Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4
First BioWare Post First BioWare Post

Vafer's Avatar


Vafer
10.10.2012 , 10:02 AM | #281
Das mag ja alles sein, aber trotzdem finde ich die Zeit die BW braucht um hier eine Lösung zu präsentieren zu lange geraten. Nach über 2 Wochen sollte mal was auf dem Tisch liegen was dieses Problem hier angeht.

SabrinaK's Avatar


SabrinaK
10.10.2012 , 10:08 AM | #282
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
ach, du liest meine Beiträge ja doch noch....
Prima, dann können wir ja weiter machen.

Ich rede auch nicht davon, dass BW keine Fehler einbaut, sondern versuche Möglichkeiten aufzuzählen, solche Fehler in eigener Regie "zu umschiffen".
Das Spiel wird weiterentwickelt, das ist nun mal so.
Auch wird es in diesem Prozess immer wieder neue und alte aufgewärmte Fehler geben.
Eine Software für Millionen verschiedener Hardwarekombinationen kann nicht fehlerfrei sein.
Man veruscht die Fehlerquote lediglich so klein wie möglich zu halten.

Für eine Konsole Software zu entwickeln ist aufgrund der sehr kleinen Hardwarestreuungen deutlich leichter und deutlich weniger fehlerbehaftet.

Und genau das meinte ich mit meinen Ausführungen, die dich offensichtlich so in Rage versetzt hatten.

Wer mit Fehlern und dem ewigen nachjustieren am PC nicht einverstanden ist, ist eben besser an einer Konsole aufgehoben.

Ja, es ist nicht schön, dass es eben etwas komplizierter ist, wie man selber gerne möchte. Gefällt mir selber auch nicht, immer wieder "rumfummeln" zu müssen. Die Zeit würde ich lieber was anderes machen. Aber wer sich auf einen PC einlässt, muss mit dieser lästigen Unzulänglichkeit eben leben.
Der fehler hat nichts mit meinem PC zu tun das scheint nicht in Deinen Kopf zu gehen oder wieso erwähnst du ständig das man an seinen PC rumschrauben muss etc! Wie gesagt ich hab auch schon seit dem ich denken kann einen PC und hatte nie Probleme mit Games, ich spiel Herr der Ringe Online, Secret World und Aion hab ich auch mal probiert! Ich will nicht sagen das der PC von meinem Freund im Moment am letzten Stand ist aber SWTOR sollte er alle mal ohne Probleme ausführen können! Zu Deiner Info auch der Grafiktreiber von Nvidia wurde am 26.09 aktualisiert daran kann es auch nicht liegen!

Man könnte echt meinen Du bist einer von Bioware so wie Du Dich aufspielst, mich wundert wieso Du noch nicht beim Kundendienst arbeitest! Sich aufspielen und immer wieder die gleichen Tipps geben die jeder schon probiert hat und nichts bringen schaffst Du auch ganz gut!

P.S. Bis 1.4 hab ich auch SWTOR mit sehr hoher Grafikeinstellung ruckelfrei gespielt also komisch das es seit dem Patch nicht mal mehr ruckelfrei auf niedriger Grafik funktioniert! Herr der Ringe läuft nach wie vor mit sehr hoher einstellung reibungslos!
Sith - Hexer:
Saboteur
Revolverheld
http://www.youtube.com/watch?v=w9xrmThlsOA

hcoknaitsirhc's Avatar


hcoknaitsirhc
10.10.2012 , 12:26 PM | #283
ich habe auch seit gestern dem 10.10.2012 das problem das mein spiel seit dem gestrigen Patch immer wieder starke FPS einbrüche ,das ist unglaublcih nervig und stört natürlich auch beim spielen.Am 9.10 hatte ich noch keine Probleme da lief das spiel noch flüssig .

PS:Meine Grafikkarte ist eine ATI Radeon HD 5700 Series

Vafer's Avatar


Vafer
10.10.2012 , 02:25 PM | #284
Seit heute ist ein neuer nvidia Treiber (306.97) verfügbar. In den Treiber-Notes steht zwar nix von SWTOR (wie zu erwarten), aber schaden kann er wohl nicht

DerTaran's Avatar


DerTaran
10.10.2012 , 02:37 PM | #285
Natürlich hat das nichts mit deinem PC zu tun, aber durchaus mit PCs allgemein als Spielemaschine. Bei all den verschiedenen Hardwarekomponenten ist es gar nicht so einfach Fehler nachzuvollziehen, gut möglich, dass der Fehler so wie bei dir auf keinem Rechner bei Bioware auftritt.

Gerade die Grafik wird trotz Direct X und Co immernoch sehr Hardwarenah programmiert.
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 55 Commando; Orotan 55 Sentinel; Taark 50 Scoundrel; Orokriste 27 Shadow; Annakami 43 Vanguard
Amitha 51 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

Termram's Avatar


Termram
10.10.2012 , 03:00 PM | #286
http://www.swtor.com/de/community/sh...d.php?t=542593

hats jemand mal getestet und kann feedback geben?

