Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schatten-Tank wird mit 1.3 rausgepatched

First BioWare Post First BioWare Post

Schattenaura's Avatar


Schattenaura
06.12.2012 , 11:39 AM | #11
Ich kann die Kritik am Schatten-Tank verstehen! Damit wird diese Klasse einfach von der Bildfläche verschwinden!
Fällt die ehh schon spärliche Rüstung nochmal um 50% ab, ist dies kein Tank-Baum mehr, sondern nur ein weiterer DD-Baum. Damit wird dem Botschafter/Inquisitor die vielgepriesene Flexiblilität genommen. Entsprechend können Schatten-Spieler auch vergessen zu irgendwelchen Raids mitgenommen zu werden, weil sie nun vollkommen wertlos für die Gruppe bei Bossfights sind!
Wenn das das Ansinnen von BW ist: Bitte gern! Es entbehrt allerdings nicht einer gewissen Komik, dass jahrelange Tests mit dem Balancing der Klassen immer wieder im Brausebrand innerhalb von 2 Tagen geändert werden, nur weil 99,85% der Community ihren Char nicht beherrscht und ein PvP-Match nur durch überlegenes Gear, Skills und Cheats gewinnt!!!!...hahahaha!

ROFL: Die erheblich overpowerte Ritter-/Kriegerklasse, sowie der Agent mit Verborgenheitsskillung bleibt natürlich OP!...LOL...die Nichtskönner müssen ja schließlich am Ball bleiben, nur diese Klassen spielen und nur so gewinnen...! Sehr clever...wirklich clever!

By the way: Ich spiele im Moment keinen Schatten-Tank, dennoch ist mir nur selten einer begegnet, der nicht Fallobst gewesen wäre!...aber gut, wenn ihr es mir noch leichter machen wollt die zu schlachten: Immer gern!

Jackoda's Avatar


Jackoda
06.12.2012 , 11:49 AM | #12
Let the Troll Game beginn...

Rausgepatched...
Da wurde was anderes rausgepatched, mach mal ein rollback
Jar`kai Sword

Nebenwirkung's Avatar


Nebenwirkung
06.12.2012 , 12:41 PM | #13
Quote: Originally Posted by Schattenaura View Post
Ich kann die Kritik am Schatten-Tank verstehen! Damit wird diese Klasse einfach von der Bildfläche verschwinden!
Fällt die ehh schon spärliche Rüstung nochmal um 50% ab, ist dies kein Tank-Baum mehr, sondern nur ein weiterer DD-Baum. Damit wird dem Botschafter/Inquisitor die vielgepriesene Flexiblilität genommen. Entsprechend können Schatten-Spieler auch vergessen zu irgendwelchen Raids mitgenommen zu werden, weil sie nun vollkommen wertlos für die Gruppe bei Bossfights sind!
Wenn das das Ansinnen von BW ist: Bitte gern! Es entbehrt allerdings nicht einer gewissen Komik, dass jahrelange Tests mit dem Balancing der Klassen immer wieder im Brausebrand innerhalb von 2 Tagen geändert werden, nur weil 99,85% der Community ihren Char nicht beherrscht und ein PvP-Match nur durch überlegenes Gear, Skills und Cheats gewinnt!!!!...hahahaha!

ROFL: Die erheblich overpowerte Ritter-/Kriegerklasse, sowie der Agent mit Verborgenheitsskillung bleibt natürlich OP!...LOL...die Nichtskönner müssen ja schließlich am Ball bleiben, nur diese Klassen spielen und nur so gewinnen...! Sehr clever...wirklich clever!

By the way: Ich spiele im Moment keinen Schatten-Tank, dennoch ist mir nur selten einer begegnet, der nicht Fallobst gewesen wäre!...aber gut, wenn ihr es mir noch leichter machen wollt die zu schlachten: Immer gern!
Bitte, bitte, bitte, bitte sag mir, dass du das NICHT ernst meinst. Ansonsten .. weiß nicht.

Der Attentäter Tank hält von allen drei Tanks am meisten aus im Pve. Er hat mehr Ausdauer, kann Gruppen tanken, single Target genau so gut halten wie ein Juggernaut und macht sogar mehr Schaden als die beiden anderen Klassen. Nun sag DU mir, wo dieser nerf nicht gerechtfertigt ist.

Wenn du mir allen ernstes erzählen willst, dass ein Schatten-Tank Fallobst ist .. welches Spiel spielst du? Schon mal im 50iger BG gewesen? Kann es mir mit deiner Aussage nur sehr schlecht vorstellen ..

Schattenaura's Avatar


Schattenaura
06.12.2012 , 01:44 PM | #14
Quote: Originally Posted by Nebenwirkung View Post
Bitte, bitte, bitte, bitte sag mir, dass du das NICHT ernst meinst. Ansonsten .. weiß nicht.

Der Attentäter Tank hält von allen drei Tanks am meisten aus im Pve. Er hat mehr Ausdauer, kann Gruppen tanken, single Target genau so gut halten wie ein Juggernaut und macht sogar mehr Schaden als die beiden anderen Klassen. Nun sag DU mir, wo dieser nerf nicht gerechtfertigt ist.

Wenn du mir allen ernstes erzählen willst, dass ein Schatten-Tank Fallobst ist .. welches Spiel spielst du? Schon mal im 50iger BG gewesen? Kann es mir mit deiner Aussage nur sehr schlecht vorstellen ..
Süß, echt süß!!!! Wie hier jemand der nichtmal seinen OP-Jugger/Maro nicht zu spielen versteht auf dicke Hose macht! Naja gut, wenn du sonst nix kannst, lass ich dir den Spass mal!

DU meinst also allen ernstes, dass man eine Klasse mit LEICHTER Rüstung und die mit extrem zufallsbedingt auftauchendem Schildschutz "tankt" nerfen sollte?...wobei deine Kriegerklasse nicht nur schwere Rüstung, sondern auch üblen Damage hat! LOL!!!! Von dem unfairen Vorteil des Anspringens beim Huttenball mit dem Ball im Gepäck willst du sicher auch nichts wissen, hahaha, selten so gelacht!

Gruppentanken, wenn man trotz aktivem Schild und optimaler Rüstung fast so viel Schaden wie ein Gelehrter einsteckt?...ach nee...da kommen einem die Tränen vom Lachen! Du hast noch nie n Schatten/Attentäter gespielt...das merkt man!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Hättest du es getan, hättest du festgestellt, dass 99,85% aller sogenannten PvP-Pros nur bei überlegenem Gear (etc., siehe oben) gewinnen können! Wenn du in deinem geliebten 50er BG mit der Level 1 Start-Ausrüstung ausgestattet bist und der aaaaaacccchhhhhh so starke Schatten/Attentäter vernünftiges Equip mit entsprechender Kompetenz besitzt...tja...was passiert dann wohl in einem 1 on 1????....surprise, surprise!

By the way: Es interessiert mich nicht im Geringsten, ob du mir das glaubst, dass ich Attentäter auf gleichem Level oder 2 bis 3 darüber ebenso zu Fall bringen kann, wie andere Klassen!

Ich kann ja mal n Ingameticket für dich schreiben mit der Bitte deinen Char (und NUR deinen) zu stärken, vielleicht kannst du dann auch mal die vollkommen overpowerten Level 1 - Fleischräuber auf Tython besiegen! In diesem Sinne: Viel Spass beim Weiterflennen!

Opaknack's Avatar


Opaknack
06.12.2012 , 04:20 PM | #15
Quote: Originally Posted by Nebenwirkung View Post
...
Der Attentäter Tank hält von allen drei Tanks am meisten aus im Pve. Er hat mehr Ausdauer, kann Gruppen tanken, single Target genau so gut halten wie ein Juggernaut und macht sogar mehr Schaden als die beiden anderen Klassen. Nun sag DU mir, wo dieser nerf nicht gerechtfertigt ist.
....
Aber welcher Juggernaut/Hüter/Frontkämpfer/Powertech - Tank regt sich auf, jetzt mal ehrlich gesagt, seine Klasse wäre ein zu schlechter Tank und er sei anscheinend gegenüber Attentäter/Schattentank unterlegen?
Auch in den Klassenforen steht bei den anderen Tank nichts darüber, dass sie scheinbar schlechter wären als der Assa/Schatten. Nein sogar wird dort von Tanks teilweise das Gegenteil behauptet, nämlich dass der Assa weniger aushält als die andern beiden schweren Tankklassen. Also was denn nu?
Wer kann das wohl besser beurteilen? Jemand der selber eine der Tankklassen oder sogar zwei spielt oder
ein DDler, der irgendo von irgendwem mal irgendwas gehört hat?
In unserer Gilde tanken wir, wo es erforderlich ist in Operationen mit zwei Tanks als Juggernaut/Assa als Tankduo und unser Juggernaut regt sich nicht auf, er sei zu schlecht und auch die Heiler machen nicht Mimimi, weil der Juggernaut anscheinend schlechter am Leben zu halten sein soll.

