Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Sith-Inqui aktuell eine gute Wahl?

Philoca's Avatar


Philoca
09.03.2012 , 07:45 AM | #1
Servus beisammen,

ich bin relativ neu oder wieder "neu" in dem Spiel. Habe bisher in SW:Tor noch keinen Char über 30 gespielt, daher bin ich mit den Klassen nicht sonderlich vertraut und man möge mir meine "Unwissenheit" vergeben.
Seit ein paar Tagen spiele ich nun aber wieder und habe mich für einen Sith-Inquisitor -> Attentäter entschieden. (Davor hatte ich einen Jedi-Ritter und einen Schmuggler)

Alles was ich jedoch lese ist momentan dass der Attentäter ziemlich "kacke" geworden sein soll, oder ist das das typische "mimimi" was man sonst immer so liest, wenn eine Klasse generft wurde (was er ja scheinbar mit 1.3 wurde)? -Versteht mich nicht falsch, will niemamden beleidigen. Frage mich nur ob vllt. nicht eine andere Klasse besser wäre?

Zu meinem Spielertyp, ich spiele gerne PvE (Raids) und nebenbei noch sehr gerne PvP und suche eine Klasse mit der ich beides recht gut spielen kann.

Beim Attentäter lese ich sehr oft, dass der Tankbaum am meisten Sinn macht. Wollte mir aber eigentlich nen DD suchen, da ich tanken in MMO's noch nie wirklich mochte und ich als Heiler schon oft genug in MMO meine Zeit gefristet habe.

Meine Frage: ist es also daher möglich einen "guten" DD-Specc zu spielen (Täuschung wie ich in vielen Threads lese)? Oder macht es wirklich mehr Sinn den Tankspecc + DD-Gear (fürs PvP) zu spielen?
Oder würdet Ihr mir gegebenenfalls gleich eine andere Klasse empfehlen? z.B. Inqui-Hexer? Oder Sith-Marodeur?
Ach und welcher Specc eignet sich zum lvln am besten ,da liest man auch sehr viel widersprüchliches...?

Vielen Dank vorab für eure Rückmeldungen.

PS: Ein Lichtschwert sollte es schon sein!

Trayon's Avatar


Trayon
09.03.2012 , 03:54 PM | #2
assa ist nachwievor gut spielbar, ist zwar nicht mehr an der spitze der nahrungskette, aber schwach sind wir auch nicht wirklich.
aus pvp-sicht macht es am meisten sinn die meisten punkte in den tankbaum zu investieren, da man mit den beiden dd-bäumen einfach nicht genügend aushält, was sich besonders bemerkbar macht, wenn man noch kein (pvp)gear hat. aber der tankbaum spielt sich mit dd-gear auch recht dd-lastig, burst ist ohne wagemut nicht wirklich vorhanden, aber der allgemeine schaden ist recht gut bis sehr gut.
die dd-bäume machen meiner meinung nach übrigends erst mit ordentlich gemoddetem gear wirklich sinn, da, für die kurze lebensdauer, einfach zu wenig druck aufgebaut wird.

da du ja eine machtklasse bevorzugst: die beiden krieger-klassen sind aktuell in fast jedem talentbaum sehr starke gegner (ausnahme juggertank), hexer dagegen zählen zur zeit eher zu den schwächeren klassen.

aus pve sicht kann ich leider nicht viel erfahrungswerte beitragen, aber auch hier muss wohl der tankbaum am sinnvollsten sein, da die beiden dd-bäume eher die unteren ränge im dmg belegen (aussage ohne gewähr).

hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und ich hab den assa nicht zu sehr runter gemacht.

Philoca's Avatar


Philoca
09.03.2012 , 05:19 PM | #3
Hi Trayon,

zuallererst einmal Danke, dass du die die Zeit genommen hast mir zu antworten.

Also irgendwie beruhigt mich deine Aussage irgendwie nicht. Aber so eine Antwort hatte ich fast befürchtet, wenn man sich so die zahlreichen Threads zum Patch 1.3, bezugnehmend auf die Assa so durchliest.

Wäre interessant dazu noch weitere Stimmen lesen zu können. Gerade aus dem PvE-Bereich.

Zum LvLn, was würdest du da nehmen? Ich habe gelesen Madness soll dafür so toll sein. Andere sagen nein mach ja auf Deception, damit du Gegner schnell killen kannst. Hm... einleuchtend aber gegen mehrere Gegner was man beim lvln irgendwie ständig hat doch eher blöd. Mhm... Oder würdest du beim LvLn auch auf den Tankbaub (Darkness) speccen? ich mein man hält mehr aus, kann ja scheinbar dennoch DMG machen und und und... evtl. ja auch ne Hybrid aus Tank und noch irgendwas? Mhm... ^^

Greetz Philoca

Talenchar's Avatar


Talenchar
09.04.2012 , 03:06 AM | #4
Aloha,

ich spile nen PvE Assa als Tank und muss sagen, dass ich mit ihm sehr zufrieden bin. In Ermangelung dessen, das Du deinen Heiler-Gefährten erst auf Hooth bekommst solltest du immer zur Sicherheit genügend Medipacks bzw. Stims beihaben . aber ansich, wenn man seinen Char nicht überschätzt und mit der Rotation der einzelnen Fähigkeiten gut zurecht kommt, kommst Du super mit dem Tankbaum klar. Kannst ja dann bei der Ausrüstung dann statt der Tankverbesserungen (schild, Verteidigung und Absorb) die Verbesserungen für den DD-ler nehmen. Dann steigert sich der Schadensausstoß auch nochmal.

