Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Probleme seit dem Patch 1.4

First BioWare Post First BioWare Post

Naugor's Avatar


Naugor
10.08.2012 , 07:53 AM | #11 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  


Quote: Originally Posted by player-klaus View Post
huhu,
ich reihe mich hier mal ein.
seit 1.4 bzw seit dem mini-patch davor, denke ich... :
sehr starkes ruckeln mit kratzendem sound. im pvp und auf der flotte etwa alle 30-40 sec.
absolut unspielbar.
Spoiler
Hallo player-klaus,

Bitte führe zu aller erst ein mal ein Windows Update aus, um dir das aktuelle Service Pack inklusive aller optionalen Updates zu installieren. Darüber hinaus aktualisiere bitte auch deine Grafikkartentreiber.

Solltest du im Anschluss weiter Schwierigkeiten haben, versuche bitte im Spiel die Schatten und das Anti-Aliasing stufenweise herunterzuschalten, bis sich die Performance in Spiel verbessert.

Quote: Originally Posted by Logathor View Post
Hier noch ein weiterer Fehler, der mir aufgefallen sind:

Problem bei der Storyquest für den Jedi-Botschafter auf Voss.
In den Alptraumlanden angekommen fehlt plötzlich bei der Storyquest die Überschrift.
Der Text: „Betritt das dunkle Herz „ bleibt ohne Überschrift stehn. Anzeige in der Minimap stimmt nicht mit der Questliste überein.
Man kann die Questreihen insoweit abschliessen, wenn man sich einfach an die Ziele in der Minimap hält, aber die Storyline bleibt weiterhin ohne Überschrift, auch im Questlog selbest.
Erst wenn man zurück aufs Schiff geht und den Teil mit „Gaden Ko“ abschliesst, taucht wieder die Überschrift bei der Storyline auf.
Hallo Logathor,

Vielen Dank für das Dokumentieren der Schwierigkeiten bei dieser Mission. Bitte schicke uns dies per Bug Ticket, damit sich das zuständige Team darum kümmern kann. Es scheint sich einfach nur um fehlende Texte bei der Übersetzung zu handeln.

Quote: Originally Posted by Asoveth View Post
Hab zwar alle Treiber nun aktualisiert,incl. Grafiktreiber,aber dennoch kommt es weiterhin zu Clientabstürzen.
Hallo Asoveth,

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Da es weiterhin zu Abstürzen kommt, möchten wir dich bitten, den technischen Kundendienst direkt per Email an support@swtor.com zu kontaktieren, bitte füge deine LauncherDiag Datei anbei.

Diese Datei enthält unter anderem deine Msinfo Datei, die leider zu groß für das Forum ist, jedoch nähere Informationen über Programmabstürze enthält.

LauncherDiag
Spoiler
Danke dir.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.

Asoveth's Avatar


Asoveth
10.09.2012 , 03:00 PM | #12
Wenn ich aus dem FP zurück nach Corellia porte,lädt der Balken 1/4 auf und dann nicht weiter. Selbst bei Neustart,werden keine daten weiter geladen...

Mundako's Avatar


Mundako
10.10.2012 , 12:54 AM | #13 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Asoveth,

hängst du noch immer mit deinem Charakter im Ladebildschirm zu Corellia? Logge dich doch mal mit einem anderen Charakter für 10-15 Minuten ein und probiere es anschließend noch einmal erneut mit dem ersten Charakter.

Vielleicht hilft es ja, ansonsten melde dich doch bitte noch einmal. Vielen Dank.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Gidano's Avatar


Gidano
10.10.2012 , 05:29 AM | #14
huhu zusammen liebe swtor Spieler ,

ich hab seid dem patch 1.4 (nicht direkt ab 1.4 sondern ab dem minipatch der danach kam) Probleme mit swtor. Und zwar log ich ganz normal ein, alles funktioniert auch einwandfrei und nach ca.3 Minuten spielen crasht mein swtor inclusive Computer und faehrt komplett neu hoch ?! Das Problem hatte ich bisher noch nie und ich hab keine Ahnung woran das liegen koennte. Ich habe jetzt erstmal schoen alle Treiber aktualisiert und dann natuerlich gleich nochmal getestet. Leider selber Fehler... spiel wird auf einmal schwarz und crashed dann einfach+ Pc fährt neu hoch. Jetzt habe ich gerade nen Virus Scan laufen lassen, das ist es auch nicht... kein Virus gefunden. Eine Fehlermeldung bekomme ich leider auch nicht...

Zufällig jemand auch so nen Problem und kennt zufällig eine Lösung ? Oder heißt es warten bis zum nächsten Patch !

