Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Chat Moderation oder irgendwas anderes um die Nerverei im Chat zu unterbinden

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Chat Moderation oder irgendwas anderes um die Nerverei im Chat zu unterbinden
First BioWare Post First BioWare Post

Mykar's Avatar


Mykar
07.22.2012 , 05:52 AM | #51
Quote: Originally Posted by TariCalmcacil View Post
@ Anoriel:
Ich mag dünnhäutig sein, klar, aber aber ich lasse es keinem Fremden durchgehen, wenn er mich beleidigt. Wenn ein Freund einen chauvinistischen Scherz macht, lache und kontere ich, aber diese Person, die da meint mich beleidigen zu müssen ist nicht mein Freund. Also lasse ich ihm das nicht durchgehen. Ich würde niemals jemandem, den ich nicht kenne irgendwelche Sprüche aufdrücken wie die Heinis im Chat das tun.

Und ich weiß, dass die Anonymität des Internets dazu geführt hat, dass die Leute da draußen schnell richtig unverschämt werden. Aber das heißt nicht, dass ich das dulden muss. Wenn ich sehe, wie ein 14jähriger Freund von mir auf YouTube ein Video in seinem Channel posted, in dem er erklärt, warum er seinen alten Channel gelöscht hat und dann mit glasigen Augen erzählt, was für krass arschige Kommentare er zu seinen alten Videos bekommen hat, muss ich kotzen.

Ich weiß Swtor ist nicht YouTube, aber die Situation ist die selbe. Dieses Spiel ist ab 12 Jahren frei gegeben und es wird sogar schon von noch jüngeren gespielt. Der Gedanke daran, dass genau das was mir passiert ist, meinem Neffe oder meiner Nichte passieren könnte, lässt mich schnauben vor Wut.

Denn Tatsache ist, dass der Chat dem Spiel eine mindestens ab 16 Freigabe bescheren würde. Es geht mir nicht darum, dass ich belästigt werde. Es geht mir darum, dass die Personen, die mich beläastigt haben, davon ausgehen, dass ein Erwachsener am andern Ende hockt und kein Kind. Aber das muss nicht so sein.
Du hast in solchen Fällen schlicht mehrere Möglichkeiten:

a) kontern (z.B. Junge, du weisst doch selbst nicht wie man sich rumspielt, wieso sollte ich das dann tun? / an Kindern vergreife ich mich nicht / Schätzelein ich könnte deine Oma sein, willst du das wirklich?), da sind die Bubis meist gleich ganz still, weil sie mit sowas nicht rechnen.
b) ignore
c) Chat ausblenden
d) nix mehr im Chat schreiben
e) Server wechseln

Auf jeden Fall immer ein Ticket schreiben!

Ich selbst kenne das nicht, ich war auf Supreme Commander Stantorrs, Zayne Carrick und jetzt bin ich auf Vanjervalis Chain. Selbst in der WOW Zeit kannte ich das nicht.

Auf einem RP Server ist man als Frau definitiv besser aufgehoben, ist man auf einem PvP Server oder einem sogenannten "Pro" Server muss man scheinbar damit leben.

The Jedi Tower scheint wie Frostwolf zu sein.

Anoriel's Avatar


Anoriel
07.22.2012 , 06:14 AM | #52
Quote: Originally Posted by TariCalmcacil View Post
@ Anoriel:

Ich weiß Swtor ist nicht YouTube, aber die Situation ist die selbe. Dieses Spiel ist ab 12 Jahren frei gegeben und es wird sogar schon von noch jüngeren gespielt. Der Gedanke daran, dass genau das was mir passiert ist, meinem Neffe oder meiner Nichte passieren könnte, lässt mich schnauben vor Wut.

Denn Tatsache ist, dass der Chat dem Spiel eine mindestens ab 16 Freigabe bescheren würde. Es geht mir nicht darum, dass ich belästigt werde. Es geht mir darum, dass die Personen, die mich beläastigt haben, davon ausgehen, dass ein Erwachsener am andern Ende hockt und kein Kind. Aber das muss nicht so sein.
Wie ich schon geschrieben habe, kommen solche Kommentare (schockierenderweise) meistens selbst von Kindern... Wenn du mich fragst, würde ich generell einige MMO's erst ab 18 freigeben. Zum einen wegen des vorherrschenden Gewaltaspekts mit dem 12jährige meiner Meinung nicht konfrontiert werden sollten, zum anderen wegen des Sexismus der schon von einigen Spielen an sich ausgeht (Darstellung und Kleidung der weiblichen Charaktere im Spiel). Aber wenn man da konsequent wäre, müsste man gleichzeitig die 6Uhr Nachrichten am Abend zensieren, in denen man zur besten Abendbrotzeit echte (!) Leichen und Krieg in seiner ganzen "Pracht" bestaunen kann. Oder der ganze Topmodelmist, bei dem Frauen ausschließlich auf ihr Aussehen beschränkt werden, und der junge Mädchen in Essstörungen treibt weil sie meinen so aussehen zu müssen...

