Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Austin Peckenpaugh: Klassenänderungen und Balance in Spiel-Update 1.3

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Austin Peckenpaugh: Klassenänderungen und Balance in Spiel-Update 1.3
First BioWare Post First BioWare Post

DarthVoldi's Avatar


DarthVoldi
06.09.2012 , 09:54 AM | #71
Hallo,

ja schön und jede andere Klasse kann weiterhin Solo die Dailys auf Belsavis machen und der dumme Attentäter schaut in die Röhre.

Mit dem mittleren Pfad geht es nicht und mit dem rechten Talentbaum auch nicht. Bleibt ja nur noch Hybrid.
Den linken Pfad hatte ich bis dato nicht mehr getestet. Aber ich lasse mir das auch gerne zeigen wenns doch gehen sollte.

Und da ja alle die Dailys alleine machen da se ja keinen brauchen sind die Leute die auf Attentäter sind wieder buchstäblich die gearschten.

Zudem finde mal als Attentäter mal ne HC Gruppe die dich mitnimmt. Meistens kommt der Spruch ihr fallt zu schnell um oder macht nicht genug DMG

So sieht es aus. Hier wird mal eine ganze Klasse aus dem Spiel ausgegrenzt

Zantaria's Avatar


Zantaria
06.09.2012 , 10:28 AM | #72
Die Änderungen beim Sith-Krieger Tank sind ja wohl nicht euer Ernst?

Ihr solltet lieber den Inquisitor buffen anstatt des Kriegers, der eh schon gut genug ist!

Ich habe das Tanken in SW:ToR geliebt, weil es sehr anspruchsvoll war und gute Konzentration erforderte (im Vergleich zu anderen Spielen). Aus welchem Grund stoßt ihr hier allen Spielern, die die Herausforderung suchen und langweiliges Gameplay hassen, vor den Kopf? Der Sith-Krieger konnte tanken, hat getankt, Änderungen waren nicht erforderlich. Und jetzt macht er halt auf einmal 50% mehr Bedrohung und bekommst noch einen zusätzlichen Bedrohungspush durch Zerschlagen und Erdrückender Schlag und Durchschlagender Hieb.... Super ... endlich wie ein Paladin in WoW Tanken ... Brain-AFK gehen ---> 1.3 machts möglich. Sollten diese Änderungen wirklich so wie oben angekündigt durchgesetzt werden will ich nicht mehr Tanken, geschweige denn überhaupt spielen. Der einzige herausfordernde Part im Spiel wird hiermit also entfernt. Nun denn, Tschüß SW:ToR, auf dass ihr euer Spiel nun vollends selber zerstört, aus welchem Grund auch immer.

MfG

Xanti

DarthVoldi's Avatar


DarthVoldi
06.09.2012 , 10:58 AM | #73
Hallo

und noch was:

Wenn wir Attentäter überpowert wären, warum lese ich nix im PVP Bereich mit nervt die Attentäter.

Der Grund ist ganz einfach ohne die Hybrid würden wir wie die Streichhölzer umfallen. Heisst es haben wieder welche hintenum mimimi gemacht weil se uns jetzt nicht mehr mit 1 Schlag umhölzen koennen.

Ich lese nur immer anderen Klassen die deutlich zu stark sind

Soviel zum Thema wir sind zu stark

Terranoxon's Avatar


Terranoxon
06.09.2012 , 11:26 AM | #74
Es gibt genug Theads zum Attentäter, vielleicht solltet du mal die Suchfunktion benutzen bevor du was behauptest was nicht stimmt, demnach ist das kein Argument

Kjushgra's Avatar


Kjushgra
06.09.2012 , 12:24 PM | #75
Quote: Originally Posted by DarthVoldi View Post
Hallo

und noch was:

Wenn wir Attentäter überpowert wären, warum lese ich nix im PVP Bereich mit nervt die Attentäter.

Der Grund ist ganz einfach ohne die Hybrid würden wir wie die Streichhölzer umfallen. Heisst es haben wieder welche hintenum mimimi gemacht weil se uns jetzt nicht mehr mit 1 Schlag umhölzen koennen.

