Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

campingparties zum abstauben von picknickmedaillen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
campingparties zum abstauben von picknickmedaillen

Shalaom's Avatar


Shalaom
07.22.2012 , 03:13 AM | #111
Quote: Originally Posted by SaberCifer View Post
Niemand kickt jemanden grundlos, und es ist nicht immer ne 4er Gruppe die Votet auch als Randoom soll man das Recht haben Leute rauszuwerfen die nicht Teamfähig sind und nichts dazu beitragen das man gewinnt.
Selbst bekennende Afk'ler oder Med-Leecher raus zu voten ist das eine ... aber Spieler die der eigenen höchst befangenen und nicht objektiven Meinung nach nicht teamfähig sind und nichts oder das falsche beitragen raus voten zu können öffnet Mißbrauch Tür und Tor.

"Ach der, der kann doch seine Klasse gar nicht richtig spielen" *kick*
"Der hat mich im letzten BG geärgert" *kick*
"Den können wir gegen die Gegner nicht gebrauchen, sein Equip ist nicht gut genug" *kick*
"Verdammt wir haben keine Heiler und der da spielt eh nur schei.sse" *kick*
etc., etc., etc ...

Der Grund wieso es diese Funktion nicht gibt und nie geben wird, ist der gleiche wieso Bioware in SWTOR kein friendly Fire eingeführt hat ... um es mit den Worten von Georg Zöller zu sagen: "There are too many Idiots".

Gruß

Rainer
Entspanntes Spiel für reifere Menschen:
Die Freigeister [Vanjervalis Chain/ Republik]

xacxa's Avatar


xacxa
07.22.2012 , 04:10 AM | #112
ich bin mir nicht sicher ob folgende angaben richtig sind. aber...

es gibt bereits ja ein system, um spieler aus dem bg raus zu voten, allerding habe ich diese funktion noch nie benutzt. daher sind folgende infos, nur vom bekannten an mich herrangetragen worden, und ich kann ihre richtigkeit nicht 100% bestätigen.

1. das votesystem existiert bereits
2. es können nur spieler gevotet werden, die nachweislich "NIX" mache, selbst eine bewegung des spilers, ausserhalb des kampfes führt dazu, das man diesen gar nicht voten kann.
3. wird ein spieler gevotet, so bekommt dieser eine meldung, das er ins kampfgeschehen eingreifen soll, ein timer fängt an zu laufen, und ich glaube nur ein schritt wohin auch immer reicht schon um diesen zu stoppen!

SaberCifer's Avatar


SaberCifer
07.24.2012 , 02:12 PM | #113
Quote: Originally Posted by Shalaom View Post
Selbst bekennende Afk'ler oder Med-Leecher raus zu voten ist das eine ... aber Spieler die der eigenen höchst befangenen und nicht objektiven Meinung nach nicht teamfähig sind und nichts oder das falsche beitragen raus voten zu können öffnet Mißbrauch Tür und Tor.

"Ach der, der kann doch seine Klasse gar nicht richtig spielen" *kick*
"Der hat mich im letzten BG geärgert" *kick*
"Den können wir gegen die Gegner nicht gebrauchen, sein Equip ist nicht gut genug" *kick*
"Verdammt wir haben keine Heiler und der da spielt eh nur schei.sse" *kick*
etc., etc., etc ...

Der Grund wieso es diese Funktion nicht gibt und nie geben wird, ist der gleiche wieso Bioware in SWTOR kein friendly Fire eingeführt hat ... um es mit den Worten von Georg Zöller zu sagen: "There are too many Idiots".

Gruß

Rainer
Naja glaub kaum weil es trotdem ein Nachteil ist 1 spieler weniger zu sein im BG auch wenns nur für kurtze Zeit wäre.
Deswegen würde man das auch nur dann anwenden wenn der typ so sinnlos is als ob er gar ned da wäre