Ich höre hier nirgends Buffwünsche von den Konkurrentanks (naja... der Powertech hat ja eh eine ganz gut brauchbare Damageskillung als Alternative ) sondern vorwiegend nur Nerfgeschreie von anderen Klassen, die teilweise nicht mal die Skillungen unterscheiden können und oft genug schon Fertigkeiten aus verschiedenen Skillbäumen vermischt haben und in ihrem Mimimi-Wahn aus einem Assa ein PVP-Monster gemacht haben, der scheinbar mehr aushält als ein echter Tank, Damage macht wie ein DDler und sich wie irre hochheilt.
Er ist stark, ja, aber es sind auch andere Klassen auf ihrem Gebiet stark und der Schatten/Assa hat neben der Tankskillung nun mal kaum eine Möglichkeit sich so zu skillen, dass er wirklich was wert ist und mit anderen Klassen konkurrieren kann. Als DD im PVE schon gar nicht (außer kurzzeitig Burstschaden rauskitzeln) und auch im PVP ist man eine Glaskanone mit nur Range von 4m und eingen Fertigkeiten bis 10m und das mit einem Bademantel als Rüstung und nur wenigen Verteidigungsmöglichkeiten. Man krittet zwar oft einen Gegner schnell um aber das wars dann schon und selbst da sind andere Klassen nicht schlechter. Und bevor jetzt jemand kommt mit L2P, nein, es ist mit Attentäter nicht möglich beim Schaden mit dem Großteil der anderen Klassen mitzuhalten, er ist eine der schlechtesten DD-Klassen. Ich spiele meinen Assa vorwiegend auf Schaden (skille nur immer wieder mal für Ops auf Tank um) und die Operations-Puppe auf dem Schiff hat schon üble Verschleißerscheinungen. Da haben wir schon mit allen möglichen Skillungen rumprobiert, aus dem Assa noch mehr Schaden rauszukitzeln und für den Fall, dass nur ich zu schlecht spiele, nein, auch die anderen Bekannten mit Attentäter und auch Gildenkollegen bekommen Plus Minus ein paar Zerquetschte nur das gleiche an Schaden hin, während die meisten anderen Klassen gleich beim ersten Versuch schon höheren Schaden gefahren sind (über mehrere Minuten hinweg natürlich mit Damageparser und gleichwertiger Ausrüsutung).

Das ist es, der Schatten/Assa hält auf Schaden geskiillt nicht viel aus und kann dafür auch nicht mal richtig
Schaden machen. Als Tank ist er stark und jetzt wird die Tankhaltung generft und viele jubilieren aus
Schadenfreude, weil sie meinen dann im PVP von einem Tag auf den anderen besser zu sein.
Fehlanzeige... es wird sich an dem Nerfgeschreie nichts ändern, die nächste Klasse steht schon in
der Warteschlange und gleich dahinter warten noch 7 andere. Und täglich grüßt das Murmeltier.

