Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gruppenfinder für Levelphase nutzlos


dragonf's Avatar


dragonf
06.30.2012 , 02:05 AM | #21
Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht...
BW wollte anfangs keinen GF, sondern einfach wieder zurück zum wow bc und classic style wo man mit anderen Menschen noch sprechen musste. Manche erinnern sich vlt noch an die Zeit als man in eine grp kam und hi sagte und nicht das dass erste gesprochene wort ogog nachm dritten Boss war. Na erinnert ihr euch? Ich weiß lang lang ist es her...Das war eine Zeit wo ninjalooter noch einen zweifelhaften Ruf hatten, ignore-listen einen Sinn hatten und nein damals gab es auch keine serverweiten channel.
BW wollte zurück zu einer Zeit als Kommunikation noch gross geschrieben wurde. Aber nagut, die Zeiten ändern sich und die Menschen auch und die Community forderte lauthals ein GF. Die Spieler bekamen ihren willen und nun benutzen sie ihn nicht?? Gestern abend hat sogar jemand auf der Flotte alle dazu angehalten den GF zu boykottieren und nicht zu benutzen. Was soll dieser Mist??

- Swtor hat kein lfg-tool und BW wird geflamet
- BW stellt Tool zur Verfügung und wird geflamet
- BW lässt es serverintern um nicht so ein assoziales Verhalten ala wow zu forcieren und wird geflamet
- Ich bin mir ganz sicher wenn BW es serverübergreifend macht werden sie auch geflamet

Sry ich hätte an deren Stelle garkeine lust mehr...

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
06.30.2012 , 02:53 AM | #22
Könnte die ganze Problematik vielleicht ihre Wurzeln in einem Umstand haben, der schon bei der Diskussion rund um den FP-Finder angeschnitten wurde? Nämlich der Umstand, dass viele Spieler dieses Spiel nicht als Gemeinschaftserlebnis begreifen, sondern als Egonummer mit gelegentlicher Multiplayerbespaßung?
Der Gruppenfinder suggeriert ja eine Verfügbarkeit von Mitspielern. In Wirklichkeit ist es doch gerade für einen etwas erfahreneren Spieler, der seinen Tanktwink auf Reisen schickt, ein Frusterlebnis an der Grenze zur freiwilligen Sozialarbeit. Ich habe ja nichts dagegen, wenn man sich mit neuen Spielern einen FP mal erarbeitet, aber wenn man drei Gruppen in Folge mit beratungsresistenten Doppellichtdödeln versagt, weil Dinge wie CC, Antanken, Fokusziel usw. am Leseverständnis, ADHS-Syndrom oder purer Dummheit trotz mehrfachem Klärungsversuch scheitern, überlegt man es sich sehr gründlich, sich noch einmal über dieses Tool zu listen.
Ich gehe da inzwischen als Tank auch lieber mit einer Gildengruppe mit oder eben bei Leuten, die einen Tank wie früher über den Chat suchen. Schließlich können die zumindest schreiben, verstehen dann auch Deutsch und sie stehen ein wenig mit ihrem Namen für diese Suche. Das ist im Trottellotto, Noobfinder, Bescheuertenbingo oder in der "Krücke mit Tücke für die Lücke" leider oft nicht der Fall.
Es gibt ja das oftzitierte "l2p". Vielleicht sollte es hier heißen: l2pwo (learn to play with others).
"Game not broken! Is feature!"

dragonf's Avatar


dragonf
06.30.2012 , 03:28 AM | #23
Nun deine eleganten Bezeichnungen wie Trottellotto und Bescheuertenbingo und die Tatsache das Tanks/Heiler eher als die Fußabtreter gelten, gibts ja nicht erst seit Dienstag. Das ganze fing ja gegen Mitte von wotlk schon an^^
Was im übrigen auch der Grund ist warum ich für random grp net mehr tank

--Aileen--'s Avatar


--Aileen--
06.30.2012 , 03:43 AM | #24
1. zu der frage warum leute scheinbar grundlos quitten - in der wartezeit haben sie eine neue aufgabe gefunden die wichtiger ist- und man hat vergessen sich aus der liste zunehmen!

