Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Daily-Marken-Equip = Dirty Kick für Crafter

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Daily-Marken-Equip = Dirty Kick für Crafter

Lichterbogen's Avatar


Lichterbogen
07.29.2012 , 06:21 AM | #11
Vieles richtig, was du schreibst. Viele erstellen keine Finanzrechnung und verkaufen ihre Sachen einfach zu einem geringeren Preis, als den, der im Handelsnetz aktuell ist.
Dass somit viele Leute Verluste einfahren, merken die wenigsten

Das beste Beispiel war mal eine Aufwertung, die im Handelsnetz für 35.000 Credits angeboten wurde. Allein die Neuralaufwerter kosten 80.000 (4mal 20.000) !


Womit du allerdings unrecht hast, sind die Exo-Stims. Für die braucht man gar keine Biometrie-Kristall-Legierung, sondern nur 4x radioaktive Paste (epische Medizin 6.Grades).

Booth's Avatar


Booth
07.29.2012 , 09:56 AM | #12
Quote: Originally Posted by Swtortod View Post
Die näherliegende Erklärung: Das ist ein Spiel, womöglich schauen viele gar nicht auf Kosten/Nutzen, nicht jeder betreibt Crafting wie einen echten Wirtschaftsbetrieb und berechnet die Lagerhaltungskosten.
Du hast ja recht. Nur war meine Reaktion auf eine Äusserung getätigt, wo jemand schrieb, daß man schon ordentlich Credits mit Biochemie verdienen kann... und als Beispiel eben die 8K Verkaufspreis seiner Stims anführte. Und SO verdient er eben NICHT ordentlich Credits ... aber ich gebe zu, daß ich im Ton völlig daneben lag, wenn ich eher freundlich hätte darauf hinweisen sollen, daß seine Empfehlung nicht zu dem von ihm beschrieben Ziel passt.
Quote: Originally Posted by Lichterbogen View Post
Viele erstellen keine Finanzrechnung und verkaufen ihre Sachen einfach zu einem geringeren Preis, als den, der im Handelsnetz aktuell ist
Naja... also... wenn ich ein komplexe Kalkulation vornehmen müsste... aber die paar Additionen und Multiplikationen sind eigentlich recht schnell im Kopf überschlagen - zumindest für Leute, die wirklich gerne CRAFTEN wollen. Es mag viele Spieler geben, die gerne ITEMS oder CREDITS wollen, und deshalb halt craften... aber das sind für mich eben nicht Leute, die ich als Crafter bezeichnen würde. Aber... klar... da muss ich natürlich zugeben, daß SWTOR als Themenpark-MMO ganz sicher keine Intensiv-Crafter ansprechen will.

Von daher muss ich meine wertenden Aussagen oben deutlich zurücknehmen und relativieren. Unter dem Gesichtspunkt, daß halt auch ne Menge Leute craften, die eigentlich keine Wirtschafts-Sim spielen (wollen), was definitiv ZIEL des Herstellers ist... kann ich das verhalten dann doch wieder verstehen

Also sorry für meine z.T. sicher deutlich zu harsche Wertung.
Quote:
Womit du allerdings unrecht hast, sind die Exo-Stims. Für die braucht man gar keine Biometrie-Kristall-Legierung, sondern nur 4x radioaktive Paste (epische Medizin 6.Grades).
Haste völlig recht - ich hab die Rakata-Stims irgendwie im Kopf gehabt, nicht die Exotech. Rakata-Stims hätten sie eh schlicht aus Spiel löschen sollen, nachdem sie die Exotech eingefügt haben.

Wobei die Rechnung bei den Exotech mit der Paste auch nicht stimmig ist. Bei uns auf dem Server bekommt man die Paste selten für 5-6K pro Teil - oft deutlich darüber. Bei aktuellen Preisen sogar von teilweise deutlich unter 20K eines Stims... hat man nichtmal den Gegenwert von diesen Ressourcen drin... geschweige denn, wenn man die restlichen Ressourcen auch noch drauf addiert.

Die Rechnung sieht so nicht mehr ganz so dramatisch schlecht aus, sondern nur noch total schlecht
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

Lichterbogen's Avatar


Lichterbogen
07.29.2012 , 12:38 PM | #13
Vergiss bei den Exotech-Stims nicht, dass du mit einer Produktion gleich 3 Stück herstellst. Dann sieht das ganze schon wieder anders, also lohnenswert aus

Booth's Avatar


Booth
07.30.2012 , 02:31 AM | #14
Quote: Originally Posted by Lichterbogen View Post
Vergiss bei den Exotech-Stims nicht, dass du mit einer Produktion gleich 3 Stück herstellst. Dann sieht das ganze schon wieder anders, also lohnenswert aus
Yep - das ist in der Tat ein weiterer Denkfehler, den ich gemacht habe. Wobei sich dadurch natürlich nicht die Lage für die "normalen" Lvl48-Stims ändert. Direkte Frage dazu: Droppen die Rezepte zu den Exotech-Stims eigentlich noch irgendwo, oder ist der Schwarze-Loch-Marken-Händler aktuell die einzige Quelle? Ich hab jedenfalls seit Wochen kein gedropptes Stim-Rezept mehr wahrgenommen.

Somit könnte man abschließend sagen, daß der Verkauf "normaler" Lvl48-Stims je nach Server-Wirtschaft mal mehr, mal weniger (mal kaum) lohnend ist (für die oben genannten 8K ist der Gewinn jedenfalls minimal) - mit Exotech-Stims sieht es dagegen wieder ERHEBLICH besser aus, erfordert aber die Vorab-Investition von 100 SL-Marken, wenn man die wichtigsten 5 Stims als Verdienstquelle heranziehen möchte.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

TheButcherr's Avatar


TheButcherr
07.30.2012 , 03:02 AM | #15
Quote: Originally Posted by DaviosStellaris View Post
ja ich weiss - selber schuld, aber wenn du Biochemie hast dann weisst du umso mehr, dass BW die crafter hasst wie die Pesst. Du kannst aber rein gar nix verkaufen weil die recht brauchbaren Lilastims und Medpacks ja nur von Spielern genutzt werden können die selber Biochemie machen, und die werden diese ja wohl nicht im AH kaufen sondern selber bauen. Finde das seit Anfang an bei SWTOR eine fast schon Frechheit.

Ey und wer kauft schon 49er lila Implas ? Wenn die wenigstens vergleichbare Stats zu Columni hätten, dann wäre das ja ne Alternative fürn AH

Hatte gehoft, dass die Exoutech Teile wenigstens zu Lila gelernt werden können und dann hätt man ja endlich was zum verkaufen als Biochemiker - aber nix da... w . t . f . soll das BW ? Sollen die endlich mal was in dem Bereich anpassen!
Da sieht man wieder einmal das es doch mehr Leute gibt die lieber meckern und flamen statt sich mal bissl zu informieren - schon mal was gehört von: MK1- Implantaten rekonstruieren , herstellen und verticken?

Exotech Stims? Exotech Aufputscher? Ah nee scheinbar nie gehört und lieber an lvl49 Implantaten aufgeilen...

Wenn man was ausübt sollt man sich auch ganz damit beschäftigen und nicht so halbherzig wie du aber dann hier auf dicke Hose machen und flamen wie en großer

Master_Morak's Avatar


Master_Morak
07.30.2012 , 02:42 PM | #16
Quote: Originally Posted by Lichterbogen View Post
...
Und sonst ist es wie in den meisten anderen Berufen auch: die guten Rezepte (z.b. für Columi/Rakata-Implantate) bekommst du erst in HC Op´s
Ja, der größte Scheiss mal wieder. Rezepte sollten für alle erhältlich sein und nicht nur den Raidern in den Hintern geschoben werden.
Möge die Macht mit Euch sein

Lichterbogen's Avatar


Lichterbogen
07.31.2012 , 01:12 AM | #17
Quote: Originally Posted by Master_Morak View Post
Ja, der größte Scheiss mal wieder. Rezepte sollten für alle erhältlich sein und nicht nur den Raidern in den Hintern geschoben werden.
Du meinst, dass einfach jeder alles herstellen bzw die Rezepte für 10 Credits kaufen können soll? Dann sollen die Baumaterialien, die auch nur in HC-Operationen droppen und teilweise um die 300.000 das Stück kosten auch jedem per Post zugeschickt werden?

Ist natürlich ein guter Ansatz, macht das Spiel und Handwerksberufe an sich allerdings völlig sinnlos

tonatoprice's Avatar


tonatoprice
07.31.2012 , 07:32 PM | #18
Man muss sich halt im Crafting auch mit dem Content weiterentwickeln. Die Stufe 49 Lila Sachen waren in Februar Highend, aber inszwischen sind die Massenware. Die Exo Stims waren bis 1.3 Highend, nun sind sie auch Massenware. Das gilt auch für die Collumi Implas/Ohrstücke die eine Zeit lang sehr schön zu bauen waren aber durch die FP HM Daily inszwischen zu zahlreich abgefarmt werden um grosse Margen zu erlauben. Und selbst diese letzten 2 Beispiele musst man sich schon über Operations die Rezepte besorgt haben.

Wer einfach nur "Crafting ohne sich vom Handelsterminal wegbewegen zu müssen" betreiben will, der wird nun mal keine Topsachen produzieren können, das ist ganz klar. Im Moment sind die Black Hole Rezepte State-of-the-Art, und für die muss man sich nun mal auch etwas bewegen.