Lucien -- Maro | Pri'us -- Jugger tank |

Nívien -- Infi shadow | Von'Hindenburg -- Assault Specialist

Oradan's Avatar


Oradan
10.10.2012 , 05:20 PM | #287
ach du dickes ei....

ich hab doch mal heut abend tatsächlich win7 installiert weil ich mir dachte, vieleicht gehn ja dann die CTD alle 1,5 bis 2 std weg....

nunja... win 7 drauf..und ehrlichgesagt ich will SO gar keine 1,5 std spielen...

jetzt weiß ich was ihr mit diesen ruckeln und zuckeln meint...das ist ja abartig!!!!!

ich wechsel jetzt wieder zu win xp..da konnte ich wenigsten flüssig spielen ohne diese ruckler.. hatte dort zwar auch welche aber nie und nimmer so krass wie mit win7..

aber lieberr alle 2 std neu einloggen als ne diashow...

mein beileid an alle die das problem haben..

gruß

Haudi's Avatar


Haudi
10.10.2012 , 06:47 PM | #288
Windows 7 / 64bit , im Vollbild zuckelt die Kamera besonders bei seitlichen Schwenks unregelmässig oft und unregelmässig stark, unspielbar.
Ändert man im Spiel in Einstellungen / Grafik von "Vollbild" auf "Vollbild (Fenstermodus)" fällt das unregelmässige Gezuckel weg und es bleibt eine zu geringe Bildrate. Auch sehr anstrengend auf die Dauer.
Erst im reinen "Fenstermodus" läuft alles wieder flüssig, dafür den unakzeptablen Rahmen.

Fazit: zur Zeit unakzeptabel.

Melgurion's Avatar


Melgurion
10.10.2012 , 10:59 PM | #289
habs auch mal im vollbild-fenstermodus probiert...hilft wirklich....probierts mal aus

Mykar's Avatar


Mykar
10.11.2012 , 12:34 AM | #290
Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Ich will dir hier nicht widersprechen, aber dein Beitrag zeigt deine einseitige Sichtweise.

Ich sprach niemals davon, dass hier jemand dumm sei, sondern nur davon, dass das Problem nicht selten vor dem PC sitzt.
Was aber nicht heißt, dass die Person dumm sei, sondern nur, dass die Person das Problem in diesem Moment nicht versteht. Wer dann jedoch Ratschläge grundsätzlich in den Wind schlägt, und kein Verständnis für die Materie PC entwickeln WILL...... ja wie nennst du dann so jemanden?

Und es ist kein MÜLL sondern Tatsache, dass am PC immer "gefummelt" werden muss, damit alles ordentlich läuft.Aber das z.B. WILLST du nicht verstehen.

Und ob du mich auf die Ignorliste setzt oder nicht, ist mir ehrlich gesagt relativ egal.
Ich hab das was ich jetzt kommentier mal fett gemacht.

Es ist ja schön, dass gefummelt werden muss, damit ein Spiel ordentlich läuft (gilt aber anscheindend nur für SWTOR, da alle anderen Spiele problemlos laufen)!
Ist dir und auch den Spieleentwicklern auch schonmal in den Sinn gekommen, dass es Leute gibt, die sich eine fertigen PC kaufen, grade weil sie sich mit rumfummeln, passender Hardware & Co. nicht auskennen?
Learning bei Doing ist in einem solchen Fall vermutlich tödlich. Eine Beschreibung wie es geht ist im Internet entweder nicht verfügbar oder alle sagen jeweils was anderes. Den Beruf IT-Fuzzi lernen? Nicht mehr mit 35 (übrigens ich hatte meinen ersten PC mit 21).

Gib mir mal ein paar alternativen, damit ich lerne wie ich an einem PC rumschraube...

Es ist auch wie mit vielen Guides oder Hilfen zu den Problemen in SWTOR....Englisch ist nicht meine Muttersprache, beruflich brauch ich es nicht und fürn Urlaub (und nicht mehr) reichts. Also fällt das genauso flach.

Und ehrlich gesagt, dann kündige ich lieber SWTOR, es ist ein halbwegs solides Spiel, aber mit Rucklern, Mobs unter dem Boden (gehäuft), Performanceproblemen und Standbildern machts keinen Spaß!
Die Leidtragenden sind dann andere Spieler in erster Linie, da ca. 1 Mio. Kunden das Spiel gekündigt haben, weil diverse Sachen nicht gepasst haben. Und die wenigsten von den 1 Mio. Kunden waren die MMO Wanderheuschrecken!

Fazit: Ich werde keine PC Sprache lernen und höre lieber auf, bevor ich einen Programmierjob (im Gegensatz zu den Entwicklern) ausüben muss! Übrigens ich hab nen Laptop, ich geh davon aus , dass da die Komponenten kombatibel sind!