2. serverübergreifender h2/h4 kann nicht moeglich sein ... so koennte man zb in narshadaa die galaktischen handelsnetze etc stuermen -


3. verbesserungsvorschlag : jeder spieler erhält zugriff auf die aktuelle liste
mit den zahlen der angemeldeten :dd, heal und tanks - um selbst die taktisch richtige anmeldung zu machen...
ich bin kampagne ausgeruestet und habe mich fuer ne hardmode fp t1 als heal gelistet damits endlich aufgeht - schlussendlich waren wir in kaon mit einem tank und drei dd ( kommando plus gelhrter)
es war ueberhaupt kein problem!!!! und wir sind ohne wipes durch-
gut waere auch zuwissen welche klassen sich als was angemeldet haben und an welcher position sie in der liste stehen.... ich kann mir gut vorstellen dass vier wachmann geskillte ritter auch jeden fp t1 alleine rocken...
hier sollte dem user mehr geist zugetraut werden - nicht so viel vorgeben

gruss laady aileen

Luthred's Avatar


Luthred
06.30.2012 , 06:09 AM | #25
Heute ca. 20 Minuten auf eine Gruppe für Esseles (T3-M4, Stufe 10) gewartet. Dachte schon da wird nichts draus, aber dann ploppte doch ein Fenster auf und es ging los.

...was mich dann so richtig an*%$§# war die Ansage "Macht mal hinne, haben es eilig!!". Looten kaum möglich, Rohstoffe sammeln schon gar nicht. Und Bonusquest machen? Dialoge mitlesen, wenn man es noch nicht kennt? Quatsch, wozu?? Zeitverschwendung!

Auf meine Nachfrage kam keine Antwort, es wurde weiter gehetzt. Da wäre ich am liebsten auch gleich wieder wortlos raus und neue Gruppe suchen, aber wer garantiert mir, dass die anders ist? Klar, dass viele Esseless schon in- und auswendig kennen, aber es gibt auch neue Spieler, die es nicht kennen und selbst wenn man die Instanz schon kennt - man ist doch nicht auf der Flucht, sondern in einem Spiel.


Nachtrag:
...abends nochmal Esseless über Gruppenfinder gemacht (Wartezeit wieder so ca. 20 Minuten) und eine nette lustige Truppe gehabt, die sich Zeit liess und alles ganz entspannt mitmachte - so geht's also auch.
Liegt es an der Uhrzeit, dass abends andere Spieler on sind als mittags oder sind die Instanzfeger im allgemeinen die Ausnahme - mal schauen.

ViShu's Avatar


ViShu
06.30.2012 , 06:11 AM | #26
Quote: Originally Posted by Luthred View Post
...was mich dann so richtig an*%$§# war die Ansage "Macht mal hinne, haben es eilig!!". Looten kaum möglich, Rohstoffe sammeln schon gar nicht. Und Bonusquest machen? Dialoge mitlesen, wenn man es noch nicht kennt? Quatsch, wozu?? Zeitverschwendung!
Da wäre ich am liebsten auch gleich wieder raus und neue Gruppe suchen, aber wer garantiert mir, dass die anders ist? Klar, dass viele Esseless schon in- und auswendig kennen, aber es gibt auch neue Spieler, die es nicht kennen und man ist doch nicht auf der Flucht, sondern in einem Spiel.
da hilft nur... umerziehen!
also erst recht langsam, keinen einzigen dialog skippen, ...

ne echt - wenn die mami in 30min den strom für den pc abdreht sollte man sich schlicht und einfach NICHT MEHR anmelden.

aber scheinbar happerts bei einigen mitspielern mit der intelligenz.

Systhemfehler's Avatar


Systhemfehler
06.30.2012 , 06:38 AM | #27
Quote: Originally Posted by Luthred View Post
Heute ca. 20 Minuten auf eine Gruppe für Esseles (T3-M4, Stufe 10) gewartet. Dachte schon da wird nichts draus, aber dann ploppte doch ein Fenster auf und es ging los.

