Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Rekruten Set ist zu wenig

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Rekruten Set ist zu wenig

MisatoMusashi's Avatar


MisatoMusashi
07.17.2012 , 10:11 PM | #111
Quote: Originally Posted by CyricKyrian View Post
das ist hier so, das es auch anders geht zeigt die Konkurrenz.
Meinst du damit etwa die Konkurrenz in Form von WoW? Da wird man zur Teilnahme an der Arena gezwungen, wenn man das beste PvP Equip haben und nicht nur abgefarmt werden will (jedenfalls war es noch bis Cataclysm so).

Quote: Originally Posted by CyricKyrian View Post
Und nochmal: es heißt player vs player und nicht gear vs more gear
Ich erinnere mich noch an ein kleines aber feines Spiel namens Neocron. Da bestand der Endcontent zu 90% aus (Open-) PvP und es kam nur auf den Skill des Spielers an.

Aber: Gute Spieler konnten mit einem Heiler problemlos 8-10 DDler beschäftigen und sie dabei noch auslachen.
Oder: ein guter Hybrid hat einfach mal 3-5 DDler zerlegt.

Was wäre wohl, wenn Bioware SWTOR in Richtung Neocron umstricken würde?
Da wäre das Geflenne mit Sicherheit nicht geringer.
Vanjervalis Chain:
Misato Musashi - Jedi Healer

Mîsato Musashi - Sith Healer

The_Sandu's Avatar


The_Sandu
07.18.2012 , 01:42 AM | #112
guten morgen com,

habe seit dem release nicht mehr gespielt und auf grund mangels herausforderung in meinem jetzigen spiel wieder dazu entschlossen, swtor noch eine chance zu geben.

da ich weder den allgemein chan. spammen möchte (mit fragen natürlich xD ) noch gerne unvorbereitet in den pvp endcontent gehe, bin ich natürlich fleissig im forum beim recherchieren. nun habe ich im bezug auf gear im endcontent diesen thread über das rekrutenset gefunden und würde nun hier gern ein paar grundsätzliche fragen darüber positionieren (sollte ich mit meinem post hier off-topic sein > bitte mods in einen passenden thread verfrachten, ty) ...

meine frage nun, da ich gerne pvp spiele aber keine lust habe, von leuten in bg's betreffend gearunterschiede angemotzt zu werden (kommt dauernd vor .. kA warum manchen hier gear nicht reicht, da wird noch mit dem e-***** rumgewedelt ^^ ) > kommt man grundsätzlich als neuanfänger mit rekrutengear klar oder muss man sich auf harte flames einstellen bis man sich höherwertiges pvp gear zusammen gelosed hat? rekrutenset scheint ja für neueinsteiger/wiederanfänger/etc. eine kostengünstige alternative zu sein (kompetenzwerte etc. sind darauf ja auch vorhanden) ... was schlägt die pvp-comunity einem wiedereinsteiger vor? Bzw. lohnt sich unter lvl 50 überhaupt eine pvp-rüstung (40er etc.) ... komme zurzeit auch noch mit einem mix aus low lvl pvp und fp gear aus (ist aber nur der -50 bg'content)

wenn es zur antwortgebung hilfreich ist > spiele einen jedi knight > watchman tree (z.Z. lvl 31) versuche ausgewogen über kampagnen und bg's gleichermaßen zu leveln ... außerdem arbeite ich viel mit fp's in meinem lvl bereich um mich und meinen compagnion mit entsprechend aktuellem gear auszustatten..

hoffe auf konstruktive vorschläge und kein "... mimimi du wurst, du bist klein und shice und wir spielen schon seit 7 monaten 24/7 und sind high end, also verzieh dich aus dem pvp-fred " ^^ hehe ... ne scherz also bitte um kurze antwort was ihr für tips habt, ty!

mfg sandu!!
▬▬ «•✿•» ▬▬
Peace is a lie, there is only passion. Through passion, I gain strength. Through strength, I gain power. Through power, I gain victory. Through victory, my chains are broken.
▬▬ «•✿•» ▬▬

Czailor's Avatar


Czailor
07.18.2012 , 02:12 AM | #113
Quote: Originally Posted by The_Sandu View Post
habe seit dem release nicht mehr gespielt und auf grund mangels herausforderung in meinem jetzigen spiel wieder dazu entschlossen, swtor noch eine chance zu geben.
Erstmal: schön, dass Du diesem Spiel eine zweite Chance gibst, wb!
Quote: Originally Posted by The_Sandu View Post
meine frage nun, da ich gerne pvp spiele > kommt man grundsätzlich als neuanfänger mit rekrutengear klar oder muss man sich auf harte flames einstellen
Ich weiss zwar nicht, was Du unter "klar kommen" verstehst, aber Flames wirst auf gar keinen Fall zu hören bekommen.

Diese Rüstung ist übrigens so gut, dass ich meine beiden 50er, die ich eigentlich nur über Quests, PvP und Heldenmissionen gelevel habe (und selten bis nie in FPs war) erstmal das Rekrutenset verpasst habe, weil es in den für PvE wichtigen Standartwerten besser ist als alles was Du über Quests und Händler erhalten kannst; und Kompetenz hats zusätzlich drauf.

Wenn Du allerdings meinst, das es auch nur annährend so chancengleich wie im u50 pvp zugeht, da erwartet Dich eine kalte Dusche.

Hoffe Dir geholfen zu haben.

PS: mich täts freuen, wenn Du mit 50 hier nochmal eine Antwort schreibst. Vor allem zu dem Punkt, ob man auch als frischer 50er mit dem Rekrutenset besser fährt als mit Questitems (bezogen darauf mit PvE weiter zu machen), oder ob ich einfach Droppech hatte.
Danke!
(7/11) Republik auf Vanjervalis Chain

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
07.18.2012 , 02:17 AM | #114
Also, es gibt kein PvP Gear unter Sutfe 50, du bekommst beim Händler einmal was für marken auf Level 20 und auf Level 40. Das Zeug hat aber nur PvE Statts, weswegen das 40er Set gut ist um dich und deine Companions auf ein "gutes" Equiplevel zu bringen.
Es gibt noch für Marken im Lowlevelbereich Waffen deren Verbesserungsslot Kompetenzwertung hat. DIe kannst du ausbauen und in dein Gear einbauen, ist aber keine Pflicht.
Am besten Skalliert der Buff den du im Low Levelbekommst, mit aktuellstem Gear, das wenn nicht alles Aktuell ist du aber das 40er Set komplett hast, er am besten mit Level 40 Skalliert
Das Auszeichnungsmaximum dsa du haben kansnt beträgt 2000. Unter Stufe 50 ist dein Aktuelles Level der Maximale PvP Rang den du haben kannst. EP Technisch bist du durch Questen aber schneller 50.
Ich würde dir daher empfehlen, dir im Lowlevel PvP das 40er Set zu holen und danach noch deine Auszeichnungen ans Maximum zu bringen. Mit level 50 würde ich auf jedenfall die 320 Credits nehmen, weil die Anzeige für die beiden Tokens nicht verrät, welches Set du bekommen kannst. (Also Tank/DD/Heal)
Wenn du also aus dem Lowlevel noch Auszeichnungen hast, kauf dir erst ein zwei Kampfmeisterteile und dann von dem Geld die restlichen Rekrutenteile, die noch fehlen.

Bisher wurde ich noch nicht wegen meines Rekrutensets geflamet und wenn deswegen wer flamet, frag ihn ob es ihm lieber wäre wenn du im PVE Equipment auftauchst. Die meisten verstummen dann ganz schnell.

Wenn du das Rekruten Set hast, versuche eher Supportend zu spielen. In den meisten Fällen, bist du ein freekill. Also Positionen Deffen, INCs ansagen und das Tappen solange es geht verhindern Als Tank schilden und als Heiler hinten stehen und heilen

Neulich ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich war gerade beim Dayleis machen auf und nebenher fürs PvP gelistet. Ich im PVE Gear (Alles was Orangene Slots hat mit den H2 Modifikationen ausgestattetm Rest rekrutenset) also gerade einmal 300 Kompetenz mache meine WZ und vergesse dabei das umziehen. Das traurige, ich hab spielerisch zum Rekrutenset keinen Unterschied bemerkt und erst als die WZs durch waren merke ich MIST.
Ein bekannte meinte noch er hätte mit Voll Rekruten Gear weniger DMG an mir gemach als normal o:O und ich hätte ihn in Sekunden umgebrezelt.
Aus dieser Erkenntnis schließe ich, das wenn jemand genügend höherwertiges PvE Gear hat (spätestens Collumni) ist dieser mit dem Gear besser dran als dem Rekrutenzeugs.

Tankqull's Avatar


Tankqull
07.18.2012 , 02:29 AM | #115
Quote: Originally Posted by The_Sandu View Post

hoffe auf konstruktive vorschläge und kein "... mimimi du wurst, du bist klein und shice und wir spielen schon seit 7 monaten 24/7 und sind high end, also verzieh dich aus dem pvp-fred " ^^ hehe ... ne scherz also bitte um kurze antwort was ihr für tips habt, ty!

mfg sandu!!
moin, zumidest mal jemand der sich bemüht
interessant wird es ab 38-40, da solltest du primär über die war zones lvln denn du kannst ab 40 deine gesparten WZ marken 3:1 umtauschen gegen ranked marken. mit dem erreichen von 40 solltest 2000 wz-marken haben die du in besagte ranked marken umtauschst.
solltest dir also schon vorher, was aber kein problem ist, dass 40er set zusammen gekauft haben + evtl 2-3 zusätzliche teile zum mods anpassen wenn es dir den mehraufwand wert ist was es eigentlich nicht ist.
auf dem weg zur 50 sparst dir nun 4000 ranked marken und 2000 wz-marken wieder an. mit 50 stellt sich dann die gretchen frage des investierens. manche holen sich für direkt die kriegsheldenwaffe ich persönlich fänd es sinniger ohrteil+2 implantate aus dem warhero set (da keine item und rank vorraussetzung) und die bm waffe mir zu holen. die 3 warhero teile kannst auch gleich noch aufwerten was dir schonmal nen netten vorteil gegenüber den reinen rekrutenset jüngern gibt. alternativ zur waffe kannst dir auch handschihe+schuhe des bm sets z.b. holen.

TheRealDon's Avatar


TheRealDon
07.18.2012 , 02:37 AM | #116
Quote: Originally Posted by Tankqull View Post
moin, zumidest mal jemand der sich bemüht
interessant wird es ab 38-40, da solltest du primär über die war zones lvln denn du kannst ab 40 deine gesparten WZ marken 3:1 umtauschen gegen ranked marken.
Nur um das zu vervollständigen, er meint PvP Rang 40.
Da bis Lvl 50 der PvP Rang nicht über dem eigenen Level sein kann, muss man also Lvl 40 erreicht haben um PvP Rang 40 zu bekommen, ab dann kann man tauschen.

The_Sandu's Avatar


The_Sandu
07.18.2012 , 02:45 AM | #117
hi, danke euch für die raschen antworten

ja hatte das 40er set damals mit meinem sith assassin auf darth traya + 2 teile von den token die ich wie o.a. gesammelt habe / auf 50 eingetauscht habe .. das hat mir dann trotzdem den einen oder anderen flame eingebracht (.. man zieht das team runter wenn man unterequiped nen bg betritt) ^^

genau, das mit dem pvp rank ist mir auch gleich bei wiederbeginn aufgefallen .. ging iwie immer nur bis zum max. level > halte den pvp rank auch immer direkt am max. level meines chars (einfach um schon das maximum an den möglichen auszeichnungen zu sammeln um dann rechtzeitig zu tauschen) ... die tatsache mit der rollenverteilung in den 50+ bg'S hab ich schon so vermuted ... im lower 50 bereich habe ich auch mit lvl 20-30 keine probleme gehabt in ev. 1 on 1 mit 40+ länger zu stehen. ich gleich da zurzeit vieles durch entsprechendes movement + interupten + rotas aus aber das ich mich im 50+ bereich auf einiges mehr einstellen muss, da hab ich mich mental schon drauf vorbereitet *g*

lg sandu
▬▬ «•✿•» ▬▬
Peace is a lie, there is only passion. Through passion, I gain strength. Through strength, I gain power. Through power, I gain victory. Through victory, my chains are broken.
▬▬ «•✿•» ▬▬

