Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Balance?


DerJogiB's Avatar


DerJogiB
10.05.2012 , 03:36 AM | #21
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
Hm, jetzt wirst du albern, Digga.

Ich würde beim Jugger den Smash jederzeit gegen einen Skill austauschen, der nur noch das anvisierte Ziel trifft, dafür aber dann eben satt bestenfalls 7k, eben im besten Fall 9k dmg macht.
Sag mir bitte das du das als Witz meinst! Ich glaub manche haben den Gong noch nicht gehört. Es ist eigentlic per se ne riesen Frechheit, dass es einen AOE gibt, der die höchsten Krits aller Charaktere liefert. Und ich rede explizit davon, dass jemand mit nem AOE soviel Schaden auf bis zu 5 Personen macht wie ich auf eine Person mit meinem stärksten Hit (Sniper Full T4 Hinterhalt 5,5k-6,5k). Auch ist der AOE vom Hüter oder Jugger auch garnicht so gut zu kontern wie manche glauben. Es hüpft dich an schmeißt dich weg hüpft dich an und haut dir neben den 3-5k die er dir bis dahin reingedrückt hat nochmal schnell nen 6,5k crit um die Ohren. In der zwischenzeit sitzt du an der Tastatur und tust gerade mal garnix wenn es dir nicht gelingt ihn nach dem ersten anhüpfen kurz zu messern (was das ergebniss aber auch nur verzögert)

Wen ich als Sniper Glück hab und tatsächlich 2 mal in Folge hoch kritte, kann ich mit der Kombination von Hinterhalt und Durchschlagen auch auf 10k Schaden kommen (eher unwahrscheinlich und eher bei nicht ganz equippten) aber mein Hinterhalt hat 1,5 oder 2,5 sekunden Castzeit der Smash geht instant raus und nach dem Patch sogar schon zu Anfang der Animation.

Und da sagt man noch das man auf ein EInzelziel gerne noch nen etwas höheren Crit hätte so um die 9k, bitte was soll das? Ist ja nicht so das bei euch nach nem Smash Schluss ist mit dem Schaden. Letztens vom selben Jugger Smash und Erledigen abbekommen Smash 6,5k Schwertwurf 4,5k innerhalb von einem GCD kurz mal 11k gefressen und wie will man das gegenheilen.

Smasher sind momentan (eigentlich auch vor dem Patch) Die PvP Klasse schlechthin. Was gibt es geileres für deine Gruppe, wenn der Smasher gerade in das Heilergrüppchen rein smasht und sie nem drittel ihres Lebens beraubt und zwar alle die da stehen. Wenn die restlichen DDs jetzt die Heiler fokussen gehen die besser down weil ist ja schon ein drittel geschafft. Neben dem hohen Schadenspotential auf Einzelziele wie auf Gruppen, haben die Jugger aber noch die Fähigkeit übers Spielfeld zu hüpfen, Leute durch die Gegend zu schmeißen Gegnergruppen zu slowen und sie halten dank mächtiger Deffskills und schwerer Rüstung auch noch gutwas aus.

Versteht mich nicht falsch das ist kein mimimi Beitrag ich komm mit dem Smashern klar. Finde das sie momentan und zum jetzigen Patch Zeitpunkt die stärkste Klasse fürs PvP sind allerdings muss man Nahkämpfer auch erstmal spielen können und ich kenn zwar ein paar gute auf unserem Server aber auf einen guten kommen gleich wieder 3 die es nicht gebacken bekommen. Aber zu jammern, dass man doch lieber statt nem AOE nen Einzelhit hätte, der dann aber ja doch noch mehr schaden machen sollte wo man schon den höchsten Einzelschaden überhaupt macht (Hab noch von keiner anderen Skillung gehört die mal nen höheren max Crit hatte als der Smash Jugger) ist doch schon etwas übertrieben.

