Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP auf RP Server Vanjervalis Chain - Teil 2
First BioWare Post First BioWare Post

Guluz's Avatar


Guluz
09.11.2012 , 09:16 AM | #991
Quote: Originally Posted by DerJogiB View Post
Was mich gleich zum nächsten Punkt führt (den ich gerade gestern erst wieder erleben dürfte) EIn Sieg in Alderaan stand relativ früh schon fest und der Gegenr hat sich mal wieder ans eigene Geschütz zurückgezogen und war in defensivhaltung. Wir standen rum und wussten nicht was zu tun, weil kein Gegner sich mehr raustraute. Folglich haben wir den letzten verbliebenen Ort angegriffen wo Gegner zu finden sind, ihr Geschütz.
Wir waren auch in der Lage das Geschütz zu drehen, da erschallt im Chat der Ruf:"ja mit Premaid Gruppen Randoms abfarmen nur weil ihr es gegen richtige Gruppen nicht geschissen bekommt" So da sag mir doch mal einer was der willige PvP Spieler noch tun kann. Ich bin in den BGs um zu spielen und nicht um rumzustehen folglich such ich mir meine Gegner (gut kommt auch vor das ich deffe aber das gehört nunmal zum Spiel) Wenn die Gruppe nicht aufgegeben hätte und weiter angegriffen hätte wären wir kaum auf die Idee gekommen ihr Geschütz anzugreifen!
Schon mal daran gedacht, dass die Reps chancenlos gegen euch waren und einfach abgefarmt wurden? Weil zu viele Frischlinge im Team oder euer Team voller T4 Spieler und sie sich deshalb an ihr Geschütz gestellt haben? Ich kann mich noch an Aktionen erinnern wo man den Gegnern ein Geschütz gelassen hat damit sie wenigstens noch Deffmedallien bekommen aber man muss ja nun unbedingt mit 3 Geschützen gewinnen und einen geschlagenen Gegner noch total fertig machen
nernero, the whiteclaw legacy
we play roles - german sw:tor blog

Derotto's Avatar


Derotto
09.11.2012 , 11:08 AM | #992
PVP ist zur Unterhaltung da. Rumstehen ist keine Unterhaltung und wenn man angreift bekommen sie Verteidiger Medaillien bzw Heilungs und Schadensmedallien. Die Angreifer bekommen auch zusätzliche Medaillien. Wo ist also das Problem, ausser das alles schneller und unterhaltsamer ist ?

Kicki

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
09.11.2012 , 11:34 AM | #993
Quote: Originally Posted by Derotto View Post
PVP ist zur Unterhaltung da. ...
Hallo zusammen!

das unterschreibe ich so!

... da ich mich wenig unterhalten gefühlt habe, habe ich mich heute dem PvP dann mal komplett verweigert ;-)

LG
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)

Hopfm's Avatar


Hopfm
09.11.2012 , 11:35 AM | #994
PvP Aggro funktioniert sehr wohl!

Seid ich meiner Assassine den Bikini angezogen hab werd ich gefokusst wie sonst noch was.

Meine Jugger-Braut groß, stark und rothaarig zu machen funktioniert auch recht gut, die kleben an mir wie Fliegen an der Scheisse.

Noch einfach is es mit den meisten Fernkämpfern - ein, zwei mal umlegne und du wirst sie das restliche WZ und die drei drauffolgenden nicht mehr los.


Jo, und was is mit Mimimimimiesato? Wir warten...
10 Years later...
Blast it, those where the droids we were looking for!
Flash if you love Wookies!
The Viridan Legacy

DerJogiB's Avatar


DerJogiB
09.11.2012 , 12:13 PM | #995
Ja ich hab da schon drüber nachgedacht, aber wo bitte liegt der Unterhaltungswert, wenn ich an meinem eigenen Geschütz stehe? Wie verbessert es mein Spiel, wenn ich anstatt den Gegner anzugehen, die möglicherweise deutlich mehr skill haben als ich, lieber nichts tue?

Ich hab auch schon BGs mit 600 zu 0 in Alderaan verloren und dennoch bin ich beim Spielstand von 600zu 100 nicht an meinem Geschütz stehen geblieben wie der rest meines Teams sondern habe alleine die Mitte gestürmt. Das war natürlich nicht von Erfolg gekrönt und man hat mich mit 6 Mann mal kurz in STücke gehackt aber aufgeben liegt mir einfach nicht.

Ich fänd es auch viel schöner wenn die 6 Mann die ein Geschütz deffen nicht alle auf einem rumhacken würden sondern sich vielleicht 1-2 mutige finden würden, die dann auf mich losgehen, damit ich wenigstens einen schuss auslösen kann und nicht im Stunlock weggepustet werde, die wahrscheinlichkeit, dass ich alle 6 hintereinander besiege und dann noch das Geschütz tappe bevor der respawn wieder da ist, ist doch eher gering.

Und by the way das Spiel von dem ich geredet habe war gegen Imperiale. Es kann sein, dass ein späteres Spiel ähnlich ausgegangen ist aber das war dann nicht gemeint bzw ähnliches Beispiel.

Ach eine Frage hab ich noch an die Republikanische Seite. Hab ich mich in den letzten Tagen irgendwie unbeliebt gemacht? Da bin ich mit meinem PT Tank in 2-3 BGs hintereinander Fokustarget, als ob wir keine Heiler hätten auf denen ihr rumhacken könnt.

