Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kommando DD einfach umskillen auf Heal?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat
Kommando DD einfach umskillen auf Heal?

FireflyAri's Avatar


FireflyAri
09.04.2012 , 02:51 AM | #11
Also Ehrlich gesagt spiele ich auch DD Kommando und wenn magel is auch Main Heal.

Das Gear selbst ist das gleiche wie ich als DD benutze, is ein wenig gemixt, allerdings ohne Schnelligkeitswert da ich sonst mit dem Munitionsmanagement nicht hinterherkomme.

Habe mein Hauptaugenmerk auf Wogenwert gelegt und hab 85% Multi + ne 40% krit Chance, Heile also im Idealfall bis 6200 mit einem Heal. Bacta oder Sonde.

Ein paar Tipps dir mir sehr geholfen haben kann ich dir noch schreiben.

PVE/PVP: Setz die Traumsonde immer bei dir ein! Somit kannste dich auf deine Gruppe konzentrieren ohne ständig dich selber noch heilen zu müssen, bei PVP kannst kurz vorm Tod nem Mitspieler die noch draufhauen.

Mein Lieblingsskill is die Koltobombe in Kombination mit der Superheilzelle, da Sie dadurch auch noch nen Schild aktiviert, is enorm nützlich z.B. beim ersten Boss in der Kammer in der Kuschelphase.

PVP - Dein Vorteil liegt darin das du beim Laufen heilen kannst und nicht Ortsgebunden bist. Nutze das aus.

PVE - Du bist der stärkste Singel Target Heal von allen und solltest eigentlich nur für den Main Tank zuständig sein, dann kann eigentlich nix schief gehen, habs mal geschafft nen Enrage Modus eines Bosses noch ne zeitlang zu heilen ^^

Also nur Mut, Übung macht den Meister! Ich drück dir Daumen das dir dein Soldat Heiler viel Spaß macht und du bald Erfolge erzielen wirst!

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
10.05.2012 , 06:46 AM | #12
Quote: Originally Posted by FireflyAri View Post
Also nur Mut, Übung macht den Meister! Ich drück dir Daumen das dir dein Soldat Heiler viel Spaß macht und du bald Erfolge erzielen wirst!
Also Fazit nach vier Wochen; Es ist nicht möglich, "mal eben" nur durch Umequippen einen auf guten Heiler zu machen. Aber: Mit Übung (und Training) kann man es zumindest nach ner Zeit auf einen mindestens mittelmäßigen Heiler (Selbsteinschätzung) bringen, wenn man sich Mühe gibt. In der Regel macht es auch Spaß. Die Annahme, dass der Kommando ein guter Tankheiler ist, kann ich mittlerweile unterstreichen. Meistens reicht es auch zusätzlich nebenher für einen kleineren Mob. Zwischendurch kann man sogar noch mit eindreschen, wenn es richtig läuft.

Spaß macht es nach einer durchlaufenen Lernphase allemal. Aber diese Lernphase braucht man auch definitiv.

Quote: Originally Posted by Bladedancerify View Post
Aber was mir größtenteils aufgefallen ist als ich mit Randomgruppen unterwegs war, wenn etwas schief geht müssen sich in 90% der Fälle der Tank und / oder der Heiler von den DD´s anmaulen lassen, von wegen zu dumm zum tanken oder eben zum heilen.
Gut, diese Erfahrungen habe ich auch zwischendurch gemacht (bin bislang in keiner Gilde). Manche DDs schmeißen sich in's Getümmel, wenn sie dann krepieren, war's oft der Heiler. Ich habe Leute erlebt, die sich nach einen Mobkampf (ohne sich danach zu heilen) mit halben Life auf den nächsten Boss geworfen haben, nur um dann im Staub zu liegen. Natürlich war's der Heiler schuld. Wenn man sie darauf hinweist, dass sie sich zwischen den Battles ja ruhig mal refreshen könnten, antworten sie sogar noch dreist, "für die Heilung seien sie schließlich nicht zuständig".

Bei sowas kann es mal anschließend passieren, dass ich komplett vergesse, die DDs zu heilen und mich auf meinen Tank konzentriere, bis nur noch wir beide stehen. Schlecht für's Team, ich weiß. Aber gut für's Ego ...

Lange Rede, kurzer Sinn, Danke noch mal an alle für das Ermutigen und die hilfreichen Tips! Ab jetzt wird geheilt, dass die Schwarte kracht ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4