Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Kritik am guten Spiel

Yaschir's Avatar


Yaschir
12.19.2011 , 04:31 AM | #1
Hallo zusammen, vorweg, SWTOR ist ein gutes Spiel mit einem durchweg überragenden Start, was in der vergangenheit viele andere MMO's nicht hinbekommen haben, aber da iost leider nicht perfekt ist, gibt es hier auch einige Sachen zu bemägeln und mich würde interessieren ob es in dieser Hinsicht auch so geht.

1) Oftmals passen die "gesagten Entscheidungen" nicht mit den "geschriebenen Entscheidungen" zusammen --> Dialog nimmt unerwartete Bahnen an. Während man bei SP Titel Schnellladen drücken konnte, muss man hier damit Leben (oder man ist schnell genug mit der ESC Taste, welche den Dialog zurücksetzt) ---> hatte das Gefühl das ich einige Leute bei den Story Missionen getötet habe, obwohl man sie auch zurückgewinnen könnte, aber man Char hat einfach Müll gelabert...

* <-- siehe Ende des Textes ist ein Spoiler der Kommadno Story (besonders nicht lesen wenn den ersten Planeten noch nicht abgeschlossen)

Hat sein Tod irgednwelche Auswirkungen, trifft man die alten Leute nochmal Später wieder? In Kapitel 2 geht es ja jetzt erstmal um was völlig anderes...


2) Die Stellen für die Sammel-Crew-Skills werden ja auf der Minimap angezeigt. Nur leider sind 1/3 der Pflanzen zwar in der Welt vorhanden, lassen sich aber nicht anklicken/ernten... Außderdem kommt es des öfteren vor das man zwar ein Minimap Symbol hat, die Pflanze aber nicht in der Welt erscheint, oftmals in der Nähe von Felsen, aber nicht ausschließlich...


3) Leider sind selbst auf den 2h Warteschlange Servern sehr viele lvl Planeten extrem leer, ~20 Mann --> man läuft 2-3 Mal wen anders über den weg und auch im Chat ist tote Hose, und wenns mal eine Gruppenquest gibt... Ich fange garnicht erst an... Naja vllt verdoppeln/verdreifachen sie zum offiziellen Release die Serverpopulation Caps, dann würde es evt. gehen.


4) Sind noch Serverforen geplant? Da ja alles auf eine stabile/langfriste Community ausgelegt ist (siehe den Post zu den Warteschlangen), sind keine Serverforen eigentlich eine Totsünde.


5) Ingame gibts es ja einen Kundendienst. Arbeitet der auch :O Ich habe seit Donnersatg Tickets offen (Fehlerberichte/Bugs/Probleme) und keine Antwort...


6) Lag: Hab zwar nur DSL2k, welches jedoch locker für ein MMO reicht, aber ich habe sowohl im Solospiel und stärker im PvP größere verzögerungen. Solo macht sich das ua. dadurch bemerkbar das der mein Gleiter manchmal 2mal beschworen, wenn ich vor einer pflanze stehenbleibe und sofort smmle bricht es 0,3sec später ab, weil ich"in Bewegung" bin und zu guter letzt die netten heals welche nach 2.5/2.5 sec abbreche weil ich mich in Deckung bewege...
Und im PvP: Naja aufgrund des Animationssystems fühlt es sich erstmal leider nicht so frei/flüssig, was ja nicht sooo schlimm ist, aber wenn dann noch der "sololag" hinzukommt, man erst kurz warten muss bis man casten kann und wenn man aus AOE raus will und dabei etwaas abbricht, eas eigentlich schon fertig gecastet ist, frustriert das zuweilen!


7) bugt des öfteren die Gesundheits- und Ressourcenanzeige im Gruppen/operationsfesnter rum, d.h. ich sehe nicht ob Leute in Reichweite sind, Leute sind die ganze Zeit auf 100% und haben dauerhaft 0% Munition/Macht/Hitze...



>>>>>>>>>>>>>>>>>>SOLDAT STORY SPOLER<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<





Als ich dann Tarvus schwer verwundet hatte, wollte er ja aufgeben und ich war sehr erleichtert, da ich die Beweggründe des alten Chaostrupps schon verstehen konnte und er halt auch mein Mentor war. Dann hatte man die Wahl zwischen "vor Gericht bringen", "irgendwas" und "töten". Rechtscahffen wie ich bin, kann er natürlich einer Strafe nicht entgehen, aber seine Reaktion war nur ein Einzeiler (ich war zu perplex um zu Wissen waas er denn jetzt von mir wollte und dann Griff er mich auch schon an...)
Meiner Meinung nach extrem! unlogisch, da Tarvus erstens ein ehrlicher/gerechter Mensch ist, verstehe ich nicht wie er als schwerverletzt mich angreifen konnte...