Falls dem so ist, ich bin eigentlich ein sehr umgänglicher Typ und verärgere oder flame nur sehr selten irgendjemanden. Sollte es doch passiert sein, dann kann ich mir nur vorstellen, dass es im Eifer des Gefechtes war und ich die Sache schon längst wieder vergessen hab. Wenn sich jemand von mir angegriffen (im übertragenen Sinn im SPiel greif ich ja ne menge Typen an) kann er mir das gerne sagen wenn ich es einsehe gibts vielleicht sogar ne Entschuldigung.

Derotto's Avatar


Derotto
09.11.2012 , 01:21 PM | #996
Hey Gogoki, ich erzähle dir mal ein Geheimniss. Bei einer 600-0 Niederlage kannst du kein Geschütz deffen

Lg

Kicki

PS
Telefon!

DerJogiB's Avatar


DerJogiB
09.11.2012 , 01:45 PM | #997
Klar kann ich das Kicki hast du die beiden vergesssen, die ein nicht getapptes Geschütz deffen? mit nur 2 Geschützen beim Gegner und auf unserer Seite keines geht das sehr wohl.
Ist aber unwahrscheinlich und deswegen nehm ich deinen Einwurf natürlich zur Kenntniss.

Und p.s ist nicht für mich

Cyrus_Katania's Avatar


Cyrus_Katania
09.11.2012 , 03:35 PM | #998
Quote: Originally Posted by Derotto View Post
Hey Gogoki, ich erzähle dir mal ein Geheimniss. Bei einer 600-0 Niederlage kannst du kein Geschütz deffen

Lg

Kicki
Richtig, ... und dann baut sich die gegnerische Mannschaft vor dem Spawn der eigenen Mannschaft auf und das freudige Abschlachten beginnt so richtig :-)

Habe vorgestern (?) so ein Match erleben dürfen... da war mir wirklich alles vergangen ;-)

Fairplay ist in diesem Spiel ein Fremdwort O_o

In diesem Sinne,

LG
Borderline
Claw'deen / Spyster - Das Fallen-Legacy auf T3-M4
Borderline@Work (special THX to Darth Pytrá)

Zorrak's Avatar


Zorrak
09.11.2012 , 06:19 PM | #999
Naja... abfarmen im PvP. Kommt halt vor... ist halt PP, ob Reps. oder Imps. es ist nunmal so das man sich seine mitspieler nicht aussuchen kann. Es wäre aber ein noch schlimmeres Abfarmen, wenn RBG gruppen, sich im normal PvP herumtreiben würden bzw dort auch gezielt zu 8 abmelden könnten. Zwar sieht man solche konstelationen ab und an, das ist aber pures Glück. (auch wenn es durch der geringeren PvP-spieler bei den Reps. dort häufiger vorkommt)
Worran das ganz eher scheitert, ist wohl der umgang von dem Spieler mit der jeweiligen Klasse, als einfaches: Öh bin unterequipt. Leute, fragt doch nach tipps. gerade im PvP findet man schnell herraus wer "gut" ist. Hier muss ich aber gestehen das es Situations / Skillung abhängig ist.

Nortis, sehr starker Frontkämpfer
Weird, Tares, Jazz Rofltechs
Elynn, Pasquall (richtig geschrieben?) als Gelehrten heiler, Phoros als DD
Jakdra, Mott´morbo Luzigonde als Assasinen Fearox als Schatten
Hazzard, Umbranex, Gogoki, als Sniper
Ris, Wolfsmond, Kicki als Sabos
Kimahri, Kayleth, als söldner
Loobo, Xdry als Kommando
Laex, die nummer 1 der Maros
Keldravor als Jugger

Um nur ein paar zu nennen. Es gibt noch soviele namen die ich aufzählen könnte, aber seit längerem nicht gesehen hab, darum zähle ich nicht alle mit auf, nicht das sich irgendwer beleidigt fühlt warum er nicht hier steht.

Was allerdings schwer ist, sind die Nahkampfklassen Maro / Jugger, auch die Wächter / Hüter, entweder kann mans oder man kanns nicht. Ich weiß nicht, wie ich diese klasse in der spielweise erklären sollte. Damit man die im Detail erklären kann, bräuchte man wohl an die 100 seiten

PS: zum balance für 1.4 würd mir reichen wenn Root vom Anspringen der Ritter/Krieger klasse entfernbar wäre, bzw hat noch jemand den Bugg wenn er das mit CC-Break entfernt, das er dann trotzdem (scheinbar für die dauer bis es "wirklich" ausläuft) iwie zurück teleportiert wird bzw laggt? hab das gleiche auch beim schubsen vom Jugger.

Eskadur's Avatar


Eskadur
09.11.2012 , 11:35 PM | #1000
Quote: Originally Posted by DerJogiB View Post
Ich hab auch schon BGs mit 600 zu 0 in Alderaan verloren und dennoch bin ich beim Spielstand von 600zu 100 nicht an meinem Geschütz stehen geblieben wie der rest meines Teams sondern habe alleine die Mitte gestürmt. Das war natürlich nicht von Erfolg gekrönt und man hat mich mit 6 Mann mal kurz in STücke gehackt aber aufgeben liegt mir einfach nicht.

.
Kicki war schneller

Im günstigsten Fall verteidigt der Gegner 1-1-1 und 5 verschieben, dann hätte man immernoch eine Überzahl von 6 zu 8 meisst wird in der Situation aber 2-2-2 verteidigt und nur 2-3 verschieben das wäre dann 5 gegen 8...zu 0 verlieren ist wirklich schwer...

mit 8 Mann links runter durch den Tunnel und die zwei Verteidiger umklatschen, 2 bleiben an dem Loch um die Helfer in CC zu nehmen aber wer nicht mal das schafft hat auch ein 600 zu 0 verdient
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg