Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Das Spiel Ruckelt und Zuckelt seit 1.4
First BioWare Post First BioWare Post

MarnumStar's Avatar


MarnumStar
09.28.2012 , 08:07 AM | #61
Rückmeldung Nr. 2: Mittlerweile habe ich auch ein wenig rumgespielt und festgestellt, dass die De/Aktivierung von Namensschildern mit Abstand die größte Auswirkung hat:

- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle, Schatten und Namensschilder deaktiviere, läufts wie gewohnt.
- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle und nur die Namensschilder deaktiviere, gibts eine schwachen Mikroruckler alle fünf Sekunden. (Sieht eher wie ein Echo oder so aus...)
- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle, und Schatten und Namensschilder aktiviert lasse, kommen die Mirkoruckler massiv jede Sekunde, was den Titel unspielbar macht.

Hier auch meine (gekürzte) DxDiag: (@SW-Team: Oder wo kann ich euch die Vollständige hochladen?)

Operating System: Windows 7 Home Premium 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.120503-2030)
Language: German (Regional Setting: German)
Processor: Intel(R) Core(TM) i5-2300 CPU @ 2.80GHz (4 CPUs), ~2.8GHz
Memory: 8192MB RAM
Page File: 2189MB used, 14156MB available
DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
User DPI Setting: Using System DPI
System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)

Vafer's Avatar


Vafer
09.28.2012 , 08:52 AM | #62
Ich hoffe wirklich, liebes BW Entwicklungsstudio, dass euer nächster Big-Patch (1.5) nicht wieder, wie schon 1.3 und nun 1.4, mit solch gravierenden Fehlern aufwartet, ansonsten werde ich mit 1.5 keinen weiteren Monat mehr Abo-Gebühren bezahlen! Ich gehöre zu denen Spielern, die wirklich, wie viele andere auch, viel Geduld aufbringen, aber eure Inkompetenz geht zu weit. Anstatt eure Schattentextur-Verbesserschlechtungen (die wahrscheinlich keinen Spieler groß interessieren) nunmal wieder raus-zu-patchen, belasst ihr diesen für viele unspielbaren Zustand einfach, und daran wird es höchstwahrscheinlich liegen, da mit Reduzierung der Schattenkomplexität auf sehr niedrig die Ruckler fast weg sind. Würde eine beliebig andere Softwareproduktion solche Fehler abliefern wie ihr, wären diejenigen schnell pleite. Ihr braucht euch nicht über Monat für Monat rückläufige Spielerzahlen beklagen, wer nicht liefern kann, wird auch nicht bezahlt. Nach jedem Big-Patch das selbe Theater.

runboy's Avatar


runboy
09.28.2012 , 09:30 AM | #63
Quote: Originally Posted by MarnumStar View Post
Rückmeldung Nr. 2: Mittlerweile habe ich auch ein wenig rumgespielt und festgestellt, dass die De/Aktivierung von Namensschildern mit Abstand die größte Auswirkung hat:

- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle, Schatten und Namensschilder deaktiviere, läufts wie gewohnt.
- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle und nur die Namensschilder deaktiviere, gibts eine schwachen Mikroruckler alle fünf Sekunden. (Sieht eher wie ein Echo oder so aus...)
- Wenn ich als Einstellung mittlere Qualität wähle, und Schatten und Namensschilder aktiviert lasse, kommen die Mirkoruckler massiv jede Sekunde, was den Titel unspielbar macht.
Selbst mit diesen Einstellungen ruckelts bei mir.

Und ganz ehrlich BW, ich sitze hier nicht vor einem i7 mit entsprechender Grafikkarte um mir das Game auf Minimalgrafik anzusehen, damit es überhaupt spielbar ist.

Dungeon Defenders ist auch ganz lustig

treibhuhn's Avatar


treibhuhn
09.28.2012 , 09:31 AM | #64
Ihr fragt euch wie die alten Fehler (welche schon gepatcht wurden) wieder auftauchen können?

Ist doch relativ einfach (wahrscheinlich isses so):

1. Man hat mehrere Teams.Ein arbeitet an einer sache,das nächste an der anderen usw .

Diese Teams arbeiten an der (zu dem Zeitpunkt) aktuellen software des Spiels.

Doch entwickeln dauert nunmal und so vergehn auch einige Monate (bei grösseren Projekten wie zb der neuen OP).