Wollt schon immer ne Runde PvP mit nur Schleichern oder aber nur Smashern spielen dürfte auf jeden Fal lustig werden.

derHocki's Avatar


derHocki
10.05.2012 , 11:23 AM | #22
Quote: Originally Posted by DerJogiB View Post
Sag mir bitte das du das als Witz meinst! Ich glaub manche haben den Gong noch nicht gehört. Es ist eigentlic per se ne riesen Frechheit, dass es einen AOE gibt, der die höchsten Krits aller Charaktere liefert. Und ich rede explizit davon, dass jemand mit nem AOE soviel Schaden auf bis zu 5 Personen macht wie ich auf eine Person mit meinem stärksten Hit (Sniper Full T4 Hinterhalt 5,5k-6,5k). Auch ist der AOE vom Hüter oder Jugger auch garnicht so gut zu kontern wie manche glauben. Es hüpft dich an schmeißt dich weg hüpft dich an und haut dir neben den 3-5k die er dir bis dahin reingedrückt hat nochmal schnell nen 6,5k crit um die Ohren. In der zwischenzeit sitzt du an der Tastatur und tust gerade mal garnix wenn es dir nicht gelingt ihn nach dem ersten anhüpfen kurz zu messern (was das ergebniss aber auch nur verzögert)

Wen ich als Sniper Glück hab und tatsächlich 2 mal in Folge hoch kritte, kann ich mit der Kombination von Hinterhalt und Durchschlagen auch auf 10k Schaden kommen (eher unwahrscheinlich und eher bei nicht ganz equippten) aber mein Hinterhalt hat 1,5 oder 2,5 sekunden Castzeit der Smash geht instant raus und nach dem Patch sogar schon zu Anfang der Animation.

Und da sagt man noch das man auf ein EInzelziel gerne noch nen etwas höheren Crit hätte so um die 9k, bitte was soll das? Ist ja nicht so das bei euch nach nem Smash Schluss ist mit dem Schaden. Letztens vom selben Jugger Smash und Erledigen abbekommen Smash 6,5k Schwertwurf 4,5k innerhalb von einem GCD kurz mal 11k gefressen und wie will man das gegenheilen.

Smasher sind momentan (eigentlich auch vor dem Patch) Die PvP Klasse schlechthin. Was gibt es geileres für deine Gruppe, wenn der Smasher gerade in das Heilergrüppchen rein smasht und sie nem drittel ihres Lebens beraubt und zwar alle die da stehen. Wenn die restlichen DDs jetzt die Heiler fokussen gehen die besser down weil ist ja schon ein drittel geschafft. Neben dem hohen Schadenspotential auf Einzelziele wie auf Gruppen, haben die Jugger aber noch die Fähigkeit übers Spielfeld zu hüpfen, Leute durch die Gegend zu schmeißen Gegnergruppen zu slowen und sie halten dank mächtiger Deffskills und schwerer Rüstung auch noch gutwas aus.

Versteht mich nicht falsch das ist kein mimimi Beitrag ich komm mit dem Smashern klar. Finde das sie momentan und zum jetzigen Patch Zeitpunkt die stärkste Klasse fürs PvP sind allerdings muss man Nahkämpfer auch erstmal spielen können und ich kenn zwar ein paar gute auf unserem Server aber auf einen guten kommen gleich wieder 3 die es nicht gebacken bekommen. Aber zu jammern, dass man doch lieber statt nem AOE nen Einzelhit hätte, der dann aber ja doch noch mehr schaden machen sollte wo man schon den höchsten Einzelschaden überhaupt macht (Hab noch von keiner anderen Skillung gehört die mal nen höheren max Crit hatte als der Smash Jugger) ist doch schon etwas übertrieben.

Wollt schon immer ne Runde PvP mit nur Schleichern oder aber nur Smashern spielen dürfte auf jeden Fal lustig werden.
Find ich ja nich so nett, wie du meinen Beitrag zitierst.
Aber ich muss dich gleich mal enttäuschen. Grundsätzlich meinte ich das durchaus ernst.

Du ziehst dich viel zu sehr an den blanken Zahlen hoch. Tatsächlich liegt das Optimum beim Smash eines Juggers sogar jetzt schon über 8k. Aber was du ganz einfach nicht beachtet hast ist, dass weder die 8k, noch die 7k da irgendwie die Regel sind.
In einem Match, bei dem der Jugger nur komplett ausgestattete Kriegshelden als Gegner hat, wird er wohl auch keinen 7k Hit hinlegen.
Mein Beispiel mit den 9k stößt dir vllt bitter auf, aber es war lediglich ein Beispiel.

