Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Patchdaten konnten nicht geschrieben werden, mal wieder

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Patchdaten konnten nicht geschrieben werden, mal wieder
First BioWare Post First BioWare Post

XxBarakaxX's Avatar


XxBarakaxX
06.28.2012 , 01:28 PM | #21
Danke für die Infos, also Neuinstallation bringt bei den meisten auch nichts, sehr toll da kommt Freude auf, vor allem bei Denen die es probiert haben, ds is was ich meinte.
Da gehts endlich mal wieder ein bisschen berg auf und schon das nächste Tief, ich weiss nicht ob ich mir nun eine neue Gametime Card kaufen soll wenns eh nicht funktioniert, den bei jedem Patch das Spiel neu installieren und das vielleicgrt mehrmals...da hab ich einfach keine Lust darauf, den so euphorisch bin ich nun auch nicht wenns um STAR WARS TOr geht.

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
06.28.2012 , 02:43 PM | #22
das große Problem mit der Reparatur ist das er einfach den Asset Ordner ruterläd und dabei denselben Fehler immer wieder produziert und eine Lösung dafür gibt es so gut wie nie.

Sleepmann's Avatar


Sleepmann
06.28.2012 , 03:12 PM | #23
hab da gleiche probleme seit drei tagen und es begint tag 4 und nix getan sagen update von windows habs getan und nix hab echt nen dicken hals und man zahlt hir für noch hallo ??????????????????

Ratae's Avatar


Ratae
07.08.2012 , 11:59 AM | #24 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Sleepmann,

Bei deiner momentanen Lage würde ich dir ausnahmsweise empfehlen die launcher.exe umzubenennen, die SWTOR_Setup.exe und die FixLauncher.exe auszuführen und danach den Launcher erneut zu starten.

Gibt es einen /patch Ordner während der Launcher geschlossen ist? Wenn ja, dann lösche bitte diesen und starte danach die fixlauncher.exe.

Wenn die Fehlermeldung danach immer noch angezeigt wird, würde ich dich bitten deinen Launcher Log freundlicherweise zu posten.

Quote:
Programmstartprotokolle (Launcher Logs). Diese Protokolle können sinnvoll sein, wenn Probleme mit dem Launcher oder dem Patcher bestehen. Wir nutzen diese Protokolle zur Analyse von Schwierigkeiten, die nach dem Klicken auf die Launcher Verknüpfung entstehen, bevor ihr auf „Spielen“ im Launcher drückt. Bei einer Standardinstallation, sind diese Dateien hier zu finden:
  • C:\Programme (x86)\Electronic Arts\BioWare\Star Wars - The Old Republic\logs
  • C:\Programme\Electronic Arts\BioWare\Star Wars - The Old Republic\logs
Musterdateiname: launcher_20120323.Log
Vielen Dank für deine Mithilfe.
Ratae | BioWare Customer Service - Forum Support

Sankarkjay's Avatar


Sankarkjay
07.26.2012 , 09:36 AM | #25
Ich krame normal keine älteren Threads hervor, allerdings könnte ich vielleicht ein paar anderen Leuten helfen.

Ich konnte mein Problem beheben. Ich kann nun wieder vollkommen normal Patchen und Spielen. Folgender Fehler hatte dazu geführt, dass ich den hier im Thread beschriebenen Fehler bekommen hatte:

Ich hab mit Hilfe des Tweak Programms XP-Antispy folgende Option eingeschalten gehabt:
"Automatisches Update von Stammzertifikaten deaktivieren"

Seit ich diese Option abgeschalten habe, funktioniert nun mein SWTOR Client wieder wie er soll. Man sollte also die Stammzertifikate weder Manuell noch per Tweak Programm abschalten.

Eventuell hilft es ja einem.
swtor.gamona.de - Die inoffizielle SWTOR-Seite!

Naugor's Avatar


Naugor
07.26.2012 , 10:03 AM | #26 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Sankarkjay,

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, um die Lösung in deinem Fall ausführlich zu dokumentieren.

In der Vergangenheit lag es bei diesem Problem meistens an Schwierigkeiten mit der eingestellten Systemzeit. Jedoch ist es in seltenen Fällen auch zu Schwierigkeiten mit den Stammzertifikaten gekommen.

Bei der Nutzung von XP haben wir im Regelfall direkt auf diese Seite von Microsoft verlinkt.

Wir hoffen jedoch, dass dieser Fehler ein sehr seltener Fall bleiben wird.

Nochmals vielen Dank und weiter viel Spaß beim Spielen von Star Wars: The Old Republic.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

Evoloutions's Avatar


Evoloutions
08.11.2012 , 12:12 PM | #27
Habe etwas ausprobiert was ich in ´nen anderen Threat gelesen habe. Da ich keinen Schimmer habe wie man links zu anderen Threats macht, hier die Erklärung:
Geht in euer Installationsverzeichnis und löscht folgende Dateien: launcher, launcher.settings und patcher.version. Danach die FixLauncher.exe starten.
Der FixLauncher holt diese Dateien wieder. Der Client wird dann wider in der ENGLISCHEN Sprache sein.
Einfach in der Einstellung wider auf Deutsch stellen und gut. Seit dem funzt mein Patch einwandfrei.
Sollte der jetzt wo Anders abschmieren meld ich mich noch mal.

MFG EVO
Wenn man bei Google Google googlet, googlet Google Google.

Naugor's Avatar


Naugor
08.11.2012 , 12:23 PM | #28 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Evoloutions,

Vielen Dank für das Dokumentieren der Lösung, die in deinem Fall geholfen hat.

Falls du in Zukunft erneut Schwierigkeiten haben solltest, zögere bitte nicht, dich erneut bei uns zu melden.

Nun wünschen wir dir aber erst mal weiter viel Spaß beim Spielen von Star Wars: The Old Republic.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support