In der Zwischenzeit werden aber immer wieder Hotfixed und patches auf das aktuelle Spiel gebracht.

Nun ist zb team 2 fertig mit der neuen OP und das Patch wird aufgespielt. Leider haben sie mit der alten Software gearbeitet (welche sie genutzt haben zum Entwickeln) und somit sind die alten Hotfixes und teilweise ganze minipatches nicht wirklich intigriert..


Was passiert? Die alten Fehler sind NICHT mehr gepatcht und alles taucht wieder auf!!!

NUR SO lässt sich das plausibel erklären und ich wette darauf das dies auch so der fall ist.

Trotzdem erklärt es nicht die QUalitätskontrollen welche defnitiv versagt haben!

Dafür gibt es nur wenige Gründe:

1. Zeitdruck
2. Personalmangel
3. Es gibt keine QS (sparen)

Ich denke alle 3 punkte treffen hier zu!


Zum Thema:
Das ruckeln stinkt!
War wohl das falsche TOR....

Zottelkrischan's Avatar


Zottelkrischan
09.28.2012 , 01:09 PM | #65
Es tut mir leid für alle die diese Probleme haben.

Ich habe seit 1.4 auch diese Ruckler beim Drehen und seitwärts laufen.
Aber es ist kaum zu bemerken, nur wenn ich genau hinschaue, ich kann also problemlos spielen, Grafikquali incl. Schatten auf höchste, Namensschilder an und dynamisch.
In der Hoffnung, dass es vielleicht zur Problemfindung beitragen kann, hier mein System:


AMD Phenom X4 955 3,2 GH
16 GB Ram
Win 7 Prof. 64
HD6970 mit Standardtakt (2GB + gemeinsam genutzter Systemspeicher 7935 = 9983 MB)
Grafiktreiber 8.982 vom 28.07.12
Auslagerungsdatei (von Win selbst verwaltet) : verwendet 6459 MB (SWTOR und Firefox sind an), verfügbar 27303 MB


Gruß,
Zottel.

Schundomundo's Avatar


Schundomundo
09.28.2012 , 01:12 PM | #66
Hallo zusammen,

also es ist schon eine Frechheit vom SOE-Support.
Auszug aus der eMail:
"hier spricht Protokolldroide, Roboter-Mensch-Kontakter.

Danke, dass Du uns bezüglich des 1.4 Patches kontaktiert hast.

Ich habe Deine Meldung zwecks eingehender Untersuchung an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Ich denke, das dein Anliegen, nachdem 1.4 Patch Wartungsarbeiten sich von selbst lösen wird. Wir können Dich nicht über weitere Neuigkeiten diesbezüglich informieren. Wir empfehlen jedoch, zukünftige Patchnotizen auf http://www.swtor.com/de/patchnotes und unsere Hilfezentrale unter http://www.swtor.com/de/unterstutzung/helpcenter im Auge zu behalten, um immer die aktuellsten Informationen zu erhalten.

Ich möchte mich für eventuelle Unannehmlichkeiten, die Dir hierdurch entstanden sind, entschuldigen und danke Dir erneut für Dein wertvolles Feedback, welches Du uns hast zukommen lassen. Nur mit Hilfe unserer Spieler sind wir in der Lage, das Spielerlebniss kontinuirlich zu verbessern.

Falls Du weitere Fragen zum Spiel hast oder Hilfe benötigst, kannst Du uns gerne jederzeit kontaktieren.

Galaktischer Support ist unsere Spezialität...."

Habe einen i7 Extrem-Prozessor mit einer HD5970 (Dual-GPU) ... mir ist aufgefallen, dass die meisten Leute Probleme haben mit Dual-GPUs Grafikkarten. Kann das Game in keiner Auflösung spielen ... was nun? Echt scheisse wenn man das Game zocken will und der scheiss funktioniert nicht.

Dualito's Avatar


Dualito
09.28.2012 , 01:38 PM | #67
Ich hatte gestern auch noch das Ruckel-Problem, solange ich meinen Begleiter neben mir hatte.
Seit heute scheint das Problem allerdings nicht mehr da zu sein.
... auch mit gerufenem Begleiter laufen die Kamera-Bewegungen gerade flüssig, zumindest bei mir und im Moment.
Von erneuten Patches habe ich nichts gelesen, aber irgendetwas scheint sich geändert zu haben.