hoffe geholfen zu haben

Trayon's Avatar


Trayon
09.04.2012 , 04:33 AM | #5
nimm was dir gefällt zum leveln. es gehen alle 3 skillungen sehr gut:
mit darkness hat man gerade in den niedrigeren leveln weniger schaden, hält dafür aber mehr aus und braucht auch weniger reg-phasen. ab lvl 40 wird das weniger schaden, durch den "spambaren" aoe wieder recht gut ausgeglichen. mit def-gear sind hier alle helden 2 missionen und viele helden 4 solo machbar.
mit deception hast du einen sehr guten burst, aber halt leider null aoe schaden (zerfleischen ist eine farce und eine frechheit!). zwar trotz des nicht vorhandenen aoes bis lvl 40 vermutlich die schnellste art und weise schwache bis starke gegner zu töten. benötigt, bis man den heiler bekommt, recht viele regphasen und diverse male auch medipacks.
madness bekommt schon sehr früh einen sehr guten "aoe" zauber und der schaden ist auch nicht sehr schlecht, hat aber leider auch wieder recht wenig burst, da er hauptsächlich mit dots arbeitet.

Opaknack's Avatar


Opaknack
09.07.2012 , 04:15 AM | #6
Quote: Originally Posted by Philoca View Post
Zu meinem Spielertyp, ich spiele gerne PvE (Raids) und nebenbei noch sehr gerne PvP und suche eine Klasse mit der ich beides recht gut spielen kann.

Beim Attentäter lese ich sehr oft, dass der Tankbaum am meisten Sinn macht. Wollte mir aber eigentlich nen DD suchen, da ich tanken in MMO's noch nie wirklich mochte und ich als Heiler schon oft genug in MMO meine Zeit gefristet habe.

Meine Frage: ist es also daher möglich einen "guten" DD-Specc zu spielen (Täuschung wie ich in vielen Threads lese)? Oder macht es wirklich mehr Sinn den Tankspecc + DD-Gear (fürs PvP) zu spielen?
Oder würdet Ihr mir gegebenenfalls gleich eine andere Klasse empfehlen? z.B. Inqui-Hexer? Oder Sith-Marodeur?
Ach und welcher Specc eignet sich zum lvln am besten ,da liest man auch sehr viel widersprüchliches...?
D
Der Attentäter im PVE:
DD: Assa ist eine der schlechtesten DDler und liegt weit hinter Maro / Sniper / PT / Söldner zurück. Du wirst es selbst als top gespielter Assa schwer haben, an die Zahlen eines mittelmäßigen Chars der oben ganannten Klassen ranzukommen. An top gespielte Chars dieser Klassen kommst du niemals ran.
Willst du einen echten DD spielen, dann bleiben dir nur Maro oder Sniper zur Auswahl.

TANK: Assa ist ein guter Tank, an sich die einzige Skillung, die im PVE stark ist und mit der er sich vor seiner Konkurrenz nicht verstecken muss. Aber da du nicht tanken möchtest ist der Assa für dich vielleicht die falsche Klasse, da er in allem außer als Tank hinter den anderen Klassen zurückliegt.


Der Attentäter im PVP:
Tank-Hybrid-Skillung: = sehr stark, zwar kein sehr hoher Burst, aber guter Damage und gute Überlebensfähigkeit
Die beiden anderen Skillungen liegen momentnan im PVP weit zurück, da du damit nix aushältst.

Aber....
Patch 1.4 kommt und da soll es einige Änderungen geben, die (hoffentlich) den Täuschungsassa im PVP wieder stärker machen.

Philoca's Avatar


Philoca
09.10.2012 , 07:57 AM | #7
Hallo Leute,

danke für eure Antworten.

Manchmal muss man sich echt fragen was "Spieleentwickler" bewegt, eine Assasine oder Attentäter den man bei leibe - rein aus der Logik - keine Tankrolle zuschreiben würde, einzig und alleine den Tankbaum Spielbar bzw. Raidfähig zu machen. *ans Hirn fass* - Little Flame aus -

Okey, versuchen wir Sachlich zu bleiben. Also die Klasse gefällt mir gut und jetzt wo ich "Ausmerzen" endlich habe und damit Entrückende Dunkelheit kostenlos nachspamen kann, macht der Char nun wenigstens in Madness halbwegs schaden so dass ich mich ohne viel rasten durch Gegnerhorden schnezeln kann, doch Spaß!

Fakt ist aber wohl, wenn ich aktuell spielen will mit dem Char, dann sollte ich jetzt schon das Tanken üben bzw. mich vorerst damit abfinden, dass das wohl aktuell die einzigste wirkliche Option ist und ggf. noch DD GEAR mitnehmen falls man doch mal PVP macht oder haste nicht gesehen...

Bei 1.4 habe ich ja gelesen soll dem DMG-Problem ja nicht wirklich eine Abhilfe geschaffen werden... zumindest was ich den Patchnotes so entnehmen kann... *seufzt*

Also heißt das wir spielen eine Assasine die einen Tank spielt! Da sag ich nur "**** happens" :P

Opaknack's Avatar


Opaknack
09.14.2012 , 06:06 AM | #8
Quote: Originally Posted by Philoca View Post
...dann sollte ich jetzt schon das Tanken üben bzw. mich vorerst damit abfinden, dass das wohl aktuell die einzigste wirkliche Option ist und ggf. noch DD GEAR mitnehmen falls man doch mal PVP macht oder haste nicht gesehen...
...P
DD-Gear mitnehmen, falls du mal PVP machen willst? Ich hoffe du meinst nicht PVE-Gear.
Welches Gear du da hast, ist egal. Hauptsache es ist PVP-Zeug.