Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

danke das die rofltechs jetzt opfertechs sind für rangler

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
danke das die rofltechs jetzt opfertechs sind für rangler

Eskadur's Avatar


Eskadur
09.28.2012 , 02:18 AM | #41
Quote: Originally Posted by Guluz View Post
Kann man so unterschreiben.

Capcloser mit 45 Sekunden CD
ich find es gut, nu kannst du in Huttenball überlegen ob du mich ranziehst und killst oder lieber den Ballträger
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Guluz's Avatar


Guluz
09.28.2012 , 02:22 AM | #42
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
ich find es gut, nu kannst du in Huttenball überlegen ob du mich ranziehst und killst oder lieber den Ballträger
Da fällt mir die Wahl nicht schwer
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Berongar's Avatar


Berongar
09.28.2012 , 03:36 AM | #43
Hallo zusammen.
Ich habe gestern abend auch mal mehrere Schlachtfelder gespielt und muss sagen, dass die Powertechs/Frontis immer noch ziemlich gut mithalten können. Lediglich im Huttenball bemerke ich, dass ihre Perfomance sich geändert hat.

Auf der Voidstar findet sowohl Gezerge als auch taktisches Spielen ohnehin auf relativ kleinem Raum statt, von daher merkt man da am wenigsten den Unterschied.
In Alderaan und an der Küste habe ich bemerkt, dass sich die Schlacht etwas verdichtet hat. Bei der Südposition stehen weniger Spieler außen am Ring der Blockaden und beharken die in der Mitte, sondern das Verhältnis ist jetzt genau umgedreht. Und an den Außenstationen in Alderaan habe ich bemerkt, dass PTs/Frontis jetzt mehr geneigt sind, ihr Hirn zu nutzen und an den Geschützen zu bleiben.
Lediglich im Huttenball hatte ich das Gefühl, den PTs/Frontis plötzlich ne Nasenlänge voraus zu sein. Da sie jetzt nur noch auf Harpune zurückgreifen können, hängen sie da oft etwas hinterher.
Im Großen und Ganzen bin ich von den Änderungen im Ganzen aber sehr positiv überrascht, obwohl mit zum Beispiel noch der Umstand Mühe macht, dass mein Kick jetzt nur noch 120 Grad abdeckt (spiele zur Zeit Seher).
Aber ich denke, dass keine der Änderungen nach einer gewissen Eingewöhnungszeit nicht in Fleich und Blut übergehen wird.

Aber ein Punkt ist mir sehr negativ aufgefallen. Die Limitierung der Reichweite der Kryogranate auf 10 Meter halte ich nicht für sinnvoll. Der Söldner/Kommando steht jetzt CC mäßig noch nackeliger da als vorher schon.
Der PT/Fronti kann wenigstens noch auf die Harpune zurückgreifen, um Gegner, gerade im Huttenball, zu stoppen. Der Kommando aber hat jetzt keine Möglichkeiten mehr. Beim Gelehrten fällt mir die Verringerung der Reichweite von Machtbetäubung nicht so sehr auf, da ich im Notfall einfach auf das Ziel zusprinte. Kommandos/Söldner sind jetzt aber echt sehr limitiert in ihren Möglichkeiten. Der Verhinderungsschuss in allen Ehren, aber zumindest der Kommando sollte die Reichweite der Kryogranate hochskillen können. Und das über ein Talent, dass alle drei Richtungen mitskillen.

Das war mal meine Einschätzung, ohne Anspruch auf Richtigkeit. Wie gesagt. Ist alles aus der Perspektive eines Sehers.
Grüße, Chris
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Auch das leben hat viele Bugs.

enirrev's Avatar


enirrev
09.28.2012 , 03:36 AM | #44
Kurze Nachfrage, besteht die Änderung vom Wegfall des shared CD von Thermaldetonator und Explosivpfeil seit 1.4 oder war das schon vorher so!?

SaberCifer's Avatar


SaberCifer
09.28.2012 , 03:49 AM | #45
Quote: Originally Posted by Guluz View Post
Kann man so unterschreiben.

Capcloser mit 45 Sekunden CD
Uiii Rofltechs müssen jetzt auch mit Hirn spielen ja stimmt mega nerv

discbox's Avatar


discbox
09.28.2012 , 04:00 AM | #46
Bis jetzt wurde jede Uber-Klasse generft. Damit ist zu rechnen wenn man den Flavour of the Month anfängt nur deswegen zu spielen weil er überlegen ist. Don't do it - wenn du nicht mit dem Nerf, der irgendwann kommt, leben kannst.

Guluz's Avatar


Guluz
09.28.2012 , 04:23 AM | #47
Quote: Originally Posted by SaberCifer View Post
Uiii Rofltechs müssen jetzt auch mit Hirn spielen ja stimmt mega nerv
Musst du ja, dank buff, nun nicht mehr
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Opaknack's Avatar


Opaknack
09.28.2012 , 04:24 AM | #48
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Bis jetzt wurde jede Uber-Klasse generft. Damit ist zu rechnen wenn man den Flavour of the Month anfängt nur deswegen zu spielen weil er überlegen ist. Don't do it - wenn du nicht mit dem Nerf, der irgendwann kommt, leben kannst.
Bingo...
Dass sich so viele in den letzten Monaten einen Fronti/PT raufgezogen haben, zeigt wie überlegen diese
Klasse im PVP 8zumindest) war. Nach einigen Spielen gestern ahtte ich den Eindruck, dass immer noch
keine andere Klasse auch nur annähernd so schnell einen Gegner zerlegt wie ein ROFLTECH.
Diese Klasse hat immer noch weitaus den höchsten Schaden aller Klassen.

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
09.28.2012 , 04:52 AM | #49
Das sie weitaus den höchsten Schaden fahren find ich ja gar ned mal so schlimm, dafür hat man jetzt endlich mal die Möglichkeit ihnen auch zu entkommen ohne sich gleich komplett zusammenholzen lassen zu müssen

Die 120° Wirksamkeit von Machtwelle (beim Schatten) finde ich auch gar ned mal so schlimm, irgendwie wird man gezwungen mehr zu zielen und nach ner kleinen Weile empfinde ich das sogar als Vorteil :P
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

Gildenleiter von EPIC - www.projekt-epic.de - T3-M4

SaberCifer's Avatar


SaberCifer
09.28.2012 , 04:56 AM | #50
Quote: Originally Posted by Guluz View Post
Musst du ja, dank buff, nun nicht mehr
Jopp stimmt hab jz auf Fokus gespect und spiel Gummibär im BG