Ps: Ich denke nicht das die Grafikkarte kaputt ist,andere Spiele funktionieren auch noch einwandfrei

Über Hilfe jeglicher Art würd ich mich natürlich freuen / nen Ticket konnte ich bisher nicht erstellen da mir 3 Minuten Ingame zum tippen nicht ausreichen

Logathor's Avatar


Logathor
10.10.2012 , 05:36 AM | #15
Quote: Originally Posted by Gidano View Post
huhu zusammen liebe swtor Spieler ,

ich hab seid dem patch 1.4 (nicht direkt ab 1.4 sondern ab dem minipatch der danach kam) Probleme mit swtor. Und zwar log ich ganz normal ein, alles funktioniert auch einwandfrei und nach ca.3 Minuten spielen crasht mein swtor inclusive Computer und faehrt komplett neu hoch ?! Das Problem hatte ich bisher noch nie und ich hab keine Ahnung woran das liegen koennte. Ich habe jetzt erstmal schoen alle Treiber aktualisiert und dann natuerlich gleich nochmal getestet. Leider selber Fehler... spiel wird auf einmal schwarz und crashed dann einfach+ Pc fährt neu hoch. Jetzt habe ich gerade nen Virus Scan laufen lassen, das ist es auch nicht... kein Virus gefunden. Eine Fehlermeldung bekomme ich leider auch nicht...

Zufällig jemand auch so nen Problem und kennt zufällig eine Lösung ? Oder heißt es warten bis zum nächsten Patch !

Ps: Ich denke nicht das die Grafikkarte kaputt ist,andere Spiele funktionieren auch noch einwandfrei

Über Hilfe jeglicher Art würd ich mich natürlich freuen / nen Ticket konnte ich bisher nicht erstellen da mir 3 Minuten Ingame zum tippen nicht ausreichen
Kann sehr leicht an einem zu schwachen Netzteil liegen, das wird oft unterschätzt.
Thermische Probleme glaub ich eher nicht innerhalb so kurzer Zeit.
In der Ruhe liegt die Kraft

Gidano's Avatar


Gidano
10.10.2012 , 05:38 AM | #16
was kann man da dagegen tun ? zufällig nen tipp ? neues Netzteil kaufen ? oder evtl was in den Einstellungen ändern ?

Logathor's Avatar


Logathor
10.10.2012 , 05:46 AM | #17
Die Schatten ziehn extrem an der Grafikkarte, versuch einfach mal die Schatten zu deaktivieren.
Ebenso ist Antialiasing ein Performancefresser.

Wenn du also testweise beides abschaltest, könnte es sein, dass dein System wieder stabil läuft.
Wenn dies der Fall ist, kannst du es ja mit einem stärkeren MARKEN-Netzteil versuchen..... geht leider ins Geld dieser Versuch..
In der Ruhe liegt die Kraft

Gidano's Avatar


Gidano
10.10.2012 , 05:48 AM | #18
Danke,ich werds mal testen mit den Schatten und AA ... Netzteil wird voerst mal nicht gekauft. Ist uebrigens nen MARKEN Teil ! Aber vielen Dank fuer die HIlfe !

Mundako's Avatar


Mundako
10.10.2012 , 06:03 AM | #19 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Gidano,

sollte der Computer komplett neustarten, dann deutet dies meist auf ein technisches Problem oder einen Bluescreen hin. Ein Spiel kann dies alleine nicht verursachen. In der Standardeinstellung von Windows startet der Computer bei einem Bluescreen immer automatisch neu, manchmal geht das sogar so schnell, dass man den blauen Bildschirm gar nicht erst gesehen hat.
Gib doch mal "perfmon /rel" in die Suchleiste in der Taskbar ein, dies sollte unter Windows 7 und Vista den Zuverlässigkeitsmonitor (oder wie auch immer das auf deutsch heißt) starten. Vielleicht findest du da ja einen Eintrag.

Ansonsten geht die Vermutung von Logathor ebenfalls in die richtige Richtung. Drei Minuten sind für ein Wärmeproblem vermutlich wirklich zu kurz, daher deutet es auf eine instabile Spannungsversorgung des Netzteils unter Last hin. Durch das Deaktivieren einiger Grafikeinstellungen, externer USB-Geräte oder zusätzlich eingebauter Geräte kann die Belastung des Netzteils verringert werden und so vielleicht zu einem stabileren Star Wars: The Old Republic führen.

Halte uns doch auf dem Laufenden was deine weiterführenden Tests angeht. Danke.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Gidano's Avatar


Gidano
10.10.2012 , 06:16 AM | #20
Also an den Schatten und am AA lags schonmal nicht, selbes Problem !

Jetzt habe ich mal den Vorschlag vom lieben gelben Engel entgegengenommen und in der "perfmon /rel" steht:

-Grafikkartenfehler / unerwartetes Herunterfahren / Windows nichtmehr funktionsfähig

Also so wie ich das jetzt da rauslese scheint das evtl wirklich nen Grafikkarten Problem zu sein. Ich hab zwar die neuesten Treiber installiert aber vllt hat die ja doch was abbekommen. Ich werde das mal testen mit einer neue (älteren) grafikkarte und evtl nem neuen(alten) netzteil. Mal schauen was dabei rauskommt!

Also vielen lieben Dank für die ganze Hilfe, ich hoffe das es daran liegt und dann wird der Fehler hoffentlich meinerseits schnellstmöglich behoben