Ich lese nur immer anderen Klassen die deutlich zu stark sind

Soviel zum Thema wir sind zu stark
Nochmal:
Ich bin nicht Hybrid und fall nicht um wie ein Streichholz... Gut, als Tank steht man halt auch länger... Aber als Tank ist es auch nicht die Aufgabe den riesen Schaden rauszuhauen... Andersrum ist es aber auch nicht die Aufgabe des DDs am längsten zu überleben wenn mal einer an ihm dran klebt...

Mach dir mal Gedanken drüber

Kjushgra's Avatar


Kjushgra
06.09.2012 , 12:57 PM | #76
/edit

geelöscht wegen F5-Doppelpost -.-

khaalan's Avatar


khaalan
06.11.2012 , 08:55 AM | #77
Quote: Originally Posted by Lebouwski View Post
..... und der Stärkste DD mit den stärksten def cd`s nicht mal Angeschaut wird und seine selbsheilung ist im 80-90k bereich bei ende einer WZ
welcher soll das denn sein? bitte auch erläutern, von welchen defCDs du redest *gespannt guggt*
----The Dark Council----
---Opila Crystal---
--Juggernaut--
-Darth Varun-

Olddwarf's Avatar


Olddwarf
06.11.2012 , 09:20 AM | #78
Also vorweg möchte ich sagen, dass ich auch nicht mit allen Änderungen zufrieden bin. Mein Hexerheiler kann zwar (rein theoritisch) ewig heilen, aber ich warte immernoch auf den fix für den Verbrauch-procc q[-.-]p
Mein Kommando is, als Angriffsspezialist, mit 1.2 quasi zum Supporter abgestempelt, aber ohne support?! Da brauch mir keiner kommen und sagen, joa spiel doch den Artilleristen.
Da wären wir ja dann beim PvP-skilltree und der Forderung einiger posts vor mir.
Wie sollte denn das aussehen?
6 trees für jede Klasse?
2 PvE und 1 PvP?
Wären diese PvP-trees dann alles dd oder gäbe es auch Heiler?
Man könnte natürlich die vorhandenen trees "größer" machen um es den Leuten so möglich zu machen innerhalb des gleichen trees PvP oder PvE zu skillen. Z.B. Fähigkeit XY macht dich bei Aktivierung, 5sec immun gegen bewegungseinschr.Effekte, verringert aber deinen Schildwert um 30% oder Fähigkeit XY erhöht dauerhaft deine Heilung um 10% aber verlängert den cd von [insert rnd Entzauber-skill here] 100% etc.
Und dann das Gejammer der tanks aus dem PvP.... Nicht dass das eh schon ein Widerspruch in sich wäre, aber dann kommt im Zusammenhang dazu auch immer gleich die Frage, warum is PvP>PvE. Die Antwort is doch ganz einfach! Ein Spiel mit PvP-inhalten wird immer daran orientiert. Denn ein raid-Boss XY hat immer die gleiche Mechanik, die gleichen Phasen, den gleichen Schaden mit Ausnahme von story zu hero zu nightmare.
Kein Mensch würde sich über [ insert rnd class here] aufregen, wenn sie drölf k dps an ieinem Boss fährt. Es wird erst gesagt "Hey blabla nimmt jeden Tank auseinander und defft ganz allein gegen 5-6 Leute 'ne base" wenn es im PvP so ist bzw. man es am eigenen Leib erfährt.
Ein viel größeres Problem is die komische Kompetenz, bei welcher ich gar nich verstehe wofür sie überhaupt da is, wenn das dmg(heal)-output/dmg-input Verhältnis völlig für die Katz is bzw fast keine Auswirkungen hat.
Aber was macht bloß der Schattentank, welcher jetz trotz aggrobuff immernoch nicht afk gehen kann, weil er sich jetz Gedanken über den sinnvollen Einsatz seiner sperrlichen cd's machen muss.

So far....
Wer die Laterne trägt stolpert leichter, als der der ihr folgt.