ViShu's Avatar


ViShu
06.13.2012 , 04:57 AM | #16
Quote: Originally Posted by roestzwiebel View Post
Der Tankschatten wurde sinnvollerweise endlich generft. Für mich zwar nicht unbedingt am optimalen Ende, aber das muss BW halt entscheiden

Wenn man ein paar andere Threads verfolgt hat, kann man sich auch durchaus ein Bild davon machen, warum das sinnvoll ist. Wenn nicht - eventuell mal fragen, warum 95% aller Schatten in diesem Baum spielen
omg - wenn man keine ahnung hat, postet man in einem forum... warum auch immer, so leute wie dich werd ich nie verstehn...

ev. schon mal überlegt das es shaddows/assas im PvP geben soll welche NICHT tank geskillt sind sondern eine DMG skillung haben, full DMG equip tragen und in def stance herumschleichen?

ein DD'ler der schaden macht - na wirklich, eine ungeheure sauerei sondergleichen aber auch...

und wieso schleichen die in def stance herum wenn sie doch DD'ler sind? da darfst du BW danken: weil die beiden anderen haltungen im PvP schlichtweg UNBRAUCHBAR sind - null überlebensfähigkeit, selbst mit 3 heilern um dich herum. nein, kein vergleich mit anderen klassen möglich da ja die GERINGSTE rüstung...

aber ein "gscheiterl" wie du sieht halt den def stance und denkt sich "mimimimi ungerechte welt ein tank der mehr dmg macht als ich" - DENKFEHLER bürscherl, das ist mit höchster wahrscheinlichkeit KEIN tank!

denn in reiner tank skillung mit REINEM def gear wirst du keinen relevanten damage machen. zumindest wäre mir neu dass +verteidigung oder +shield oder +absorb einen dmg-boost geben würde; aber ich lass mich da gerne eines besseren belehren... omg!

oh, in der statistik welche nach dem BG aufpopt ev. schon - DIE IST ABER FÜR DIE FISCH, diese statistik. beim shadow tank zählt hier zu mehr als 80% der AoE DMG welcher ständig gespamt wird sowie der CD ready ist - dieser ist aber in keinster art und weise auch nur irgendwie spiel-relevant. KEIN gegner stirbt wegen diesem AoE. KEINER.

aber wahrsch. bist du einer dieser "klugen" spieler welcher die MV-stimme an den spieler mit dem lt. statistik höchsten DMG vergibt. dumm nur, dass es sich dabei mit 96% wahrscheinlichkeit um einen zergenden noob handelt welcher für den spielverlauf NICHTS beigetragen hat bzw. diesen sogar durch seine unfähigkeit zum gruppenspiel gefährdet hat.

in short - du hast keine ahnung worum's wirklich geht. behalte dein nichtwissen zukünftig bitte für dich.

Cornar's Avatar


Cornar
06.13.2012 , 05:04 AM | #17
Also Kess hat immer sehr gut überlebt mit DD-Haltung.
Wenn du das nicht kannst behaupte ich jetzt mal es liegt nicht nur an der Haltung.

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
06.13.2012 , 05:05 AM | #18
Quote: Originally Posted by ViShu View Post
omg - wenn man keine ahnung hat, postet man in einem forum... warum auch immer, so leute wie dich werd ich nie verstehn...

ev. schon mal überlegt das es shaddows/assas im PvP geben soll welche NICHT tank geskillt sind sondern eine DMG skillung haben, in DMG equip herumlaufen und in def stance herumschleichen?

ein DD'ler der schaden macht - na wirklich, eine ungeheure sauerei sondergleichen aber auch...

und wieso schleichen die in def stance herum wenn sie doch DD'ler sind? da darfst du BW danken: weil die beiden anderen haltungen im PvP schlichtweg UNBRAUCHBAR sind - null überlebensfähigkeit, selbst mit 3 heilern um dich herum.

aber in "gscheiterl" wie du sieht halt den def stance und denkt sich "mimimimi ungerechte welt ein tank der mehr dmg macht als ich" - DENKFEHLER bürscherl, das ist mit höchster wahrscheinlichkeit KEIN tank!

denn in tank skillung mit REINEM def gear wirst du keinen relevanten damage machen.

oh, in der statistik welche nach dem BG aufpopt ev. schon - DIE IST ABER FÜR DIE FISCH, diese statistik. beim shadow tank zählt hier zu mehr als 80% der AoE DMG - dieser ist aber in keinster art und weise auch nur irgendwie spiel-relevant. KEIN gegner stirbt wegen diesem AoE. KEINER.

