Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Teamspeak

Cedrique's Avatar


Cedrique
06.22.2012 , 03:30 AM | #1
suche schon seit längerem ein passendes mikro, welches man für ts nutzen kann......für mich persönlich sind headsets eher lästig als nützlich
hat wer erfahrungen mit entsprechenden mikros und könnte mir mal nen tipp geben um mir die entscheidung bzw. suche zu erleichtern. nach dem durchforsten div. foren tendiere ich aktuell zu "samson go mic"

schon mal danke im voraus

Willthor's Avatar


Willthor
06.22.2012 , 06:35 AM | #2
Das ist keine gute Idee. Da du wenn du so etwas nutzt nur per "Push to Talk" nutzen kannst und deine Mitstreiter haben dann immer ein Echo, da sie die Geräusche aus deinen Boxen dann auch hören.

An einen Headset kommst du nicht wirklich vorbei.
STATION-NETWORK
SciFi Games und Spacesims Fanpage seit 1999
STATION-NETWORK auf Facebook, Twitter , Youtube
Wanted: News Redakteure und Foren Moderatoren

Glenndalus's Avatar


Glenndalus
06.22.2012 , 07:15 AM | #3
Das stimmt so nicht ganz, ich nutze das Micro meiner Webcam und das funktioniert astrein. TS hat inzwischen Einstellungen, mit denen man die Umgebungsgeräusche und Echos minimieren kann.

Gruß Glenn

PfAndy's Avatar


PfAndy
06.22.2012 , 07:30 AM | #4
Ich nutze seit Jahren ein hama Micro. Meine Freundin eines von trust. Beide funktionieren einwandfrei und haben damals unter 10€ gekostet. Laut den Leuten im TS und dem TS3 selbsttest ind en Einstellungen hören wir uns beide besser an als so mancher mit nem 30€ Headset. Und da diese Mikros eher als Richtmikrofone zu sehen sind hört man auch nur die Stimme im TS und nicht den Sound aus den Boxen.

Push to talk ist eigentlich die die einzige Möglichkeit die Mitspieler nicht durch dummes schnauben, schneuzen, schmatzen etc. zu nerven. Auf dem TS3 Server den ich noch für meine alte lotro Sippe am laufen hab gilt sogar generelles "Nicht-Push-to-talk"-Verbot für alle die regelmäßig drauf sind. DAS als Grund gegen Standmikros aufzuführen ist also nicht von belang.

Das soll gut sein: http://www.amazon.de/Logitech-980240...pr_product_top

Übrigens sind diese Mikros die einzige Möglichkeit zu zweit nebeneinander in mmorgs in Raids zu spielen ohne dass sich beide total mit Kopfhörer abkapseln. Bei uns Zockerpärchen sind die also normal.
"Am Aufbau von Imperien mag man verdienen, aber nicht an deren Spitze. Am Ende landet man nur auf der falschen Seite eines Staatsstreichs oder einer Invasion oder eines Scharfschützengewehrs." Jet Nebula
- Was meint Pash dazu? -

Franziskaner's Avatar


Franziskaner
07.01.2012 , 08:00 AM | #5
Habe für 5€ ein Klemmmicro von Saturn am Tastenbrett dranne weil des Headsetgeraffel net Stundenlang auf der Rübe zu baumeln haben will.Auf Nachfrage kam immer Antwort Quali Einwandfrei im Ts,Mumble,Skype ect. und kurioserweise hält das Ding scho seit 4 Jahren trotz allem was dazugehört-übers Kabel Stolpern-mit Kaffee versenkt bzw. selbigen draufgegossen Cola und Bier sei hier auch erwähnt^^ nutze seit eh und je Push to Talk was in jedem Zustand Perfekt blind klappt solang ich einen gesunden Linken Daumen habe.
Wenn recht erinner isses von Speedlink kanns aber net beschwören is zulang her der Kauf