Newbeer's Avatar


Newbeer
07.18.2012 , 06:36 AM | #118
Quote: Originally Posted by The_Sandu View Post
guten morgen com,


meine frage nun, da ich gerne pvp spiele aber keine lust habe, von leuten in bg's betreffend gearunterschiede angemotzt zu werden (kommt dauernd vor .. kA warum manchen hier gear nicht reicht, da wird noch mit dem e-***** rumgewedelt ^^ ) > kommt man grundsätzlich als neuanfänger mit rekrutengear klar oder muss man sich auf harte flames einstellen bis man sich höherwertiges pvp gear zusammen gelosed hat? rekrutenset scheint ja für neueinsteiger/wiederanfänger/etc. eine kostengünstige alternative zu sein (kompetenzwerte etc. sind darauf ja auch vorhanden) ... was schlägt die pvp-comunity einem wiedereinsteiger vor? Bzw. lohnt sich unter lvl 50 überhaupt eine pvp-rüstung (40er etc.) ... komme zurzeit auch noch mit einem mix aus low lvl pvp und fp gear aus (ist aber nur der -50 bg'content)

mfg sandu!!
Wenn Du mit Rekrutenset reinlatscht, dann kackt dich keiner an. Klar schau ich mir beim Beginn auch immer erst meine Mitspieler an und wenn da einer mit 13k Leben dabei ist spec ich den auch. Hat der aber Rekrutenset an ists mir egal. Jeder hat mal so angefangen.
Wenn der aber meint mit nur zwei Teilen und der Rest in Grün oder Blau daher kommt schwillt mir der Kamm.
Am Anfang bin ich immer recht höflich, denn es kann ja sein das er nur mal schnuppern will ob sichs lohnt und PVP sein Ding ist.
Kommen dann aber scheiss dämliche Antworten wie Kompetenz braucht kein Schwein etc. dann bin ich der Erste der dem Gegner ein lohnendes Ziel petzt und auch mal genüsslich daneben stehe ohne einzugreifen wenn die ihn plätten.
Entweder lernen die es dann oder man hat einen mehr auf der Ignoreliste.

Und klar bekommt man mit Rekrutenset ordentlich noch was auf die Mütze wenn man gegen voll Kriegsheld mit Aufwertung etc. antritt. Aber das Kampfmeisterset ist sehr schnell zusammen gefarmt. Wer richtig aktiv ist, hat das innerhalb der ersten Woche. Nur der Sprung zum Kriegsheld dauert länger.
Aber da müssen wir alle durch und von daher verstehe ich das Gejammer mancher nicht.
Thogort

Czailor's Avatar


Czailor
07.18.2012 , 07:34 AM | #119
Quote: Originally Posted by Newbeer View Post
Und klar bekommt man mit Rekrutenset ordentlich noch was auf die Mütze. (...) Aber das Kampfmeisterset ist sehr schnell zusammen gefarmt. Wer richtig aktiv ist, hat das innerhalb der ersten Woche.
Irgendwie fühle ich bei so einem Satz ein ganz heftiges deja vu Erlebnis:
"Leute, wenn ihr nicht dauernd abgefarmt werden wollt, dann geht 1-2 Wochen questen und holt Euch für nur 300 k das Rekrutenset. Danach habt ihr eine Chance und alles wird gut."

Das Gemecker würde nichtmal dann aufhören wenn es Kampfmeister statt Rekrutenset umsonst gäbe, denn Bioware hat einen maximal 10% Rüstungsanteil bei PvP angekündigt.
Das ist die Balance, die manche wünschen und alles andere sehe ich als verbesserungsfähig.

Das folgende Bild ist nicht von mir, aber ich finde es reichlich witzlos mit 14 k Lebendpunkten einem Gegner mit 32 k Leben gegenüber zu stehen.
http://img560.imageshack.us/img560/706/swtorlol.jpg

Dass hier durch Buffs über 100% Unterschied sind mag eine Extremsituation sein. Lass es ohne Buffs 80% oder 60% sein: die Zielmarke ist 10%.
(7/11) Republik auf Vanjervalis Chain