Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Flashpoints mit Begleiter machbar?

TheVodooo's Avatar


TheVodooo
12.14.2011 , 06:26 AM | #1
Ich habe gelesen das man die Flashpoint auch mit den Begleitern machen kann, sprich 2 Spieler mit dem jeweiligen Begleiter.

Ich habe bisher nur den ersten Flashpoint während der BETA gespielt und der spielerische Anspruch ist eher gering, was ja auch ok ist für dieses Level.

- Gibt es schon Erfahrungen mit späteren Flashpoint?
- Können Begleiter die Spieler ersetzen?

Vielen Dank im voraus!

Trakthor's Avatar


Trakthor
12.14.2011 , 06:46 AM | #2
Begleiter können ne ganze Menge, und ja, sie können einen Spieler ersetzen.

Aber ... oder vielmehr ABER: Sie sind nicht so effektiv wie ein gespielter Charakter. Sprich: Wenn ein FP so schwierig ist, dass Du es mit einer guten vollen Gruppe gerade so schaffst, solltest Du es nicht mit 3+Begleiter versuchen. Sind Du und Deine 3er grp aber sehr gut, vielleicht auch vom Equip a bissi voraus oder der Tank hat 2-3 lvl mehr, dann wird ein Begleiter als Spielerersatz ausreichen.

Aber es hängt viel vom Rest der Truppe ab. Ich hatte in der Beta die Gräber von wasweißich gespielt, der Endboss war meine ich lvl 21 oder 22. Wir waren 2 Juggs, lvl 18 und ich als Hexer-Heiler, lvl 17 (ungefähr jedenfalls). Wir haben mit Begleiter gespielt, da mitten in der Nacht keiner mehr zu finden war, und kamen durch. Hatten aber ganz schön zu arbeiten ...

Tosk's Avatar


Tosk
12.14.2011 , 07:43 AM | #3
Das is durchaus machbar, auch in "Höheren" FP's.
Hab es mit einem Kumpel, er Heiler (Agent) ich Tank (Juggernaut) (ink. Vette und Mako) in der Beta bis "Entermannschaft" geschafft.

Das Problem an den Begleitern ist allerdings, dass diese nicht selbständig moven, bzw in AoE-Effekten stehenbleiben bis sie sterben ( so jedenfalls in der Beta ).

Auf "passiv" stellen funktionierte nur bedingt, da sie relativ spät reagierten.

Machbar auf jeden Fall, aber wenns schwerer wird ( auch vom taktischen ) dann empfiehlt sich immer eine 4'er Grp. Suchst Du allerdings die Herausforderung, dann geht zu zweit rein und nehmt die Pet's mit

Bodicore's Avatar


Bodicore
12.14.2011 , 02:11 PM | #4
Ich würde um mal einen Protzentzahl zu tippen sagen das ein gut ausgerüsteter gepflegter Begleiter einen Spieler zu 75% ersetzen kann das sind so meine erfahrungen in der Beta gewesen.

Begleiter von rüstungsschmieden sind da vielleicht bisschen im vorteil

Was das AoE betrifft als Heiler ist mir aufgefallen das Begleiter im AoE nicht denselben schaden erhalten wie Spieler sondern etwa die hälfte selbstverständlich ist das nur gefühlt so es kann auch sein das ich mich irre da ich imer etwas über den Imstanzanforderungen reingegangenbin

Haermhardt's Avatar


Haermhardt
12.14.2011 , 10:16 PM | #5
Habe in der Beta zwar nur den ersten FP gespielt mit 2 Begleitern aber muss sagen, dass mich die KI der Begleiter ziemlich beeindruckt hat! Wir waren 1 Powertech + Heilgefährte und ich als sith-inqui dd. Der Heilerbegleiter hat uns nie unter 80% health fallen lassen. War schwer beeindruckt :-)

Wickerl's Avatar


Wickerl
12.15.2011 , 01:28 AM | #6
also die ersten Ini´s gehen sicher mit Begleiter, habe die erste ( Esselenz oder so ähnlich ) bis eisenfaust alleine gemacht, nur eines vorweg du hast halt einen Movementkrüppel immer bei dir , kann dir aber bei einer Random Gruppe auch passieren

Sinanis's Avatar


Sinanis
12.15.2011 , 02:48 AM | #7
Wir haben im Beta-Wochenende mal die Hammerstation zu zweit probiert, mit Gefährten.

Also ein Botschafter-Heiler, und ich als Jedi-Hüter-Tank.

Dabei waren der kleine Roboter, und der große Echsenmensch.

Den ersten Boss haben wir auf unter 25 % Leben geschafft, danach ging dem Heiler leider das Mana, äh, die Macht aus, und wir sind gestorben.

Was man hier allerdings bedenken sollte, ist, dass der Heiler zu dem Zeitpunkt ganze FÜNF Level unter dem für den Flashpoint vorgesehenen Level war. Hätte er also das vorgesehene Level gehabt, hätten wir den Flashpoint sicherlich gut zu zweit mit Gefährten geschafft.
Hoher Rat der Jedi - Gründungsmitglied

Wir suchen noch Mitstreiter für unsere Sache! Einfach melden.

DarthAlyssia's Avatar


DarthAlyssia
12.16.2011 , 04:21 AM | #8
In der Beta ging die Hammerstation noch mit 2x lvl 20-22 + Begleiter im Durchmarsch, wir sind gestern mit 21 Juggernaut, 22 Söldner (DD), 18 Hexer (DD)+ Mako als Heiler drin gewesen. Wenn ich als DD-Hexer nicht munter mit dem Schild um mich geworfen hätte, wäre wir öfter als 1x gewiped am letzten Boss - die Hammerstation ist definitiv härter als in der Beta und das finde ich auch gut so

Jynthi's Avatar


Jynthi
12.18.2011 , 03:55 PM | #9
Mein Mann (Sith Krieger Tank) und ich (Sith Hexer Heiler) haben bisher (sind jetzt aktuell Stufe 30) folgende Flashpoints zu zweit inkl. Begleiter gemacht:

Black Talon (ist ja eh nur für 2 Leute gedacht)
Hammer Station mit Stufe 18 (Vette und Khem Val als DDs)
Athiss mit Stufe 22 (Vette und Khem Val als DDs)
Mandalorian Raiders mit 26 (Vette und Khem bzw. der Heiler vom Jugg bei den 4 Rep. "Bossen")
Cademimu mit 29/30 (Vette und Andronikus - DDs)

Die meisten Bosse empfinde ich mit den Begleitern einfacher als mit echten Spielern. Keybinds für die Begleiter anpassen, dann läuft auch die Steuerung flüssiger. Evtl auf Boss-Emotes und Rufe achten, dann kann man schon deutlich früher umpositionieren.
Man hat halt keinen Loot-Stress und kann den Rest für die Companions einstecken oder halt in den Vendor werfen, zumindest gehts meiner bisherigen Erfahrung nach nicht langsamer als mit voller Gruppe und man kriegt deutlich mehr Credits
Darth Xee'Sha
Knights of Cydonia
Vanjervalis Chain- RP-PVE