Das dein Hinterhalt ne Castzeit hat mag ja richtig sein, aber den Skill in irgend einer Weise mit dem Smash vom Jugger vergleichen zu wollen ist irgendwie ungeeignet.
Wieso ist es unfair, dass der Smash, um den sich ja immerhin der komplette Skillbaum dreht, der stärkste Angriff ist?
Du darfst nicht vergessen, dass man bei der Wut-Skillung die ganze Zeit, also vor und nach dem Smash, damit beschäftigt ist, den nächsten vorzubereiten.

Wo du recht hast is, dass der Smahs nun nicht mehr so leicht zu kontern ist, als es noch vor dem Patch der Fall war. Aber mal ab von den anderen Änderungen, war genau das eine dringend notwendige Änderung.

Beim nächsten Punkt muss ich mich grad bissl aus dem Fenster lehnen, da ich es gerade einfach nicht 100% weiß.
Smash und bösartiger Wurf lösen beide den Global CD aus, wodurch du nicht beide im selben abbekommen haben kannst. Und hey, wenn der Bösartige Wurf kommt, dann is doch eh schon alles gelaufen, dass is der Finisher.
An dieser Stelle muss ich gleich mal anmerken, dass ich es schon bissl Banane finde, wenn sich ausgerechnet ein Sniper über Burstschaden beschwert.

Beim nächsten Punkt war ich erst ein wenig verwirrt. Bist du sicher, dass du den Jugger nicht die ganze Zeit mit Marodeuren verwechselst?
- DMG? OK
- Übers Spielfeld hüpfen? OK
- mächtige Def Skills? Die musst du mir mal zeigen. Um ehrlich zu sein find ich da sogar die Def Skills von meinem Sabo brauchbarer als die vom Jugger.

Ach übrigens, wenn da tatsächlich ein "Heilergrüppchen" stehen würde, dann fänd ich einen PT immernoch effektiver. Dieser kann nämlich mal ganz gezielt einen Heiler ausschalten. Dein "Heilergrüppchen" interessiert der Smahs letztlich überhaupt nicht. Einen heiler nach dem anderen im gezielten Focus zerfetzen wird immer effektiver bleiben, als es ein Smash je sein könnte.

Und zum Schluss, dass möchte ich ausdrücklich betonen: Ich habe nicht "gejammert", dass ich lieber nen Single-target-skill, statt dem AOE hätte.
Savaras Hexer
Vll Vermächtnis
Boragor, Vador, Beras, Kelasar, Modoyato, Atalas

Giora's Avatar


Giora
10.06.2012 , 04:21 AM | #23
Smasher hin oder her ..... ich kenne kein anderes Spiel in dem eine AE Fähigkeit den höchsten Schaden im gesamten Spiel verursacht, liegt der Fehler an allen Spielen die ich bisher gespielt habe oder liegt der Fehler bei SWTOR? Wenn man nur 1 von diesen AE Bobs im BG hätte wäre es ja handlebar, aber bei 2+ die auch nur ein kleinwenig koordiniert vorgehen wirds übel.
Wenn die in ne 3er Gruppe reinsmashen dann kannst als Heiler nurnoch ausknobeln welchen von den 3 Teammates du heilst und welche du verrecken lässt und das hat dann einfach nix mehr mit Balance zu tun.
Ich denke mal das ich mich nicht aus dem Fenster lehne wenn ich behaupte:
Balanceing ist die Kunst, jede Klasse so zu designen das jedes Team in jedem BG mit beliebiger Anzahl an beliebigen Klassen annähernd gleiche Gewinnchancen hat.
Wenn man das mal auf SWTOR adaptiert dann sollte auffallen das realistisch betrachtet kaum eine Klasse in SWTOR balanced ist, die eine Klasse ist etwas mehr unbalanced und die andere eben etwas weniger.
Dank der Pläne die BW mit SWTOR hat wirds sich daran wohl auch in Zukunft nicht viel ändern.
Saboteur aus Leidenschaft der Leiden schafft.
FU 1.2
FU 1.3 erst recht
Giora - Saboteur Stufe 55 RR 10+

Alveran's Avatar


Alveran
10.06.2012 , 03:16 PM | #24
Ich weis nicht was die Leute immer für ein Problem mit dem Balacing haben ich finds gut. Ich spiel Assa, Jugger und PT und egal mit wem ich on bin hab ich meinen Spass und lauf eher selten an jemand hin der mir im PvP Schwierigkeiten macht wobei ich aber auch schon mit jeder dieser Klassen auf die Bretter geschickt wurde....gehört eben auch dazu, vorallem da jede Seite 8 Spieler hat was die meisten anscheinend regelmäßig vergessen.

Meine Erfahrung ist das sich hier in der Regel nur die Loser oder die frisch 50iger aufregen weil sie von Klasse A / B oder C geklascht wurden und dafür hab ich ehrlichgesagt kein Verständnis.

Klassenunterschiede werden immer da sein schon allein deswegen weil die Klassen komplett unterschiedliche Stärken und Schwächen haben die richtig ausgespielt immer ein erfolgreiches Spiel zulassen werden. Wenn überhaupt sind die dmg, heal oder prot fähigkeiten so marginal bei Klasse A, B oder C besser oder schelchter das es zumindest in meinen Augen nicht der Rede wert ist auser man braucht natürlich eine Entschuldigung für das eigene Unvermögen.

TexiHex's Avatar


TexiHex
10.06.2012 , 04:40 PM | #25
Man muß das mal so sehen, das der Smash ordentlich Schaden raushaut, kein Thema, das er 5 Gegener mit bis zu 6k + trifft, ist auch völlig legitim.
Man muß aber den Vergleich zwischen der Power die er hat und seinen deff Skills ziehen. In der Hinsicht ist das weit übertrieben. Und jetzt fangt nicht an zu flamen mit..... die CD von den deff Skills ist so hoch und die Angstblase
(unsterbliche Wut) wurde doch generft^^ Ja wurde sie, um genau eine Sek^^ in der Zeit legt man trotzdem noch locker 3 Leutz Schwertschutz, Umhang des Schmerzes und die sogenannte Angstblase und dazu noch Machttarnung ist der Vergleich zum dmg den der Maro fährt, viel zu OP........
Ich selber spiele hin und wieder meinen kleinen Maro, deshalb sage ich das er OP ist und zwar schon vor dem Patch 1.4
Vegleicht man den Maro und den PT vor dem Patch 1.4 hat der PT böse Schaden gemacht genau wie der Maro, aber der PT ist deutlich schneller umgefallen.

Betrachtet man aber den Hexer Nerf bei 1.2 ist der PT gut davon gekommen bei 1.4, also liebe PTs, jammert net so viel Ihr müßt es mal so sehen (ich rede nur über den DD Hexer - keine Ahnung wie man heilt und auch nicht über den Inquisitor allgemein) die Hybridskillung mit dem Zorn Proc wurde damals genommen und der dmg drastisch nach unten geschraubt. Das Geheule war natürlich am Anfang groß, aber man muß halt mit den Umständen leben und sich mit seiner Klasse erneut auseinander setzen um das beste daraus zu machen. Mit dem instand Selbstheal alle 30 sek bei 1.4 (JAAA ich überlebe den Maro 2 sek länger, wenn überhaupt ) hat er nen kleinen Buff bekommen. Aber bitte, was soll das für ein Witz sein???? ein RangeDD mit einem 10m CC zuvor 30m (Stromschlag) hat er auch nen Nerf bekommen^^
Da ich selber auch einen PT habe kann ich einerseits den Frust der PTs verstehen, aber was solls??? Er haut trotzdem gut dmg raus und gut gespielt reißt er immer noch 2 Gegner weg und mit nem Heal im Rücken ist er nach wie vor eine Planierraupe.

Ich will beim HEXER "verkalken" wieder auf 15 % haben und ich bin völlig glücklich mit meinem Main :

Eine Richtige Balance wird man nie wirklich hinbekommen, es wird immer eine Klasse geben die OP ist.........
OH doch halt, 16 Krieger in einem BG, das ist Balance^^ nee, auch nicht, weil 5 können ihre Klasse spielen und die anderen nicht
Vorrador
Sith-Hexer

Alveran's Avatar


Alveran
10.06.2012 , 04:56 PM | #26
Quote: Originally Posted by TexiHex View Post
Eine Richtige Balance wird man nie wirklich hinbekommen, es wird immer eine Klasse geben die OP ist.........
OH doch halt, 16 Krieger in einem BG, das ist Balance^^ nee, auch nicht, weil 5 können ihre Klasse spielen und die anderen nicht
In Anbetracht des aktuellen Spielverhaltens aller Klassen und der kontinuierlichen Änderungen sag ich "Das ist Blödsinn". Das ist verallgemeintertes Gequatsche von jemaden der einfach nur mitreden wollte auch wenn du eines schon fast auf dem Niveau eines Lobbyiesten drauf hast, viel zu reden ohne wirklich was zu sagen.

TexiHex's Avatar


TexiHex
10.06.2012 , 05:22 PM | #27
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
In Anbetracht des aktuellen Spielverhaltens aller Klassen und der kontinuierlichen Änderungen sag ich "Das ist Blödsinn". Das ist verallgemeintertes Gequatsche von jemaden der einfach nur mitreden wollte auch wenn du eines schon fast auf dem Niveau eines Lobbyiesten drauf hast, viel zu reden ohne wirklich was zu sagen.
Oh man, es gib Leute die verstehen keine Ironie.......
Aber mir kommt es bei Dir eher so vor, das Du jetzt einfach nur Deinen Senf dazugeben wolltest, ohne die 2 letzten Sätze wirklich zu verstehen.........
Aber wenn wir schon dabei sind, wv Krieger rennen denn mittlerweile in den BGs rum??? 65% der BGs bestehen schon aus 7 Kriegern und wenn ich die LowLvl BGs anschaue, wird es in naher Zukunft im END PvP mehr geben. Und was willst Du mit kontinuierlichen Änderungen sagen? Alle 3-4 Monate mit nem neuen Patch gibt es Nerfs und Buffs????? Wir gehen von dem jetzigen Zeitpunkt bis zum nächsten großen Patch aus. Das heißt, Deine sogenannte kontinuierliche Änderung kannst Du erstmal vergessen, da es erst eine gab und so schnell erstmal keine kommt^^
Und von Deinem sogenannten aktuellen Spielverhalten, es gibt Spieler, die bleiben Ihren Klassen treu, egal ob sie generft wurden oder nicht, dies ist wiederum eine Minderheit, denn ca 60% der Spieler wollen im PvP OP sein, deshalb werden die sich auch immer die momentane OP Klasse hochspielen, ob sie sie dann spielen können oder nicht, das sei mal dahin gestellt.
Vorrador
Sith-Hexer

Alveran's Avatar


Alveran
10.06.2012 , 05:48 PM | #28
Quote: Originally Posted by TexiHex View Post
Eine Richtige Balance wird man nie wirklich hinbekommen, es wird immer eine Klasse geben die OP ist.........
Ironie aja genau danach sahs aus XD. Ironie die Ausrede der Menschen auf jeglich Blöße, sry aber ich hab Probleme Menschen die sich der Ironie bedienen ernst zu nehmen, wenn wunderts ist nicht umsonst die am wenigstens geschätzte Form der Rhetorik.

Achja Mr. Ironie die Leute dürfen gerne denken das Sie mit Ihren Krieger OP sind.....nichts ist leichter auszumanövrieren als ein Arsch voll Krieger vorallem weil ein großteil der Krieger Gemeinde Ihre Skills nicht richtig einzusätzen weis, wobei ich zugegebenermaßen hohe Anforderungen an meine Mitspieler habe.

Letzten Endes ändert sich für mich und die Leute die tatsächlich PvP betreiben nichts, es wird RND nur noch einfacher und da sich im rated an den Gegnern nichts ändern wird hat man auch weiterhin anspruchsvollere Gegner wenn mans drauf anlegt.

DerJogiB's Avatar


DerJogiB
10.06.2012 , 06:09 PM | #29
Quote: Originally Posted by derHocki View Post
1) Du ziehst dich viel zu sehr an den blanken Zahlen hoch. Tatsächlich liegt das Optimum beim Smash eines Juggers sogar jetzt schon über 8k. Aber was du ganz einfach nicht beachtet hast ist, dass weder die 8k, noch die 7k da irgendwie die Regel sind.
In einem Match, bei dem der Jugger nur komplett ausgestattete Kriegshelden als Gegner hat, wird er wohl auch keinen 7k Hit hinlegen.
Mein Beispiel mit den 9k stößt dir vllt bitter auf, aber es war lediglich ein Beispiel.

2) Das dein Hinterhalt ne Castzeit hat mag ja richtig sein, aber den Skill in irgend einer Weise mit dem Smash vom Jugger vergleichen zu wollen ist irgendwie ungeeignet.
Wieso ist es unfair, dass der Smash, um den sich ja immerhin der komplette Skillbaum dreht, der stärkste Angriff ist?
Du darfst nicht vergessen, dass man bei der Wut-Skillung die ganze Zeit, also vor und nach dem Smash, damit beschäftigt ist, den nächsten vorzubereiten.

3) Beim nächsten Punkt muss ich mich grad bissl aus dem Fenster lehnen, da ich es gerade einfach nicht 100% weiß.
Smash und bösartiger Wurf lösen beide den Global CD aus, wodurch du nicht beide im selben abbekommen haben kannst. Und hey, wenn der Bösartige Wurf kommt, dann is doch eh schon alles gelaufen, dass is der Finisher.
An dieser Stelle muss ich gleich mal anmerken, dass ich es schon bissl Banane finde, wenn sich ausgerechnet ein Sniper über Burstschaden beschwert.

4) Beim nächsten Punkt war ich erst ein wenig verwirrt. Bist du sicher, dass du den Jugger nicht die ganze Zeit mit Marodeuren verwechselst?
- DMG? OK
- Übers Spielfeld hüpfen? OK
- mächtige Def Skills? Die musst du mir mal zeigen. Um ehrlich zu sein find ich da sogar die Def Skills von meinem Sabo brauchbarer als die vom Jugger.

5) Ach übrigens, wenn da tatsächlich ein "Heilergrüppchen" stehen würde, dann fänd ich einen PT immernoch effektiver. Dieser kann nämlich mal ganz gezielt einen Heiler ausschalten. Dein "Heilergrüppchen" interessiert der Smahs letztlich überhaupt nicht. Einen heiler nach dem anderen im gezielten Focus zerfetzen wird immer effektiver bleiben, als es ein Smash je sein könnte.
1) Ich hab das beachtet aber wir haben hier über max Crits geredet. Die Regel beim Jugger dürfte wohl eher zwischen 5,5-6,5 liegen, was allerdings immernoch oberhalb des Hinterhalts liegt und zwar um ca 1000 drüber. Das auf bis zu 5 Ziele. Bei einem Komplett T4 Kriegsheld Equippten Gegner in schwerer Rüstung macht der sniper aufgrund des Unterschiedes in der Schadensart (sniper kinetisch/Jugger Macht) nochmal deutlich weniger schaden. Und so übertriebene Crits wie 8K bei einem unequippten hab ich auch mal aussen vor gelassen. Dazu kommt noch der Fakt, dass mein Hinterhalt ebenso wie der Durchschlagen erstmal critten müssen und ich dafür auch meinen krit Wert geboostet haben muss, wobei der Jugger einen zu 100% Crit generiert.

2) Ich vergesse auch nicht, dass sich der komplette Skilltree um den Smash dreht und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Zwischen Smash Zeit der Schaden weniger heftig ausfällt was den Burst angeht, doch durch die CD verkürzungen auf den smash seit dem Patch, der tatsache das er nun früher auslößt und man ihn seltener kontern kann macht den smasher zur besten PvP Klasse momentan. Das zu verneinen wäre der Wirklichkeit nicht angemessen. Schau dir alleine mal an wieviele Jugger man mittlerweile in den BGs sieht, und wieviele die vorher auf Tank oder Vergeltung gespielt wurden mittlerweile smashen. Und das die meißten smasher in der Zwischenzeit weniger Schaden machen liegt auch oft daran, dass sie für diese Skillung ihre Ausrüstung so umgemodded haben das sie fast keinen kritischen Trefferwert dafür aber AP und WOge haben. Folglich in der Zwischenzeit kaum Crits produzieren und wenig hohe Zahlen aufploppen.