aber wahrsch. bist du einer dieser "klugen" spieler welcher die MV-stimme an den spieler mit dem lt. statistik höchsten DMG vergibt. dumm nur, dass es sich dabei mit 96% wahrscheinlichkeit um einen zergenden noob handelt welcher für den spielverlauf NICHTS beigetragen hat.

in short - du hast keine ahnung worum's wirklich geht. behalte dein nichtwissen zukünftig bitte für dich.
Flamer, Frustrierter Jugendlicher, was auch immer Du kannst mir glauben, dass ich den Schatten schon "etwas" länger spiele und mich in allen drei Specs auskenne Wahrscheinlich ein klein wenig mehr als Du, was Theorycrafting, Mechaniken und Skillungen betrifft.
Ich mag mich auch irren, dann nichts für ungut.

Allein Deine Aussagen, die anderen Haltungen wären im PvP unbrauchbar, disqualifizieren Dich ungemein. Ohne Begründung muss ich Dich dann wohl auf ein leichtes "L2P"-Issue hinweisen. So hart es klingen mag und wahrscheinlich auch Deinem Ego nicht schmeichelt.
Aber wer in diesem Ton mit jemandem redet, muss halt damit zurechtkommen, wie es aus dem Wald wieder zurückschallt "Büscherl".. Danke für den kräftigen Lacher am Mittag.

Soviel neues. Aha, als Tank macht man im Tankgear keinen Schaden? Interessant. Komisch nur, dass man im "Damage-Gear" deutlich mehr macht, aber nicht sonderlich weniger aushält. Du scheinst die Problematik des Schattens, die einfach in der zugrundeliegenden Mechanik liegt, nicht ganz zu erfassen. Denn keiner der anderen Tanks macht im Tankspec und DD-Gear den Schaden, den der Schatten macht. Hier liegt der Knackpunkt.

Komm ein wenig runter, lern Deine Klasse etwas besser zu spielen, vielleicht verschaffst Du Dir auch etwas Weitsicht, indem Du mal tatsächlich die anderen Specs ausprobierst und nicht sofort frustriert schmollst, weil Du anfangs ein paar mal öfter im Staub liegst, als Du es im Tankspec gewohnt warst. Aber: Kommt Zeit, kommt Rat. Man lernt dann mit Movement und CC sinnvoll umzugehen.

Edit: Cadae! Gibt's Dich noch? Lange nicht gesehen. War die letzten Tage mal wieder on, aber ist halt echt "dünn" geworden

ViShu's Avatar


ViShu
06.13.2012 , 05:10 AM | #19
Quote: Originally Posted by roestzwiebel View Post
Flamer, Frustrierter Jugendlicher, was auch immer Du kannst mir glauben, dass ich den Schatten schon "etwas" länger spiele und mich in allen drei Specs auskenne Wahrscheinlich ein klein wenig mehr als Du, was Theorycrafting, Mechaniken und Skillungen betrifft.
ymmd

echt, du spielst deinen shadow länger als ich, also schon vor dem 12.12.2011 ??? cool, dann musst ja quasi ein developer von BW sein... was natürlich die nerv-verteidung erklären würde...

klar, mit 6% rüssi in dd stance bin ich genauso überlebensfähig wie ein powertech... und mehr überlebensfähigkeit als ein maro sowieso... pffff.... herr, lass hirn regnen!

nana, bist eh ein toller hecht + der voll-checker... kindergarten hier

/reportet

Teardropzz's Avatar


Teardropzz
06.13.2012 , 05:11 AM | #20
hihi mir ist das alles sowas von egal. Die hier whinen werden sehen das ich dann auch als schlechter assa im BG neben Ihnen stehen werde. Und selbst wenn ich bald nurnoch instant umkippe und noch über das ganze bg15k dmg mache. Dann dürfen die dann gerne leaven wenn assas mit im bg stehn. Mir schnuppe daily pack ich auch so

Bei uns sind schon viele assas auf dd umgestiegen. Beim start vom Huttenball stehn jetzt schon die teams mehr oder weniger sich gegenüber, weil keiner den ersten Ball will. Ich nehms mit Humor, zur Not stell ich mich in stealth wo hin, damit ich wenigstens net den geheilt werden muss, und sich die Heiler auf chars konzentrieren wo es einen Sinn hat