Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Def-Hybrid Jugger [PVP]


Lykanthros's Avatar


Lykanthros
10.01.2012 , 02:46 PM | #1
Da ich mittlerweile fast jeden Tag auf meinem Server Fragen zu meiner Skillung und Spielweise beantworten "muss" (mach ich zwar gerne, aber ab und zu will ich auch mal zocken^^), stelle ich diese hier einfach mal vor, könnt gerne eure Kommentare dazu ablassen.

http://www.torhead.com/skill-calc#10...sMrMrhz0MZzM.2

Ich spiele in komplett umgemoddetem Beschützer-Equip mit Schild und in Soresu-Form, sowie den AP Implantaten, AP Ohr und den AP Relikten.
Gürtel und Armschienen mit PVE-Hüterarmierung, vom neuen Lichtschwert nutze ich immo nur das Heft, da kommen dann noch die Mod und Verbesserung vom Generator rein.
Wutprobleme gibt es mit der Skillung überhaupt keine.

Zur Skillung:
Kerntalente Unsterblich-Baum sind Intimidation, der spambare Eiskalte Schrei (kostet keine Wut, der Root geht NICHT auf die Entschlossenheit) und Force Grip, sprich man nimmt jemand ins Würgen und kann sich sofort jemand andrem widmen oder halt sofort Schaden machen oder wegrennen oder, oder, oder... ^^

Der Rest in dem Baum stärkt die Deff, Wutmanagment und Support für DDs durch Crushing Fist und Quake.

Kerntalente Vergeltungs-Baum sind Unstoppable (selbsterklärend...), Ruin und das wichtigste Deafening Defense.
Ums kurz zu machen, das ist ein zusätzlicher CD, der aller 45 Sec ready ist, nebenbei nen kleinen Heal bringt und 15% mehr Schadensreduktion gegen ALLES gibt. Netter Nebeneffekt: er steigert die Schadensreduktion immer um 4% und verringert die Abklingzeit vom Massenstun um 15 Sekunden.

Die 3 Punkte im Wutbaum hab ich deswegen gesetzt, weil ich Impale eh nie nutze, viel zu teuer, da stärk ich lieber mein Zerschlagen und kann beim Verwüsten wenigstens n bissel Druck auf den gegnerischen Heiler machen.

Natürlich sind mit der Skillung keine Schadenswerte von jenseits der 300k drin, aber konstant zwischen 170k und 300k (je nach Gruppe, BG und Situation sind immer drin, zusätzlich natürlich auch noch massig Schutz, massig Support für die Gruppe und auch gut CC.

Nur mal als Beispiel zur Spielweise:

Voidstar 1. Tür getappt als Angreifer, ich steh vor der Bombe, spame Eiskalten Schrei, hab nen Heiler im Rücken der mein Schild hat. Tür geht auf. Sehr viele machen jetzt den Fehler, das sie alles töten was noch an Deffern rumläuft. Wir machen das so, die werden nur angehauen, ich spam ununterbrochen den Root und pass aufn Heiler auf, einer rennt durch mit Speed, kein Deffer kommt hinterher. Brücke ist offen, noch immer ist kein Deffer tot, die laufen alle schön hinter mir her, die ganze Karawane kannste dir bis zum Schluss mitnehmen.
Sowas ist ganz schwer zu verteidigen und braucht auch bissel Übung, aber führt fast 100% zum Erfolg.
Die Killmedaillen kann man sich ja dann als Deffer holen ;o)

Natürlich hat die Skillung auch Schwächen, ist halt ne Supporterskillung, mir macht sie auf jeden Fall enormen Spaß, ganz einfach weil lange Überlebensfähigkeit gepaart mit Mobility dem Gegner IMMER tierisch auf den Senkel geht ;o)

Könnt gerne kommentieren wenn ihr mögt, ich schau auch ab und zu mal rein um eventuelle Fragen zu beantworten.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

_Sangre_'s Avatar


_Sangre_
10.05.2012 , 08:22 AM | #2
Wundert mich das sich von der Vielzahl an Sith Krieger hier noch keiner gemeldet hat.
Kann mir die Spielwiese trotz erklärungnoch nicht ganz vorstellen, kann mir aber vorstellen es mal zu testen.

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
10.06.2012 , 05:07 AM | #3
Spielweise ist halt situationsbedingt, im Normalfall kriegt der Heiler Bewachen und man passt halt auf das er nicht stirbt

Ansonsten spielt man halt Support, sprich in nem Zerg reinjumpen, smashen wegen Rüstungsreduktion, Massenspot, Eiskalter Schrei paarmal zum slowen und dann Intervenieren zum Heiler, dort Singlespot und slow, ab und zu wenn nötig Deffcd anschmeissen, gegnerischen Heiler beschäftigen....
Der Möglichkeiten sind gar viele

Ballträger im Huttball kann man mit Heiler im Rücken beruhigt untendurch gehen, es braucht schon nen guten 4er oder 5er Fokus um da gegenzusteuern, ergo sind genug Mitspieler frei zum rüberlaufen und dann halt passen oder anjumpen, durch Massenstun und Slow bindet man immer mehrere Gegner.

Selbst als Solodeffer in Küste oder Bürgerkrieg ist man gut einsetzbar, durch die Massen an Überlebensmöglichkeiten lebt man fast immer lange genug bis Verstärkung da ist.

Wie gesagt, ich pass meine Spielweise der Situation an, man kann sowohl offensiv als auch defensiv mit ganz vielen Möglichkeiten händeln.
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Bekej's Avatar


Bekej
10.06.2012 , 07:25 AM | #4
Alles sehr schön beschrieben und erkenne mich in vielen situationen wieder. Werde mal deine Skillung ausprobieren. Hab zwar seit ewigkeiten kein Jugg mehr im PvP gespielt, das aber hauptsächlich weil ich kein damage mit meiner skillung gemacht habe. Ich werde deine mal ausprobieren!

gruss Jaccob T3-M4

Zadroz's Avatar


Zadroz
10.07.2012 , 11:06 AM | #5
Def-Hybrid kannst das nicht nennen sondern die beste PVP-Tankskillung

Ich spiel mit der Skillung sehr gern weil sie einfach dermaßen gut ist, man ist der beste PvP-Tank damit meiner Meinung nach(hab schon Frontkämpfertank und Attentätertank gespielt^^)

Nur meine Skillung ist bissl abgeändert(noch mehr deff^^)--->>

http://www.torhead.com/skill-calc#10...zMZdRrMrhzzM.2
Zadruz Lv50 Saboteur
Kyras Lv50 Frontkämpfer

Server: Darth Traya

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
10.08.2012 , 01:47 AM | #6
Quote: Originally Posted by Zadroz View Post
Def-Hybrid kannst das nicht nennen sondern die beste PVP-Tankskillung
Soweit würd ich nun auch net gehen wollen, aber man ist meiner Meinung nach auf jeden Fall flexibler als n Fultank

Exakt deine Skillung hab ich auch schon gespielt und dann nach ausgiebigen Tests halt etwas umgewandelt, auch um meine persönliche Spielweise (was ja auch immer n bissel mit dazugehört) besser einbringen zu können.

Es sei auch noch erwähnt, das es eine Skillung ist, die auf High-Equip ausgelegt ist, mit Kampfmeister oder Rekrut braucht das keiner versuchen, das wird eher bitter in die Hose gehen
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

Mettrinker's Avatar


Mettrinker
10.09.2012 , 02:44 AM | #7
Wenn ich einen Deff-Tank Juggernaut spiele, dann richtig ^^

-> http://www.torhead.com/skill-calc#101RrGdudrdfzZcMZz.2

Hab fast 23k life und bringe mit anstänidigen Heal im Huttenball sogut wie jeden Ball durch, auch wenn 5 Leute auf mir rumkloppen ^^

Den letzten Punkt wechsle ich immer zwischen Ravager und Dreadnaught, weiss nie wohin mit dem xD


P.s is nur meine Variante
Frieden ist eine Lüge. Es gibt nur Leidenschaft.
Durch Leidenschaft erlange ich Kraft. Durch Kraft erlange ich Macht.
Durch Macht erlange ich den Sieg.
Der Sieg zerbricht meine Ketten.

Lykanthros's Avatar


Lykanthros
10.09.2012 , 03:18 AM | #8
@ Mettrinker:
Fulltank wird im Rated einfach ignoriert.
Ballträger kann man mit der Hybridskillung genausogut machen, man hat IMMER 4% mehr Schadensreduce als mit deiner Skillung PLUS einen zusätzlichen CD mit 15% Schadensreduce für 10 Sekunden plus Selfheal.
Schaden machst du überhaupt keinen, dein Heiler lebt nicht eine Sekunde länger als wenn ich den bewache.
Du kannst null Druck auf nen gegnerischen Heiler/DD aufbauen, einziger Vorteil du hast durch Rückhand einen CC mehr, welcher aber eine hohe Abklingzeit hat.
Massenstun ist bei mir ne halbe Minute eher ready, du bist viel cc anfälliger, weil Unstoppable nicht geskillt.

