Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das Faß ist übergelaufen


rellol's Avatar


rellol
09.20.2012 , 08:41 AM | #31
Quote: Originally Posted by LendoChaar View Post
Nicht nur, dass du alte Themen aufwärmst, die keinen interessieren. Nein, du musst uns auch noch mit deiner schlechten Rechtschreibung und Ausdrucksweise belästigen.

Und noch viel wichtiger wären: Satzzeichen! Das lässt uns deinen sogenannten Beitrag leichter verstehen.
Aber die 2 Sachen Beitrag zu nennen, das arme Wort und die Bedeutung. Nennen wir deine 2 Sachen einfach: Schund, Schmarm, Käse, Dreck und vorallem uninteressant ..

Und jetzt wäre es schön, wenn jemand diesen "sinnlos" Thread schließen könnte, bevor hier weiter dummes geschrieben wird ..
wow frau schlaumeierin höchst persöhnlich was interessiert mich meine rechtschreibung ich achte wenn ich was am pc schreibe nicht besonders auf die rechtschreibung (ausser es ist was wichtiges). und das mit dem satzzeichen mach ich eigtl. nie im internet. lass mich doch so schreiben wie ich es möchte übrigens nicht alle achten auf die rechtschreibung und oder satzzeichen.

mfg rellol

ps: wenn wir schon beim thema rechtschreibung sind es heisst scharm und nicht "schmarm" sondern "scharm" und komm mir mir jetzt nicht mit der ausrede "ich hab mich nur vertippt" weil das ist nicht möglich ich habs probiert funkt nicht
-80% der menschen sind dumm ich gehöre zu den 25% anderen
-sind gewinnspielfragen zu einfach?
a) ja
b) kaninchen

rellol's Avatar


rellol
09.20.2012 , 08:45 AM | #32
Quote: Originally Posted by Lillesol View Post
Sagt der, der in seiner eigenen Signatur nicht mal das Wort Gewinnspiel richtig schreiben kann, sagt mehr über denjenigen aus, als ihm lieb sein dürfte und die Unfähigkeit seine Meinung zu äussern ohne zu beleidigen tut dann den Rest zum Bild dazu..... da sind mir nette Leute mit wenig IQ doch weit lieber als so böswillige mit gar keinem IQ.
sry ich hab das übersehen danke. da hab ich wohl beim letzten mal wo ich was bei der sig ändern wollte ein n vergesessen.

mfg

ps: nochmals danke hättest du mich nicht drauf hingewissen (was ich glaube das es nicht gewollt war aber egal) wäre das jetzt immer noch so danke
-80% der menschen sind dumm ich gehöre zu den 25% anderen
-sind gewinnspielfragen zu einfach?
a) ja
b) kaninchen

rellol's Avatar


rellol
09.20.2012 , 09:09 AM | #33
wenn wir schon bei der sig sind es heißt "weis" und nicht "weiß" weil weiß die farbe ist okay weiß ist ja keine farbe so gesehen

mfg

ps: bitte nicht böse sehen
-80% der menschen sind dumm ich gehöre zu den 25% anderen
-sind gewinnspielfragen zu einfach?
a) ja
b) kaninchen

RandyTheSalo's Avatar


RandyTheSalo
09.20.2012 , 10:06 AM | #34
k bye. Noch einer weniger der einen jeden Tag nervt. Wie sollen wir das bloß überleben! o.O

Glaubst du echt das interessiert wen? Niemand fragt dich "Was du hast deinen Account löschen lassen dann meinst du es ja ernst!" Das wird keiner sagen

Und Blizzard hat damit ja cshonmal gar nichts zu tun...

FroZzen_Fire's Avatar


FroZzen_Fire
09.20.2012 , 11:52 AM | #35
Mach's gut, ein Depp weniger, der uns versucht das Spiel zu vermiesen

Diamolo's Avatar


Diamolo
09.20.2012 , 05:11 PM | #36
Oh, man habt ihr euch wieder lieb.
Wann wird geheiratet?

LendoChaar's Avatar


LendoChaar
09.20.2012 , 07:42 PM | #37
Quote: Originally Posted by rellol View Post
wow frau schlaumeierin höchst persöhnlich was interessiert mich meine rechtschreibung ich achte wenn ich was am pc schreibe nicht besonders auf die rechtschreibung (ausser es ist was wichtiges). und das mit dem satzzeichen mach ich eigtl. nie im internet. lass mich doch so schreiben wie ich es möchte übrigens nicht alle achten auf die rechtschreibung und oder satzzeichen.

mfg rellol

ps: wenn wir schon beim thema rechtschreibung sind es heisst scharm und nicht "schmarm" sondern "scharm" und komm mir mir jetzt nicht mit der ausrede "ich hab mich nur vertippt" weil das ist nicht möglich ich habs probiert funkt nicht
So erstmal ein Satz der zum nachdenken anregt:

"Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt."

Und ich meinte das Wort Schmarrn, entschuldige bitte, das sich mich bei einen Buchstaben vertippt habe.
Und vertippen ist möglich da man leicht beim Ende von dem N locker auf das M kommen kann.

Damit du verstehst was ich meine:

Schmarrn (österreichisch, auch süddeutsch) süße Mehlspeise, besonders Kaiserschmarren

Oder manchmal im Zusammenhang mit : "Erzähl nicht so ein Schmarrn" wie folgt zu verstehen:
"Komm erzähl nicht so einen "Dreck / Bockmist"

Soweit so gut.

