Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Anderes Startgebiet questen?

Halkira's Avatar


Halkira
12.13.2011 , 12:16 PM | #1
Hiho,

Als Fan von Vollständigkeit (gut und der Tatsache das das Startgebiet in der Beta alleine 4-8k Credits abwarf) mal ne Frage in den Raum.
Abgesehen von den Klassenquesten (das die nicht gehen ist klar!)

Die reinen Quests in einem der Startgebiete - lassen die sich auch von einem Startgebietsfremden erledigen?

Zb. kann ein Kopfgeldjäger nach nal hutta nach Korriban gehen?
Oder ein Schmuggler von Ord Mantell nach Typhon?

Oder sind die Questen auch Klassenspezifisch, die nicht speziell zur Klassenquest gehören?

Man ne ehrliche neugierige Frage an einen gelben Engel oder illharn, je nachdem wer schneller ist

Ich würds ja gern testen... aber da fehlt so ne Mail

LG
Halkira

marcgtv's Avatar


marcgtv
12.13.2011 , 12:29 PM | #2
Habs nicht probiert aber Standardquest müssten gehen. Auf den anderen Startplaneten kannst auf jeden Fall reisen, mann muss ja auch die Datacrons mitnehmen

Halkira's Avatar


Halkira
12.13.2011 , 12:31 PM | #3
Deswegen ja die Frage

Aber welchser Schmuggler (welchen ich spielen mag ) würde nur für Kleinigkeiten einen Planeten anreisen, wenn nicht noch Dinge zu erledigen gibt die Profit bringen
(außerdem kann man in der Zeit seinen Begleiter on Berufstour schicken da er da nur bei den Helden2 Missionen wenn überhaupt von nöten ist).

LG
Halkira

Thorghan's Avatar


Thorghan
12.13.2011 , 12:32 PM | #4
Zitat aus dem Studio-Insider - Fleischräuber

Quote:
F: Sind die Startplaneten einfach nur Anfangsszenarien, oder besucht man sie auch nach Stufe 10 noch?

A: Man hat auf jeden Fall einen Grund, wieder zurückzukehren. Auf Korriban trifft sich beispielsweise regelmäßig der Rat der Sith. Jede Klasse hat später im Spiel auch besondere Gründe, den Startplaneten einer anderen Klasse zu besuchen. Es ist uns wichtig, dass Charaktere mit niedriger Stufe sehen können, was Charaktere mit höheren Stufen draufhaben.
Dies wurde auch des Öfteren in Interviews so formuliert.
"We rose from the ashes of Coruscant.
Never will we give up, never will we surrender.
We don't get tired, we just reload."