Nur mal als gutgemeinter Tip:

befass dich mal mit den Tankmechaniken im PvP, speziell bezogen auf Werte wie Schildwertung, Verteidigung, Absorption, welche Angriffe geschildet werden, welche nicht etc.

Du hast 1500 Life mehr als ich, gibst aber dafür ca 40-50% Schaden auf.
Wenn dir der Tausch genehm ist... btw ;o)
~T3-M4~
Mórtus, Juggernaut
Myghela, Sniperette

zobeee's Avatar


zobeee
10.09.2012 , 09:17 AM | #9
Hallo,

so nochmal mein Beitrag von gestern hier, weil ich ihn versehentlich gelöscht habe. Allerdings in gekürzter Form, weil ich kein Backup dafür habe.

Ich kam zu einer ähnlichen Skillung auf der Suche nach einer Möglichkeit meine Überlebensfähigkeit zu verbessern. Ich habe bereits alle drei Skillbäume gespielt und finde die vorgeschlagene Skillung sehr gut.

Ich habe nur drei Änderungen bei mir drin:

Ich habe noch Sonic Barrier / Blade Barrier mitgeskillt da ich so permanent eine Bubble aufrecht erhalten kann. Da Venegance/Vigilance(Talent) den CD von Force Scream/Blad Storm(Skill) auf 9 Sek senkt, habe ich das quasi auf CD laufen. (Natürlich kann die Bubble auch runtergeschlagen werden).

Außerdem habe ich noch Impale/Overhead Slash mitgespecct um auf einen gegenerischen Heiler mehr Druck auszuüben. Allerdings halte ich das nicht für wichtig.

Die dritte Änderung die ich habe ist, dass ich noch Blade Barricade mitgespecct habe. Allerdings war hier nur noch 1 Punkt übrig was mit 1% Defense gibt.
Ich habe die Punkte dafür aus dem Rage/Focus Baum genommen. Ich habe die Begriffe für den Guardian nochmal dazu geschrieben, da dort im Forum ja nichts los ist und sich vielleichtnoch mehr Leute hierher verlaufen.

Im Vergleich zu einer Fulltank Skillung finde ich diese Hybridskillung wesentlich besser, weil Sie mehr Überlebensfähigkeit und Flexibilität im PvP gibt. Ich spiele sie zwar nur mit aufgewertem BM Gear, aber stehe sehr lange auch im Fokus. Mit Heilung ist man eigentlich nicht besiegbar (Ausnahmen bestätigen die Regel )

Mettrinker's Avatar


Mettrinker
10.09.2012 , 12:02 PM | #10
Quote: Originally Posted by Lykanthros View Post
@ Mettrinker:
Fulltank wird im Rated einfach ignoriert.
Ballträger kann man mit der Hybridskillung genausogut machen, man hat IMMER 4% mehr Schadensreduce als mit deiner Skillung PLUS einen zusätzlichen CD mit 15% Schadensreduce für 10 Sekunden plus Selfheal.
Schaden machst du überhaupt keinen, dein Heiler lebt nicht eine Sekunde länger als wenn ich den bewache.
Du kannst null Druck auf nen gegnerischen Heiler/DD aufbauen, einziger Vorteil du hast durch Rückhand einen CC mehr, welcher aber eine hohe Abklingzeit hat.
Massenstun ist bei mir ne halbe Minute eher ready, du bist viel cc anfälliger, weil Unstoppable nicht geskillt.

Nur mal als gutgemeinter Tip:

befass dich mal mit den Tankmechaniken im PvP, speziell bezogen auf Werte wie Schildwertung, Verteidigung, Absorption, welche Angriffe geschildet werden, welche nicht etc.

Du hast 1500 Life mehr als ich, gibst aber dafür ca 40-50% Schaden auf.
Wenn dir der Tausch genehm ist... btw ;o)
bin für neue Skillung immer zuhaben

Werde demfall mal deine Skillung anwenden
Frieden ist eine Lüge. Es gibt nur Leidenschaft.
Durch Leidenschaft erlange ich Kraft. Durch Kraft erlange ich Macht.
Durch Macht erlange ich den Sieg.
Der Sieg zerbricht meine Ketten.