt auch für den Captain America Film.


Wird nicht in absehbarer Zeit passieren, die Filmrechte für Spider-man sind bei Sony und die für die X-Men bei Fox.


Hieß damals 'Amalgam Comics', habe so einige Hefte davon bei hier irgendwo noch rumzuliegen, und Ja Batman und Wolverine wurden da zu Dark Claw. Effective gab es zwei arten von geschichten, die ersten 10 Hefte oder so waren kämpfe zwischen einen Marvel und einem DC comics Charakter, wie Lobo gegen Wolverine oder Spider-man gegen Superboy. Für einige dieser Helden konnte man effectiv einst wählen wer gewinnen so (zumindest in den USA), so gewann Wolverine gegen Lobo. Danach sind beide Universen verschmlozen und es gab diese Crossover Charaktere.

Es gibt aber zu fast allem kurze miniserien an Crossovers (manchmal auch nur ein einzeles Heft).
Also filmtechnisch kommen wir nicht zusammen mmn ist aAlien 4 der beste Alien film dann 2 1 3^^ und liegen die Marvel Rechte nicht bei Disney 2014 sollen ja sehr zeitnah noch unbekannte marvel Titel im Kino erscheinen...

Drudenfusz's Avatar


Drudenfusz
10.11.2012 , 05:53 AM | #36
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Also filmtechnisch kommen wir nicht zusammen mmn ist aAlien 4 der beste Alien film dann 2 1 3^^ und liegen die Marvel Rechte nicht bei Disney 2014 sollen ja sehr zeitnah noch unbekannte marvel Titel im Kino erscheinen...
Ja, unser Geschmack bei Filmen scheint wohl tatsächlich ziemlich unterschiedlich zu sein... aber die Welt wäre ja langweilig wenn alle Leute so ein guten Geschmack wie meine Person hätten? Mache natürlich nur Scherze, jedem seine Meinung.

Disney hat Marvel quasi aufgekauft (so das Marvel Comics ein Teil von Disney ist, so wie BioWare zu EA gehört), aber das mit den Filmrechten ist so ein Ding. Marvel hatte die einst an unterschiedliche Film-Kompanien verkauft, so hat Sony Spider-man, Fox hat X-men und die Fantastic Four, New Line Cinema hat die Rechte an Blade und Lionsgate hat die rechte am Punisher. Solange die alle paar Jahre ein Film machen bleiben die Rechte bei denen, aber wenn sie das nicht machen gehen die Rechte wiedr zurück nach Marvel (also Disney), wie zum Beispiel gerade die rechte für Dare-Devil zurück gewandert sind. Die Avengers wurden nie verkauft, so das Marvel/Disney damit Kram machen kann ohne sich mit anderen Film-Kompanien herumschlagen zu müssen.

Letztlich ist das so ähnlich wie mit Star Wars spielen, Lucas Arts hat zwar die Rechte an der IP, aber sie verkaufen Lizenzen damit andere den Kram benutzen können. Der einzige Unterschied ist das Luac Arts ihre Verträge besser durchdenken und Marvel viele dieser Filmverträge abgeschloßen hatte als es ihnen gar nicht gut ging (was letztlich ja dazugeführt hat das sie von Disney gekauft wurden).
My Old Republic Warring is Magic
Gwenya - The Drudenfusz Legacy, Jedi Shadow on Jar'Kai Sword
When you play the game of PvP, you win or you die.
English version <- SWTOR Wiki -> German version

Redeyes's Avatar


Redeyes
10.11.2012 , 06:01 AM | #37
Stimmt die waren ja pleite. Hab letztens durch Zufall ein Forum von 2004 gefunden wo sich über die klage marvels gegen City of heroes geäußert wird. Ein Post war da sehr interessant weil er Ereignisse als unwahrscheinlich darstellt Die alle mittlerweile eingetreten sind außer das h. Clinton der nächste presidentsschafts Kandidat sei. Wobei sie es ja fast geschafft hätte