Unsere Gesellschaft verroht und unsere Kinder mit. Das ist ein generelles Problem und schlägt sich in solchen Situationen, wie von dir geschildert, nieder.

Ich finde das auch nicht gut und natürlich kannst du Tickets schreiben, aber ich empfinde das, wie vorhin schon geschrieben, als eine Verschwendung meiner Zeit. Denn ein Gamemaster in einem MMO kann die Erziehung die deren Eltern, die Gesellschaft oder sonst wer vermurkst hat, nicht nachholen.
Wenn du es trotzdem versuchen willst, viel Glück dabei, ehrlich.

Quote: Originally Posted by NucleusTRV View Post
Auch das ist Sexismus - selbst wenn er von einer Frau kommt.
Dessen bin ich mir bewusst. Es wird uns aber bei der Tatsache, auch als Frau ernst genommen zu werden nicht helfen, wenn wir uns ständig selbst in eine Opferrolle bringen.
Ein einzelner Mensch ist klug.
Eine Gruppe von Menschen ist nur so klug wie der Dümmste unter ihnen.

Dachschaden's Avatar


Dachschaden
07.25.2012 , 05:04 AM | #53
Quote: Originally Posted by Anoriel View Post
Wie ich schon geschrieben habe, kommen solche Kommentare (schockierenderweise) meistens selbst von Kindern... Wenn du mich fragst, würde ich generell einige MMO's erst ab 18 freigeben. Zum einen wegen des vorherrschenden Gewaltaspekts mit dem 12jährige meiner Meinung nicht konfrontiert werden sollten, zum anderen wegen des Sexismus der schon von einigen Spielen an sich ausgeht (Darstellung und Kleidung der weiblichen Charaktere im Spiel). Aber wenn man da konsequent wäre, müsste man gleichzeitig die 6Uhr Nachrichten am Abend zensieren, in denen man zur besten Abendbrotzeit echte (!) Leichen und Krieg in seiner ganzen "Pracht" bestaunen kann. Oder der ganze Topmodelmist, bei dem Frauen ausschließlich auf ihr Aussehen beschränkt werden, und der junge Mädchen in Essstörungen treibt weil sie meinen so aussehen zu müssen...

Unsere Gesellschaft verroht und unsere Kinder mit. Das ist ein generelles Problem und schlägt sich in solchen Situationen, wie von dir geschildert, nieder.

Ich finde das auch nicht gut und natürlich kannst du Tickets schreiben, aber ich empfinde das, wie vorhin schon geschrieben, als eine Verschwendung meiner Zeit. Denn ein Gamemaster in einem MMO kann die Erziehung die deren Eltern, die Gesellschaft oder sonst wer vermurkst hat, nicht nachholen.
Wenn du es trotzdem versuchen willst, viel Glück dabei, ehrlich.



Dessen bin ich mir bewusst. Es wird uns aber bei der Tatsache, auch als Frau ernst genommen zu werden nicht helfen, wenn wir uns ständig selbst in eine Opferrolle bringen.
So sehe ich das auch.

Leider ist dieses Spiel nunmal ab 12 und das bekommt man/frau auch immer wieder zu spüren. Aber es sind nicht nur irgendwelche Kiddies, welche sexistischen oder anderweitigen Schrott von sich geben. Da sind sicher auch genug sogenannte Erwachsene dabei. Dennoch ist die abnehmende Qualität des Chat sicher auch mit den Ferien in Verbindung zu bringen. Denn nun hat man ja nicht einmal zur späten Stunde seine Ruhe. Auch, wenn ich einige jüngere Spieler kenne, die sich echt noch zu benehmen wissen.

Ich blende den Chat dann halt aus oder, bei zu heftigen Beiträgen im Chat oder Beleidigungen anderen oder mir gegenüber (kam bis jetzt so noch nicht vor, höchsten das typische BG-Geschwafel), setze ich den/diejenigen auf ignore.

