Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welcher Gefährte passt zum Jedi-Wächter

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter > Wächter
Welcher Gefährte passt zum Jedi-Wächter

Emperusgate's Avatar


Emperusgate
03.03.2012 , 07:27 AM | #1
Hi liebe Swtor comm.
Ich spiele einen Jedi-Wächter und möchte wissen, welcher Gefährte zu ihm passt?
Also der Jedi-Wächter ist ja DD (damage dealer), würde da eher ein Healer, Tank oder noch ein DD zu passen? Am besten ihr macht vielleicht eine kleine Rangordnung^^

Jedi-EVA's Avatar


Jedi-EVA
03.03.2012 , 08:03 AM | #2
Mm das ist Denk ich geschmagssache

Ich habe immer nen Heiler oder Tank dabei mit Vorliebe Lord Sourge. Warum den Bösen Sith ganz einfach. Zum einen ist er Meele wie man selber und er ist immer am Gegner man selber hat sogut wie nie agro. Des weiteren ist er gerade ab Level nahezu genau sogut equipt wie man selber da Mann für die Ritter Token ja auch das schwere Zeug bekommt. Und dann macht er einfach richtig Laune

Emperusgate's Avatar


Emperusgate
03.03.2012 , 10:41 AM | #3
Ok und wo bekommt man scourge oder den doc?

DilandauSan's Avatar


DilandauSan
03.04.2012 , 04:38 AM | #4
scourge bekommt man im verlauf der Klassenquest zwischen hoth und belsavis und den doc vorher schon auf Balmorra

cvampi's Avatar


cvampi
03.04.2012 , 11:22 AM | #5
Bis Balmorra war Kira dabei, ab dann der Doc.

Ich nehm auf keinen Fall Seargent Rusk, Fernkämpfer passen nicht zu meinem Char und meiner Spielweise.
T3M4: Garow Lv55 R86 / Obaseng Lv55 R65 / Zuhara Lv55 R58 / Thameena Lv50 R30 / Akahum Lv55 R76 / Zatong Lv55 R51 / Shaiza Lv38 R23 / Jaraba Lv27 R10
VC: Baradum Lv55 R63 / Mosheera Lv21 R3 / Jaraka Lv45 R16 / Jaiga Lv 21 R1

DilandauSan's Avatar


DilandauSan
03.04.2012 , 12:54 PM | #6
Ich bin mit doc eigentlich sehr zufrieden.
Heal und DD Kombi hat halt viele vorteile. Musst nur dafür sorgen die aggro zu binden da der doc doch sher abgelenkt ist und lieber sich selber heilt, wenn er angegriffen wird.

Und vorher war Kira unschlagbar. Die doppel DD Kombi ist auch im späteren game wen man die anderen gefährten hat, noch gut nutzbar, mann muss nur dran bleiben und keine fehler machen da die heilung hier fehlt


Sonst bentzte ich eigentlich keinen anderen. Muss nur später t7 für die endquest wohl nachrüsten :P

Blizzax's Avatar


Blizzax
03.23.2012 , 05:34 PM | #7
Ich war bis zum Ende der Klassenquestreihe ausschließlich mit Kira unterwegs.
Wenn man sie aktuell hält, mäht man Gegnergruppen, aber auch Elite-Gegner in Rekordzeit nieder.

Allerdings muss man sie etwa ab Stufe 46 bei Elite-Gegnern vorschicken. Die Gegner verursachen dann zunächst eine Weile bei ihr Schaden, bevor sie dann wegen des höheren Schaden-Outputs auf den Wächter wechseln.

Norjena's Avatar


Norjena
03.24.2012 , 03:38 AM | #8
Ab ca. Mitte Voss-Ende bin ich Rusk rumgelaufen, doppel DD macht Spaß.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

ThorPluto's Avatar


ThorPluto
03.27.2012 , 09:43 AM | #9
Bei mir: bis Balmorra Kira und von da an bis zum Ende der Klassenquestreihe und beim Tagesquesten Doc als Heiler.

uziflator's Avatar


uziflator
06.13.2012 , 03:08 PM | #10
Immer mit Kira, die man ja recht früh bekommt, mit 2 DDs steht nichts lange
„Die Galaxis besteht aus Schwarz und Weiß. Doch nimmt man genügend Abstand, sieht alles grau aus.“