Ich sehe das als Schitt in die richtige Richtung.

Wenn BW jetzt allerdings sagen würde: 'Wir haben gar nichts gemacht'
würde mir das ein GROSSES Fragezeichen über den Kopf projezieren.
If debugging is the process of removing bugs,
then programming must be the process of putting them in.

runboy's Avatar


runboy
09.28.2012 , 01:51 PM | #68
Quote: Originally Posted by Dualito View Post
Ich hatte gestern auch noch das Ruckel-Problem, solange ich meinen Begleiter neben mir hatte.
Seit heute scheint das Problem allerdings nicht mehr da zu sein.
... auch mit gerufenem Begleiter laufen die Kamera-Bewegungen gerade flüssig, zumindest bei mir und im Moment.
Von erneuten Patches habe ich nichts gelesen, aber irgendetwas scheint sich geändert zu haben.

Ich sehe das als Schitt in die richtige Richtung.

Wenn BW jetzt allerdings sagen würde: 'Wir haben gar nichts gemacht'
würde mir das ein GROSSES Fragezeichen über den Kopf projezieren.
Deine Signatur sagt eigentlich alles was nötig ist, um den Schaffensprozess von SWtoR zu beschreiben.

Sefanas's Avatar


Sefanas
09.28.2012 , 02:09 PM | #69
Bei mir half es, die Namensschilder auszuschalten. Vorher ruckeln, seitdem läuft es so flüssig wie vorher, ohne den geringsten Ruckler, hilft aber seltsamerweise wohl nicht allen? Trotzdem wieder mal ein Armutszeugnis für die Verantwortlichen bei Bioware, zudem dieser Bug vom PTS her bekannt war (neben einigen anderen, die auch 1:1 live gingen )

Scheinbar musste der versprochene 6 Wochen Rythmus unbedingt eingehalten werden, oder man wollte, weil MOP die gleiche Woche erschienen war, den Patch auf jeden Fall rausbringen, um Spieler vom Wechseln abzuhalten

Wenn man sich anschaut, welcher Unmut gerade auch im englischsprachigen Forum herrscht, der ja eigentlich immer moderater war als der deutschsprachige, ist 1.4 wohl der endgültige Sargnagal für Swtor- schade (RIP)..

p.s war ich wohl etwas zu vorschnell Eine Stunde lang lief jetzt alles flüssig, aber jetzt kommen die Ruckler wieder.....

Termram's Avatar


Termram
09.28.2012 , 02:34 PM | #70
habe einige der lösungen getestet, hat aber nichts bzw wenig gebracht. namensschilder bei nicht anvisierten feinden hatte ich nie an.

muss aber den leuten recht geben, zähle mich auch dazu, die ne high end maschine haben und "gezwungen" werden sich die low grafik anzutun. da sehe ich bw in der bringschuld, und das bitte schnell, hab bis jetzt eigentlich kaum bis gar nicht gemeckert, aber dieser fehler geht leider gar nicht.

hatte ca 20 sec die schattenquali etc runtergesetzt nur ums mal zu testen, aber sry, dann kann ich auch wieder zak mckracken spielen, weil anders sieht swtor dann auch nicht aus.

und noch ein tipp an der support, es sind nicht die fps, die haben sich nicht geändert, aber die microruckler sind der feind.

auch wenns sicher nicht zu lösung beiträgt, aber vielleicht hilft es ja ein wenig:
Operating System: Windows 7 Professional 64-bit (6.1, Build 7601) Service Pack 1 (7601.win7sp1_gdr.120503-2030)
BIOS: BIOS Date: 08/04/12 02:06:53 Ver: 21.05
Processor: Intel(R) Core(TM) i7-3960X CPU @ 3.30GHz (12 CPUs), ~3.3GHz
Memory: 16384MB RAM
Available OS Memory: 16334MB RAM
Mainboard: Rampage IV Formula
Card name: NVIDIA GeForce GTX 690
Manufacturer: NVIDIA
Chip type: GeForce GTX 690
Display Memory: 4014 MB
Current Mode: 2048 x 1152 (32 bit) (60Hz)
Monitor Name: SyncMaster 2343BW/2343BWX(Digital)

Lucien -- Maro | Pri'us -- Jugger tank |

Nívien -- Infi shadow | Von'Hindenburg -- Assault Specialist