Das mit der sexuellen Belästigung ist schon herbe. Für so etwas würde ich dann schon ein Ticket schreiben, und auf ignore setzen.

Zum Glück ist mir das noch nicht untergekommen, obwohl ich auch eine Frau bin. Allerdings bin ich mit Anfang 40 viel zu alt, um in das Beuteschema pubertierender Jugendlicher zu fallen. Und selbst wenn es vorkommen würde, kommt es darauf an, was da geschrieben wird. Zumal ja nicht alle wissen das ich so alt ( ich bin nicht alt) bin oder auch, dass ich eine Frau bin.

Bei einigen Dingen, die sich da im Chat abspielen, stehe ich dann auch einfach mal drüber und denke mir, dass im jugendlichen Alter die Hormone hin und wieder gerne die Gehirnzellen verdrängen. Und Menschen in diesem Alter eben anders ticken. Sich unter Umständen eben auch für besonders witzig und cool halten könnten. Mir ist das häufig viel zu flach, als das ich darauf reagieren würde.

Liebe TE, lass Dich einfach nicht unterkriegen. Am besten nicht drauf reagieren, nicht antworten und wenn es zu krass wird, einfach ein Ticket schreiben.

PS: Wo ist Knödelbert eigentlich? Habe ihn lange nicht gesehen oder gelesen. Den finde ich persönlich nämlich eher unterhaltsam, als nervig. Knödelbert und sein Meister sind ja schon legendär. ^^

Dethoss's Avatar


Dethoss
07.28.2012 , 07:18 AM | #54
Quote: Originally Posted by TariCalmcacil View Post
Eben.

Ich gebe dir gerne noch ein Beispiel, bei dem ich noch nicht mal igrendwelche Newbie Fragen gestellt habe (in stark zensiert):

Ich: Wär doch nice, wenn man sich die Wartezeit beim Gruppenfinder mit einem Minispiel ala Tetris vertreiben könnte.
User1: Kannst so lange mit deinem Teil rumspielen.
Ich: Sorry, geht nich weil hab ich nich.
User2: Umso besser, haste gleich zwei Sachen mit denen du rumspielen kannst.
User1: Dann spiel halt solange mit meinem rum. Auch wenn du dafür ewig brauchen wirst.
User3: Willst du dir lieber die Zeit mit kochen oder mit putzen vertreiben?

Ich habe natürlich alle drei sofort für sexuelle Belästigung gemeldet
[Hervorhebung durch mich]

Hm, ich bin erstaunt, dass diese Bemerkungen so viel Resonanz auslösen (gut, ich schreibe auch, auch sollte es mich eigentlich weniger verwundern ). Ganz ehrlich: bei den Kommentaren musste ich schmunzeln. Ich kann zwar verstehen, dass es Menschen gibt, die die Art von "Humor" nicht verstehen, es anzüglich finden, oder auch meiden. Allerdings finde ich es hingegen nicht 100% verständlich, dies hier zu brandmarken und darzustellen, als hätte man hier Deine Eltern beleidigt. Die Aussage ist lediglich, wie oben schon mal durch einen Kollegen erwähnt wurde, Schubladendenken und chauvinistischer Quatsch. Dass "lediglich" soll dabei nicht heißen, dass es runtergespielt werden sollte, aber auch eben auch nicht, dass es jetzt eine Ehrbeleidigung war (meiner Meinung nach).

Als ich gestern nach Hause gegangen bin, haben mich zwei stark alkoholisierte Jugendliche angesprochen und meine Mutter aufs Übelste beleidgt. U.a. anderem auch dass sie mit ihr "sehr viel Spaß hatten". Natürlich haben sie es anders formuliert. Es ist aber von der Idee her, ähnlich:


1. ich mache seit Jahren Kung Fu: also zeige ich denen mal was ne Harke ist
2. Ich ignoriere sie
3. ich rufe die Polizei
4. ich hole mir noch ein paar Denunzianten und versuche in der Mehrzahl auf sie einzuwirken und ebnfalls mit so "lustigen Kommentaren" zu beglücken.


In Ansätzen sinds ähnliche Möglichkeiten wie im MMORPG. Setzt man Punkt 1 (im Sinne einer direkten Machtausübung, wie beim Kontaktieren eines GM-Masters ein), so führt sowas meiner Meinung nach, nur zu weiteren Provokationen. Nur dass hier sogar eine Beleidigung im strafbaren Bereich vorliegt.