So long!

EvilGerman's Avatar


EvilGerman
12.19.2011 , 05:19 AM | #2
Hi.

Leider habe ich das Spiel immer noch nicht selbst gespielt. Morgen wird sich das ändern. Dennoch kann ich vielleicht zumindest zu Deinem ersten Punkt Stellung nehmen. Es ist in Biowarespielen seit Mass Effect 1 so üblich, dass das, was man auswählt vom Text her nicht sehr viel Aufschluss darüber gibt, was denn dann tatsächlich gesagt wird. Stattdessen gibt es in Biowarespielen allgemein folgende Regel: oben rechts steht die gute Antwort, in der Mitte rechts eine neutrale und unten rechts die böse Antwort. Links stehen Antworten, wo man nachhaken kann, um mehr zu erfahren oder eventuell seinen Begleiter zu etwas Stellung beziehen zu lassen. So war es beispielsweise auch in Dragon Age 2. Ich nehme an so ähnlich wird es auch in Swtor sein. Das ist wenn man so will für Bioware Standard geworden.

Zu den Lags kann ich einfach nur generelle Tipps geben. Ob Sie etwas bringen, musst du probieren. 1.) Deaktiviere falls vorhanden deinen Antivirenscanner vor dem Spielen mit Swtor. 2.) Deaktiviere die Automatik beim Windows-Update führe das täglich manuell durch. 3.) Deaktiviere die Energiesparfunktion. Das müsste helfen können, dass das Spiel flüssiger läuft. Wenn natürlich die Lags tatsächlich ihren Ursprung bei Bioware haben, wird Dir das sicherlich nicht weiterhelfen, aber es mal auszuprobieren, kann sicherlich nicht schaden. Sollten bei mir jedenfalls Lags auftreten, durch die ein PvP-Erlebnis stark eingeschränkt wird, werde ich es wohl nicht dauerhaft spielen.

Zu den Warteschlangen kann ich nur sagen, absolut unakzeptabel ist das. Aber es scheint so zu sein, dass Bioware tatsächlich sehr vorsichtig und "bescheiden" oder geizig? geplant hat, nach dem Motto lieber zu wenig Server bereitstellen, die dann Warteschlangen verursachen, als zu viele, die dann unnötige Kosten bedeuten. Anders kann man sich dies kaum erklären.

Dennoch muss man sagen, dass dieses Forum hier was Beschwerden angeht, relativ leer ist, auch was positive Stimmen angeht, ist es relativ leer. Das bedeutet für mich, dass die überwiegende Mehrheit dieses Spiel tatsächlich spielt und keine Lust hat hier etwas zu schreiben und das spricht ja doch irgendwie für die Qualität von Swtor. Morgen werd ich mir wie gesagt endlich aus erster Hand selber ein Bild machen können. Freue mich darauf. Hoffentlich ohne Warteschlange oder Lagprobleme.
Ich habe die Kontakte, das Talent und das beste Raumschiff überhaupt

Slechtvalk's Avatar


Slechtvalk
12.19.2011 , 06:23 AM | #3
Quote: Originally Posted by EvilGerman View Post
Hi.
oben rechts steht die gute Antwort, in der Mitte rechts eine neutrale und unten rechts die böse Antwort.
Vergiß die Regel bitte bei SWTOR

Habt Ihr Einfach einmal darüber nachgedacht, dass 2 Teams übersetzt haben könnten?

Das eine Team die gesprochenen Dialoge
Das andere Team die schriftliche Auswahl?

Offenbar haben die beiden Teams nicht miteinander gesprochen, kann man quer durchs Forum lesen, sobald man auf Englisch umstellt ist alles prima.
1st: I7-920 @ 3,9GHz, Zalman CNPS9900, 24 GB GEIL CL7 1333, MSI X58 Pro-e, Powercolor 7970 @5040x1050px, 2x Samsung 226CW, 1x Dell P2250, BeQuiet Darkpower Pro P8 1200W, 5x Samsung 250Gb SATA II Raid 5, Silverstone Raven RV01, Windows 7 Ultimate, Primo Ramdisk
2nd: Asus G73SW-TZ083V