Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Neonleuchtröhre im Dunkeln

webork's Avatar


webork
02.17.2012 , 11:35 AM | #1
Bitte liebes Bioware Team, ändert beim Attentäter diese NEONLEUCHTRÖHRE im Tarnmodus in was unauffäligeres wie zB beim Jedi Schatten.
Es tut langsam meinen Augen weh und sieht noch dazu absolut hässlich aus, das ich langsam die Lust an meinen Attentäter verliere.
Außerdem sieht man uns im PvP viel viel schneller als einen Jedi schatten oder Saboteur.
Wer kam nur auf diesen Tarneffekt ?

Kann man damit rechnen, daß es noch überarbeitet wird oder eher nicht ?
Glaube auch das es vielen Spielern ebenfalls stört.

Norjena's Avatar


Norjena
02.18.2012 , 04:47 AM | #2
Quote: Originally Posted by webork View Post
Bitte liebes Bioware Team, ändert beim Attentäter diese NEONLEUCHTRÖHRE im Tarnmodus in was unauffäligeres wie zB beim Jedi Schatten.
Es tut langsam meinen Augen weh und sieht noch dazu absolut hässlich aus, das ich langsam die Lust an meinen Attentäter verliere.
Außerdem sieht man uns im PvP viel viel schneller als einen Jedi schatten oder Saboteur.
Wer kam nur auf diesen Tarneffekt ?

Kann man damit rechnen, daß es noch überarbeitet wird oder eher nicht ?
Glaube auch das es vielen Spielern ebenfalls stört.
Also der schön blauleuchtende Saboteuer fällt weniger auf als der schön leuchtende Attentäter? Also mir nicht. Und nen Schatten sieht man auch immer, man muss halt die Augen offen halten, da is kein Nachteil.

Und selbst wenn, stehts halt 20:1 fürs Imperium was Animationsvorteile angeht...so unglaublich Schlimm is das nun auch wieder nicht (fall dieser Vorteil überhaupt existiert).
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

webork's Avatar


webork
02.18.2012 , 07:46 AM | #3
Es sieht einfach nur beschissen aus diese Pinkfarbene Leuchtreklame ala Attentäter. Kann doch nicht wahr sein das ich der einzige bin dem das so gravierend stört.
Ich finde den Jedi Schatten oder Saboteur 100x gelungener in Sachen Stealth Animation (Farbmuster).
Und ja im PvP ist es ein Nachteil weil ich merks doch selbst wie schnell ich nen Attentäter aus seinem Stealth hole. Nen jedi schatten oder Sabo sieht man einfach viel später. Visuelle Zielerfassung ist das A&O im pvp.

Citinetty's Avatar


Citinetty
02.18.2012 , 07:54 AM | #4
solltest vielleicht einfach die klasse wechseln hm?

MrBaracu's Avatar


MrBaracu
02.18.2012 , 09:06 AM | #5
Wenn du dafür schon das spielen lassen willst fasse ich mir echt an den kopf oO
Ich bin auch Attentäter und das was du beschreibst stört jetzt mal echt nicht.
Wenn es bei dir echt nicht anders geht dann wechsel die Klasse da ich echt nicht denke das sie das ändern werden für ein paar ausnahmen die es nicht mögen.

webork's Avatar


webork
02.18.2012 , 10:42 AM | #6
Quote: Originally Posted by MrBaracu View Post
Wenn du dafür schon das spielen lassen willst fasse ich mir echt an den kopf oO
Ich bin auch Attentäter und das was du beschreibst stört jetzt mal echt nicht.
Wenn es bei dir echt nicht anders geht dann wechsel die Klasse da ich echt nicht denke das sie das ändern werden für ein paar ausnahmen die es nicht mögen.
wie kann man nur so oft das Wort "echt" benutzen. Hast Du echt keine Alternative ?
ich habe mit keinem Satz erwähnt das ich "echt" das Spielen mit dem Attentäter aufhören will. Ich sage nur das die leuchtreklame kacke aussieht und ich bin "echt" nicht der einzige dem das so ergeht. Ich habe auch einen Jedi Schatten und einen Saboteur und bei den Klassen siehts nun mal um längen besser aus. Der Attentäter wiederum hat aber die besseren Kampfanimationen im Vergleich zum Schatten, der wiederum den langweiligen Machtbruch Effekt hat.
Aber dennoch sind die Lichtschwertkämpfe ab Lvl 40 langweiliges rumgewirbel weil man dann ohne Doppelschlag spielt.

LG

Peterlin's Avatar


Peterlin
06.09.2012 , 06:22 AM | #7
Das einzige was beim Sith Attentäter bei der Tarnung bescheuert ist,ist dass man von hinten durch den Kopf durch
Mund und Augen sieht.