Worauf ich hinaus möchte: es gibt tatsächlich viele Dinge, die einen in einem MMORPG stören können, dass Verhalten von Menschen gehört dazu.
Wenn Du sagst "ich möchte wissen, ob das Equip x optisch zu Equip x" passt und Du dann (ob ernst gemeint oder nicht ) gefragt wirst, ob Du eine Frau bist, "da das wichtig für die Beantwortung ist" und Du dich dann ausloggst, versteh ich das nicht.
Vielleicht wollte er das ja wissen, weil es einige Ausrüstungsteile gibt, die besonders gut bei weiblichen Chars aussehen. Wissen wir beide das? Nö. Wir vermuten, aber beide Ausgänge sind erstmal gleich wahrscheinlich. Im realen Leben würdest Du auf so eine Frage ja auch nicht einfach wegrennen, oder?


Und wenn jemand in einem öffentlichen (Real)raum, anzügliche Bemerkungen machst, egal ob Du ihn kennst oder nicht, dann wirst Du sicherlich auch eine Reaktion hervorrufen, z.B. den Raumj verlassen, oder denjenigen ansprechen. Die gleiche Möglichkeit hast Du auch in jedem MMORPG und nach meiner Erfahrung, konnte jeder flame entweder mit einer guten ehrlichen Antwort mit Bitte um Unterlassung, "herunterspielung" a la: "hehe, aber mal ernsthaft: wo finde ich x?", oder ignore, entschärft werden.


Menschen, egal ob Mann oder Frauen, die auf niedrigstem Niveau respektlos mit dem Gegenüber umgehen, oder arg beleidigen, sollten gemeldet werden. Menschen dessen derben Humor man nicht teilt oder versteht, oder denunziert, sollten sich aber zumindest hinterfragen, ob es wirklich eine solche Maßnahme wie einer Meldung sein muss. Denn: jede Meldung über Unhöflichkeit frisst die Aufmerksamkeit der GM's für die wirklich harten Fälle. Und unhöfliche Menschen triffst Du hier, wie auch im Realleben. Da gibt es keinen Unterschied. Es ist halt menschlich. Egal ob dass gut oder schlecht sein mag.


Du hast öfter geschrieben: you missed the point und "wer nichts nettes hättest zu sagen hat, soll nichts sagen". Ich hoffe, dass ich ersteres (auch bei Meinungsverschiedenheit) vermieden habe und letzteres vorhanden ist.

Im Übrigen habe ich bei der Aufzählung Punkt 2 gewählt.


Btw: gibt es eigentlich mods in anderen MMORPGS die den allgemeinen Chat überwachen?

Mindphlux's Avatar


Mindphlux
07.30.2012 , 05:08 AM | #55
Quote: Originally Posted by TariCalmcacil View Post
Es kann nicht verlangt werden, dass ich mich außerhalb des Spiels wegen jedem Kleinkram informiere.

Die meisten Leute vergessen, dass sie sich in einem MMO befinden. Es ist völlig ok, es sollte sogar so sein, dass man mit seinem Ingame.Char andere Ingame-Chars nach dem Weg zu einem Händler oder sonstwas fragt. Das ist doch der MMO-Gedanke. Warum also die Googlesuche starten?!

Aber dieses unfreundliche Verhalten bekommt man nicht mehr raus, also müssen wir damit klar kommen.

Vielleicht sollten Maßnahmen seitens Bioware nicht mehr anonym stattfinden. Vielleicht sollten die Strafen etwas drastischer ausfallen. Sonntagabend um 20Uhr, schön im Serverweiten Chat die Ansage, dass die Spieler x, y, z wegen unangemessenem Verhalten für 24 Stunden gebannt werden.

Wenn ein Bekloppter etwas postet, bekommt er von irgendeinem anderen auch noch Zuspruch. Dann meint er natürlich, er sei lustig oder cool gewesen. Ist wie in diesem Forum... drei oder vier Spieler haben dieses Forum mit ihren Hassthreads überschwemmt, und alle anderen die selber nichts schreiben denken aber, das sei die Meinung sämtlicher Spieler. Sagt man was dagegen, hat man diese komischen Vögel geschlossen gegen sich und man "unterliegt" in dieser Diskussion.
Dazu kommt, dass einige meinen, dass ihr Abo eh ausläuft und sie sowieso nichts zu befürchten haben, weil BW auf die 13€ angewiesen ist usw. Ähnlich wie in anderen sterbenden Spielen bleiben nicht immer die vernünftigsten bis zum Schluss dabei..


-Mp