3) Da kann ich dir kaum folgen, es gibt nur wenige skills bei wenigen Klassen, die vom GCD unabhängig sind. Ich weiß es von nem Resett des Railschusses beim PT durch Flameburst und vom Durchschlagen des Snipers auf Treffsicherheit. ABer zumindest beim Sniper hat der Durchschlagen einen eigenen CD was dich davon abhält ihn direkt 2 mal hintereinander auszulösen ohne GCD oder CD.

4) Na du stimmst mir ja selber zu in 3 von 4 Punkten und verneinen, dass der jugger deffskills hat tust du ja auch nicht. EIn sabo hat an reinen deffskills die 20% Sonde, was ungefähr der Wert wäre um ihn für die kurze Zeit auf ca die Schadensabsorbtion des Juggers zu heben, denn sabo und maro tragen nur mittlere Rüstung. AUsserdem das Ausweichen, was durch die kürzere Wirkzeit wahrscheinlich ineffektiver ist als der Schwertschutz des Juggers, bei ähnlichem CD.

5) Natürlich interessiert die Heiler dein Smash, denn in der Zeit wo sie sich selber Hochheilen müssen, was 1-3 Sekunden dauert Heilen sie keinen anderen. Und im Einzelheiler zerfetzen sind gut gespielte Jugger ähnlich stark wie PTs durch ihre höheren Möglichkeiten zu ärgern. Einzelheiler ist bei beiden Klassen durchgängig geslowed, aber an interruppts hat der Jugger einfach mehr Skills. EIn PT hat 2 Stunns und einen interruppt der Jugger hat einen Stun, und 4 interruppts

Ich glaube dir wirklich das du nur Beispiele genannt hast, aber sie waren wohl schlecht gewählt. Die Frage die sich mir gestellt hat ist, warum man den Schaden des Chars, der den höchsten Schaden an Einzelzielen verursacht dann aber zusätzlich auf Fläche noch erhöhen sollte selbst wenn man den Flächenschaden rausnimmt. Du generierst schon den höchsten Krit überhaupt.
Auch hab ich mich nicht über die Bursteigenschaften des Snipers beschwert sondern sie nur verglichen. Vielleicht sind wir uns in der Definition vom Wort Burst ncht ganz einig ABer ich mach Massiv Schaden innerhalb weniger Sekunden dieses Potential hat der Jugger aber ebenso genau wie ein PT. Aber auch alle anderen Klassen können das mit Ausnahme des Hexers, der fährt einfach kontinuierlichen Schaden mit wenig hohen zahlen. (Schonmal von nem Sabo im Stunnlogg gekilt worden)

Für die Wortwahl jammern entschuldige ich mich gerne obwohl ich aufgrund der bisher ausgeführten Beispiele Jammern auf hohem Niveau tatsächlich für angebracht halte.

TexiHex's Avatar


TexiHex
10.06.2012 , 06:25 PM | #30
Quote: Originally Posted by Alveran View Post
Ironie aja genau danach sahs aus XD. Ironie die Ausrede der Menschen auf jeglich Blöße, sry aber ich hab Probleme Menschen die sich der Ironie bedienen ernst zu nehmen, wenn wunderts ist nicht umsonst die am wenigstens geschätzte Form der Rhetorik.

Achja Mr. Ironie die Leute dürfen gerne denken das Sie mit Ihren Krieger OP sind.....nichts ist leichter auszumanövrieren als ein Arsch voll Krieger vorallem weil ein großteil der Krieger Gemeinde Ihre Skills nicht richtig einzusätzen weis, wobei ich zugegebenermaßen hohe Anforderungen an meine Mitspieler habe.

Letzten Endes ändert sich für mich und die Leute die tatsächlich PvP betreiben nichts, es wird RND nur noch einfacher und da sich im rated an den Gegnern nichts ändern wird hat man auch weiterhin anspruchsvollere Gegner wenn mans drauf anlegt.
Ich finde es richtig lustig wie Du dich an meinen 2 letzten Sätzen aufgeilst Da sieht man unter anderem wie verbohrt Du bist..........
Vorrador
Sith-Hexer