...was mich dann so richtig an*%$§# war die Ansage "Macht mal hinne, haben es eilig!!". Looten kaum möglich, Rohstoffe sammeln schon gar nicht. Und Bonusquest machen? Dialoge mitlesen, wenn man es noch nicht kennt? Quatsch, wozu?? Zeitverschwendung!

Auf meine Nachfrage kam keine Antwort, es wurde weiter gehetzt. Da wäre ich am liebsten auch gleich wieder wortlos raus und neue Gruppe suchen, aber wer garantiert mir, dass die anders ist? Klar, dass viele Esseless schon in- und auswendig kennen, aber es gibt auch neue Spieler, die es nicht kennen und selbst wenn man die Instanz schon kennt - man ist doch nicht auf der Flucht, sondern in einem Spiel.
da stimme ich dir zu.diese hetzerei nerft ohne ende . bei jedem gespräch wird im chat 5x drauf hingewiesen 'los skippen' als ich die bonus items ansteuerte kamen blöde sprüche 'trödel nicht rum ,lass den mist liegen' .ganz fatal ist es wen du nach deinem ableben den medic ansteuerst um deine rüssi zu reparieren. und wenn du nicht mit den 'hetzern' mitziehst kommt die meldung: du wurdest aus der gruppe entfernt.wie soll man sich da verhalten ?
T3-M4 -- Sithkrieger: Lev 50 / Soldat : Lev 50 / Söldner Lev 50

Vanjervalis Chain -- /Söldner :Lev 50

TheCoffeeFiend's Avatar


TheCoffeeFiend
06.30.2012 , 07:24 AM | #28
Quote: Originally Posted by Systhemfehler View Post
wie soll man sich da verhalten ?
Vorzugsweise mit Leuten aus Gilde und Freundesliste anmelden und den GF nur zum Auffüllen, Porten und den täglichen Bonus-FP verwenden.

Passende Gilden und Bekannte findet man übrigens auch dadurch, dass man sich Leute, die einem in zufälligen Gruppen positiv auffallen, auf die FL setzt und anschreibt. Das ist die gegenteilige Variante dazu, Leute die einem negativ auffallen auf die Ignorieren-Liste zu setzen.
Natürlich sollte man sich in diesem Zuge bemühen selbst einen möglichst guten Eindruck zu hinterlassen.
Quote:
"We got the empire, now as then,
We don't doubt, we don't take reflection."
Bekennender Fan: Groundhouse

Volumenintegral's Avatar


Volumenintegral
06.30.2012 , 07:50 AM | #29
heute 4-6 mal den gruppenfinder benutzt, einziges problem waren leute die afk waren als gruppeninvite endlich kam. Im Bereich 20-30 durchaus für FP's sehr hilfreich
Anduin spielt Sniper auf T3M4
Pre 3.0 DPS: 2571

After 3.0 DPS: 3190

discbox's Avatar


discbox
07.01.2012 , 02:25 AM | #30
Quote: Originally Posted by dragonf View Post
Sry ich hätte an deren Stelle garkeine lust mehr...
Bei einem Kunden-Anbieter-Verhältnis ist viel entscheidender ob der Kunde noch Lust hat oder nicht. Ein Gruppenfinder ist wünschenswert für uns Kunden. Aber der den Nioware erdacht hat ist - naja - seltsam und wenig brauchbar. Ich verstehe nicht wie man sich sowas ausdenekn kann. Vorallem aber, in den meisten Situationen findet man damit keien Mitspeiler. Das Ding erfüllt seine Zweck so schlecht dass selbst ein Forderer eines Gruppenfinder lieber LFG im Chat spammt, weil dan dadurch Mitspieler findet. Mit dem Gruüüenfinder eher nicht.

Zur Erinnerung, die Spielerzahlen sind extrem zurück gegangen, Bioware muss Inagme-Tools bieten die den Spielern ein tolles Spielerlebnis bieten. Nicht der Kunde muss toll finden was Bioware zuammen frickelt, dass nicht funktioniert.