Und das man in unsere Sprache, in der Sprache der Dichtung und Poesie, ich nenne nur mal Schiller und Goethe, neuerdings weder auf Rechtschreibung, Satzzeichen und / oder Groß-Kleinschreibung geachtet wird, finde ich persönlich schon "desaströs"

Aber nun gut, lassen wir das einfach. Diese "Diskussion" ist zwecklos. Schreibt bitte weiter eure "Gossensprache", ich sage nur: "Das was man regelmäßig macht, gewöhnt man sich schneller an, als einem lieb ist.."

Aber was erwarten wir von unserem "überdurchschnittlich gut gebildetem "Durchschnittsbürger" , armes Deutschland ...

Quote: Originally Posted by Diamolo View Post
Oh, man habt ihr euch wieder lieb.
Wann wird geheiratet?
Ich würde mich gerne mit allen vertragen und alle "gern" haben, aber ich kann es einfach nicht mehr sehen, wie gewisse Sachen verkümmern / verkommen und von Tag zu Tag schlimmer werden ...
Auch ich verlange nach etwas mehr "Niveau" und Bildung! Nur weil man im Internet angeblich anonym unterwegs ist, muss man nicht gleich alle "Anstandsregeln" vergessen, oder neumodische "Schreibweisen" nutzen.
SMS, MMS und das ach so tolle chatten haben unserer Sprache nicht gut getan ...
So Far
Lendo Chaar

rellol's Avatar


rellol
09.20.2012 , 11:18 PM | #38
Quote: Originally Posted by LendoChaar View Post
So erstmal ein Satz der zum nachdenken anregt:

"Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt."

Und ich meinte das Wort Schmarrn, entschuldige bitte, das sich mich bei einen Buchstaben vertippt habe.
Und vertippen ist möglich da man leicht beim Ende von dem N locker auf das M kommen kann.

Damit du verstehst was ich meine:

Schmarrn (österreichisch, auch süddeutsch) süße Mehlspeise, besonders Kaiserschmarren

Oder manchmal im Zusammenhang mit : "Erzähl nicht so ein Schmarrn" wie folgt zu verstehen:
"Komm erzähl nicht so einen "Dreck / Bockmist"

Soweit so gut.

Und das man in unsere Sprache, in der Sprache der Dichtung und Poesie, ich nenne nur mal Schiller und Goethe, neuerdings weder auf Rechtschreibung, Satzzeichen und / oder Groß-Kleinschreibung geachtet wird, finde ich persönlich schon "desaströs"

Aber nun gut, lassen wir das einfach. Diese "Diskussion" ist zwecklos. Schreibt bitte weiter eure "Gossensprache", ich sage nur: "Das was man regelmäßig macht, gewöhnt man sich schneller an, als einem lieb ist.."

Aber was erwarten wir von unserem "überdurchschnittlich gut gebildetem "Durchschnittsbürger" , armes Deutschland ...



Ich würde mich gerne mit allen vertragen und alle "gern" haben, aber ich kann es einfach nicht mehr sehen, wie gewisse Sachen verkümmern / verkommen und von Tag zu Tag schlimmer werden ...
Auch ich verlange nach etwas mehr "Niveau" und Bildung! Nur weil man im Internet angeblich anonym unterwegs ist, muss man nicht gleich alle "Anstandsregeln" vergessen, oder neumodische "Schreibweisen" nutzen.
SMS, MMS und das ach so tolle chatten haben unserer Sprache nicht gut getan ...
mist daran hab ich nicht gedacht okay sorry wusst ich nicht

mfg rellol
-80% der menschen sind dumm ich gehöre zu den 25% anderen
-sind gewinnspielfragen zu einfach?
a) ja
b) kaninchen

Berongar's Avatar


Berongar
09.21.2012 , 12:58 AM | #39
Das eigentlich Witzige an der ganzen Debatte ist, dass das Forum "Star Wars Diskussion" heißt, nicht Deutschunterricht. Könnte jetzt auch sagen, dass man Gewinnspielfragen zusammen schreibt... aber ich spar' es mir, da ich trotzdem beim Lesen schlussfolgern kann, was es heißen soll. Mal davon abgesehen, hätte ich hier etwas für alle, die es interessiert.
Ach und noch als abschließendes Statement zum Thema an sich:
Whiners don't quit and quitters don't whine.... Schade, dass es hier kein Stasinal gibt, um diese Theorie zu überprüfen
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Auch das leben hat viele Bugs.

Diamolo's Avatar


Diamolo
09.21.2012 , 01:55 AM | #40
Also.
Alle die im Forum spielen Star:Wars die einen JEDI die anderen Sith
So um mal was klar zu stellen
Jedi =Gut
Sith = Böse

Damit möchte ich sagen !

Jedi sollte weise sein und nicht rechthaberich und Besserwisserich ! und sollt Verständnis haben !
Schliesslich ist es EURE Rolle die IHR Formt !

Also spart euch euren Deutschkurs eure Beleidigung für euer Reales Leben auf und wenn ihr es da nicht macht
weil ihr angst habt was auf die Fresse zu bekommen seit ihr ganz klein mit Hut !

Bevor man über andere Meckert kehrt euren EIGNEN Dreck weg da habt ihr denke ich genug zu tun !

Warum ich hier mein Beitrag mache?

Ganz einfach ich kann es.

es gibt 3 Dinge die die meisten der Menschheit nicht mehr hat ! Das ist Verständnis, Vergebung und jemanden Verzeihen.

Nein überall wird nur drauf rum gehackt was der und die und Es fallsch gemacht hat !

Leute geniesst DRAUSSEN das leben !

So jetzt habe ich mal meine Sonntagssprache ausgepackt.

Wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten !